Sie haben keine Artikel im Korb.

Buchkatalog | Schlagwort 'oktober 23 (neue bücher)'

Filters

Gut - besser - BASICS! Mit der BASICS-Reihe gewinnen Sie den ├ťberblick! Das BASICS Onkologie bietet den kompletten ├ťberblick ├╝ber das Thema. Gut: Umfassender Einblick - das Buch vermittelt die klausur- und pr├╝fungsrelevanten Grundlagen des Fachs, ohne sich zu tief in detailliertem Wissen zu verlieren. Alle Therapien sind auf dem neuesten Stand, die aktuellen Leitlinien sind eingearbeitet. Zus├Ątzlich wurde sichergestellt, dass alle relevanten IMPP-Inhalte abgedeckt sind. Besser: Fallbeispiele bringen den direkten Bezug zur Praxis. BASICS: Ein Thema auf zwei Seiten: Das BASICS-Doppelseitenprinzip hilft Ihnen beim Lernen und schnellem Nachschlagen! Das Autorenteam, ein erfahrener Kliniker und junge Assistenz├Ąrzte, garantiert bestes Wissen auf Augenh├Âhe. Neu in der 6. Auflage:

  • Neuer Abschnitt Follikul├Ąres Lymphom
  • Neues Unterkapitel "Polycythaemia vera"
  • Aktualisierte Bilder und Tabellen zur Klassifikation und Therapieregime der einzelnen Krebsarten

Das Buch eignet sich f├╝r:

  • Medizinstudierende im klnischen Studienabschnitt
Ab CHF 32.20

Immer wieder stehen wir uns mit unserem eigenen Denken selbst im Weg. Dann meldet sich diese kritische innere Stimme und beginnt, alles kurz und klein zu sabotieren. Aber welche Geschichte erz├Ąhlt sie uns, die wir f├╝r die Wahrheit halten? Neun Menschen machen sich auf den Weg in die Berge, um herauszufinden, wie sie sich von alten Denkmustern befreien k├Ânnen und was sie davon abh├Ąlt, das Leben zu f├╝hren, das sie sich wirklich w├╝nschen. Ein Buch ├╝ber die die Macht der Gedanken und wie wir damit unsere Realit├Ąt ver├Ąndern, wenn wir beginnen, uns eine neue Geschichte zu erz├Ąhlen. Von der Autorin der SPIEGEL-Bestseller Wo ein Fuck it, da ein Weg und Wie du Menschen loswirst, die dir nicht guttun, ohne sie umzubringen

Ab CHF 20.30

Das brisante Sachbuch zum Thema Rassezucht bei Hunden und Katzen

Deutschlands profiliertester Tierpathologe entlarvt das immense Leid, das die Zucht reiner Rassen bei Haustieren vielfach verursacht.
Bestseller-Autor und Tierarzt Prof. Dr. Achim Gruber nimmt in seinem aktuellen Buch die gravierenden gesundheitlichen Fehlentwicklungen in der traditionellen Zucht von Hunden und Katzen ins Visier und fordert: Wir brauchen endlich ethische Ma├čst├Ąbe in Sachen Zucht und Rasse - die Verantwortung aller Tierhalter und K├Ąufer ist gefragt! "Unser bisheriges Rassedenken ist vielfach gescheitert", so Gruber, doch er macht auch Hoffnung und zeigt viele Auswege auf, ohne die Rassen abschaffen zu wollen.

Was z├Ąhlt ist das Tierwohl

├ťber Jahrtausende hinweg hat der Mensch die Anatomien, besondere Leistungen und das Wesen von Hunden und Katzen auf seine Bed├╝rfnisse abgestimmt und eine erstaunliche Rassevielfalt geschaffen. Doch jetzt stellen sich viele Grunds├Ątze und Ideale der Zucht reiner Rassen als Irrwege heraus - denn immer mehr Tiere leiden unter angez├╝chteten Merkmalen. "Zuchterfolge" ├Ąu├čern sich nicht selten in schmerzhaften orthop├Ądischen Erkrankungen, lebensverk├╝rzenden Krebserkrankungen, belastenden Sinnesst├Ârungen, l├Ąstigen Allergien oder traurigen Verhaltensverarmungen. Der Berliner Tierpathologe Prof. Dr. Achim Gruber
legt den Finger in die Wunde und stellt fest: Es ist allerh├Âchste Zeit, unser Rassekonzept bei Hunden und Katzen zu ├╝berdenken und wieder Verantwortung f├╝r das zu ├╝bernehmen, was wirklich z├Ąhlt: das Tierwohl.

Tierethik - oder unsere Pflichten gegen├╝ber Tieren

Achim Gruber macht in seinem Buch "Geschundene Gef├Ąhrten" auf grundlegende ethische Fragen mit Blick auf die Z├╝chtung von Hunden und Katzen aufmerksam. Fakt ist: Viele Haustiere, allen voran Hunde und Katzen, bringen zu gro├če gesundheitliche Opfer f├╝r uns Menschen. Dagegen regt sich mehr und mehr Widerstand: 2022 wurde die Tierschutz-Hundeverordnung mit wichtigen Neuerungen f├╝r die Zucht und Haltung nachgesch├Ąrft (u. a. Ausstellungsverbot f├╝r krank und defekt gez├╝chtete Hunde, Gassi-Pflicht, Verbot von schmerzhaften Erziehungsmethoden). Die neue Rechtsvorschrift hat - gerade bei Z├╝chterverb├Ąnden - gro├če Unruhe ausgel├Âst.

Wollte Achim Gruber mit seinem Buch "Kuscheltierdrama" vor allem aufkl├Ąren, so greift er mit seinem neuen Buch in die aktuelle und hochemotionale Diskussion ├╝ber das Rassedenken in der Haustierzucht ein. Er nimmt prononciert Stellung im Sinne des Tierschutzes und beschreibt die M├Âglichkeiten zur Rettung der Rassen aus der Perspektive der Tiermedizin. Sein Buch ist eine unbequeme, aber ehrliche und f├╝rsorgliche Liebeserkl├Ąrung an unsere "besten Freunde".

Ab CHF 24.55

Russlands Krieg gegen die Ukraine hat Europa radikal ver├Ąndert und eine epochale Verschiebung der Weltentwicklungen ausgel├Âst. Deutschlands lang gepflegte Illusionen ├╝ber Krieg und Frieden haben das Land und Europa erpressbar und verwundbar gemacht. Der Sicherheitsexperte Christian M├Âlling analysiert die sicherheitspolitische Lage und zeigt, was sich ├Ąndern muss, damit uns nicht fatale Folgen drohen.

Das geht weit ├╝ber eine besser ausger├╝stete Bundeswehr hinaus. Seit Trump steht fest, dass die transatlantische Partnerschaft besser auf der eigenen St├Ąrke Europas als auf blindem Vertrauen in die USA beruhen sollte. Putins Imperialismus und Chinas Weltmachtambitionen setzen auf das Recht des St├Ąrkeren, ├Âkonomische Abh├Ąngigkeiten und politische Spaltung.

Europa muss sich auf eine jahrzehntelange Auseinandersetzung mit autorit├Ąren Regimen vorbereiten. ├ťberf├Ąllig ist nicht eine neue Friedens-, sondern eine Sicherheits- und Konfliktordnung. Dabei geht es nicht prim├Ąr um einen milit├Ąrischen Konflikt, sondern um politische, technologische und ├Âkonomische Handlungsf├Ąhigkeit und Selbstbestimmung Deutschlands und Europas und den Umgang mit dem Klimawandel.

Deutschland und Europa brauchen eine Strategie, um die eigenen Interessen in einer dauerhaft unfriedlichen Welt durchzusetzen, und die bereits k├╝nftige Konflikte und Machtverschiebungen mitdenkt. In diesem Buch beschreibt Christian M├Âlling, wie diese neue Sicherheits- und Konfliktordnung f├╝r Europa aussehen kann, auf welche mittel- und langfristigen Auseinandersetzungen wir ├╝ber den Ukrainekrieg hinaus vorbereitet sein m├╝ssen und welche Rolle der Frieden darin spielt.

Ab CHF 23.70

Künstliche Intelligenz: Expertenwissen gegen Hysterie 

Der┬árenommierte Gehirnforscher, Psychiater und Bestseller-Autor Manfred Spitzer ist ein ausgewiesener Experte f├╝r neuronale Netze, auf denen KI aufbaut. Sein topaktuelles Buch ├╝ber k├╝nstliche Intelligenz informiert, kl├Ąrt auf - und macht klar, dass niemand vorhersehen kann, ob mit KI Rettung oder Untergang auf die Menschheit zukommt.

┬╗Wir brauchen nicht dar├╝ber nachzudenken, ob eine allgemeine KI irgendwann Bewusstsein hat oder die Menschheit vernichtet - das ist Science Fiction. Aber ├╝ber reale Risiken und Gefahren von b├Âswilligen Menschen, die KI f├╝r ihre Zwecke missbrauchen, m├╝ssen wir nachdenken - gr├╝ndlich. Und ├╝ber die Verantwortung der reichsten Unternehmen der Welt auch.┬ź Manfred Spitzer

Das Jahr 2023 wird als der Beginn einer┬áneuen Epoche in die Menschheitsgeschichte eingehen, als ┬╗Plauder-KIs┬ź wie ChatGPT Schlagzeilen machten. K├╝nstliche Intelligenz ver├Ąndert die Welt, und das schneller und weitergehend als gedacht. Das beschreibt der Neurowissenschaftler und Bestseller-Autor Manfred Spitzer eindrucksvoll in seinem neuen Buch. Sie funktioniert im Kern mit neuronalen Netzwerken, ├╝ber die der Autor vor rund 30 Jahren bereits bahnbrechend geforscht hat. Er analysiert hier nun den Einsatz von KI in den Bereichen Medizin, Milit├Ąr, Klima, Natur- und Geisteswissenschaften, Verbrechensbek├Ąmpfung, Politik, Wirtschaft sowie im Alltag. Sein beunruhigendes Fazit: KI durchdringt schon jetzt unser Leben und unsere Gesellschaft, und zwar ohne jede Regulierung, von vorheriger Technikfolgenabsch├Ątzung nicht zu reden. KIs produzieren eben nicht nur ┬╗Dummheiten┬ź; in falschen H├Ąnden k├Ânnen sie die Menschheit in den Abgrund st├╝rzen.

Aus dem Inhalt:

ChatGPT: Geist aus der Flasche - Der Plauderroboter - Sprengstoff, Ladendiebstahl, Folter und Weltuntergang - Vertrauen, Transparenz und Verantwortung

Was bisher geschah: Von AlphaGo Zero bis MuZero - K├╝nstliche Intuition - Hautkrebs und Handy - Eiwei├č-Origami in der Molekularbiologie - Neue Antibiotika gegen unheilbare Krankheiten

Gehirncomputer: Der erste Neuroinformatiker - Neuroplastizit├Ąt - Abstraktion durch Tiefe - KI verbessert selbst - Algorithmen vs. neuronale Netzwerke

Naturwissenschaft: Intuition - Denken, ohne zu denken Computer - ┬╗schnell und dumm┬ź?

KI - schon heute allt├Ąglich: Innere Sicherheit: Predictive Policing - KI in Hollywood - globale Wettervorhersagen - KI an der B├Ârse - KI bei Corona-Grenzkontrollen

Geisteswissenschaft: Entzifferung von Keilschrift - Gro├če Sprachmodelle - Erg├Ąnzung historischer Textfragmente - KI in der Arch├Ąologie - KI erweitert die Hermeneutik

KI in der Medizin: Screening KI - Diagnostik von Gewebeproben - Krebsvorsorge - Lebenserwartung im R├Ântgenbild - Knochenbruch-Vorhersage - KI im klinischen Alltag

Faszination und Angst: Menschen sind auch nur Maschinen - Echte und unechte Illusionen und Maschinen-Orchester

Soziale Folgen: Vorurteile, Manipulation und der Verlust von Wahrheit - Rassistische KI - KI und Kriminalit├Ąt - Radikalisierung als Gesch├Ąftsmodell - Weniger Wahrheit, Privatsph├Ąre und Demokratie - ChatGPT in der Schule

Die milit├Ąrische Dimension von KI: Von MuZero zum Co-Piloten - Die DARPA, Drohnenschw├Ąrme und Soldaten - Das Grundproblem autonomer Systeme beim Milit├Ąr

KI: Rettung oder Bedrohung: Erdbebenvorhersage - KI und Klimakrise - Treibhausgas Methan - Goldener Wasserstoff - KI und das Problem atomarer, biologischer und chemischer Waffen - Regulierung: Prinzip Verantwortung

Ab CHF 28.50

┬╗Kaum ein Autor kennt die Gesetze und inneren Strukturen der internationalen Geheimdienste so gut wie Andreas Pfl├╝ger - und kann so brillant dar├╝ber schreiben.┬ź Hans-Ludwig Zachert, Ehemaliger Chef der Spionageabwehr des BKA

Winter 1983. Auf der Glienicker Br├╝cke ist alles bereit f├╝r den spektakul├Ąrsten Agentenaustausch der Geschichte. KGB-Offizier Rem Kukura - Deckname Pilger - soll gegen den Sohn eines Politb├╝romitglieds ausgetauscht werden. Mittendrin: Nina Winter, die Kukura als Einzige identifizieren kann. Doch auf der Br├╝cke wird Nina in ein Inferno gerissen, und das Schicksal von ihr und Rem wird zu einer Frage von Krieg und Frieden zwischen den Superm├Ąchten.

Drei Jahre zuvor: Nina ist Analystin beim BND und wertet Spionage-Informationen aus. Eine Schreibtischagentin. Bis man ihr mitteilt, dass Pilger, der geheimnisvolle Moskauer Top-Agent des BND, seine weitere Zusammenarbeit von ihr abh├Ąngig macht: Er will, dass Nina als seine F├╝hrungsoffizierin nach Russland kommt. Sie wei├č, dass es die Chance ihres Lebens ist. Doch Nina ahnt nicht, dass sie beim KGB einen Todfeind haben wird. Um zu ├╝berleben, muss sie zu einer anderen werden, zu einer Frau, die mit dem Tod tanzt.

Wortgewaltig und mit Lust an virtuoser Action nimmt uns Andreas Pfl├╝ger mit in die Welt der Spionage und Gegenspionage auf dem H├Âhepunkt des Kalten Kriegs. Auf jeder Seite zittert man um seine Protagonistin Nina Winter, folgt ihrer Verwandlung zur Top-Agentin und k├Ąmpft mit ihr ums ├ťberleben.

Mit tollem Farbschnitt in der ersten Auflage

Ab CHF 29.35

Das perfekte Rezept gegen sinnlose Planeritis: neue Alltagsgeschichten vom Meister der guten Laune. Jetzt neu mit der Alpaka-Formel!

Warum unternehmen alle anderen immer mehr als man selbst? Hat die k├╝nstliche Intelligenz eine Chance gegen die nat├╝rliche Dummheit? Und wo zum Teufel ist der rote Aufrei├čfaden der Prinzenrolle hin? Da m├╝sste man doch mal ... Tommy Jaud stellt sich dem t├Ąglichen ┬╗Man m├╝sste mal┬ź: Er k├Ąmpft um Paybackpunkte, R├╝ckenmuskulatur, Sp├╝lmaschinen-├ästhetik und geistige Gesundheit. Und zeigt mit tatkr├Ąftiger Hilfe von Ehefrau Nina, Nachbar Oski und den Britisch-Kurzhaar-K├Ątzchen Fanny und Coucou: Verzetteln ist menschlich, und nix machen macht auch nix.

┬╗Wer sich oder anderen einen gro├čen Spa├č schenken will, liegt mit Tommy Jaud genau richtig.┬ź┬áWeser Kurier

Ab CHF 19.15

Unser Finanzsystem ist ihre Geldmaschine, unsere Arbeit ihr Spielball, unser Land ihr Rohstofflager, unsere Gesundheit sind ihre Patente und aus den Umweltsch├Ąden der Welt ziehen sie ihre Profite: Die Milliard├Ąre der Welt gewinnen immer mehr Geld und immer mehr Macht. Wall-Street-Korrespondentin Heike Buchter stellt die relevanten Akteure vor, die ihre ganz pers├Ânliche Agenda verfolgen. Ihr Aufstieg ist das Resultat eines ├╝berdrehten Finanzkapitalismus, der droht, unsere Demokratie auszuh├Âhlen. Enth├╝llende Geschichten von Finanztycoons, Silicon-Valley-Investoren, Oligarchen und Industriekapitalisten aus den verschiedensten L├Ąndern kombiniert die Autorin mit augen├Âffnendem Finanzwissen.

Ab CHF 32.20

Wie kann es sein, dass das vermeintlich h├Âchstentwickelte Wesen auf diesem Planeten seinen Lebensraum selbst zerst├Ârt?

Haben wir unser Schicksal wirklich selbst in der Hand oder agieren wir nicht - wie jede andere Tierart auch - ├╝berwiegend instinktgesteuert? Augenscheinlich ja: Unf├Ąhig zu vorausschauendem, langfristigem Denken, rein an unmittelbarer Bed├╝rfnisbefriedigung interessiert, pl├╝ndert die Menschheit die Ressourcen des Planeten hemmungslos aus und steuert sehenden Auges in den eigenen Untergang.

In seinem faszinierenden neuen Buch gew├Ąhrt Peter Wohlleben erstmals Einblicke in die wahre Natur des Menschen. Anhand vieler verbl├╝ffender Vergleiche zur Tier- und Pflanzenwelt zeigt er, dass wir nicht etwa die Krone der Sch├Âpfung sind, sondern die Evolution nach wie vor auch bei uns wirkt. Nur wenn wir die menschliche Natur verstehen und ihr fortw├Ąhrendes Wirken akzeptieren, k├Ânnen wir neue Wege einschlagen, die eine lebenswerte Zukunft erm├Âglichen!

  • Entdeckungsreise in den geheimnisvollen Kosmos der menschlichen Natur
  • Wie kann es sein, dass das vermeintlich h├Âchstentwickelte Wesen auf dem Planeten seinen Lebensraum selbst zerst├Ârt?
  • Bisher hat Peter Wohlleben auf seine unnachahmliche Weise das geheime Leben der Natur erkl├Ąrt. Jetzt geht er dem Geheimnis unseres h├Ąufig so unerkl├Ąrlichen Verhaltens auf den Grund.
Ab CHF 27.10

Es geht nicht um Krieg. Nicht um die Rettung der Welt. Und auch nicht um korrupte Politiker. Es geht um die Sorgen des Alltags. Und die wiegen mitunter schwerer als alle Nachrichten, welche uns die Medien zum Fr├╝hst├╝ckscappuccino servieren. -minu l├Âst sie. Und verpackt alles mit dem Allerweltslosungswort: ┬źEs kommt schon gut.┬╗ Das kommt es auch. Besonders, wenn die Kolumnen so witzig geschrieben sind, dass wir die Kurz geschichten nicht mehr aus der Hand geben und sie von A bis Z verschlingen. Wie seine heiss geliebten Cremeschnitten. 28-mal zeichnet der Autor hier in gewohnt farbiger Sprache Alltagssituationen. Mal sind die Geschichten traurig. Dann heiter. Aber unber├╝hrt lassen sie niemanden. ┬źEs kommt schon gut . . .┬╗ - das ist die Quintessenz. Hier kommt es sehr gut. Und wird zum Lesevergn├╝gen der besonderen -minu-Art.

Ab CHF 21.10

"Zum Schieflachen. Zum Weinen. Unbedingt lesen!" Abendzeitung

Das gro├če Finale der Bestsellerserie von Riad Sattouf!

Die Jahre gehen ins Land, und die Sorge um den entf├╝hrten Fadi ├╝berschattet den Alltag der Familie. Riad macht Abitur und zieht nach Paris, fest entschlossen, seinen Traum zu leben und Zeichner zu werden. Es gilt Pr├╝fungen zu bestehen und dem Wehrdienst zu entkommen. Mittlerweile schwinden den Gro├čeltern die Kr├Ąfte, und die Mutter ist mit den Nerven am Ende. In Syrien erwacht der Arabische Fr├╝hling - und da kommt eine Nachricht, die alles ver├Ąndert ...

Die Reihe ┬╗Der Araber von morgen┬ź handelt von der Kindheit und Jugend des Comiczeichners und Filmemachers Riad Sattouf zwischen Libyen, Syrien und Frankreich. Sie ist weltweit eine der erfolgreichsten Graphic Novels, wurde in 23 Sprachen ├╝bersetzt und vielfach ausgezeichnet.

Band 1 (2015) schildert das Leben des kleinen Riad von seiner Geburt bis zum sechsten Lebensjahr, mal in Libyen, mal in Frankreich, mal in Syrien. Band 2 (2016) berichtet von Riads erstem Schuljahr in der syrischen Dorfschule. In Band 3 (2017) ist Riad zwischen sechs und neun Jahre alt und beginnt langsam die Besonderheiten der Gesellschaft, in der er aufw├Ąchst, zu verstehen. Band 4 (2019), mit 288 Seiten Sonderl├Ąnge, steuert auf einen dramatischen H├Âhepunkt und Coup des Vaters zu, in Band 5 (2021) k├Ąmpft Riad dann mit mehr als den ├╝blichen H├Âhen und Tiefen des Erwachsenwerdens. Band 6 ist das mit Spannung erwartete gro├če Finale der Serie!

Ausstattung: durchgehend vierfarbig

Ab CHF 29.35

Wenn Sabbath aus allen Rohren feuerten, was die meiste Zeit ├╝ber der Fall war, gab es kein sch├Âneres Gef├╝hl. Da war Ozzy, der wie ein Irrer aussah, w├Ąhrend er auf seine unnachahmliche Weise sang und klatschte; Tony, der ein weiteres monstr├Âses Riff vom Stapel lie├č; Bill, der daf├╝r sorgte, dass die Band swingte; und ich, der seinen Bass grollen lie├č. Vier Sandkastenfreunde aus einem Arbeiterviertel, die einander nahekamen wie Br├╝der, indem sie etwas taten, wof├╝r sich die meisten Menschen den rechten Arm abhacken w├╝rden (es sei denn, sie sind Musiker). Vier Tr├Ąumer, die von Anfang an abgeschrieben wurden, aber den Kritikern eine lange Nase drehten und Millionen von Fans zum Ausrasten brachten ...

Ab CHF 34.75

Ein pr├Ąchtig illustrierter Sammelband mit Details und Hintergrundwissen zur magischen Welt von Harry Potter!┬á

Zum 25-j├Ąhrigen Jubil├Ąum von Harry Potter haben sich 7 internationale Illustrator*innen zusammengetan und die wichtigsten Elemente der zauberhaften Welt von Harry Potter in einer ganz besonderen Sammlung neu illustriert. Auf 208 prachtvoll gestalteten Seiten k├Ânnen die Leser*innen nach Hogwarts reisen, in den Gesch├Ąften der Winkelgasse st├Âbern und unbekannte Details ├╝ber die Zauberer und Hexen ihrer Lieblingsb├╝cher herausfinden.

Vervollst├Ąndigt wird dieses Gesamtkunstwerk durch die sch├Ânsten Zitate aus den sieben Harry-Potter-B├Ąnden, die Fans und neue Leser*innen in die zauberhafte Welt von Hogwarts entf├╝hren!

Ab CHF 42.40

F├╝nfzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs stirbt der j├╝disch-amerikanische Veteran George Bromfield auf verd├Ąchtige Weise in einem Krankenhaus in New York. Kann es sein, dass seine zweite Ehefrau seinen Tod beschleunigt hat? Beim Versuch, die mysteri├Âsen Todesumst├Ąnde aufzudecken, graben seine Tochter Eva und ihr Bruder Max immer tiefer in der geheimnisumwobenen Vergangenheit ihres Vaters. In M├╝nchen und New York gehen die Geschwister auf Spurensuche, um herauszufinden, warum ihr Vater nach dem Kriegsende nach Bayern zur├╝ckgekehrt ist und wie das mit seiner Freundschaft zu einem Portr├Ątmaler und Nazikollaborateur zusammenh├Ąngt. Gekonnt verbindet Elisabeth Bronfen eine Spionagegeschichte mit einem Familiendrama und stellt dabei das Nachwirken einer Kultur der Geheimhaltung dar, wie sie f├╝r die Nachkriegszeit pr├Ągend war.

Ab CHF 27.20

Die dramatischen Ereignisse, die zur Geburt des Staates Israel f├╝hrten, bilden den Rahmen f├╝r Leon Uris' brillantes Epos: Er erz├Ąhlt die Geschichte einer amerikanischen Krankenschwester, eines j├╝dischen Freiheitsk├Ąmpfers und zahlreicher weiterer Menschen, die hineingerissen werden in den Kampf eines Volkes um Freiheit und Eigenst├Ąndigkeit.

Ab CHF 15.75

Die K├Ânigspudeldame Luna muss viel lernen - und die Guts bringen es ihr bei. Sie h├Ątte zwar lieber einen anderen Namen gehabt, aber sie schlie├čt die Familie trotzdem sofort ins Herz. Mega Gut ist Verlegerin, ihr Mann Poseidon ziemlich wortkarg, Sohn Benjamin weise und Tochter Kim hat einen Pferdeblog, der kaum Likes erh├Ąlt ? ┬źJetzt kommt Luna!┬╗ erz├Ąhlt von Pinkelpannen, wilden Ritt auf Huf von Hauenstein, der 1. August-Party (Lunas Geburtstag!) und dem Nachbarsdackel einem San Diego ? ob sich die Likes nach all den Ereignissen h├Ąufen werden?

Ab CHF 16.85

┬╗Soziale Konflikte sind nie einfach nur da, sie werden auch gesellschaftlich hergestellt: entfacht, angeheizt, getriggert.┬ź

Von einer ┬╗Spaltung der Gesellschaft┬ź ist immer h├Ąufiger die Rede. Auch in der Alltagswahrnehmung vieler Menschen stehen sich zunehmend unvers├Âhnliche Lager gegen├╝ber. So plausibel sie klingen m├Âgen, werfen entsprechende Diagnosen doch Fragen auf: Wie weit liegen die Meinungen in der Bev├Âlkerung wirklich auseinander? Und ist die Gesellschaft heute wirklich zerstrittener als zur Zeit der Studentenproteste oder in den fr├╝hen Neunzigern?
Nicht zuletzt weil man eine Spaltung auch herbeireden kann, tut mehr Klarheit not. Steffen Mau, Thomas Lux und Linus Westheuser kartieren aufwendig die Einstellungen in vier Arenen der Ungleichheit: Armut und Reichtum; Migration; Diversit├Ąt und Gender; Klimaschutz. Bei vielen gro├čen Fragen, so der ├╝berraschende Befund, herrscht einigerma├čen Konsens. Werden jedoch bestimmte Triggerpunkte ber├╝hrt, versch├Ąrft sich schlagartig die Debatte: Gleichstellung ja, aber bitte keine ┬╗Gendersprache┬ź! Umweltschutz ja, aber wer tr├Ągt die Kosten? Eine 360-Grad-Vermessung der Konflikte um alte und neue Ungleichheiten, die eine unverzichtbare Diskussionsgrundlage bietet und viele Mythen entzaubert.

Ab CHF 29.35

Nein, es sieht dieses Jahr ganz und gar nicht nach entspannten Weihnachten aus. Leonie, die sich in ihrer altmodisch-charmanten Wohnung ├╝ber den D├Ąchern der Z├╝rcher Altstadt rundum zuhause f├╝hlt, findet eines Tages die K├╝ndigung im Briefkasten. Haus verkauft, Luxussanierung geplant und in Stadt und Umgebung nur noch astronomische Mieten. Unerschwinglich f├╝r die junge Geigenbauerin. Was tun? Leonie verdr├Ąngt die Nachricht nach Kr├Ąften, der hei├če Sommer und die Bekanntschaft mit dem jungen Violinisten Niels helfen ihr dabei. Doch als es nicht bei einer schlechten Nachricht bleibt, hat sie nur noch einen Wunsch: weg - zu Sina, ihrer besten Freundin, die in einem katalonischen Dorf lebt. Sie glaubt fest daran, dass ihr dort die L├Âsung f├╝r ihre Probleme einfallen wird. Weihnachten in Spanien, warum nicht? Doch Sina will endlich wieder einmal wei├če Weihnachten erleben. Und das in den Graub├╝ndner Bergen. Dass sie die Reise zu dritt antreten w├╝rden, hat Leonie nicht erwartet, aber das ist nur der Anfang einer Reihe von Ereignissen, die ihr Leben in v├Âllig anderer Weise umkrempeln, als sie sich das je h├Ątte vorstellen k├Ânnen. In der zauberhaften Winterwelt von Berg├╝n wartet das geliebte ┬╗Kurhaus┬ź auf sie, aber auch ein nostalgisches Zuckerb├Ącker-Caf├ę und die eine oder andere ├ťberraschung ...

Ab CHF 23.70

Den Kulturraum der Alpen verstehen, die einzigartige Bergnatur ersp├╝ren und f├╝r die Zukunft erhalten - das ist die Herzensangelegenheit von Ex-Weltklasse-Skirennl├Ąufer Felix Neureuther. Denn die Alpen ver├Ąndern sich rasant. Die Klimakrise nagt an den Gletschern, die Artenvielfalt ist in Gefahr, Felsst├╝rze bedrohen Siedlungen. Dabei sind die Berge nicht nur Erholungsraum f├╝r Millionen von Urlaubern, sondern seit Jahrtausenden gepr├Ągt von Almbauern, mit einer Vielfalt an Handwerk, Musik und K├╝che. Als Botschafter der Berge sp├╝rt Felix Neureuther mit Experten wie Sven Pl├Âger oder Alpinist Simon Messner dem geheimen Wissen der Alpen nach und zeigt innovative, zukunftsf├Ąhige L├Âsungen, um den n├Ąchsten Generationen ein gutes Leben zu erm├Âglichen.

Ab CHF 29.35

Zeitenwende am Golf: Mithilfe ihres ├ľl- und Gasreichtums ist es den Golfstaaten Saudi-Arabien, Katar, den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), Kuwait, Bahrain und Oman gelungen, weltweit immer mehr Einfluss zu nehmen - in der Politik, der Wirtschaft oder dem Sport. Ihre ambitionierten Herrscher konkurrieren dabei um Macht und verfolgen kompromisslos eigene politische und wirtschaftliche Interessen. Diese immer dominantere Rolle von autorit├Ąren Monarchien stellt die internationale Gemeinschaft und Deutschland zunehmend vor fundamentale Herausforderungen. Sebastian Sons beschreibt die Komplexit├Ąt und Vielschichtigkeit der golfarabischen Gesellschaften, die auf der Suche nach einer neuen Identit├Ąt einen starken Wandel durchlaufen. Die Golfmonarchien verfolgen gleichzeitig eine unabh├Ąngige Politik gegen├╝ber dem Westen und intensivieren die Zusammenarbeit mit autorit├Ąren M├Ąchten wie China und Russland. Sie missachten Menschenrechte, forcieren aber auch den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel. Dieser Widerspr├╝chlichkeit muss die deutsche und europ├Ąische Au├čenpolitik mit einer langfristigen Strategie begegnen.

Ab CHF 28.50

Noch nie ist Pompeji fotografiert worden, wie es Luigi Spina gelang. Die H├Ąuser erwachen in ihren unvergleichlichen Rott├Ânen, ihrem sanften Gelb, zarten Gr├╝n oder pudrigen Blau zu neuem Leben. Wir werden durch die Bezirke der kleinen Stadt am Meer gef├╝hrt und staunen ├╝ber die Wunder, die sich erhalten haben: Mosaikb├Âden in dekorativen Mustern und aus wertvollem Stein, Wandmalereien mit ber├╝hrenden figurativen Elementen, die uns hineinf├╝hren in paradiesische Landschaften oder Szenen des Alltags; H├Ąuser und Innenr├Ąume in einer stilistischen Vollkommenheit und Eleganz.

Luigi Spinas Blicke f├╝hren von innen hinaus in die Natur und umgekehrt. Wir sehen Olivenb├Ąume und Zypressen in einem einzigartigen Licht. Wir sehen das frei gelegte Pompeji in seiner ganzen berauschenden Sch├Ânheit. 400 Bilder in einer Qualit├Ąt, wie sie nur mit einer Hasselblad H6D 100 C m├Âglich ist. Spinas Buch z├Ąhlt zu den international gr├Â├čten und beeindruckenden Buchprojekten zu Pompeji, die es je gab.

┬╗Ich bin der festen ├ťberzeugung, dass man diesen wunderbaren Bildband zuk├╝nftig nicht nur seines k├╝nstlerischen Wertes wegen sch├Ątzen wird, sondern auch, weil er von einer besonders intensiven Phase der Forschung und Denkmalpflege in Pompeji Zeugnis ablegt.┬ź Dr. Gabriel Zuchtriegel, Chefarch├Ąologe von Pompeji

Ab CHF 152.15

Stefan Zweig ins Bild gesetzt 

Stefan Zweig war der Bestsellerautor der 1920er-Jahre, seine Novellen und Biographien geh├Âren bis heute zu den beliebtesten Werken dieser Epoche. Er war intensiver Briefschreiber, ├╝berzeugter Europ├Ąer und Pazifist, Verlagsberater, Handschriftensammler und gro├čz├╝giger F├Ârderer von Nachwuchstalenten. Mit dem Machtantritt der Nationalsozialisten nahm seine einmalige Erfolgsgeschichte eine schicksalhafte Wendung, die Zweig zusehends verzweifeln lie├č. Nachdem er wegen seiner j├╝dischen Herkunft mehr und mehr Anfeindungen ausgesetzt war, verlie├č er ├ľsterreich und verbrachte die n├Ąchsten Jahre im Exil, wo er sich 1942 gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau das Leben nahm.

Fotoalben der Familie, Stefan Zweigs eigene Bibliothek und eine Vielzahl von privaten und ├Âffentlichen Sammlungen liefern nun vielf├Ąltiges, erstmals zug├Ąngliches Bildmaterial - von privaten Fotos, ├╝ber Manuskripte und Briefe hin zu Erstausgaben aus aller Welt, ausgew├Ąhlt, inszeniert und erg├Ąnzt um die Geschichten hinter den Bildern - f├╝r ein faszinierendes Album ├╝ber sein Leben und Werk.

Ab CHF 34.75

Wie die Welt zu unserer wurde

Wussten Sie, dass der erste Mensch, der die Welt in einem Auto umrundete, eine Frau war? Und dass Pinguine wohlbek├Âmmlich sind, Eisb├Ąren hingegen nicht? Oder haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es sich als Kaiser undercover reist? Die Historiker Richard Hemmer und Daniel Me├čner besch├Ąftigen sich t├Ąglich mit Geschichten, die hinter solch spannenden wie kuriosen Erkenntnissen und Fragen stehen. In ihrem Buch nehmen sie uns mit auf eine Zeitreise um die Welt in 20 Geschichten, und zeigen in unvergleichbar unterhaltsamer Manier historische Zusammenh├Ąnge zwischen gro├čen Entdeckungen, waghalsigen Abenteuern und beeindruckenden Errungenschaften auf - vom fr├╝hen Mittelalter bis zur Neuzeit, von der Arktis bis zum S├╝dpolarmeer.

Ab CHF 21.70

NEW YORK TIMES BESTELLER - REESE'S BOOK CLUB PICK

Nothing brings a family together like a murder next door.

?The perfect mix of family drama and murder mystery? (Kellye Garrett, award-winning author) in this lighthearted whodunnit about a grandmother-mother-daughter trio of amateur sleuths. Think: Gilmore Girls, but with murder.

High-powered businesswoman Lana Rubicon has a lot to be proud of:her keen intelligence, impeccable taste, and the L.A. real estate empire she's built. But when she finds herself trapped 300 miles north of the city, convalescing in a sleepycoastal town with her adult daughter Beth and teenage granddaughter Jack, Lana is stuck counting otters instead of square footage?and hoping that boredom won't kill her before the cancer does.

Then Jack?tiny in stature but fiercely independent?happens upon a dead body while kayaking. She quickly becomes a suspect in the homicide investigation, and the Rubicon women are thrown into chaos. Beth thinks Lana should focus on recovery, but Lana has a better idea. She'll pull on her wig, find the true murderer, protect her family, and prove she still has power.

With Jack and Beth's help, Lana uncovers a web of lies, family vendettas, and land disputes lurking beneath the surface of a community populated by folksy conservationists and wealthy ranchers. But as their amateur snooping advances into ever-more dangerous territory, the headstrong Rubicon women must learn to do the one thing they've always resisted: depend on each other.

Ab CHF 20.30

┬╗Besser arm dran, als Arm ab!┬ź Wer kennt sie nicht, die unendlichen Weisheiten unserer V├Ąter? Clemens Brock treibt sie in seinen Social Media-Videos immer wieder auf die Spitze und erfreut seine Follower mit seiner Darstellung des deutschen Durchschnittsvaters.

Jetzt bringt er seine gr├Â├čten Dad-Weisheiten zu Papier und zeigt auf witzige und ironische Weise die typischen Alltagssituationen des 08/15-Vaters. In Listen, Anekdoten und Snippets finden wir alle Facetten unserer V├Ąter wieder - und sie selbst sich auch!

Ab CHF 21.70

┬╗Das Beste, was ich bislang zur neuen linken Glaubenskultur gelesen habe┬ź (Jan Fleischhauer): der Bestseller jetzt im Taschenbuch

Eine linke Revolution hat Amerika erfasst: Im Namen von Gerechtigkeit und Antirassismus greift dort eine Ideologie um sich, die neue Intoleranz erzeugt - in liberalen Medien kann ein falsches Wort Karrieren beenden, an den Universit├Ąten herrscht ein Klima der Angst, Unternehmen feuern Mitarbeiter, die sich dem neuen Zeitgeist widersetzen. In seinem Bestseller beschreibt Ren├ę Pfister, B├╝roleiter des SPIEGEL in Washington, diese neue politische Religion - und zeigt auf, warum die amerikanische Demokratie nicht nur von rechts unter Druck kommt. Er erkl├Ąrt, wie Dogmatismus, Freund-Feind-Denken und Mob-Mentalit├Ąt in Internet die Meinungsfreiheit in den USA schon gef├Ąhrlich eingeschr├Ąnkt haben. Eindr├╝cklich warnt er vor diesem Fundamentalismus, dem wir uns widersetzen m├╝ssen, um auch in Deutschland die offene Gesellschaft zu verteidigen.

Ab CHF 16.90

Klar, viele Eltern sind peinlich - aber sie sind NICHTS im Vergleich zu diesen hier. Da ist PETER PUH, dem man nur aus dem Weg gehen kann, weil er so furchtbare K├Ąsef├╝├če hat! Oder PALOMA PRAHL, die einfach zu stolz auf ihre Tochter PUTZI ist! Nicht zu vergessen KEVIN KLOPFER, der seine Tochter KARSTEN genannt hat. Oder wartet nur auf SUPERMUM, die f├╝r ihre Kinder am liebsten die Welt retten w├╝rde! Aber das gr├Â├čte Pech hat OTTO - seine megasuperpeinliche Mutter OTTILIE ORDINARIUS ist auch seine LEHRERIN ...

Ab CHF 19.15

Endlich das Leben verstehen! Die Bestsellerautoren Kai Michel und Carel van Schaik erkl├Ąren, warum die Menschheit eine Existenz im Ausnahmezustand f├╝hrt.

Der Anthropologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel r├Ąumen mit Missverst├Ąndnissen ├╝ber die Evolution und die menschliche Natur auf und zeigen, welche Macht die Kultur ├╝ber uns besitzt. Die Autoren liefern das Wissen, um die Welt so zu gestalten, dass in Zukunft wirkliches Menschsein m├Âglich ist und erkl├Ąren, wie es dazu kommen konnte, dass wir eine Existenz im Ausnahmezustand f├╝hren. Denn etwas stimmt mit dem Leben nicht. Jeder kennt das Gef├╝hl. Depressionen und Angstst├Ârungen grassieren. Krisen, Kriege und Katastrophen dominieren die Nachrichten. Die l├Ąngste Zeit redete die Kirche uns ein, es l├Ąge an der menschlichen S├╝ndhaftigkeit. Heute h├Ąlt uns eine ganze Ratgeberindustrie auf der Anklagebank und verordnet Selbstoptimierung, Achtsamkeit und Resilienztraining. H├Âchste Zeit f├╝r eine evolution├Ąre Aufkl├Ąrung. Wir sind nicht schuld. Wir m├╝ssen uns nur endlich selbst verstehen!

Ab CHF 28.50

Sie geh├Ârt ihm. Doch wem geh├Ârt sein Herz? - Die Wattpad-Sensation aus Frankreich: d├╝ster, verboten, leidenschaftlich!

Ellas Leben ist die H├Âlle. Sie ist eine sogenannte Gefangene. Aus finanzieller Not hat sie sich vor Jahren an den Unterweltboss eines kriminellen Netzwerks verkauft. Sie glaubt, es kann nicht schlimmer werden. Bis zu dem Tag, an dem Ella verschenkt wird, und zwar an Asher, den charismatischen, aber gef├╝rchteten Anf├╝hrer des Scott-Kartells. Die Anwesenheit einer Gefangenen an seiner Seite lehnt er strikt ab. Aus irgendeinem Grund hegt er einen tiefen Hass auf diese Frauen. Er ist aufbrausend, gef├Ąhrlich und tyrannisiert Ella. Doch Ella ist entschlossen, sich ihren Platz im Netzwerk und an Ashers Seite zu erk├Ąmpfen. Bald beginnt ein gef├Ąhrliches - und verf├╝hrerisches - Spiel zwischen ihnen ...

Die dramatische Dark-Romance-Reihe von Wattpad-Erfolgsautorin Sarah Rivens!
Band 1: Captive - Du geh├Ârst mir
Band 2: Captive - Wir auf ewig
Band 3: Captive - Ich will nur dich

Ab CHF 19.15

Das Vertrauen der Europ├Ąer in die demokratische Politik ist zerr├╝ttet. Institutionen, die im 20. Jahrhundert zu den wichtigsten Vertrauenstr├Ągern geh├Ârten, werden von vielen infrage gestellt. Woran liegt das? Was bedeutet das f├╝r unsere Gesellschaft? Und wie k├Ânnen wir damit umgehen?

In den vergangenen Jahren hat sich ein dramatischer gesellschaftlicher Wandel vollzogen. Viele Menschen stehen nicht nur der Politik, sondern auch gro├čen Konzernen, Medien und sogar der Wissenschaft mit Skepsis gegen├╝ber. Ereignisse wie der russische ├ťberfall auf die Ukraine oder die Pandemie haben zu einer Vertiefung dieses Trends gef├╝hrt. Und sie haben Frontverl├Ąufe eines tiefgreifenden Misstrauens sichtbar gemacht, das in pers├Ânlichen Beziehungen eingesickert ist. Sogar im engsten Kollegen-, Freundes- und Familienkreis sind Risse entstanden.

Sascha Lobo zeigt, dass die gro├če Vertrauenskrise Symptom viel tiefergreifender Ver├Ąnderungen ist. Erst, wer diese versteht, erkennt, warum Vertrauen zerbrochen ist - und nicht mehr wie in der Vergangenheit hergestellt werden kann. Vertrauen aber ist die Grundlage unseres Zusammenlebens. Was also tun?

Wir k├Ânnen die Aufgaben der Gegenwart und Zukunft nur meistern, wenn wir neues Vertrauen entwickeln. Die Grundlage daf├╝r ist ein Bew├Ąltigungskompass, der es m├Âglich macht, die Welt besser zu verstehen. Er dient zur Orientierung in Politik, Medien, Wirtschaft oder Wissenschaft. Und er zeigt Richtungen an, die uns bei der Bew├Ąltigung des Alltags helfen k├Ânnen.

Ab CHF 29.35

Das gro├če Buch ├╝ber die Liebe, das Leben und den ganzen Rest

Gelingt es, unsere Beziehungen auf ein gutes Fundament zu stellen, lassen sich auch andere Dinge, die das Leben einem so gerne in den Weg stellt, leichter bew├Ąltigen. Philippa Perry gibt einf├╝hlsame und ganz praktische Tipps, wie man Beziehungen f├╝hrt und mit komplexen Gef├╝hlen umgeht. Wie findet man die Liebe und wie h├Ąlt man sie fest? Wie k├Ânnen wir Konflikte bew├Ąltigen? Wie gehen wir mit Ver├Ąnderungen und Verlusten um? Was bedeutet Zufriedenheit? Nerven die anderen oder sind wir selbst das Problem? Perrys so warm-herzige wie unterhaltsame Ratschl├Ąge helfen, ein wenig gl├╝cklicher und vielleicht sogar weiser zu werden.

Ab CHF 26.80