schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    FAQ eBooks

    PDF Anleitung eBooks

     

    eBooks werden immer beliebter auch bei Schulen und Schülern. Damit dieses Angebot genutzt werden kann sind folgende Informationen nützlich:

    Wo finden Sie Ihr e-Book?

    In Ihrer Bestellbestätigung finden Sie einen Link, um das eBook herunterladen zu können.

    Sind Ihre eBooks kopiergeschützt?

    Welche Arten von Kopierschutz werden bei medizinbuch.ch verwendet?

    Je nach Verlag werden eBooks bei uns mit folgendem Kopierschutz angeboten.

    Die Info zum jeweils verwendeten Kopierschutz erhalten Sie in der Artikelansicht

    Adobe DRM:
    Dieser Standard ist ein Kopierschutz, der momentan auf dem Markt am weitesten verbreitet ist. Das eBook wird hierbei mit einem "Schlüssel" versehen, welcher nur von den von Ihnen autorisierten Endgeräten gelesen werden kann. Die Rechte zur Verwendung der Inhalte werden vorab von den jeweiligen Rechteinhabern festgelegt. Für die Verwendung DRM-geschützter Titel benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Infos zum Thema finden Sie unter "Erste Vorbereitung"

    Wasserzeichen:
    Ein neuerer Standard ist die Verwendung eines Wasserzeichens innerhalb des von Ihnen gekauften eBooks. Dieses Wasserzeichen beinhaltet die verschlüsselte und somit nicht direkt sichtbare Angabe Ihrer Bestellnummer. Anhand dieser kann der Kauf ggf. zurückverfolgt werden.

    Weitere Informationen zu Ihrer Person werden hierbei nicht hinterlegt!

    Der Vorteil von den mit Wasserzeichen geschützten Dokumenten besteht darin, dass diese auf allen Geräten verwendet werden können, die das Format ePub bzw. PDF darstellen können. Der DRM-Kopierschutz muss in diesem Fall nicht unterstützt werden.

    Kein Kopierschutz:
    Diese Dokumente haben keine weiteren Einschränkungen

    Auf wievielen Geräten kann ich eBooks lesen?

    Sie können die eBooks auf bis zu 6 Lesegeräten (z.B. eReader, iPad, Smartphone, PC etc.) lesen. Beachten Sie, dass all diese Geräte auf die gleiche AdobeID registriert sein müssen. Ausser bei eBooks mit Wasserzeichen

    Was ist der Unterschied zwischen eBooks im PDF-Format und EPUB-eBooks?

    eBooks im PDF-Format sind dazu geschaffen, auf jedem Bildschirm die gleiche Darstellung zu haben. Jeder Zeilenumbruch, jedes Bild und jeder Buchstabe ist am genau gleichen Ort auf dem Bildschirm, ob dieser nun ein kleines Smartphone-Display oder ein grosser PC-Bildschirm ist. eBooks im EPUBFormat machen genau das Gegenteil: Sie passen sich an den Bildschirm an und teilen je nach Bildschirmgrösse die Zeilenumbrüche so ein, dass der Bildschirm optimal genutzt und so ein angenehmes Lesen ermöglicht wird.

    Anleitung Download und Installation Adobe Digital Editions für DRM geschüzte Inhalte für Ihren PC / MAC

    Damit Sie Ihr erworbenes DRM geschütztes eBook öffnen können, benötigen Sie, aufgrund des Kopierschutzes, eine Lesesoftware – wir empfehlen die kostenlose Adobe Digital Editions. Zur Verwendung auf iPhone, iPad und Android Smartphones und Tablets empfehlen wir die Lesesoftware Bluefire (gratis erhältlich im App Store und Android Market).

    Schritt 1: Download von Adobe Digital Editions
    Bevor Sie ihr eBook herunterladen, installieren Sie bitte zuerst Adobe Digital Editions.. Die kostenlose Lesesoftware Adobe Digital Editions für Ihren PC (Windows/Mac) erhalten Sie auf der Adobe Homepage unter folgendem Link:

    http://www.adobe.com/ch_de/products/digital-editions/download.html

    Schritt 2: Installation von Adobe Digital Editions
    Bitte folgen Sie einem der angegebenen Links, um mit dem Download und der Installation von Adobe Digital Editions zu beginnen. Nach erfolgreicher Installation öffnet sich das Programm automatisch.

    Schritt 3: Adobe ID erstellen
    Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren Computer mittels einer Adobe ID zu autorisieren, haben ‐ Sie die Möglichkeit, digitale Inhalte, die Sie mit Adobe Digital Editions heruntergeladen haben, auf bis zu sechs Computern oder mobilen Geräten zu lesen. Sollten Sie noch nicht über eine Adobe‐ ID verfügen, folgen Sie bitte dem Link Adobe ID erstellen; in Ihrem Internetbrowser öffnet sich ein neues Fenster:

    Link um eine Adobe ID zu eröffnen: Adobe ID

    Schritt 4: Autorisierung von Adobe Digital Editions
    Wenn Sie bereits über eine Adobe ID verfügen, tragen Sie bitte Ihren Benutzernamen und Ihr ‐ Kennwort ein. Über den Menüpunkt Hilfe müssen Sie den Computer autorisieren.

     

    Technische Unterstützung anfordern: TeamViewer