Sie haben keine Artikel im Korb.

Knesebeck

Filters

Rekordverdächtige Erfindungen aus der ganzen Welt, die in keinem Geschichtsbuch vorkommen

Die in diesem witzigen Sachbuch für Kinder vorgestellten Erfindungen machen einfach Spaß, vor allem, weil sie alle rekordverdächtig sind: Wie zum Beispiel das Empire State Building, das mit seinen 440 Metern so nah an den Wolken kratzt, dass es mehr als 25-mal im Jahr vom Blitz getroffen wird! Oder der Vorgänger des Fahrrads, der das nicht weniger hohe Ziel hatte, als das Pferd auf den Straßen abzulösen. Die Draisine - benannt nach ihrem deutschen Erfinder Karl Drais - bestand aus Holz und hatte noch keine Pedale. Wer hätte gedacht, dass die erste Spültoilette der Welt vor 400 Jahren vom Patenkind von Queen Elizabeth I. erfunden wurde? Und welche Farbe hatten die ältesten Wollsocken der Welt, die vor 1700 Jahren in Ägypten hergestellt wurden?

Ein Sachbuch für Kinder mit den allerersten, allerkomischsten, allerschnellsten und allerhöchsten Erfindungen der Welt, die man so bestimmt in keinem anderen Geschichtsbuch findet!

Ab CHF 21.70

Leben und Werk Franz Kafkas - Die Comic-Biografie des ikonischen Schriftstellers des 20. Jahrhunderts

Das Urteil, Die Verwandlung, Der Prozess - Kafkas Werke sind so vielschichtig wie unergründlich. Zeitlebens rang der sensible Schriftsteller mit seinen inneren Dämonen und verarbeitete seine Erfahrungen in rätselhaften Geschichten, grotesken Romanen und verworrenen Erzählungen. Mit seinem ungewöhnlichen Blick auf die Gesellschaft und das Individuum schuf er literarische Werke, die bis heute faszinieren.

Ausdruckstark und sensibel nähern sich Alexander Pavlenko und Thomas Dahms in dieser Comic-Biografie dem Leben Kafkas und beleuchten dabei seinen familiären Kontext, die schwierige Verbindung zum Vater, wie auch die jüdische Kultur Prags zu Beginn des Ersten Weltkriegs. Ebenso lernen wir seine Liebschaften wie Dora Diamant und Felice Bauer kennen und bekommen Einblick in seine Freundschaften mit Max Brodt und Oskar Pollak. Auch auf Kafkas innere Zerrissenheit und seine Abgründe wird in der Comic-Biografie eindrücklich eingegangen.

Eine Graphic Novel, die sich sowohl auf emotionaler wie auch künstlerischen Ebene Franz Kafka nähert und somit eine facettenreiche Biografie des wohl bekanntesten Autors des letzten Jahrhunderts zeichnet.

Ab CHF 28.50

Nathanael hat als Kind seinen Vater verloren. Die Schuld dafür gibt er dem Alchimisten Coppelius, den er in dem Glashändler der Stadt wiederzuerkennen glaubt. Immer besessener steigert er sich in seine Fantasien hinein. Obwohl er sie liebt, verlässt er seine Jugendliebe Clara und wendet sich Olimpia, der Tochter seines Professors zu - die sich schließlich als Automat entpuppt. Gezeichnet von seinem Irrtum, versucht Nathanael, sich und Clara vom Turm der Stadtkirche zu stürzen. Vitali Konstantinov adaptiert in seinem feinen und linearen Stil gekonnt die düstere Erzählung Der Sandmann von E. T. A. Hoffmann als Graphic Novel.

Ab CHF 25.95

Ganz einfach Kräuter anbauen auf Fensterbänken, dem Balkon oder im Garten

Egal ob Erdbeerminze, die jeden Sommercocktail aromatischer macht, Oregano, der unverzichtbar ist für die perfekte Pizza oder Ananas-Salbei, aus dem sich ein gesunder Tee brühen lässt: In diesem Handbuch erfährst du die wichtigsten Tipps und Tricks für den Anbau von Kräuter im eigenen Zuhause. Neben den Grundlagen der Pflege eines Kräutergartens kannst du dich von 12 Themenbeeten inspirieren lassen, die sich sowohl für den Balkon, das Fensterbrett in der Küche oder den eigenen Garten eignen. Mit den Tipps im Buch gedeihen deine Kräutergärten für Cocktails, Salate und Co. garantiert.

Tipps und Anleitungen zur Anlage thematischer Kräuterbeete

Kräuter, Kräuter, Kräuter vermittelt Kräuterneulingen und Gartenanfängern praktisches Know-how über verschiedene Kräuterarten, beispielsweise einjährige oder mehrjährige Kräuter, ihre Anpflanzung, ihre Verwendung und sogar ihr Styling. Neben den Bedürfnissen der Kräuter lernst du auch die verschiedenen Schritte zum Bepflanzen von Gefäßen, alles zur richtigen Erde, der Drainage und zu den Besonderheiten des Kräuteranbaus im Innenraum. Auch Erste Hilfe Tipps gegen Schädlinge dürfen natürlich nicht fehlen. Die im Kräuterbuch vorgestellten Themenbeete sind leicht umzusetzen und eignen sich perfekt auch auf kleinstem Raum. Zu jedem Themengarten gibt es die passenden Pflegetipps und darüber hinaus auch Kräuteralternativen, die du individuell austauschen kannst.

Ein Kräuter-Handbuch, mit dem du im Handumdrehen deinen eigenen Kräutergarten für deine eigenen Bedürfnisse anlegen und so deine eigenen Kräuter ernten und genießen kannst.

Ab CHF 19.15

Frische und leichte Sommerrezepte, inspiriert vom Mittelmeer

In diesen über 80 mediterranen Rezepten mit marokkanischem und orientalischem Touch dreht sich alles um die Zutaten Tomate, Olivenöl, Feta und Zitrone. Mit nur wenigen weiteren Zutaten lassen sich schnell originelle Sommergerichte wie Tartes, Salate, Suppen, Snacks zum Teilen, aber auch Hauptgerichte für Gäste und Desserts kreieren. Die frischen Mittelmeerrezepte sind simpel nachzukochen, aber nicht weniger geschmacksintensiv. So entstehen mühelos köstliche Gerichte wie karamellisierte Karotten auf Ricotta, Zucchinispaghetti mit Riesengarnelen und Pecorino oder eine Auberginen-Tarte-Tatin. Darüber hinaus gibt es Tipps für Beilagen, Ideen für raffinierte Toppings, Dressings oder Dips und Anregungen für neue Geschmacks- und Aromenkombinationen.

Diese und weitere mediterrane Rezepte finden Sie in Tomate, Olivenöl, Feta & Zitrone:

  • Tartes & Aufläufe: Tarte Tatin mit roten Zwiebeln, gegrillter Zitrone und Burrata; Zucchini-Ziegenkäse-Tarte mit Basilikum und Honig
  • Salate & Gemüse: Salat mit Melone, Pinienkernen und Rucola-Pesto; Italienischer Linsensalat; Quinoasalat mit Feta und Granatapfelkernen
  • Suppen: Gazpacho aus Roter Bete mit Himbeeren; Karotten-Cremesuppe mit Ziegenfrischkäse und Basilikum
  • Kleine Häppchen zum Teilen: Auberginenkaviar mit Nüssen; Feta-Honig-Sticks; Blumenkohlpuffer mit Zatar
  • Für Gäste: Lamm-Tajine mit Pflaumen; Safran-Lachs mit Limette; Gefüllte Aubergine mit Ei und Harissa; Gebratene Süßkartoffeln mit Honig und Ricottacreme
  • Nachtisch: Mousse au Chocolat, Olivenöl und grobem Salz; Gestürzter Orangenkuchen

Dieses sommerliche Kochbuch serviert Ihnen die besten Rezepte, die das Mittelmeer zu bieten hat. Das ideale Kochbuch für die Gartenparty oder sommerliche Abende auf dem Balkon.

Ab CHF 29.35

Eine außergewöhnliche Auswanderer-Story: zwei Weltenbummler, die unverhofft ihr Zuhause fanden

Die Welt bereisen, neue Länder kennenlernen - das ist Franziska Consolatis Leben. Bis sie spürt, dass hinter dem steten Unterwegssein eine ganz bestimmte Sehnsucht steckt: einen Ort zu finden, der ihr die Rastlosigkeit nimmt. Ein kleines Haus in Schweden verändert alles. In diesem Buch berichtet Franziska Consolati ehrlich und authentisch von ihrem bisher größten Abenteuer - ein Leben abgeschieden im Wald, im nie enden wollenden Licht des Sommers, ohne fließend Wasser im klirrend kalten Winter. Doch das Leben in der Natur, in Einfachheit und Ruhe bringt ein ganz besonderes Glück mit sich: das Gefühl, endlich zu Hause zu sein.

Ein einfühlsamer Bericht über Mut, Durchhaltevermögen und die Höhen und Tiefen eines Lebens mitten in der Natur

Im Wald Schwedens hat Franziska Consolati gemeinsam mit ihrem Mann etwas gefunden, nach dem sie gar nicht gesucht hat: nach einem Ort, an dem sie bleiben möchte. Statt weiterhin jede Gelegenheit zu nutzen, um in die Ferne zu reisen, bedeutet ihr eine 4.000 Quadratmeter große Lichtung mit einem kleinen, roten Haus plötzlich die Welt. Das Dach ist undicht und der nächste Baumarkt 40 Kilometer entfernt, der Kamin funktioniert nicht, die Elche verwüsten in regelmäßigen Abständen den Garten und auf einen Internetvertrag müssen sie wochenlang warten. Und trotzdem ist da das Glücksgefühl, endlich am richtigen Ort angekommen zu sein.

Ein gefühlvoller und unterhaltsamer Bericht einer Weltreisenden vom endlich Ankommen und dem Neustart inmitten der Natur Südschwedens.

Ab CHF 23.70

Paddingtons turbulentes Oster-Abenteuer

Paddington freut sich darauf, eine Ostereiersuche für seine Nachbarn zu organisieren. Aber als er im Supermarkt leere Regale vorfindet und später unwissentlich eine Schachtel mit kaputten Ostereiern kauft, fragt sich Paddington, ob die Suche überhaupt stattfinden kann. Bis Herr Grubers Buch über römische Mosaike und etwas klebrige Marmelade ihn auf eine brillante Idee bringen!

Eine herrlich lustige Ostergeschichte. Das perfekte Geschenk im Osternest für kleine und große Paddington-Fans!

Ab CHF 19.15

Die Forensikerin Patricia Wiltshire berichtet von wahren Verbrechen und wie die Natur bei deren Aufklärung hilft

Bei jedem Kriminalfall werden Spuren in der Natur hinterlassen - aber die Natur hinterlässt auch Spuren an uns. Die biologische Forensikerin Patricia Wiltshire ist eine Meisterin darin, diese Spuren zu lesen und berichtet in dieser True-Crime-Reportage von ihren spektakulärsten Fällen und offenbart, wie ihre Arbeit dazu beiträgt, die Verdächtigen der dunkelsten kriminellen Aktivitäten vor Gericht zu bringen. Es geht um Vergewaltigung, Mord, Entführung und die Suche nach versteckten Überresten. So führen Pollen an einer Jacke zum Täter und Erdspuren im Auto verraten, wo ein Möder seine Leiche vergraben hat. Faszinierend anschaulich erklärt Wiltshire, wie aus den einzelnen Puzzleteilen ganze Bilder in ihrem Kopf entstehen, die die entscheidenden Hinweise für die Aufklärung von Verbrechen geben.

Die verräterischen Spuren der Natur: Einblicke in die Arbeit einer Forensikerin

Von Schlammspuren auf einer ruhigen Landstraße bis hin zu Schmutz auf den Sohlen von Wanderschuhen - die Forensikerin und Kriminalbiologin Patricia Wiltshire nutzt ihr jahrzehntelanges wissenschaftliches Know-how, um oft übersehene Hinweise zu finden, die bei Verbrechen hinterlassen wurden. Mit wenig mehr als einem Mikroskop entdeckt sie Beweise und kann so den Täter, den Tatort und sogar den genauen Tathergang eines Verbrechens benennen. Wiltshires bemerkenswerte Genauigkeit hat sie zu einer der gefragtesten Polizeiberaterinnen der Welt gemacht. In dieser Sammlung berichtet Sie von den spektakulärsten Fällen, bei denen Sie bei der Aufklärung die entscheidenden Hinweise liefern konnte. True Crime, die spannender ist als jeder Krimi!

Ab CHF 25.95

Das Kreativbuch für Hexen: über 20 magische DIY-Objekte zum Selbermachen

Welcher Pflanzen bedarf es bei magischen Amuletten, wie wird Räucherwerk hergestellt und was braucht es für ein Schattenbuch? Auf all dies und vieles mehr wissen die Schwestern Flora und Marine Denis Antwort. In diesem DIY-Buch für moderne Hexen teilen sie teilen ihr Wissen rund um die Herstellung magischer Objekte. Mit detaillierten Anleitungen und Tipps lassen sich ganz persönliche Gegenstände gestalten, die bei der Stärkung der inneren magischen Kräfte helfen, die spirituelle Entwicklung fördern und mühelos ins Hexenhandwerk einführen.

Ob Pflanzenamulett, Zauberphiole oder Traumkissen: Schritt-für-Schritt-Anleitungen für alles, was die moderne Hexe braucht

Im ersten Teil des Kreativbuchs bekommen Sie eine Einführung zu magischen Objekten und dazu, warum es sich für die bestmögliche Stärkung der eigenen magischen Kräfte lohnt, sie selbst herzustellen. Die essenziellen Hexenobjekte werden vorgestellt und Tipps gegeben, wie sie beispielsweise gereinigt oder energetisch aufgeladen werden können und welche Materialien bei der Herstellung verwendet werden können. Anschließend dreht sich dann alles um die Herstellung der magischen Objekte, die durch anschauliche Schritt-für-Schritt Anleitungen ganz einfach nachzumachen sind. Tipps für individuelle Anpassungen geben Ihren magischen Artefakten eine persönliche Note. Abgerundet wird der magische Leitfaden mit Erklärungen beispielsweise zu Farbsymboliken, magischen Kräften von Pflanzen oder den Mondphasen.

Ein zauberhaftes DIY-Buch zur Herstellung deiner eigenen Hexenobjekte, mit denen du deine magischen Kräfte stärken kannst.

Ab CHF 23.70

Die ungewöhnlichsten Bücher und bizarrsten Schriftzeugnisse aus den Weiten der menschlichen Vorstellungskraft

In der Bibliothek des Wahnsinns nimmt uns Edward Brooke-Hitching mit auf eine atemberaubende Reise durch die Literaturgeschichte. Er taucht ein in die dunkelsten Gefilde der Literatur, um die seltsamsten Bücher aus aller Welt aufzuspüren, die je verfasst wurden und deckt die faszinierenden Geschichten hinter ihrer Entstehung auf. Die Bibliothek des Wahnsinns versammelt riesige und winzige Bücher, Bücher, die mit Blut geschrieben wurden, und Bücher, die töten, Bücher des Wahnsinns und Bücher, die die Welt in die Irre führten, Bücher, die für das bloße Auge unsichtbar sind, und Bücher voller Codes und Chiffren. Kommen Sie mit auf eine unterhaltsam-fesselnde Reise zu den literarischen Kuriositäten rund um den Globus!

Eine einmalige, reich bebilderte Sammlung der skurrilsten literarischen Werke und die unvorstellbaren Hintergründe ihrer Entstehung

Vom Koran, der mit dem Blut von Saddam Hussein geschrieben wurde, über in Menschenhaut gebundene Bücher oder eine Bibel, die eine Pistole versteckt, bis hin zu Unterhaltungen mit Marsmenschen, Diktaten aus dem Jenseits oder Bücher, so groß, dass man einen Motor zum Umblättern braucht - Die Bibliothek des Wahnsinns ist bestückt mit einer Vielzahl an exzentrischen und außergewöhnlichen Schriftstücken aus aller Welt, von denen viele völlig in Vergessenheit geraten sind. Ergänzt wird diese einmalige Sammlung an Schriftzeugnissen durch eine Reihe von prächtigen Illustrationen und einzigartigen Fotografien.

Die Bibliothek des Wahnsinns ist ein spannender Reiseführer zu den unvorstellbarsten Seltsamkeiten der Literaturgeschichte. Die einmalige und reich illustrierte literarische Sammlung ist ein Muss für alle Geschichtsinteressierten und ein Muss für jeden Buchliebhaber.

Ab CHF 42.40

 

Eine fesselnde Erkundung des Lebens der Wale im Pazifischen Ozean

Leigh Calvez erforscht als Wissenschaftlerin seit vielen Jahren das Leben der Wale. Hier erzählt sie mitreißend und sehr persönlich die Geschichten dieser Giganten der Tiefsee, darunter familiäre Orcas, weit wandernde Buckelwale oder uralte, tief tauchende Blauwale, die größten Tiere des Planeten. Wir begleiten die Wale auf ihren geheimnisvollen Routen, ergründen ihre Gewohnheiten und Geräusche und kommen ihnen dabei sehr nahe. Die Autorin berichtet sie von ihren Forschungsreisen und den Schlüssen, die sie hieraus ziehen konnte. Ein Buch, das uns staunen und das Leben der Wale verstehen lässt und so unsere Verbundenheit mit der Natur vertieft.

Eine spannende Verbindung von wissenschaftlicher Wal-Forschung mit einer sehr persönlichen Erzählebene

Das Natur-Sachbuch bietet allen Leser:innen einen interessanten, wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig leicht verständlichen Einblick in das Leben und Verhalten von sechs Walarten, darunter Orcas, Buckelwale, Pottwale, Blauwale und Grauwalen, aber auch unbekanntere, wie der Blainville-Schnabelwal oder der Kleine Schwertwal. Wir verfolgen das Leben dieser Tiere und begleiten sie auf ihren geheimen Routen durch die Ozeane. Dabei lernen wir ihre Gewohnheiten kennen, ihre Geräusche und Gesänge, ihre Bewegungsmuster an der Meeresoberfläche und die Besonderheiten, die sie voneinander unterscheiden. Wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig verständlich erfahren Leser:innen viel Neues zu den Meeresgiganten und ihrer Lebenswelt der Ozeane. Die persönlichen Erzählungen der Autorin lockern die wissenschaftlichen Informationen auf und machen den Inhalt zugänglich und emotional. Ihre Faszination für diese atemberaubenden Tiere ist auf jeder Seite spürbar.

Leigh Calvez hat ein Buch geschrieben für alle, die sich für die großen Meeressäugetiere interessieren, die Faszination für sie verstehen sowie Näheres über die Kommunikation und das Verhalten von Walen erfahren wollen.

Ab CHF 23.70

Wie wohnen eigentlich Tiere? Die genialen Bauwerke der Tierwelt

In diesem illustrierten Sachbuch für Kinder nehmen Susanne Lieber und Dieter Braun mit zu den Bauten und Behausungen von Tieren. Sie gehen den Fragen nach, wie Tiere wohnen und warum sie ihre Behausungen genau so und nicht anders bauen. Wer hätte gedacht, dass ein Vogel wie der Hüttengärtner einen ausgeprägten Sinn fürs Dekorieren hat? Oder dass ein Orang-Utan erst jahrelang üben muss, bevor er sich ein stabiles Bett in die Baumwipfel bauen kann? Die cleversten Baumeister und kreativsten Gestalter der Tierwelt geben hier Einblick in ihr Zuhause.

Tierische Architekten - vom heimischen Biber bis zum exotischen Insekt

In spannenden und informativen Texten von Susanne Lieber lernen wir alles über die genialen Tricks und erstaunlichen Baufähigkeiten tierischer Architekten. Wir begegnen Blattschneiderameisen, die - intuitiv und ohne konkreten Bauplan - imstande sind, riesige unterirdische Städte zu errichten. Wir sind dabei, wenn sich Landeinsiedlerkrebse zur Strandparty treffen, um untereinander ihre Häuser zu tauschen. Und wir erfahren, dass Weißnestsalanganen ihr Baumaterial selbst produzieren und man ihre Nester sogar essen kann. Die liebevollen Illustrationen von Dieter Braun geben jeweils einen lebendigen Einblick in die tierischen Wohnwelten.

In diesem Tierbuch können Kinder und Erwachsene viel über die Behausungen verschiedener Tiere lernen und erfahren Wissenswertes und Erstaunliches über die unterschiedlichen Wohnformen im Tierreich.

Ab CHF 29.35

Ein amerikanischer Verleger verschwindet in London. Sein Freund - niemand Geringeres als der erfolgreiche Schriftsteller Rudyard Kipling - wendet sich Hilfe suchend an Enola. Er befürchtet, dass konkurrierende Verleger aus den USA ihre Finger im Spiel haben. Doch gerade, als er Enola auf den Fall neugierig gemacht hat, entreißt er ihr ihn wieder. Er will das Ganze keiner jungen Frau anvertrauen und bittet ausgerechnet Sherlock Holmes den Fall zu übernehmen.

Das lässt sich Enola nicht gefallen! Schon gar nicht von ihrem Bruder! Fest entschlossen, die Wahrheit hinter dem Verschwinden des jungen Amerikaners zu erfahren, fängt sie an auf eigene Faust zu ermitteln. Sie begibt sich in die Verlagswelt, die gefährlicher ist als erwartet, und stößt dabei auf eine mysteriöse Bruderschaft. Kann sie den Verschwundenen noch rechtzeitig aufspüren und unversehrt zu seinen Freunden und seiner Familie zurückbringen ...?

Der Film Enola Holmes mit Millie Bobby Brown, Henry Cavill und Helena Bonham Carter war 2020 einer der erfolgreichsten Filme auf Netflix. Auch die Fortsetzung gehörte 2022 zu den meistgestreamten Filmen!

Ab CHF 21.70

Ein Reisebericht zwischen Roadtrip und Zeitreise: auf historischen Spuren durch Afrika

Zwischen zwei Jobs fällt dem Journalisten Simon Riesche die Reiseerzählung eines Mannes in die Hände, der 1907 versuchte, als Erster Afrika mit einem Auto zu durchqueren. Das alte Buch weckt nicht nur Riesches Abenteuerlust, sondern auch seinen Durst nach einem tieferen Einblick in die Geschichte des südlichen Afrikas. Auf den Spuren des Reisenden von einst macht er sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg, von der Ostküste Tansanias bis an die Westküste Namibias. Unterhaltsam, fesselnd, aber auch reflektiert berichtet er von Begegnungen mit faszinierenden Menschen, die ihm überraschende Einblicke in die heutige Lebenswirklichkeit ihrer afrikanischen Heimatländer gewähren.

Riesches Reiseabenteuer ist historische Spurensuche und zugleich mitreißender Roadtrip. Durch Gegenden sagenhafter Schönheit und bedrückender Armut, entlang der Wunden aktueller Konflikte und nicht verheilter Narben einer Zeit, in der auch Deutschland grausame Kolonialgeschichte schrieb.

Ab CHF 25.95

Das Buch zur Netflix-Doku-Serie

Heute gibt es zwanzig Millionen Arten auf unserem Planeten. Doch was wir sehen, ist nur eine Momentaufnahme. 99 Prozent der Spezies sind im Laufe der Erdgeschichte ausgestorben. Life on our Planet erzählt in spannenden Geschichten von ihrem Aufstieg und Fall. Von den uralten Ozeanwelten über die Eroberungszüge der Dinosaurier bis hin zu den Verwüstungen der letzten Eiszeit - anhand neuester Technologie werden verlorene Welten und ausgestorbene Kreaturen in spektakulären, unvergleichlichen Bildern wieder zum Leben erweckt. Nie war die Vergangenheit greifbarer!

Ab CHF 44.65

Eine beeindruckend starke Frau auf Reisen in Neuseeland, Myanmar und in der Mongolei

Marine ist 21 Jahre alt, als sie aus heiterem Himmel die Diagnose MS, Multiple Sklerose, erhält. Die Situation ist dringlich und obwohl sie über die Krankheit kaum etwas weiß, soll Marine eine Entscheidung über die Behandlung treffen. Marine erkennt: "Es ist meine Krankheit. Also muss ich in mir selbst eine Lösung suchen." Sie entscheidet sich einen Traum zu erfüllen und bricht zu einer großen Reise auf. In Neuseeland geht es ihr darum, ihren Körper wiederzuentdecken und ihn zu trainieren, um ihn gegen die Krankheit verteidigen zu können. In Myanmar möchte sie ihren Geist als schärfste Waffe gegen die Krankheit in der Meditation stärken. Und die Mongolei soll der Meilenstein sein, an dem sie ihre Seele treffen und ihre innere Mitte finden möchte.

Ein ehrliches, Mut machendes und humorvolles Buch über die heilende Kraft des Reisens

Sieben Monate ist Marine auf Reisen. Sie erlebt erstaunliche, tröstende und innige Begegnungen und eine intensive Verbindung mit der Natur. Sie überschreitet Grenzen, verlässt ihre Komfortzone und befreit sich von Ängsten, indem sie sie konfrontiert. Voller Kraft und neuer Ideen kehrt sie zurück. Und auch als ihre Krankheit einen neuen Schub nimmt, gelingt es ihr, die mentalen Kräfte abzurufen, die sie auf der Reise gewonnen hat. Erneut schafft sie die Wende im Kopf.

Mit diesem bewegenden Buch spricht Marine jeden von uns an. Sie schreibt herrlich direkt und emotional, ehrlich, humorvoll und Mut machend. Ihre Botschaft: Vertraue dir selbst und glaube an deine Träume. Wenn ich das kann, kannst du es auch!

Ab CHF 26.80

Ein kulinarischer Liebesbrief: Rezepte mit denen Sie sich und Ihren Liebsten etwas Gutes tun

Liebe geht durch den Magen und Kochen ist eine Möglichkeit, unsere Liebe mit anderen zu teilen. Weil es nicht nur romantische Liebe gibt, sondern auch die innerhalb einer Familie, enge Freundschaften oder die Selbstliebe, liefert dieses Kochbuch die richtigen Rezepte für egal welchen liebevollen Moment: vom seelentröstenden Gericht bei Herzschmerz über Verführerisches zum Verspeisen zu zweit bis zu Rezepten, die die gesamte Familie glücklich machen. In diesem Kochbuch finden Sie über 100 Rezepte mit mediterranem Flair, die sich für jede Gelegenheit und jede Stimmung eignen und jede Form der Liebe und Sehnsucht kulinarisch erfüllen.

Einfache, aber köstliche mediterran angehauchte Gerichte, die trösten, verführen und verwöhnen

Für Skye McAlpine gibt es keine bessere Art, "Ich liebe dich" zu sagen als mit Essen. Die Wohlfühl-Rezepte in diesem Kochbuch eignen sich für jede Gelegenheit und jede Stimmung. Dampfende Mac & Cheese oder eine üppige Schoko-Kokos-Kirsch-Torte eigenen sich als Seelentröster bei Kummer und Sorgen, mit eleganten gratinierten Jakobsmuscheln oder feurigen Haselnuss-Chili-Spaghetti verführen Sie garantiert Ihr Gegenüber. Für den Familienalltag eignen sich Melanzane alla Parmigiana oder das Honig-Hähnchen mit Röstkartoffeln. Mit Erdbeer-Wodka-Konfitüre, Shortbread oder einer Himbeer-Marzipan-Torte verwöhnen Sie Ihre Liebsten und sich selbst können Sie mit einem Teller Spaghetti mit Pistazien und Zitrone oder mit einem wohlig-warmen Tassen-Käsekuchen etwas Gutes tun. Die Rezepte lassen sich außerdem ganz easy zu Menüs kombinieren, mit denen Sie Ihre Gäste garantiert begeistern werden. Begleitet werden die schmackhaften Rezepte von stimmungsvollen Foodfotos, die Lust aufs Nachkochen machen.

A Table Full of Love versammelt Rezepte zum Herzschmerz lindern, Schmetterlinge im Bauch wecken, Wohlfühlseufzer entlocken und für gemütliche gemeinsame Zeit. Das ideale Kochbuch, um Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, zu bekochen - oder einfach um sich selbst etwas Gutes zu tun!

Ab CHF 34.75

Julian liebt Meerjungfrauen - er wäre am liebsten selbst eine. Als er auf der Heimfahrt in der U-Bahn drei als Meerjungfrauen verkleidete Frauen mit farbenfroh aufgetürmten Haaren und schillernden Fischschwänzen sieht, ist der Junge völlig hingerissen. Auch zu Hause kann er an nichts anderes denken und verkleidet sich mit einem gelben Vorhang und Farnblättern selbst als Nixe. Und zum Glück hat er eine Großmutter, die ihn genauso akzeptiert, wie er ist! Dieses farbgewaltige Bilderbuch, das mit wenigen Worten auskommt, verströmt bei Lesen Wärme und wahre Freude. Mit zarter und doch überwältigender Bildsprache erobert Julian die Herzen seiner Leser im Sturm. Ein herausragendes Bilderbuch über Individualität, Diversität und Vielfalt!

Ab CHF 16.90

Weihnachten auf dem Bauernhof - und alle Tiere feiern mit!

Es ist Weihnachten und das kleine Schwarznasenschaf Franzi soll eine Hauptrolle im Krippenspiel des Martinshofs übernehmen. Doch ihre Wildheit und die Eifersucht von Schaf Emmi, das bisher immer beim Krippenspiel der Star war, machen Franzis Vorbereitung für das Weihnachtsspiel zunächst unmöglich. Dabei steht viel auf dem Spiel, denn ein finanzieller Misserfolg der Vorführung könnte das Ende des Hofs bedeuten. Zum Glück findet Franzi in Schaf Karla und in Olga, der Kuh, gute, wenn auch etwas vergessliche Freundinnen. So gelingt es zuletzt doch noch, das Weihnachtsspiel zu retten - und wie!

Diese lustige, herzerwärmende Weihnachtsgeschichte verkürzt garantiert die Wartezeit bis Weihnachten! Ein turbulentes Weihnachtsabenteuer, das sich ideal zum gemeinsamen Lesen und Vorlesen in der Adventszeit eignet.

Ab CHF 19.15

Wie rettet man ein Mädchen, das nicht gefunden werden will?

Als die zwölfjährige Lily in das verschlafene Küstenstädtchen Edge zieht, ist sie sich sicher, dass ihr nie wieder etwas Aufregendes passieren wird. Doch als sie sich eines Tages in den immer gleich aussehenden Straßen verläuft, stößt sie auf ein geheimes Museum. Statt langweiliger Dokumente über die Stadtgeschichte sind dort aber alltägliche Schätze eines Mädchens namens Emily ausgestellt - ein Mädchen, das vor vielen Jahren spurlos aus der Stadt verschwand. Lilly wird klar, dass hinter ihrem neuen Zuhause mehr stecken könnte, als man auf den ersten Blick sieht.

Gemeinsam mit ihren neuen Freunden Sam und Jay stellt Lily Nachforschungen an. Was ist damals passiert? Warum ist Emily verschwunden? Und wer hat das mysteriöse Museum eingerichtet? Die drei stürzen sich in die Lösung des Rätsels - und dabei selbst in Gefahr. Denn die Wahrheit, die sie aufdecken wollen, versucht jemand anders mit allen Mitteln zu verbergen.

Ein rasantes und actionreiches Krimiabenteuer voller geheimnisvoller Rätsel, cleveren Ermittlern und mit vielen überraschenden Wendungen!

Ab CHF 19.15

Inspirierenden Frauen zwischen 60 und 100 Jahren, die das Rollenbild älterer Frauen auf den Kopf stellen

Elke Vesper hat mit achtzehn Frauen zwischen 60 und 100 Jahren gesprochen. Das Ergebnis: intime Porträts, die berühren und überraschen. Da wird von einer Weltreise im Oldtimer berichtet und von einem Trip zu sibirischen Schamanen, von der Gründung der Plattform »Omas gegen rechts« oder Punkband-Auftritten einer 90-jährigen Holocaustüberlebenden. Neue Lieben werden gewagt, lang gehegte Träume verwirklicht, ausgetretene Lebenspfade verlassen. Alle in diesem Buch versammelten und vorgestellten Frauen beeindrucken auf ihre eigene Art und stellen Klischees über ältere Frauen gehörig auf den Kopf.

Wagemutige, geradlinige, geduldige oder abenteuerlustige Frauen, von denen wir lernen können

Unter den Frauen sind bekannte Namen wie Esther Bejerano, Heidi Hetzer oder Margot Käßmann, aber auch Frauen aus der Mitte der Gesellschaft kommen zu Wort. Unter ihnen ist beispielsweise Mireille Demoulin, die unter einem sektenhörigen Ehemann litt, der ihr Leben kontrollierte, bis er starb. Anschließend trifft sie den Mann wieder, in den sie sich als junges Mädchen verliebt hatte - er wiederum entdeckt ihre wunderbare Singstimme, die sie selbst nie wahrgenommen hatte. Oder auch Els Keijzer de Leal, die mit 56 Jahren auf ein Weingut zieht, im Alleingang das Chateau saniert und Winzerin wird. Und mit immerhin achtzig Jahren sich die Frage stellt, was sie tun möchte, wenn sie älter wird.

Faszinierende Frauenpersönlichkeiten teilen ihre wertvollen Weisheiten und Erfahrungen

Die porträtierten Frauen im Buch haben die unterschiedlichsten Schicksale erlebt und bringen ganz individuelle Erfahrungsschätze mit. Gemeinsam haben sie aber, dass sie starke Persönlichkeiten sind, zu denen man bewundernd aufschaut. In intensiven Texten teilen sie mit uns ihre Lebensgeschichten, ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Sie zeigen uns, wie wertvoll Frauen ab einem gewissen Alter sind und wie wir selbst, aber auch die Gesellschaft, von älteren Frauen profitieren können.

Von diesen starken Frauen können wir alle etwas lernen. Ein Buch, das mit seinen Frauenporträts inspiriert und beeindruckt und so zu einem kostbaren Begleiter für den eigenen Lebensweg wird.

Ab CHF 32.20

Durch die schottische Küche mit 60 traditionellen und modernen Rezepten

Willkommen in der Küche Schottlands! In 60 Rezepten erhalten Sie in diesem einmaligen Kochbuch einen spannenden Einblick in die schottische Speisekammer. Präsentiert werden dabei traditionsreiche Rezepte, Spezialitäten aus den Pubs, alles, was zu einem Afternoon Tea gehört, aber auch fleischlose Varianten traditioneller Gerichte. Neben vielerlei Klassikern wie Shepherd's Pie, Scones, Fish & Chips und Cranachan kommt auch eine vegane Variante des Haggis auf den Tisch. Abgerundet wird das Schottland-Kochbuch durch interessante Infos über die Essenstraditionen des Landes, zahlreiche Reisetipps sowie Einblicke in die schottische Kultur.

Die Aromen Schottlands - weit mehr als Haggis und Whisky

Schottischer Whisky ist auf der ganzen Welt bekannt, die schottische Küche dagegen kennen nur wenige. Dabei bietet Schottland nicht nur erstklassige Erzeugnisse, von seinen Meeresfrüchten über Angus-Rind bis hin zum Lanark Blue Cheese, sondern auch einen großen Schatz an kulinarischen Köstlichkeiten. Angefangen bei einem typischen Scottish Breakfast geht es weiter mit Fischspezialitäten, leckeren Eintöpfen, Gratins und Pies mit oder ohne Fleisch. Außerdem widmet sich das Buch vielerlei Nachtischen und süßen Biscuits und stellt typisch schottische Getränke wie Whisky, Ale oder Gin vor.

Eine kulinarische Reise durch die Genussregionen Schottlands

Darüber hinaus verrät dieser kulinarische Reiseführer viel Wissenswertes über das Erbe der schottischen Speisen. Man lernt die Regionen des Landes kennen und erfährt, welche Feste rund ums Essen gefeiert werden. Zudem wird beleuchtet, was in Schottland angebaut, gefischt und in jahrhundertealter Tradition hergestellt wird. Zahlreiche Reisetipps und Ausschnitte aus der schottischen Kultur liefern dabei tolle Anregungen und komplettieren zusammen mit atmosphärischen Fotos der wilden Highlands und traditionsreicher Dörfer diese stimmungsvolle Entdeckungsreise durch Schottlands Küche.

Diese und andere Rezepte erwarten Sie in Zu Gast in Schottland:

  • Brot: Tattie Scones, Crumpets, Hot Cross Buns, Selkirk Bannock
  • Fisch & Meerestiere: Cullen Sink, Scones mit geräuchertem Lachs, Gebratene Jakobsmuscheln mit Pilzen und Whiskysauce
  • Fleisch: Shepherd's Pie, Eintopf mit Lamm und Wintergemüse, Steak und Ale Pie, Fasanenbrust in Cider
  • Gemüse: Vegetarische Scotch Eggs mit Falafeln, Vegetarischer Cottage Pie, Fenchel-Orangen-Pickles, Veganer Haggis
  • Scones, Biscuits und Desserts: Highland Shortbreads, Cheddar Scones, Gin Lemon Curd, Sticky Toffee Pudding, Cranachan

Mit diesem Kochbuch, seinen authentischen Rezepten und den stimmungsvollen Fotos von Land und Leuten tauchen Sie tief ein in die wohlige Wärme und die genussvollen Aromen der schottischen Küche.

Ab CHF 34.75

Paddingtons Abenteuer zum immer wieder Vorlesen

Dieser wunderschöne Sammelband enthält sechs lustige Paddington-Bilderbücher zum Vorlesen: angefangen von der Reise des kleinen Bären aus dem fernen Peru nach England, wo er bei den Browns ein neues Zuhause findet, über den ersten Besuch im Buckingham-Palast mit einem ganz besonderen Erinnerungsfoto, einen aufregenden Ausflug zu den neugierigen Tieren im Zoo, die Missgeschicke im Garten und die Abenteuer im Labyrinth bis zu Paddingtons neuem Hobby: Malen! Durch seine immer aufrichtigen Absichten, die oft im Chaos enden, verzaubert Paddington seit Generationen weltweit viele Millionen Leser!

Diese Geschichten sind im Sammelband enthalten:
  • Paddington
  • Paddington besucht die Königin
  • Paddington wird Gärtner
  • Paddington im Zoo
  • Paddington im Marmeladenlabyrinth
  • Paddington wird Maler

Ab CHF 29.35

Olivier Guez' Tatsachenroman über die Flucht und Verfolgung von Joseph Mengele, dem Lagerarzt von Auschwitz, erzählt als rasante Graphic Novel

1949: Josef Mengele gelangt per Schiff nach Buenos Aires. Unter verschiedenen Pseudonymen versteckt, glaubt der ehemalige Folterarzt von Auschwitz, er könne sich ein neues Leben erfinden. Er trifft auf ein dichtes Netzwerk weiterer Geflüchteter und andere Unterstützer, denn Peróns Argentinien ist wohlwollend und die ganze Welt will die Naziverbrechen vergessen. Doch der Mossad, Nazi-Jäger Simon Wiesenthal und auch Generalstaatsanwalt Fritz Bauer nehmen Mengeles Verfolgung wieder auf, woraufhin er über Paraguay nach Brasilien flieht. Eine rasante Verfolgungsjagt beginnt, bis Mengeles Irrfahrt nach 30 Jahren Flucht mit seinem mysteriösen Tod 1979 an einem Strand in Brasilien abrupt endet.

Eine temporeiche und fesselnde Comic-Adaption des preisgekrönten Romans von Olivier Guez über die Flucht und die Jagd nach Mengele, dem bestialischen "Todesengel" von Auschwitz.

Ab CHF 29.35

Der Jahreskreis als Kraftquelle

Dieses liebevoll gestaltete Buch ist der perfekte Einstieg für alle, die sich ein wenig Magie in ihrem Leben wünschen. Jeder Monat und jede Jahreszeit bergen ihr eigenes Potenzial, das es zu entdecken gilt. Wir lernen besondere Ereignisse, überlieferte Weisheiten, heidnische Sagen und traditionelle Feste kennen und erfahren von magischen Eigenschaften bestimmter Kräuter, Tiere, Steine oder Tarotkarten - und von vielem mehr. Jährlich wiederkehrende Sternenkonstellationen spielen ebenso eine Rolle wie der Einfluss des Mondes. Themenseiten, Tipps und Übungen runden diesen Leitfaden für alle mit einer mystischen Ader ab.

Naturverbindung und Selbstfindung durch Jahrhunderte altes Wissen

Von der Weisheit der amerikanischen Ureinwohner bis zu den Geschichten der Griechischen Sagenwelt, heidnischer Erzählungen und römischer Traditionen existiert ein Reichtum an Wissen aus vielen Kulturen. Feiern Sie den Frühling und Sommer als Zeit der Erneuerung mit Flora, der römischen Göttin der Blumen, begehen Sie an Litha, einem der solaren Feste des Wicca-Glaubens, die Sommersonnenwende, und wenn die Nächte länger werden, helfen selbst gemachte, duftende Kräutergirlanden, böse Geister abzuwenden. Für jeden Monat finden sich in diesem Buch der jeweilige Vollmondname oder Wicca-Jahreskreis sowie eine Zusammenstellung mystischer Traditionen, die den Wechsel der Natur feiern.

Mystisches Wissen für alle, die durch eine Rückbesinnung auf überlieferte Weisheiten über den Zyklus der Jahreszeiten neue Kräfte aktivieren und sich mehr mit der Natur verbinden möchten!

Ab CHF 19.15

Eine spannende und witzige Reise in das faszinierende Reich der Pilze aller Art

Sie sind überall. An Land, im Wasser, in der Erde, an Bäumen, in unserem Bauch, im Kühlschrank und auf der Haut: Pilze! Sie können giftig sein oder heilen, Teig in Brot verwandeln, als seltene Trüffel schwindelerregende Preise erzielen und sogar Elfen anlocken. Pilze sind die am meisten unterschätzten, vielfältigsten und geheimnisvollsten Organismen der Erde. Pilze gehören weder zu den Tieren, noch zu den Pflanzen, sondern bilden eine ganz eigene Gruppe von Lebewesen. Dieses Buch entführt Kinder auf witzige und informative Weise in diese faszinierende Welt und zeigt überraschende und erstaunliche Tatsachen aus dem Leben der Pilze.

Wissenswerte und kuriose Fakten über Pilze - mit Tipps und Experimenten zum Ausprobieren

In diesem witzig illustrierten Buch erfahren wir, was Pilze überhaupt sind, welche Sorten essbar und welche giftig sind, wie sich die verschiedenen Pilze fortpflanzen, was man zum Pilzesammeln braucht, warum manche Schimmelarten perfekt für guten Käse sind, wie Hefepilze wirken, dass auch im Menschen Pilze leben und dass einige Pilze vielleicht in Zukunft den Plastikmüll reduzieren helfen.

Ab CHF 28.50

Auch wenn der Schneemann schmilzt, wird etwas von ihm bleiben

Würde man Pepe fragen, wer sein bester Freund ist, müsste er nicht lange überlegen: Der Schneemann natürlich! Er ist schon den ganzen Winter für ihn da, hat immer Zeit und gemeinsam machen sie die schönsten Sachen, wie Eiszapfen lutschen, Nichtstun oder den Wolken nachsehen.
Doch irgendwann merkt Pepe, dass etwas anders ist als sonst. Sein Schneemann wird von Tag zu Tag kleiner und weniger. Pepe unternimmt alles, um seinem Freund zu helfen. Aber trotzdem ist er eines Morgens einfach nicht mehr da. Pepe fühlt sich allein und hilflos. Bis er spürt, dass sein Schneemann längst ein Teil von ihm ist.

Ein einfühlsames Bilderbuch übers Altwerden, einen Verlust und die Trauer um jemanden, den man liebt.

Ab CHF 19.15

Der renommierte, bei Naturfotografen weltweit äußerst begehrte Wettbewerb »Wildlife Photographer of the Year« prämiert herausragende künstlerische Aufnahmen der Natur. Die 100 besten Bilder der Sieger und der lobend Erwähnten des Wettbewerbs 2018 zeigt dieser Band in hervorragender Qualität mit einem informativen Begleittext, der die Entstehungsumstände spannend beschreibt. Wer sich über die aktuelle Entwicklung der Naturfotografie informieren will, erhält hier meisterhafte Beispiele von Tier- und Landschaftsbildern, die unseren Planeten in seiner ganzen Schönheit und Zerbrechlichkeit zeigen.

Ab CHF 39.85

Die besten Bilder des Wildlife Photographer of the Year-Awards 2023

Der renommierte, bei Naturfotograf:innen weltweit äußerst begehrte Wettbewerb »Wildlife Photographer of the Year« prämiert herausragende künstlerische Aufnahmen der Natur. Die 100 besten Bilder der Sieger:innen und der lobend Erwähnten des Wettbewerbs 2023 zeigt dieser Bildband in hervorragender Qualität mit einem informativen Begleittext, der die Entstehungsumstände spannend beschreibt. Wer sich über die aktuelle Entwicklung der Naturfotografie informieren will, erhält hier meisterhafte Beispiele von Tier- und Landschaftsfotografien, die unseren Planeten in seiner ganzen Schönheit und Zerbrechlichkeit zeigen.

Ab CHF 42.40

Die besten Bilder des Wildlife Photographer of the Year-Awards 2020

Der renommierte, bei Naturfotografen weltweit äußerst begehrte Wettbewerb »Wildlife Photographer of the Year« prämiert herausragende künstlerische Aufnahmen der Natur. Die 100 besten Bilder der Sieger und der lobend Erwähnten des Wettbewerbs 2020 zeigt dieser Band in hervorragender Qualität mit einem informativen Begleittext, der die Entstehungsumstände spannend beschreibt. Wer sich über die aktuelle Entwicklung der Naturfotografie informieren will, erhält hier meisterhafte Beispiele von Tier- und Landschaftsbildern, die unseren Planeten in seiner ganzen Schönheit und Zerbrechlichkeit zeigen.

Ab CHF 39.85

Die besten Bilder des Wildlife Photographer of the Year-Awards 2021

Der renommierte, bei Naturfotografen weltweit äußerst begehrte Wettbewerb »Wildlife Photographer of the Year« prämiert herausragende künstlerische Aufnahmen der Natur. Die 100 besten Bilder der Sieger und der lobend Erwähnten des Wettbewerbs 2021 zeigt dieser Band in hervorragender Qualität mit einem informativen Begleittext, der die Entstehungsumstände spannend beschreibt. Wer sich über die aktuelle Entwicklung der Naturfotografie informieren will, erhält hier meisterhafte Beispiele von Tier- und Landschaftsbildern, die unseren Planeten in seiner ganzen Schönheit und Zerbrechlichkeit zeigen.

Ab CHF 39.85

Eine Dose Trommelwirbel, eine Flasche Meeresrauschen und ein Prise Kichern obendrauf - das sind die Zutaten für fantastische Vorlesegeschichten

Der Geräuschehändler ist Spezialist für besonders klangvolle Wünsche: Das Gespenst braucht gruselige Geräusche, der Straßenlaterne ist es nachts zu still und der verzweifelte Clown wünscht sich Trommelwirbel, weil das Zirkusorchester erkrankt ist. Kein Problem für den Geräuschehändler! Für all diese Kunden packt er in seinem zauberhaften Laden ein individuelles Tütchen: Er tropft Türquietschen und Katzenschreie hinein oder einen Löffel Autohupen mit einer Prise Schimpfen vor der roten Ampel.

Die witzigen Geschichten von Kathrin Rohmann werden von Jule Wellerdieks Illustrationen großartig in Szene gesetzt. Ein besonderes Vorlesebuch über eine liebenswerte Person, die in ihrem Laden Geräusche für alle Fälle im Angebot hat.

Ab CHF 19.15

Die staubige, kleine Motte hat nur einen einzigen Wunsch: sie möchte ein Schmetterling sein! Dafür erscheint ihr keine Anstrengung zu groß. Sie bemalt ihre Flügel mit bunten Mustern, saugt ekligen Blütennektar und trainiert hart für einen eleganten Flugstil. Ja, sie verzichtet sogar auf die nächtlichen Ausflüge, wie sie Motten so lieben, um tagsüber fit wie ein Schmetterling zu sein! Auf Dauer ist das ganz schön anstrengend. Erst als all ihre Versuche scheitern, und sie - zutiefst deprimiert - eine Fledermaus trifft, gerät sie ins Grübeln: denn die Fledermaus wäre nichts lieber als eine Blaumeise ... Da wird plötzlich beiden klar, dass sie sich bisher ganz schön verbogen haben - und wie sehr ihnen das fehlt, was sie eigentlich am liebsten mögen: die Nacht. Ein witziges Bilderbuch vom Duo Dully&Dax über das Thema Identität und Selbstbewusstsein. 

Ab CHF 19.15

Diese starken Frauen des 21. Jahrhunderts sollte man kennen

Ob Klimaschutz, mentale Gesundheit oder Menschenrechte - bei den großen Herausforderungen unserer Zeit geben oft Frauen den Ton an. Sie sind laut, prangern Missstände an, sie durchstoßen gläserne Decken, erobern die Technikwelt und ebnen so den Weg für die nächste Generation. Greta Thunberg, Naomi Osaka, Florence Kasumba oder Alexandria Ocasio-Cortez sind Vorbilder für alle engagierten und interessierten jungen Frauen und Mädchen. Die 28 im Buch vorgestellten Heldinnen sollte man kennen, denn sie sorgen schon heute für die Veränderungen, die unsere Welt so dringend braucht.

Inspirierende Frauen, die Pionierarbeit leisten und als Vorkämpferinnen die aktuelle Zeit mitgestalten

Jan Hendrik Ax und Mareike Graepel stellen in diesem inspirierenden Buch 28 Frauen vor, von denen wir in Zukunft noch viel hören werden. Die porträtierten jungen Frauen stammen aus allen Lebensbereichen und aus aller Welt. Sie engagieren sich in Politik und Gesellschaft, kämpfen für Menschrechte und Klimaschutz, revolutionieren die Wissenschaft, stechen aus der Film- und Musikbranche heraus, prägen den Sport oder sind herausragende Journalistinnen. Sie alle haben den Mut und den Willen, Veränderung anzustoßen und durch ihr Handeln etwas voranzubringen! Stimmig untermalt werden die beeindruckenden Porträts der jungen starken Frauen durch moderne Illustrationen und ein frisches Layout.

Mit Porträts von: Alexandria Ocasio-Cortez, Billie Eilish, Emmanuelle Charpentier & Jennifer A. Doudna, Florence Kasumba, Friba Rezayee, Georgine Kellermann, Greta Thunberg, Hilda Liswani, Joannie Marlene Bewa, Kübra Gümüsay, Larvene Cox, Maja Göpel, Malala Yousafzai, Maria Angelita Ressa, Mary Robinson, Mirga Grazinyte-Tyla, Muna El-Kurd, Nadia Murad Basee Taha, Naomi Osaka, Reem Alabali-Radovan, Sahraa Karimi, Tiera Guinn Fletcher, Vanessa Nakate, Voice of Baceprot, Zeina Nassar

Diese Frauen prägen schon heute die Geschichte von morgen. Ein inspirierender Appell an alle Frauen und Mädchen und das ideale Geschenk für alle am Zeitgeschehen interessierten Leser:innen.

Ab CHF 25.95

Eine Langstreckenwanderung von Spanien nach Norwegen

272 Tage zu Fuß unterwegs, über 6.500 Kilometer und 35 Breitengrade durch sieben Länder: Was für viele Wanderer ein Traum bleibt, hat Philipp Fuge in die Tat umgesetzt. Er durchquert Europa vom südlichsten Festlandszipfel in Tarifa in Spanien bis hin zum Nordkap in Norwegen, quer durch alle Klimazonen und Jahreszeiten. Während im spanischen Januar der Winter zum Frühling wird, wähnt sich Philipp im norwegischen Spätsommer schon tief im Herbst.

Von Glück eines Europas ohne Grenzen

Die Route führt ihn von Spanien nach Frankreich durch Deutschland, Dänemark, Schweden und Finnland bis an sein Ziel in Norwegen. Er spricht kein Spanisch und auch kein Schwedisch, ist fünf Monate auf dem Weg Richtung Norden vollkommen auf sich allein gestellt, aber Sprache ist beim Wandern kein Problem. Philipp Fuge trifft auf seinem Weg viele herzliche Menschen, die seine Reise einzigartig machen. Er erspürt die Eigenheiten der Länder und Regionen und die Besonderheiten der Landschaften, die er durchwandert. Auch die Schönheit der Natur lernt er durch seine entschleunigte Fortbewegung wieder viel mehr zu schätzen. Dass er bei dieser Wanderung kein einziges Mal seinen Pass vorzeigen muss, macht seine Reise aber auch zu einem Plädoyer für ein Europa ohne Grenzen.

Die unzähligen grandiosen Augenblicke seiner grenzenlosen Rucksacktour quer durch Europa hat Philipp Fuge in dieser persönlichen Reiseerzählung festgehalten.


Ab CHF 21.70
Eine junge Frau die durch ihren mutigen Kampf berühmt wurde - Sophie Scholl. Zu einer Zeit als Deutschland scheinbar fest in der Hand des Nationalsozialismus war, verteilte sie mit der Weißen Rose Flugblätter gegen Terror und Faschismus. Doch während Sophie Scholl als überzeugte Pazifistin gegen Diktatur und für Gerechtigkeit kämpfte, machte ihr vier Jahre älterer Freund Fritz Hartnagel Karriere als Offizier der Deutschen Wehrmacht. Der Briefwechsel der beiden gibt einen neuen Einblick in das Leben und Denken Sophie Scholls und bildet die Grundlage dieser Comic-Biografie. Die feinen und detaillierten Zeichnungen von Ingrid Sabisch lassen die Zeit und die starken Charaktere lebendig werden.
Ab CHF 23.70

Unglaubliche Fakten über die Genies der Ozeane

Kraken sind ganz einzigartige Tiere, und dieses farbenfroh illustrierte Sachbuch weiß viel über sie zu berichten: So haben Kraken drei Herzen, einen Schnabel, meistens acht Arme, ein Gehirn mit einem großen Loch und sie sind zudem auch noch unwahrscheinlich intelligent. Selbst Werkzeuge können sie benutzen und wahre Entfesselungskünstler sind sie obendrein.

Tauche ein in die spannende Welt dieser fremdartigen Tiere in den Tiefen der Ozeane! Von dem furchterregend gigantischen Pazifischen Riesenkraken über den Sternsaugnapf-Zwergkraken bis zum erfinderischen Ader-Oktopus - in diesem Buch erfährst du, wo sie leben, was sie essen, wie sie sich fortbewegen, wie wir sie schützen können oder welche Legenden sich um sie ranken. Bei über 300 bekannten Arten gibt es wahrlich viel Erstaunliches über diese Meeresbewohner zu entdecken!


Ab CHF 18.30

Enolas Vermieterin, die fast taube und manchmal etwas zu neugierige Mrs Tupper, ist Enola in ihrer Zeit in London, in der sie ansonsten recht einsam ist, sehr ans Herz gewachsen. Da sitzt der Schock tief, als Enola eines Tages nach Hause kommt und feststellen muss, dass Mrs Tupper entführt wurde! Wer würde diese alte Dame verschleppen und warum? Nachdem Enola das durchwühlte Haus untersucht hat, kommt sie zum dem Schluss, dass es die Entführer offenbar auf einen von Mrs Tuppers alten Reifröcken abgesehen hatten, in dem sich eine geheime Botschaft verbirgt. Verfolgt von einer unbekannten Person, führt die Spur Enola bis zu Florence Nightingale. Was hat die ehemalige Krankenschwester und englische Nationalheldin mit dem Verschwinden der Vermieterin zu tun? Enola stößt auf ungeheuerliche Dinge und eine Spionageaffäre aus der Vergangenheit ...

Der Film Enola Holmes mit Millie Bobby Brown, Henry Cavill und Helena Bonham Carter ab September 2020 auf Netflix.


Ab CHF 19.15
Leon hat keine Angst vor der Dunkelheit. Das wäre doch albern. Nur vor den vielen furchterregenden Monstern, die im Dunkeln in seinem Zimmer lauern, gruselt er sich. Da verstecken sich achtarmige, dreiköpfige, schuppige Ungeheuer und spitzzahnige Flederbiester. Leon glaubt, dass die Monster nur bei eingeschaltetem Licht verschwinden, bis er eines Abends das geheimnisvolle Buch "Wie man Monster erschreckt" auf seinem Bett findet. Leon ist erleichtert! Und in einem aufgeräumten Zimmer ohne Monsterverstecke und mit pfefferminz-frischem Atem, den kein Monster erträgt, kann Leon endlich wieder in Ruhe im Dunkeln schlafen. Ein liebevoll-warmherziges Vorlesebuch über die Angst vor den Ungeheuern der Nacht und darüber wie man sie bekämpfen kann.
Ab CHF 15.75

Dieser Praxiscoach zum Bestseller Einfach Leben ist perfekt für alle, die Minimalismus in ihren Alltag integrieren möchten, aber nicht wissen, wie und wo sie anfangen sollen. Das Arbeitsbuch unterstützt den Leser dabei, sich einen Überblick zu verschaffen, die richtigen Fragen zu stellen, feste Plätze für die Dinge zu finden und Abschied von Überflüssigem zu nehmen. Der "Habit-Tracker" spürt persönliche Gewohnheiten auf, praktische Übungen, Checklisten, Aufgaben und Tipps helfen dabei, zu entrümpeln und loszulassen, und im Minimalismus-Tagebuch lassen sich Fortschritte festhalten und alles, wofür man dankbar ist. So ist dieser Guide ein persönliches Arbeitsbuch und ein Navigator, der den Leser Schritt für Schritt durch den Minimalismus-Prozess navigiert und dabei neben den Bereichen Kleidung, Wohnung und Konsum auch die emotionale und finanzielle Ordnung nicht ausspart. Das liebevoll gestaltete Buch lädt dazu ein, es aktiv zu benutzen und sich intensiv mit den Themen Minimalismus, Achtsamkeit und Dankbarkeit zu beschäftigen.

Der Einfach leben-Praxiscoach bringt Minimalismus ins Leben durch

  • Übungen, Aufgaben und Tipps
  • Checklisten zum Abhaken
  • Pläne zum Eintragen persönlicher Ziele
  • Minimalismus-Tagebuch zum Festhalten aller Fortschritte
  • Habit-Tracker zum Aufspüren persönlicher Gewohnheiten
  • Inspirationen

Ab CHF 22.55

Spannende und überraschende Erkenntnisse zur Kommunikation von Bienen

In der Geschichte der Bienenforschung haben Wissenschaftler tief in das Innenleben von Bienenstaaten geblickt und viel über das Verhalten der Tiere gelernt. Berühmt geworden ist vor allem ihr Schwänzeltanz. Doch neueste Erkenntnisse zeigen: Auch außerhalb des Stockes sind Bienen soziale Insekten, die miteinander kommunizieren. Für Laien und Profis unterhaltsam aufbereitet, beleuchtet Deutschlands renommiertester Bienenforscher Jürgen Tautz in diesem Buch mit frischem Blick nicht nur die faszinierende Tanzsprache, sondern befasst sich auch mit weiteren spannenden Phänomenen im Informationsaustausch zwischen Bienen.

Vom Autor des Bestsellers Honigbienen - Geheimnisvolle Waldbewohner

Die Sprache der Bienen stellt erstmals die Verständigung unter Bienen vollständig zusammen. Hat sich die Kommunikationsbiologie in der Bienenforschung bisher stark auf die Verständigung innerhalb des Bienenstocks konzentriert, richtet dieses Buch das Augenmerk ebenso darauf, wie Bienen außerhalb des Stocks kommunizieren. So erfährt der Leser auch, über welche Schritte Bienenneulinge an einen Futterplatz gelangen, für den eine Sammelbiene mit ihrem Tanz wirbt. Das Buch analysiert den Stand der über den Bienentanz veröffentlichten Arbeiten der letzten 100 Jahre und ordnet deren wesentliche Bausteine in ein übergeordnetes Konzept. Darüber hinaus erklärt ein historischer Abriss der Forschungsgeschichte zur "Bienensprache", warum sich einige widersprüchliche und unvollständige Hypothesen bis heute halten konnten.

Ein frischer Blickwinkel auf eine der bemerkenswertesten Verhaltensleistungen im Tierreich

Die Betrachtung aus einem neuen Blickwinkel führt zu bisher unbekannten Einsichten. Zugleich wird durch diese neue Perspektive deutlich, wie groß unsere Wissenslücken zur Sprache der Bienen noch immer sind und welche Forschungsarbeiten angestoßen werden müssen, um das Bild über eine der bemerkenswertesten Verhaltensleistungen im Tierreich eines Tages komplett zu machen.


Ab CHF 25.95

Ludwig van Beethoven: Revolutionär und Erneuerer

In dieser episodenhaft erzählten Graphic Novel betrachtet Moritz Stetter das Leben des musikalischen Genies auf eine ungewöhnliche und eindrucksvolle Weise. Ganz nach dem Rhythmus Beethovens gestaltet, erkundet die Erzählung in ausgewählten Episoden wichtige Stationen des Komponisten. Sein überragendes Talent und seine Beliebtheit beim Publikum werden ebenso thematisiert wie seine Überheblichkeit gegenüber seinen Zeitgenossen und Gönnern und der allmähliche Verlust seines Gehörs. Gleichzeitig wird aber auch die Rezeption von Beethovens Werk nach seinem Tod behandelt sowie das ikonenhafte "Beethoven-Künstlerbild" hinterfragt.

Ein neuer Blick auf einen der größten Komponisten aller Zeiten pünktlich zu seinem 250. Geburtstag!


Ab CHF 29.35

Albert Einstein als lustiger Erzähler führt Kinder unterhaltsam durch die Relativitätstheorie

Einsteins Relativitätstheorie stellt unsere Vorstellung von Raum und Zeit auf den Kopf! Verrückte Dinge passieren in einem relativen Universum. So kann die Zeit langsamer oder schneller vergehen oder sogar gekrümmt sein, der Raum kann sich zusammenziehen, und Dinge werden schwerer, wenn sie sich bewegen! So kann ein Zeitraum von Hunderten von Jahren für jemanden auf der Erde nur ein paar Stunden betragen, wenn er sich in einer Rakete nahe der Lichtgeschwindigkeit bewegt. Das ist alles sehr verwirrend, aber die Relativitätstheorie hat einen großen Einfluss auf unsere heutige Welt. Das GPS-Navigationssystem eines Autos zum Beispiel nutzt die Informationen, die von Satelliten im Orbit empfangen werden, und berücksichtigt dabei, dass die Zeit auf diesen Satelliten anders tickt als auf dem Boden. Sonst könnten schon nach einem Tag unser tatsächlicher Aufenthaltsort und unsere GPS-Position um acht Kilometer voneinander abweichen. Nach Professor Albert und das Geheimnis der Quantenphysik widmet sich nun Professor Albert Einstein der Erklärung von Raum und Zeit und deren Zusammenhang in der Relativitätstheorie.

Physik einfach und anschaulich erklärt Was sind eigentlich Raum und Zeit? Wie werden Sie gemessen? Wie hängen Bewegung und Geschwindigkeit zusammen? Was ist E = mc2? Wer herausfinden möchte, wie unser Universum funktioniert und wie Raum und Zeit verbunden sind, erfährt in diesem bunt illustrierten und witzigen Kinderbuch von dem schlauen Professor Albert mehr über die faszinierende, mysteriöse Welt der Physik und der Relativitätstheorie.


Ab CHF 21.70

Zahlen, Fakten, Hintergründe: der fundierte und tiefgehende Nachhaltigkeits-Ratgeber

Nachhaltigkeit ist als Begriff in aller Munde. Doch wie setzt man ökologisches Verhalten im Alltag um? Wie schafft man es, seine Konsumgewohnheiten nachhaltiger zu gestalten? Wie und wo findet man Informationen? Und wie merkt man eigentlich, dass das eigene Handeln wirklich nachhaltig ist? Nachhaltig leben jetzt! gibt einen fundierten Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, sein Leben in allen Bereichen von Mode, Wohnen, Garten und das Büro über die Ernährung bis hin zum Reisen und den Freizeitaktivitäten nachhaltig zu gestalten. Die erfahrene Expertin Mimi Sewalski stellt spannende Hintergründe, Zahlen und Fakten zusammen und beantwortet tiefgehend alle Fragen zum Thema Nachhaltigkeit. Komplexe Zusammenhänge werden nachvollziehbar und verständlich erklärt und regen zum Umdenken und Handeln an.

Schritt für Schritt zur nachhaltigeren Lebensweise

Wussten Sie, dass jeder Verbraucher in Deutschland 10 Kilo neue Kleidung pro Jahr kauft? Oder dass im Jahr 2019 nur 35 neue Windkraftanlagen in Deutschland errichtet wurden? Diesen und vielen weiteren komplexen Fragen geht Mimi Sewalski in Nachhaltig leben jetzt! nach. Von Zero-Waste und Plastikvermeidung über vegane Ernährung, Clean Eating und Fair Fashion bis hin zu Ökostrom, fairem Banking und Investment sowie grünen Unternehmen - in diesem Ratgeber wird alles Wissenswerte über Nachhaltigkeit und Klimaschutz grundlegend beleuchtet. Der Nachhaltigkeits-Guide eignet sich perfekt für alle, die tief in die Materie eintauchen und sich mit dem Thema Nachhaltigkeit intensiv auseinandersetzen wollen. Je mehr Sie die Hintergründe verstehen, desto mehr möchten Sie auch etwas ändern. So können Sie Schritt für Schritt Aspekte Ihres Alltags nachhaltiger gestalten.

Nachhaltig leben jetzt! verbindet Information und Inspiration

Um ökologisches Handeln besser verstehen zu können, beleuchten informative Grafiken und Illustrationen alle Aspekte grundlegend, häufige Vorurteile werden aufgeklärt und schlüssige Gegenargumente vorgestellt. Gängige Siegel werden erklärt und verschiedene Materialen ausführlich unter die Lupe genommen. Jedes Kapitel wird von Tipps begleitet, die man einfach in die Praxis umsetzen kann. Ein umfangreicher Serviceteil enthält grüne Apps, die besten Blogs und nützliche Adressen sowie 200 Tipps, wie man sofort loslegen kann. Mit all dem ausgestattet, sorgt dieser fundierte Guide zum Thema Nachhaltigkeit für Inspiration und Spaß an einem grüneren Leben.


Trade Paperback
Ab CHF 32.20

Zu Fuß vom Bodensee nach Georgien

Bodensee. Salzburg. Innsbruck. Das sind die ersten Stationen der Fußreise von Ruth Wili, die ihre Wohnung gekündigt hat, um sich auf den Weg nach Südosten zu machen. Ohne allzu festen Plan, ohne Sicherheiten, in direktem Kontakt mit den Menschen, das Beste von ihnen erfragend. Sie war im Februar aufgebrochen, die Berge waren noch tief verschneit. In Innsbruck überschreitet sie den Inn auf der Tiflisbrücke - als hätte es noch eines Zeichens bedurft, denn insgeheim war das Ziel Georgien schon längst klar. Weiter geht es durch das Friaul und Slowenien, durch die Hitze des kroatischen Hochlands, bevor sich auf dem Balkan die Frage stellt, wie man eigentlich einen Minengürtel überquert. Immer dabei: Homer, ihr treuer vierbeiniger Begleiter. Im Innersten von Bosnien erlebt sie das Paradies, den allgegenwärtigen Kriegsspuren zum Trotz, bevor sie in Bulgarien ans Schwarze Meer gelangt und Homer einen Begleiter findet. Doch im Dezember fahren keine Schiffe nach Georgien, weshalb sie erst einmal in Varna stranden - und Weihnachten feiern. Es wird Mitte April, bis sie übersetzen können nach Batumi - und sechzehn Monate nach ihrem Aufbruch kommt Ruth tatsächlich in ihrem Sehnsuchtsland an. Ein Land voller Grün nimmt sie in Empfang - und wird zu ihrer zweiten Heimat, denn zunächst einmal beschließt sie, in Georgien zu bleiben, bevor sie vielleicht eines Tages zurückkehren wird ...

Ein tiefgründiger und achtsamer Bericht vom Unterwegssein allein und darüber, auf der Reise dem eigenen Instinkt zu folgen.


Trade Paperback
Ab CHF 21.70

Enola versteckt sich in London noch immer vor dem genialsten Detektiv der Welt, ihrem eigenen Bruder Sherlock Holmes, und wartet auf weitere verschlüsselte Nachrichten ihrer Mutter. Als sie zufällig von der verschwundenen Lady Cecily erfährt und in den faszinierenden Kohlzeichnungen der offenbar sehr begabten Künstlerin eine Seelenverwandte erkennt, übernimmt Enola die Ermittlungen. In verschiedenen Verkleidungen auf den dunklen Londoner Straßen unterwegs und immer auf der Hut vor Mördern und Verbrechern, muss Enola die Hinweise entschlüsseln: eine angelehnte Leiter, ein gerissener Verkäufer, politische Flugblätter... Um Lady Cecily zu retten, riskiert Enola mehr als sie sollte - und kommt dabei auch ihrem Bruder unerwartet nahe.

In diesem spannenden Nachfolger des ersten Bands Der Fall des verschwundenen Lords führt Nancy Springer die Leser zurück in das düstere und gefährliche Viktorianische London und setzt die Abenteuer der schlauen Detektivin Enola Holmes fort.

Der Film Enola Holmes mit Millie Bobby Brown, Henry Cavill und Helena Bonham Carter ab September 2020 auf Netflix.


Ab CHF 19.15
Heute weiß jedes Kind, dass die Erde rund ist. Aber wie haben sich früher die Menschen unseren Planeten vorgestellt? Die Eskimos dachten ihn sich als Insel aus Eis, die auf dem Meer schwimmt. Für die Azteken war er ein riesiges Kreuz. Die Chinesen wiederum glaubten, in einer Welt zu leben, die die Form einer umgedrehten Teeschale hat. Und Christoph Columbus nahm an, die Erde sei wie eine Birne geformt. Guillaume Duprat hat für uns die Vorstellungen der Menschheit von unserem Planeten gesammelt, nacherzählt und in wundervollen Bildern dargestellt. Reichhaltig ausgestattet mit Karten und Symbolen, zahlreichen Illustrationen und Klapptafeln bietet der Band eine spannende Zeitreise für Groß und Klein. Eine Datumsleiste, die wichtige Erkenntnisetappen von der Frühzeit bis heute darstellt, gibt zusätzliche Orientierung.
Ab CHF 25.95

In 80 Gerichten um die Welt: eine kulinarische Weltreise

Mit dem Atlas Cookbook begeben Sie sich auf ein einzigartiges Food-Abenteuer! Vorgestellt werden 80 Rezepte aus 20 Ländern, die Grenzen überschreiten und Kulturen miteinander verbinden. Denn trotz typischer Komponenten, die jede Küche ausmachen - Vietnamesisch ohne Fischsauce? Israelisches Essen ohne Tahini? Undenkbar! - gibt es eine Vielzahl an Gerichten und Zutaten, die Grenzen überschreiten. Charlie Carrington bereiste acht Monate lang die Welt und hat in seinem Atlas Cookbook 80 Gerichte aus fernen Ländern zusammengestellt, die das besondere Etwas der jeweiligen Länderküchen hervorheben und doch international sind. Das Atlas Cookbook gibt einen wunderbaren Einblick in die köstliche Vielfalt der Küchen der Welt.

Das ideale Kochbuch für alle Foodies und Globetrotter

Egal ob gegrilltes Tomahawk-Steak mit gerösteten Zwiebeln und Chimichurri aus Argentinien, Falafeln mit Minz-Tahini aus Syrien, grüne Gazpacho und marinierte Muscheln mit Thymian aus Spanien oder Garnelen mit Sambal und Ananas aus Indonesien - mit diesem Kochbuch findet garantiert jeder Weltenbummler sein Lieblingsrezept. Neben Suppen, Salaten, Snacks und Streetfood stehen vor allem Hauptgerichte im Mittelpunkt. Vegetarische Gerichte finden Sie ebenso wie Rezepte mit Fisch und Fleisch. Jedes Gericht ist mit wenig Aufwand zu Hause nachzukochen und wird durch farbenfrohe Foodfotografie richtig in Szene gesetzt. Kombiniert mit dem modernen Layout, interessanten Infos zu den Ländern und stimmungsvollen Reisefotos, ist das Atlas Cookbook ein wahres Highlight für jeden Foodie, der das Reisen liebt.

Diese Länder sind im Buch vertreten: Kolumbien, Argentinien, Peru, Brasilien, Bolivien, Türkei, Syrien, Libanon, Irak, Israel, Griechenland, Portugal, Spanien, Italien, Frankreich, Thailand, China, Indonesien, Vietnam, Kambodscha


Ab CHF 33.05
Über 80 neuseeländische Chefköche, Köche und Bäcker lassen uns in ihre Töpfe schauen und teilen Rezepte mit uns, die sie für ganz besondere Menschen zubereiten. Die 190 Gerichte aus frischen, lokalen Produkten reichen von bewährten Kiwi-Klassikern bis zu zeitgenössischer Küche und spiegeln die ganze kulturelle Vielfalt Neuseelands wider. Über neun Monate lang haben die Autoren das Aroma des Landes eingefangen - auf Booten, in Restaurants und Cafés und sogar in privaten Küchen. Alle Rezepte werden begleitet von handgeschriebenen Notizen der Köche und wundervollen Aufnahmen, die das Wesen dieses wunderbaren Landes zeigen.
Ab CHF 44.95
Dr. Watson, Sherlock Holmes' Rechte Hand, ist verschwunden. Der Meisterdetektiv ist ratlos. Enola, die den freundlichen Dr. Watson mag, möchte der trauernden Ehefrau helfen. Doch sie zögert - Ermittlungen im unmittelbaren Umfeld ihres Bruders könnten ihre Freiheit gefährden, denn wenn sie entdeckt wird, werden ihre Brüder Mycroft und Sherlock sie sicher ins Internat schicken. Als sie aber einen geheimnisvollen Blumenstrauß in Dr. Watsons Haus bemerkt, dessen Blüten allesamt den Tod symbolisieren, muss sie schnell handeln. Denn offenbar steht Dr. Watsons Leben auf dem Spiel. Sie schlüpft in ihre bisher anspruchsvollste Verkleidung und macht sich auf die Suche. Kann sie Dr. Watson rechtzeitig aufspüren? Und was haben die beiden seltsamen Schwestern mit dem Verschwinden des Doktors zu tun?
Ab CHF 19.15
Lady Cecily wendet sich mit einer verzweifelten verschlüsselten Botschaft an Enola. Sherlock Holmes' kleine Schwester begreift sofort, dass sie ihrer Freundin helfen muss, bevor es zu spät ist - aber wie? In ihrem bisher kompliziertester Fall geht Enola in ganz London auf Spurensuche, bis sie die abscheuliche Wahrheit entdeckt: Lady Cecily wird gefangen gehalten und soll gegen ihren Willen verheiratet werden! Enola muss ihre eigene Freiheit riskieren und sich mit ihrem Bruder Sherlock zusammentun, um ihre Freundin zu retten. Kann Enola ihrem Bruder vertrauen? Und können sie Cecily rechtzeitig befreien?
Ab CHF 19.15
Finn geht gern zur Schule - wenn nur der langweilige Schulweg nicht wäre. Wie toll ist es da, dass ihm ein kleiner Wolf zuläuft, der ihn jeden Tag begleitet und mit Fragen löchert - er ist nämlich ein Warumwolf! Und Finn ist der perfekte Geschichtenerfinder. So erklärt er seinem neugierigen Freund, wieso die Menschen nur zwei Arme haben, wo die leckersten Fleischbällchenbäume wachsen, und er hat natürlich auch eine Antwort auf die älteste aller Fragen: Warum ist die Banane krumm? Fantasievolle und urkomische Antworten auf alle Fragen von neugierigen Kindern zum Vorlesen, Einschlafen und laut Lachen!
Ab CHF 16.90

Alle Wiesel im Wald führen ein ähnliches, unauffälliges Leben. Alle außer Theo! Er liebt es, die buntesten und schrillsten Outfits zu tragen und all das zu tun, was man als Wiesel eigentlich nicht tut. Nie im Traum hätte er daran gedacht, dass er die anderen Wiesel damit gegen sich aufbringt. Jeder sollte sich anpassen, finden sie. Als es ihnen zu bunt wird und sie sich Theo mit Protestschildern in den Weg stellen, ist er sehr traurig und verlässt den Wald. Die Wiesel freuen sich, dass endlich wieder alles seinen normalen Gang geht. Oder vermissen sie Theo vielleicht doch, gerade weil er anders ist?

Ein herzerwärmendes Bilderbuch zum Thema Akzeptanz, Diversität und Vielfalt.


Ab CHF 19.15

Überleben in der Wildnis war nie einfacher!

Ein richtiger Abenteurer (oder eine Abenteurerin) weiß genau, wie man draußen in der Natur ein Feuer macht, sich an den Sternenkonstellationen orientiert, wo Norden, Süden, Westen ist, wie man sich wärmt und trocken bleibt, einen Blätterverband für Wunden anlegt, welche Nüsse und Beeren essbar sind - und natürlich, wie man sich ein Zelt selbst baut. Ohne WLAN und Google, ohne Smartphone und YouTube zeigt dieses Überlebens-Handbuch in klaren Illustrationen und Schritt für Schritt, was du draußen brauchst, was du machst und wie du überlebst!

Der perfekte Begleiter im Hosentaschen-Format

Dein nächstes Outdoor-Abenteuer ist gesichert! Egal ob Tageswanderung, Wildcampen, ausgedehnter Roadtrip oder der nächste Ausflug mit den Pfadfindern - mit diesem Survival-Handbuch bist du bestens vorbereitet. Der Ratgeber kommt im handlichen Format, sodass er auch im vollgepacktesten Wanderrucksack noch Platz findet.

Das perfekte Geschenk zum Vatertag, für Outdoor-Begeisterte oder alle, die Rüdiger Nehberg nacheifern!


Trade Paperback
Ab CHF 18.30
Es ist Vollmond im Wald.und etwas Sonderbares geht vor sich. Ein Wolf öffnet plötzlich seine Augen, Reineke Fuchs zuckt erschrocken zusammen, und eine Wildschweinmutter beginnt nervös zu grunzen. Was ist das bloß für ein Geräusch, das alle Tiere des Waldes weckt? Sind sie in Gefahr? Alles steht still und lauscht gespannt in den Wald hinein. Welches Geheimnis birgt diese Vollmondnacht? Durch die aufwendige Stanzung, die an Scherenschnitte erinnert, gelingt es dem Autor, die Magie einer Vollmondnacht plastisch heraufzubeschwören und eine Bildergeschichte zu erzählen, die voller Überraschungen steckt.
Ab CHF 30.20

Marie Curies Leben und Forschung haben die Welt verändert und den Weg für Frauen in der Wissenschaft bereitet. Ihr Antrieb, die Gesetze der Natur zu verstehen, führte zu bahnbrechenden Erkenntnissen. Sie war die erste Professorin der Sorbonne, die erste Frau, die einen Nobelpreis gewann, und die einzige Person überhaupt, die Nobelpreise in unterschiedlichen Kategorien (erst Physik, dann Chemie) erhielt. Diese außergewöhnliche Graphic Novel macht Marie Curies ergreifendes und turbulentes Leben für Kinder und Erwachsene auf besondere Weise erfahrbar.


Ab CHF 25.95
Milton Greene gehört zu den renommiertesten Starfotografen des 20. Jahrhunderts; seine Fotografien erschienen in den großen Magazinen wie Life oder Vogue. Am bekanntesten aber sind seine Aufnahmen von Marilyn Monroe. Das riesige Archiv des Fotografen wurde nun durch seinen Sohn bearbeitet. Dieses Buch zeigt daraus 400 größtenteils ungesehene, teilweise aufwendig restaurierte Bilder aus 50 Sitzungen mit Marilyn Monroe sowie von den Sets der gemeinsam produzierten Filme. Viele Bilder zeigen Marilyn so privat und unmi?ttelbar, dass der Betrachter dem Star ganz nahe kommt.
Ab CHF 68.85

Zu Fuß und ohne Geld nach Tibet: die überraschende und sympathische Story einer lebensverändernden Reise

Als Stephan Meurisch am 31. Oktober 2015 in Tibet ankommt, hat er von München aus in vier Jahren 13.000 Kilometer zu Fuß zurückgelegt. Ein Weg voller Höhen und Tiefen, voller Begegnungen, voller Umwege - und ohne Geld. Unterwegs lernt er fremde Kulturen kennen und fremde Sitten. Doch vor allem lernt er Demut: Um Essen oder eine Schlafstelle muss er bitten, ist angewiesen auf Kontakte zu anderen Menschen und ihre Hilfsbereitschaft. Er muss mitarbeiten. Mitleben. Manchmal hält es ihn dort, wo er gerade ist. Dann drängt es ihn weiterzuziehen. So geht es über Georgien, den Iran und Indien in weiteren Etappen bis nach Tibet. Am Ziel anzukommen wird immer weniger wichtig.

Low-Budget-Reisen. Dieses Buch zeigt: Du kannst es auch!

Stephan Meurisch war nicht immer ein sportlicher Langstreckengeher. Doch nachdem er den spanischen Jacobsweg bewältigt hatte, ist der Laufhunger geweckt, und Tibet als neues Ziel geht ihm nicht mehr aus dem Kopf. Auf diese Reise will er nicht warten, bis die Gelegenheit günstig und genug Geld vorhanden ist. Es sollte sofort sein. Er kündigt, löst seine Wohnung auf, packt einen Rucksack und geht los!

Ein packender Reisebericht voller Freude am Leben, der Mut macht, die eigene Komfortzone zu verlassen.


Ab CHF 21.15