adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

für Spassvögel

Buch Geschenkidee für Spassvögel (Humor-Bücher)

Lachen und lesen bescheren ein langes Leben

Lachen ist gesund - das wissen schon die Jüngsten unter uns. Nicht nur, dass man beim Lachen über 100 Muskeln auf einmal trainiert, man atmet auch nochmal deutlich tiefer als sonst. Die Körperzellen werden mit mehr Sauerstoff versorgt und die Bronchien durchlüftet, Verbrennungsvorgänge gefördert und Herz und Kreislauf werden angeregt - also alles in allem ein ziemlich gutes Training, um möglichst gesund und glücklich alt zu werden. In dieser Kategorie haben wir eine grossartige Auswahl an humorvollen bis humoristischen Büchern gesammelt, mit denen das Lachen Ihren liebsten Spassvögeln noch leichter fallen wird. Neben bekannten, humorvollen Cartoons von Grössen wie Uli Stein oder Joscha Sauer's Nichtlustig-Werken haben wir dieser Sammlung an Büchern noch einige unbekanntere, aber nichtsdestotrotz genauso witzig-humorvollen Autoren hinzugefügt - für alle Spassvögel, denen Sie ein möglichst langes, gesundes und vor allem humorvolles Leben wünschen.

Filters
pro Seite
Bild zu Aufgetaut von Safier, David
Über dreiunddreißigtausend Jahre war Urga zusammen mit einem Baby-Mammut in einem Eisblock eingefroren, doch dank der Erderwärmung tauen sie wieder auf. Nach einem ersten Blick auf die moderne Menschheit würde die Steinzeitfrau am liebsten gleich wieder zurück ins Eis gehen. Aber Urga ist eine Kämpferin: Bevor sie aufgibt, will sie herausfinden, ob man in dieser höchst seltsamen Welt das Glück finden kann. Ihre Irrfahrt führt sie von der Arktis über Indien bis nach Italien. Wird Urga das Geheimnis des Glücks finden? Für sich? Für das kleine Mammut?Witzige, aber auch nachdenkliche Unterhaltung vom Autor von "Mieses Karma".
Ab Fr. 12.35
Bild zu Barbara stirbt nicht von Bronsky, Alina
Herr Schmidt taut auf. Walter Schmidt ist ein Mann alter Schule: Er hat die Rente erreicht, ohne zu wissen, wie man sich eine Tütensuppe macht und ohne jemals einen Staubsauger bedient zu haben. Schließlich war da immer seine Ehefrau Barbara. Doch die steht eines Morgens nicht mehr auf. Und von da an wird alles anders. Mit bitterbösem Witz und großer Warmherzigkeit zugleich erzählt Alina Bronsky, wie sich der unnahbare Walter Schmidt am Ende seines Lebens plötzlich neu erfinden muss: als Pflegekraft, als Hausmann und fürsorglicher Partner, der er nie gewesen ist in all den gemeinsamen Jahren mit Barbara. Und natürlich geht nicht nur in der Küche alles schief. Doch dann entdeckt Walter den Fernsehkoch Medinski und dessen Facebook-Seite, auf der er schon bald nicht nur Schritt-für-Schritt-Anleitungen findet, sondern auch unverhofften Beistand. Nach und nach beginnt Walters raue Fassade zu bröckeln - und mit ihr die alten Gewissheiten über sein Leben und seine Familie. »Barbara stirbt nicht« ist das urkomische Porträt einer Ehe, deren jahrzehntelange Routinen mit einem Schlag außer Kraft gesetzt werden, und ein berührender Roman über die Chancen eines unfreiwilligen Neuanfangs. »Barbara war perfekt, dachte er überrascht. Natürlich gab es auf der Welt noch mehr alte Frauen, schon wegen der Statistik, aber Herr Schmidt hatte sie alle gesehen: kein Vergleich zu Barbara.«
Ab Fr. 24.55
Bild zu Herrenabend von Groen, Hendrik
Groen ist zurück!

Im dritten und letzten Tagebuch des beliebtesten Rentners der Welt verliert der SPIEGEL-Bestseller-Autor zwar langsam sein Gedächtnis, aber nicht seinen Sinn für Humor!


Hendrik Groen genießt sein Leben: schlafen, essen, Schach spielen und mit Fräulein Jansen spazieren gehen. Besonders freut sich der inzwischen Neunzigjährige aber auf die Treffen seines Alanito-Clubs, denn dort wird getrunken, gelacht und auf den Tischen getanzt, fast wie in den guten alten Zeiten. Doch dann muss Hendrik sich der Tatsache stellen, dass er immer vergesslicher wird. Um diesem ärgerlichen Verfall entgegenzuwirken, beschließt er, ein neues Tagebuch zu führen. Dann kann er wenigstens nachlesen, was er vergessen hat - und wenn ihm etwas nicht gefällt, schreibt er es einfach nicht mehr auf!

Band 1: Eierlikörtage. Das geheime Tagebuch des Hendrik Groen, 83 1/4 Jahre
Band 2: Tanztee. Das neue geheime Tagebuch des Hendrik Groen, 85 Jahre
Band 3: Herrenabend. Das letzte geheime Tagebuch des Hendrik Groen, 90 Jahre
Ab Fr. 24.55
Bild zu LOL - Die ultimative Nicht-lachen-Challenge

"Haben Sie Angst vor Asiaten?" - "Ja, panische."

Kevin beim Arzt: "Hallo, ich heiße Kevin."
Arzt: "Hallo Kevin."
Kevin: " Ich habe ein Problem."
Arzt: "Das sagten Sie bereits."


Die Regeln dieses Spiels sind ganz einfach: Ihr sitzt euch gegenüber und versucht, euch mit Witzen gegenseitig zum Lachen zu bringen. Neben Konzentration und Timing ist dabei auch jede Menge Selbstbeherrschung gefordert - denn wer lacht, verliert.

Dieses Buch versammelt zahlreiche Meisterwerke der Flachwitzkunst und enthält eine ausführliche Spielanleitung. Besonders spannend wird die Challenge durch Zusatzregeln für Gruppen.

Der Versuch, keinen Spaß zu haben, hat noch nie so viel Spaß gemacht!

Ab Fr. 10.10
Bild zu The Stranger Times von McDonnell, CK

Dunkle Kräfte sind am Werk - und The Stranger Times geht ihnen auf den Grund. Die Wochenzeitung ist Großbritanniens erste Adresse für Unerklärtes und Unerklärliches. Zumindest ist das ihre Eigenwerbung ...

Gleich in Hannah Willis' erster Arbeitswoche bei der Zeitung tritt eine Tragödie ein, und The Stranger Times ist gezwungen, tatsächlich investigativen Journalismus zu betreiben. Hannah und ihre Kollegen kommen zu einer schockierenden Erkenntnis: Einige der Geschichten, die sie zuvor selbst als Unsinn abgetan hatten, sind furchtbar real.

Ab Fr. 24.55
Bild zu Uli Stein Gesamtausgabe: Das schwarze Buch von Stein, Uli

Dieser dritte und letzte Band seines Gesamtwerkes umfasst die komplette Bandbreite des schwarzhumorigen Schaffens von Uli Stein.

Auf über 400 Seiten lässt er uns in abgründigen, fiesen, gemeinen eben ganz schwarzen Cartoons amüsiert auf den Schaden und den Alltag derer blicken, die er so treffsicher mit dem Zeichenstift erdolcht, erhängt oder einfach in einer peinlichen Situation erwischt hat, und uns somit Lachtränen in die Augen treibt.

Uli Stein-Fans, die seine Cartoons bereits lieben, Liebhaber schwarzen Humors aber auch Neulinge die Uli Stein noch nicht kennen, können sich jetzt über diesen tollen Cartoonband freuen.

Ab Fr. 30.50
Bild zu Urlaub trotz Kindern von Neumeier, Moritz

»Ich fand Moritz Neumeier schon vorher lustig.«
Christian Ulmen

»Kein Ratgeber. Kein Reiseführer. Wenn Sie wissen wollen, was das für ein Buch ist, werden Sie es lesen müssen. Die gute Nachricht: Es lohnt sich.«
Jeannine Michaelsen

Moritz Neumeier reist in seinem Job als Stand-up-Comedian durch die Republik und halb Europa - alleine. In den Urlaub fährt er - mit seiner Frau und seinen drei kleinen Kindern. Statt ein Ferienhaus zu mieten (Achtung: Sachbeschädigungen! Gute Haftpflichtversicherung nötig!), macht die Familie Camping. Entspannter ist es deswegen aber trotzdem nicht immer. Moritz Neumeier beschreibt schonungslos ehrlich und extrem witzig, wie sehr sich das Leben als Vater ändert, was ein Urlaub mit Kindern bedeutet, wie man es aushält, wenn man, anders als im Kita-, Schul- oder Arbeitsalltag, so nah aufeinander hockt und wie man es schafft, sein Kind (fast) nicht anzubrüllen. Außerdem mit dabei: humorvolle Illustrationen von Timo Zett.

»Was soll ich sagen, aus dem Jungen kann eigentlich gar nichts mehr werden, weil der halt seinen eigenen Willen hat.«
Kurt Krömer

Ab Fr. 20.30
Kategorien