adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

3 Kochbücher für jede Küche

Diese Kochbücher sollten in keiner Küche fehlen. Beim aufschlagen der Bücher freut man sich bereits auf die kommende Koch-Session. Die Bilder sind einzigartig und die Rezepte ausgewogen ausgewählt. Die Sinnlichkeit des Kochen spührt man auf jeder Seite.

Filters
pro Seite
Bild zu Dahlienchips und Berberitzenreis von Gmür-Stalder, Judith

Essen, was die Natur uns gibt. Von diesem uralten Prinzip haben die Autorinnen sich leiten lassen. Sie sind mit ihren Familien raus in die Natur und haben ihre Sinne geöffnet für alles, was wächst, duftet und blüht. Sie haben gesammelt und geerntet - Blüten, Kräuter, Wurzeln, Harz - und schliesslich in der Küche experimentiert und verfeinert. Entstanden sind 90 köstliche Rezepte, die leicht nachzukochen sind und garantiert jede Tafelrunde überraschen und verzücken: vom Gänseblümchen-Cracker über Primel-Frühlingsollen bis zur Salbei-Nuss-Tarte. Zu 30 der zubereiteten Pflanzen erzählen die Autorinnen in einem Porträt Wissenswertes und Poetisches.
Dieses Buch inspiriert dazu, sich auf einzigartige Weise mit der Natur zu verbinden. Beim Sammeln und Zubereiten - und schon vorher: Bereits die mystischen Fotos lassen uns staunen über das, was die Natur uns gibt.

Ab Fr. 37.40
Bild zu Hummus & Granatapfel von Bergum, Vidar
Begeben Sie sich mit Hummus & Granatapfel auf eine kulinarische Reise durch die Türkei und den Nahen Osten und lernen Sie neben zahlreichen Klassikern wie Börek, Falafel oder Köfte auch moderne Abwandlungen traditioneller Gerichte der türkischen und levantinischen Küche kennen. Ob Rote-Bete-Puffer mit Tahinidip, Lammtopf mit Auberginensauce oder Yufkateigstrudel mit Pistazien - alle Rezepte im Buch überzeugen durch ihre frischen und saisonalen Zutaten, ihre würzig-orientalischen Aromen und vor allem durch ihre einfache Zubereitung. Einzigartige Bilder der preisgekrönten Fotografin Bahar Kitapci und spannende Geschichten über die Kulinarik der Region vom antiken Persien über das Osmanische Reich bis zur Neuzeit laden zum Träumen, Nachkochen und Genießen ein.
Ab Fr. 30.50
Bild zu La Vita è Dolce von Clark, Letitia

Verführerische italienische Desserts für Genießer*innen
Lassen Sie sich mitnehmen zu den süßesten Seiten Italiens! Mit diesem italienischen Kochbuch teilt Kochbuch-Autorin Letitia Clark ihre Liebe für italienische Süßspeisen. Über 80 unwiderstehliche Rezepte sorgen für zuckersüße Glücksmomente - von köstlichen Mandel-Pfirsich-Keksen über Bomboloni in Zuckerkurste bis hin zu fantastischen Gelati-Kreationen. Stimmungsvolle Fotos und Anekdoten bringen die süße italienische Lebensfreude in Ihre Küche.

Abwechslungsreiches italienisches Gebäck für kleine Alltagsfreuden
Ob fruchtig, nussig, schokoladig oder cremig - der Facettenreichtum italienischer Süßigkeiten ist außergewöhnlich. Letitia Clark hat sich von den besten süßen Spezialitäten verschiedener italienischer Regionen inspirieren lassen und einfache Rezepte kreiert, die für unverwechselbare Genussmomente sorgen. Von Kleingebäck über Kuchen und Torten bis hin zu Desserts, Hefeteigen und Eis - dieses Buch präsentiert die gesamte Bandbreite italienischen Süßspeisen-Welt.

. Über 80 süße Rezepte: Von einer sommerlichen karamellisierten Zitrus-Tarte über Klassiker wie Cantuccini und Biscotti bis hin zu zahlreichen Gelati-Variationen und der bekannten Cassata - jedes Rezept ist authentisch im Geschmack, aber mit einem köstlichen, modernen Twist versehen. 
. Interessantes Hintergrundwissen: In persönlichen Geschichten und Anekdoten der auf Sardinien lebenden Autorin erfahren Sie Wissenswertes zu den Zutaten und Ursprüngen bekannter klassischer Süßspeisen. 
. Atmosphärische Bilder: Wunderschöne Fotografien zeigen das authentische la Dolce Vita Italiens von seiner schönsten Seite.

Zelebrieren Sie die süßen Seiten des Lebens im Stil Italiens! Dieses Buch ist eine wundervolle Hommage an die köstlichsten italienischen Dolci.

Ab Fr. 35.30
Kategorien