Sie haben keine Artikel im Korb.

Buchkatalog | Schlagwort 'januar 24 (neue bücher)'

Filters

Wenn die Vergangenheit deines Therapeuten deiner Zukunft im Weg steht, ist es Zeit, im Hier und Jetzt zu leben

Bj├Ârn Diemel will reden: sowohl ├╝ber die Einschulung seiner Tochter als auch ├╝ber das Tantra-Seminar, das er aus Versehen mit seiner Ex-Frau besucht hat. Leider hat ein Unbekannter Bj├Ârns Achtsamkeitstrainer, Joschka Breitner, krankenhausreif gepr├╝gelt - bei dem Versuch, dessen Tagebuch an sich zu bringen. Bj├Ârn entwendet kurzerhand selbst die Aufzeichnungen seines Therapeuten und macht sich auf die Suche nach dem T├Ąter. Als er entdeckt, dass Joschka Breitner in den fr├╝hen 1980er Jahren ein Anh├Ąnger Bhagwans war, wird das Tagebuch das Ticket zu einer Reise in die Kinderstube der Achtsamkeit. Der Weg f├╝hrt nach Indien und in die USA, zu Lebensfreude und Todesgefahr, zu zeitlos erhellenden Weisheiten und den ganz normalen Abgr├╝nden der menschlichen Seele.

Ab Fr. 15.75

┬╗Mindestens ein Buch des Jahres.┬ź Cord Riechelmann, Philosophie Magazin

David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit, und David Wengrow, einer der f├╝hrenden Arch├Ąologen, entfalten in ihrer gro├čen Menschheitsgeschichte, wie sich die Anf├Ąnge unserer Zivilisation mit der Zukunft der Menschheit neu denken und verbinden l├Ąsst. Sie revidieren unser bisheriges Menschenbild und erz├Ąhlen Menschheitsgeschichte, wie sie noch nie erz├Ąhlt wurde.

┬╗Es ist ein radikaler Appell, die Welt zu ver├Ąndern.┬ź Joachim Gaertner, Das Erste

┬╗Ein Manifest gegen das unaufgekl├Ąrte Selbstbild moderner Gesellschaften. Es wird die Debatten ver├Ąndern - auch bei uns.┬ź┬áAnselm Franke, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Ab Fr. 19.15

NACH DER PLATZ-1-SPIEGEL-BESTSELLER-REIHE WESTWELL ...

... DIE NEUE GROSSE TRILOGIE VON ERFOLGSAUTORIN LENA KIEFER

Elijah Coldwell hat sein Leben unter Kontrolle: Studium, Firma, Sport, alles ist strengstens durchorganisiert. Die ├ängste, die ihn seit einer Entf├╝hrung in der Kindheit qu├Ąlen, hat er auf diese Weise im Griff. Nur sich zu verlieben, kommt f├╝r ihn nicht infrage, zu gro├č ist das Risiko, noch einmal so verwundbar zu sein wie damals. Doch dann trifft er auf Felicity Everhart, die ihn mehr fasziniert als irgendjemand zuvor. Eigentlich hat Felicity gerade andere Sorgen, bem├╝ht sie sich doch vergebens darum, endlich ihrem Vater n├Ąherzukommen, der zwar ihr Traumstudium an der Kunsthochschule in New York finanziert, von dem sie sonst jedoch kaum etwas wei├č. Aber das, was zwischen ihnen ist, k├Ânnen weder Elijah noch Felicity lange ignorieren - nicht ahnend, dass ihre Liebe unter denkbar schlechten Vorzeichen steht. Denn als Elijah neue Hinweise zu seinen Kidnappern erh├Ąlt, f├╝hrt die Spur ausgerechnet zu Felicitys Vater ...

Die COLDHART-Reihe:

1. Coldhart - Strong & Weak

2. Coldhart - Deep & Shallow (28.05.2024)

3. Coldhart - Right & Wrong (24.09.2024)

Ab Fr. 17.75

Der brillante Psychologe Hans Rekke und die junge, clevere Polizistin Micaela Vargas haben in Stockholm soeben ihren ersten gemeinsamen Fall gel├Âst. Da steht pl├Âtzlich ein Mann bei Rekke vor der T├╝r und zeigt ihm ein k├╝rzlich aufgenommenes Foto seiner Frau, das ihm zuf├Ąllig in die H├Ąnde gefallen ist. Im Hintergrund: der Markusdom in Venedig. Das Problem: Die Frau ist schon lange offiziell f├╝r tot erkl├Ąrt worden. Rekke und Vargas wird schnell klar, dass ihr n├Ąchster Fall begonnen hat ...

Ab Fr. 27.95

Nach dem Tod ihres Mannes findet Halla eine Pistole in einer Garage mitten in Reykjav├şk. Sie bringt sie zur Polizei. Als der pensionierte Kommissar Konr├í├░ davon erf├Ąhrt, erinnert er sich, dass sein Vater eine ebensolche Waffe besa├č. Ein Mitarbeiter der Spurensicherung findet zudem heraus, dass aus dieser Waffe der t├Âdliche Schuss in einem anderen ungekl├Ąrten Fall stammt. Damals wurde ein Mann namens Gar├░ar aus heiterem Himmel erschossen. Konr├í├░ nimmt nun privat Ermittlungen auf, weil er wissen will, was sein Vater mit den Verbrechen zu tun hat. Eine Spur f├╝hrt zu G├║staf, einem Arzt, der wegen Kindesmissbrauchs im Gef├Ąngnis sitzt. Auch Konr├í├░s Vater war damals mit diesem Arzt in Kontakt ...

Ab Fr. 27.95

Eine verschwundene Extrembergsteigerin, zwei r├Ątselhafte Morde im oberen Vinschgau und ein Wettlauf gegen die Zeit: In seinem neunten Fall ermittelt S├╝dtirols beliebtestes Duo in luftigen H├Âhen.

In Sulden, an der eisigen Nordwand des Ortler, hat sich die internationale Kletterszene versammelt. Eine Italienerin und eine Iranerin, die besten Eiskletterinnen der Welt, treten gegeneinander an, um einen neuen Rekord aufzustellen. Commissario Grauner und sein neapolitanischer Kollege Saltapepe haben derweil andere Sorgen: Unten im Tal wurde ein Toter gefunden. Matthias Lechthaler, der Chef der ├Ârtlichen Bergrettung, liegt in der Turnhalle des Dorfes, eine Mistgabel steckt in seiner Brust.

W├Ąhrend die Ermittler Spuren sichern, bahnt sich oben am Gipfel eine Katastrophe an. Ein Gewitter zieht auf, die iranische Athletin kommt nie in der Schutzh├╝tte an. Am n├Ąchsten Morgen wird ihr Eispickel am Rande einer Felsspalte gefunden - und in ihrem Hotel ein weiterer Toter. Schnell ahnen Grauner und Saltapepe, dass es nicht nur die unz├Ąhmbaren Naturgewalten auf dem Dach S├╝dtirols sind, die sie f├╝rchten m├╝ssen.

Ab Fr. 15.75

Achtung, Geheimnis: Das wird der neue gro├če Brandon-Sanderson-Fantasy-Blockbuster!

Brandon Sanderson ist mit internationalen Fantasy-Bestsellern wie seiner epischen ┬╗Sturmlicht-Chroniken┬ź-Saga ber├╝hmt geworden. 2022 hat er mit vier neuen B├╝chern einen Crowdfunding-Rekord gebrochen und die gr├Â├čte Kickstarter-Kampagne aller Zeiten erreicht. ┬╗Secret Project #4┬ź ist einer dieser sagenhaften Romane - lupenreine Sanderson-Fantasy und perfekter Lesestoff f├╝r alle seine Fans! Die anderen drei B├Ąnde der Kampagne erscheinen in den anderen beiden Sanderson-Verlagen Piper und Droemer-Knaur. Aber psst ... bis alle Unterst├╝tzer im Oktober 2023 den Text bekommen haben, bleiben der Titel und das Cover ein Geheimnis!

Ab Fr. 27.95

Wer ist die Leiche, die auf einer Baustelle mitten in Bristol ausgegraben wird? - Der Einzige, der Antworten findet: DS Cross!

Detective Sergeant George Cross hat unvergleichliche Talente. Indem er mit Logik, Entschlossenheit und oft auch Pedanterie brillant kombiniert, ist er f├╝r Angeh├Ârige meist die letzte Hoffnung, um endlich Antworten in verzwickten F├Ąllen zu finden. Als eine Leiche auf einem Abrissgel├Ąnde von einem Bagger aus der Erde geschaufelt wird, liegt es daher an Cross, die Wahrheit aus allen Fragmenten zusammenzusetzen, die er finden kann. Br├Ąunungsstreifen auf dem K├Ârper der Leiche und seltsame Narben an den Unterarmen enth├╝llen die Identit├Ąt des Verstorbenen: ein m├Ąnnlicher Amateur-Rennradfahrer, der mit Drogen seine Leistung steigerte. Nun ist Cross gefragt, die Hintergr├╝nde der Tat zu entschl├╝sseln - und ger├Ąt dabei mitten in eine dunkle Familiengeschichte ...

Einzigartig authentisch, intelligent und unglaublich fesselnd: der zweite Band der Krimireihe mit dem beliebten Detective Cross!

Ab Fr. 14.35

Nach dem Welterfolg der Millennium-Reihe: Die neue Thrillerserie des schwedischen Bestsellerautors

Stockholm 2003: Ein Schiedsrichter der Fu├čballjugend wurde erschlagen. Der Verdacht f├Ąllt auf einen ├╝berengagierten Vater, doch es fehlen Beweise. Der neue Polizeichef holt daraufhin zwei Au├čenseiter ins Team: die junge Streifenpolizistin Micaela Vargas, die aus demselben Problemviertel wie der Verd├Ąchtige stammt, und den Psychologen Hans Rekke, ein brillanter Beobachter und Spezialist f├╝r Verh├Ârtechniken. Nur wenn sich beide zusammentun, haben sie eine Chance gegen m├Ąchtige Gegner. Denn dieser Fall ist weit gr├Â├čer, als anfangs angenommen.

┬╗Ein nervenaufreibender Politthriller mit dem spannendsten Ermittler-Duo seit langem. Micaela, eine K├Ąmpferin, und Hans, ein tragisches Genie - Figuren, die so komplex und mitrei├čend sind, dass man s├╝chtig nach ihnen wird.┬ź Romy Hausmann

Ab Fr. 15.75

Ein gef├Ąhrlicher Pfad in den Bergen. Sieben verschwundene Menschen. Ein Dorf, das sich in Schweigen h├╝llt.

Ein abgeschiedenes Dorf im Schatten m├Ąchtiger Berggipfel: Seit zehn Jahren lebt Abby in Cutter's Pass, North Carolina. L├Ąngst f├╝hlt sie sich heimisch, obwohl der eigentlich so idyllische Ort ein d├╝steres Geheimnis h├╝tet - seit Jahren verschwinden hier Wanderer spurlos im Gebirge. Als w├Ąre der Ort verflucht. Dann taucht in einer st├╝rmischen Gewitternacht pl├Âtzlich ein Fremder in Cutter's Pass auf: Trey West ist gekommen, um herauszufinden, was damals mit seinem Bruder geschah. Denn auch er kehrte von jenem ber├╝chtigten Pfad in die Wildnis niemals zur├╝ck. Je tiefer sich Abby in Treys Recherchen hineinziehen l├Ąsst, desto deutlicher merkt sie, wie die Dorfbewohner zusammenr├╝cken und eine Mauer des Schweigens um sich errichten. Und bald muss sich Abby fragen, wie gut sie ihre Nachbarn tats├Ąchlich kennt - und ob die Gefahr wirklich in den Bergen lauert. Oder nicht vielleicht dort, wo man sich eigentlich in Sicherheit w├Ąhnt ...

Ab Fr. 19.15

Hochspannung auf der Halbinsel Fischland-Dar├č-Zingst - ein neuer Fall f├╝r Kommissar Tom Engelhardt & Kryptologin Mascha Krieger.

Bei einer Sturmflut bricht ein St├╝ck der Dar├čer Steilk├╝ste weg - zwei Skelette werden freigelegt, die sterblichen ├ťberreste eines Paares. W├Ąhrend die Frau rasch als die angeblich vor acht Jahren ausgewanderte Iris Hertz identifiziert wird, gibt der Mann dem Ermittlerteam um Kriminalhauptkommissar Tom Engelhardt R├Ątsel auf. Er lag f├╝nf Jahre l├Ąnger in der Erde als die Frau. Welche Verbindung gibt es zwischen ihnen? Und wer hat sie get├Âtet? Antworten geben k├Ânnte eine CD, die bei den Gebeinen lag. Doch die Daten darauf sind gr├Â├čtenteils zerst├Ârt und obendrein codiert. Deshalb zieht man Kryptologin Mascha Krieger vom LKA Schwerin hinzu. Und prompt wird ein weiterer Toter gefunden ...

Ab Fr. 16.90

Der Fortschritt der letzten Jahrhunderte, vor allem in den Bereichen Medizin, Psychologie ebenso wie der Unterhaltungsindustrie und der K├╝nstlichen Intelligenz, zeigt sich in unserem Alltag in einer andauernden Ausweitung der Komfortzone - die Welt wird bewohnbar, vor allem aber "gem├╝tlich" gemacht. Von der (geografischen) Eroberung der Erde ├╝ber das Primat der Sicherheit und Vorhersagbarkeit, die Abschaffung der Leere und der Langeweile hin zur Eroberung des menschlichen K├Ârpers und Geistes geht die Entwicklung, die sich bereits in bedenklichen "Einzelf├Ąllen" zeigt - etwa der Digitalen Identit├Ąt mit implantiertem Chip, der Einbettung von Virtual Reality und maschinengest├╝tztem Lernen. Selbst das Gl├╝cklichsein ist zu einem Konsumartikel geworden. Das stellt uns Menschen vor die Frage, wozu es die Menschheit in ihrer jetzigen Form eigentlich noch gibt. Die Frage "Wozu ├╝berhaupt noch Mensch sein?" entpuppt sich als die wahre Frage nach der conditio humana - als eine, die das Menschsein erst ausmacht. Sobald sie nicht mehr gestellt wird, kann man von einer erfolgreichen Abschaffung des Menschen sprechen. Wenn Gegenwehr gegen diese drohende Abschaffung des Menschen noch m├Âglich ist, liegt sie in der Wiederherstellung von Bedeutung. Wir m├╝ssen begreifen, dass diese geistige Komponente nicht auf Digitales zu reduzieren ist. Der Geist des Menschen ist n├Ąmlich keineswegs blo├če Informationsverarbeitung und analog zu einer Rechenmaschine zu verstehen. Ideen sind nicht Informationen, sondern verweisen auf Werte, die das Materielle ├╝bersteigen. Erst aus dieser Einsicht l├Ąsst sich Bedeutung generieren, die dem Menschen Orientierung verleiht und dem Fortschritt Grenzen auferlegt. Dies kann nicht als fortschrittsfeindliche Absage an die Technik geschehen, sondern als Philosophie der Lebenskunst, die sich auf die Bereiche fokussiert, die Bedeutung schaffen k├Ânnen: das Universelle, wahre Kunst, echte Gemeinschaft.

Ab Fr. 25.95

Das gro├če Finale steht bevor: Auf vier Kontinenten haben Simon Thorn und seine Freunde bereits Abenteuer erlebt und schwierige Aufgaben gel├Âst - in Europa, Australien, Afrika und S├╝damerika. Im f├╝nften und letzten Band verschl├Ągt es sie nach Asien. Wird es Simon Thorn gelingen, die Welt der Animox und ihrer Erben zu retten? Und kann er den gef├╝rchteten Krieg zwischen dem Imperium und den Erben verhindern? Das epische Ende der zweiten Reihe aus der Welt der Animox - ein spannendes Leseabenteuer.

Jetzt die anderen B├Ąnde der "Animox"-Reihe entdecken:

  1. Das Heulen der W├Âlfe
  2. Das Auge der Schlange
  3. Die Stadt der Haie
  4. Der Biss der Schwarzen Witwe
  5. Der Flug des Adlers

Alle B├Ąnde von "Die Erben der Animox":

  1. Die Beute des Fuchses
  2. Das Gift des Oktopus
  3. Der Kampf des Elefanten
  4. Der Verrat des Kaimans (ab April 2023)
  5. Die Rache des Tigers (ab Januar 2024)
Ab Fr. 19.15

Sylt 1872: Die junge Geesche ist die einzige Hebamme auf der Nordseeinsel. Als in einer st├╝rmischen Nacht zwei Frauen vor ihrer T├╝r stehen, die beide ihre Hilfe brauchen, f├Ąllt sie eine schicksalhafte Entscheidung. Die Jahre vergehen, Marinus, ein angesehener Ingenieur, der beim Bau der Inselbahn mitwirkt, h├Ąlt um ihre Hand an, und Geesches Gl├╝ck scheint perfekt. Doch dann zeigt sich, dass die vergessen geglaubten Ereignisse der Sturmnacht ihr Leben f├╝r immer ver├Ąndern werden.

Ab Fr. 15.75

Etwas Dunkles lauert in den S├╝mpfen Louisianas: Ein Serienkiller mit der Vorliebe f├╝r medizinische Versuche ist am Werk und spielt ein grausames Spiel. Verzweifelt versuchen die Polizei, ihn zu stoppen. Doch durch sein perfides Vorgehen macht er sich ├╝ber seine Verfolger nur lustig.

Dr. Wren Muller ist die beste Pathologin weit und breit. Mit einem schier unersch├Âpflichen Wissen ├╝ber historische Verbrechen und jahrelanger Erfahrung als Gerichtsmedizinerin, gab es noch keinen Fall, den sie nicht l├Âsen konnte. Bis jetzt. Immer mehr Opfer des Killers landen auf ihrem Seziertisch und schnell ist Dr. Wren in einem Katz-und-Maus-Spiel mit dem brutalen Killer gefangen, der bei jeder Tat noch unverfrorener mordet.

Ab Fr. 14.35

Sie liebt einen griechischen Gott, doch ihre Bestimmung ist die Freiheit.

Als Amazone lernt Otrere schon fr├╝h, zu k├Ąmpfen und zu reiten. Nach dem Tod ihres Vaters wird sie Herrscherin ├╝ber die Skythen. Sie strebt danach, die freiheitliche Lebensweise ihres Volks zu bewahren - vor allem gegen die archaische M├Ąnnerwelt der Griechen. Otreres Ideale werden auf eine harte Probe gestellt, als sie dem griechischen Gott Ares begegnet. Entgegen besserem Wissen l├Ąsst sie sich auf ihn ein, da er ein friedliches Miteinander beider V├Âlker verspricht. Doch dann steht sie vor der gr├Â├čten Herausforderung im Leben einer Frau ...

Ab Fr. 16.90

Eine ummauerte Stadt, die nur betreten kann, wer seinen eigenen Schatten zur├╝ckl├Ąsst: Hier lebt das wahre Ich des M├Ądchens, in das sich der namenlose Erz├Ąhler mit siebzehn Jahren unsterblich verliebt. Er macht sich auf die Suche nach ihm, gelangt in die Stadt und ihre geheimnisvolle Bibliothek, doch das M├Ądchen erkennt ihn nicht mehr. Unter r├Ątselhaften Umst├Ąnden ger├Ąt der Erz├Ąhler zur├╝ck in die Welt jenseits der Mauer. Er zieht nach Tokio, arbeitet im Buchhandel, hat wechselnde Freundinnen. Die Erinnerung an das M├Ądchen und die ummauerte Stadt l├Ąsst ihn nicht los. Schlie├člich k├╝ndigt er und nimmt eine Stelle in einer alten B├╝cherei in der Pr├Ąfektur Fukushima an. Die Realit├Ąt ger├Ąt knirschend ins Wanken - und der Erz├Ąhler muss sich fragen, was ihn an diese Welt bindet. Ein melancholischer, z├Ąrtlicher und philosophischer Roman ├╝ber eine verlorene Liebe, Selbstfindung und die M├Âglichkeit, Mauern zu ├╝berwinden.

Ab Fr. 38.70

Australien, 1955: Daphne hat ihr Tiermedizinstudium beendet. Nun k├Ânnte sie im Zoo von Perth arbeiten, den ihre Eltern Maria und Bernhard leiten. Aber Daphne entscheidet sich, eine Forschungsstelle anzunehmen, was sie schlie├člich in den Kongo f├╝hren wird. Doch die belgische Kolonie ist im Umbruch und bald ist Daphne dort nicht mehr sicher ...

Paris: V├Âllig unerwartet verstirbt Grits Vater bei einer gemeinsamen Konzertprobe. Im Gedenken an ihn f├╝hrt sie dennoch die Tournee zu Ende. Als sie aber feststellt, dass sie von dem Cellisten Vincent schwanger ist, nimmt sie das n├Ąchste Schiff nach Neuseeland zu ihrer Mutter, der Tier├Ąrztin Nellie. Dort taucht die ber├╝hmte Pianistin ein in eine v├Âllig andere Welt und muss sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, bevor sie an die Zukunft denken kann.

Neuseeland: Helena sieht ihre Tr├Ąume von der ├ťbernahme des Gest├╝ts zerplatzen, nachdem ihr Gro├čvater auf einen m├Ąnnlichen Nachfolger zu setzen scheint. Als dann auch noch ihre Mutter anreist, zu der sie bisher kaum Kontakt hatte, steht Helenas Welt kopf ...

Das fesselnde Finale der gro├čen Familiengeschichte

Der in sich abgeschlossene dritte Band der erfolgreichen Tier├Ąrztin-Saga

Ab Fr. 15.75

Der neue Roman von Sigrid Nunez!

┬╗Eine begnadete Autorin.┬ź Der Spiegel

Als eine gute Freundin der namenlosen Erz├Ąhlerin in Kalifornien strandet, erkl├Ąrt sie sich bereit, sich um deren Wohnung in New York zu k├╝mmern - samt temperamentvollem Papagei. Dort trifft sie auf einen Teenager, der noch ganz am Anfang seines Lebens steht und vor den Erwartungen seiner Familie Zuflucht sucht. Gemeinsam gehen die beiden mit dem Papagei durch eine bewegte Zeit. Sigrid Nunez' neuer Roman erz├Ąhlt davon, was passiert, wenn Fremde bereit sind, ihr Herz f├╝reinander zu ├Âffnen, und was selbst kleine Akte der F├╝rsorge bewirken k├Ânnen. Ein gro├čes Buch ├╝ber N├Ąhe und Innigkeit in unw├Ągbaren Zeiten, und ein hinrei├čender Roman ├╝ber die Kunst des Schreibens selbst.

Ab Fr. 25.95

Das brandaktuelle politische Sachbuch zum Pr├Ąsidentschaftswahlkampf in den USA - der mit den Vorwahlen im Februar 2024 beginnt.

US-Wahlkampf als Kulturkampf

Mit Spannung blickt die Welt auf den Ausgang der amerikanischen Pr├Ąsidentschaftswahlen im Herbst 2024. Schaffen es die Demokraten in der Tradition von Bill Clinton, Barack Obama und Joe Biden ein weiteres Mal, ihre Ideen von Freiheit und Verantwortung gegen den Populismus der Republikaner ├á la Donald Trump zu verteidigen?

Der USA-Experte und langj├Ąhrige ARD-H├Ârfunk-Korrespondent in Washington Arthur Landwehr sp├╝rt den Stimmungen und Erwartungen der US-W├Ąhler zu Beginn der Vorwahlen nach. Er beschreibt den Wahlkampf als Kulturkampf, der die USA zu zerrei├čen droht. Im Mittelpunkt: die Abstiegsangst der Wei├čen und das zunehmende Selbstbewusstsein von Schwarzen und Hispanics, der Mythos vom Cowboy und der Einfluss der woken Intellektuellen (Stichwort Cancel Culture), das ausgrenzende Stammesverhalten und das "America first" im Landesinnern und die Verhei├čungen kultureller Offenheit in den liberalen K├╝stenstaaten. Und ├╝ber allem die Frage: Was hat das mit uns Deutschen und mit den transatlantischen Beziehungen zu tun?

Arthur Landwehr gew├Ąhrt Einblicke aus erster Hand

Innenpolitik, Au├čenpolitik und vor allem die politische Kultur der USA stehen im Fokus dieses Sachbuches. Es lebt von den Erfahrungen und Einsichten des Journalisten Arthur Landwehr - er arbeitete jahrelang als H├Ârfunk-Korrespondent in Washington - in den Alltag der USA und ihren B├╝rgern. "Die zerrissenen Staaten von Amerika" ist eine unverzichtbare Lekt├╝re f├╝r alle, die aus erster Hand erfahren m├Âchten, wie es um die USA und deren politische Zukunft bestellt ist.

Ab Fr. 27.95

┬╗Ich bin ein Wanderer ohne Proviant, alles, was mir einf├Ąllt, flie├čt sofort in den Text.┬ź

Wie ver├Ąndert sich das eigene Schreiben, wenn man bei der Arbeit an einem Roman von zwei Dokumentarfilmern begleitet wird? Und wie kommt man auf die Idee, in dieser Situation selbst ├╝ber einen Schriftsteller zu schreiben, ├╝ber den ein Dokumentarfilm gedreht werden soll? In seiner Z├╝richer Poetikvorlesung beschreibt Peter Stamm, wie sein letzter Roman in dieser besonderen Konstellation entstanden ist. ┬╗Eine Fantasie der Zeit┬ź erweitert den Roman ┬╗In einer dunkelblauen Stunde┬ź und den Film ┬╗Wechselspiel - wenn Peter Stamm schreibt┬ź um die Perspektive von Peter Stamm. Und zeigt, wie die Fiktion die Realit├Ąt ├╝berholen kann und ein Zehnmeterturm im Schwimmbad beinahe den Verlauf des Romans beeinflusst h├Ątte.

Ab Fr. 27.95

Bewahre das Geheimnis. Lebe die L├╝ge. Finde deine Wahrheit.

Die 18-j├Ąhrige Daunis Fontaine hat nie wirklich dazugeh├Ârt, weder in ihrer Heimatstadt noch in der nahe gelegenen Ojibwe-Reservation. Denn sie ist halb wei├č, halb Native American. Daunis tr├Ąumt von einem Neustart am College, wo sie Medizin studieren m├Âchte. Doch als sie sich pl├Âtzlich um ihre Mutter k├╝mmern muss, beschlie├čt Daunis, die eigenen Pl├Ąne vorerst auf Eis zu legen. Der einzige Lichtblick ist Jamie, der neue und sehr charmante Spieler im Eishockeyteam von Daunis' Bruder Levi. Daunis genie├čt seine Aufmerksamkeit und hat sich gerade in ihrem Leben eingerichtet, als sie Zeugin eines schrecklichen Mordes wird. Damit nicht genug, wird sie vom FBI rekrutiert, um undercover zu ermitteln. Widerstrebend willigt Daunis ein und erf├Ąhrt so Dinge, die ihre Welt vollkommen auseinanderrei├čen ...

Ein bahnbrechender, fulminanter Krimi ├╝ber eine Native American, die in einen Mordfall verwickelt wird - direkt nach Erscheinen auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste.

Ab Fr. 13.50

Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Und warum eigentlich?

Nichts, was die Arbeit anbelangt, ist heute mehr selbstverst├Ąndlich. Das zweite Maschinenzeitalter selbstlernender Computer und Roboter revolutioniert unseren Arbeitsmarkt. Es definiert neu was ┬╗Arbeit┬ź ist, und wozu wir eigentlich noch arbeiten. Schon seit einiger Zeit arbeiten wir in den westlichen Industriel├Ąndern nicht mehr, um unsere Existenz zu sichern. Wir arbeiten, um zur Erwerbsarbeitsgesellschaft dazuzugeh├Âren.

Doch wenn ┬╗Vollbesch├Ąftigung┬ź nicht mehr der Jackpot ist, den es zu knacken gilt, sondern ┬╗Selbstverwirklichung┬ź, dann ├Ąndern sich die Lose in der Tombola: Arbeit zu haben wird nun nicht mehr automatisch als Gl├╝ckszustand bewertet, denn es kommt immer st├Ąrker auf die Qualit├Ąt und die genauen Umst├Ąnde des Arbeitens an. Aus der Erwerbsarbeitsgesellschaft, wie wir sie bisher kannten, wird eine Sinngesellschaft. Eine gigantische Transformation, und sie ist l├Ąngst im Gange.

Richard David Precht zeigt uns, wie die Ver├Ąnderung der Arbeitswelt unser Leben, unsere Kultur, unsere Vorstellung von Bildung, und letztlich die ganze Gesellschaft ver├Ąndert - und welche enormen Gestaltungsaufgaben auf die Politik zukommen, insbesondere der Umbau unseres Sozialsystems hin zu einem bedingungslosen Grundeinkommen.

Ab Fr. 19.15

Du f├╝rchtest Blitz und Donner? Dann f├╝rchtest du dich noch nicht genug ... Der n├Ąchste Fall f├╝r die schwedische Kommissarin Idun Lind!

Bei minus 22 Grad wird auf der gefrorenen Ostsee eine Leiche gefunden - doch der alte Mann starb keines nat├╝rlichen Todes. 22 Schl├Ąge wurden gegen den Sch├Ądel des steinreichen Rentners Evert Holm ausgef├╝hrt, den Penis hatte der T├Ąter ihm noch vor Eintritt des Todes abgeschnitten. Als Kriminalkommissarin Idun Lind den Fall ├╝bernimmt, werden die Hintergr├╝nde der Tat klar - die Spur f├╝hrt ins Rotlichtmilieu Nordschwedens. Und pl├Âtzlich betritt Idun eine Welt, in der Geld, Gewalt und Macht schon einmal das Leben zweier unschuldiger Menschen zerst├Ârt haben ...

Alle F├Ąlle von Kriminalkommissarin Idun Lind:
Apfelm├Ądchen
Gewittermann
Idun Linds F├Ąlle sind unabh├Ąngig voneinander lesbar.

Ab Fr. 19.15

M├╝nsterland 1896: Zwischen Tradition und Sehnsucht k├Ąmpft eine junge Pferdefl├╝sterin um den Mann, den sie liebt ...

M├╝nsterland 1896. Marie Paas, der Tochter des Stallmeisters, lag Gut Friesenhain schon immer am Herzen - weil sie Pferde liebt, und wegen Luise und Clara von Scheweney, mit denen sie aufgewachsen ist. Nur eines verschweigt sie ihren Freudinnen: dass sie schon seit Kindertagen in deren Bruder Wilhelm verliebt ist. Als Bedienstete darf sie an eine Heirat mit dem Grafensohn nicht denken. Zudem hofiert Wilhelm ohnehin eine andere. Doch als ein fremder Hengst auf den L├Ąndereien auftaucht, und Marie versucht, das Vertrauen des scheuen Tieres zu gewinnen, schlie├čt sich Wilhelm unverhofft ihrer Mission an - aus Pflicht als k├╝nftiger Erbe des Guts, oder vielleicht doch aus anderem Interesse?

Die gro├če M├╝nsterland-Saga von Lotte Gr├╝newald:
Band 1: Gut Friesenhain - Zwischen Traum und Freiheit
Band 2: Gut Friesenhain - Zwischen Hoffnung und Vernunft
Band 3: Gut Friesenhain - Zwischen Liebe und Skandal

Ab Fr. 15.75

Ende des 19. Jahrhunderts in Schottland: Drei Kusinen aus dem adligen Clan der Hards streben nach H├Âherem. W├Ąhrend Ailis die Sterne erkunden will, tr├Ąumt Donella vom Ballonflug und Haily vom Starruhm auf der B├╝hne. In der ersten schottischen M├Ądchenschule werden die Absolventinnen tats├Ąchlich auch auf ein m├Âgliches Studium vorbereitet. Die junge Emily, die aus einer Dienstbotenfamilie stammt, darf sie dorthin begleiten. Was zun├Ąchst wie ein Gl├╝cksfall f├╝r Emily anmutet, ist an eine ungute Bedingung gekn├╝pft. Aber erst einmal scheint ihnen die Welt offen zu stehen. Doch dann nimmt das Schicksal f├╝r eine der Frauen eine unerwartete Wendung, und die vier werden in alle Winde zerstreut ...

Ab Fr. 25.95

Francis Ackerman jr. verl├Ąsst zum ersten Mal Amerika. In Glasgow wartet eine Liste auf ihn, die die Namen aller Mitglieder des gr├Â├čten und gef├Ąhrlichsten Verbrechersyndikats der Welt enth├Ąlt. Aber das Tablet, auf dem sie gespeichert ist, kann nur von Ackerman und der Tochter seines verstorbenen Erzfeindes gemeinsam entsperrt werden. Seine Feinde werden alles daran setzen, ihn und die junge Frau zu t├Âten, bevor dies geschehen kann. Also eilt Ackerman nach Glasgow, um die Frau zu erreichen, ehe es zu sp├Ąt ist. Aber mittlerweile stehen alle Details seiner Identit├Ąt ├Âffentlich im Internet - und Ackerman wird vom FBI, Interpol und der schottischen Polizei gnadenlos gejagt.

Ab Fr. 15.75

┬╗Du h├Ąttest zur├╝cksehen m├╝ssen, dachte er, allein um zu wissen, ob sie sich nach dir umgewandt hat.┬ź

Zwischen Lev und K├íto besteht seit ihren Kindertagen eine besondere Verbindung. Doch die ├ľffnung der europ├Ąischen Grenzen weitet ihre Lebensentw├╝rfe und ver├Ąndert ihre Beziehung f├╝r immer. Voller Sch├Ânheit und Hingabe erz├Ąhlt Iris Wolff in ihrem gro├čen neuen Roman von zeitloser Freundschaft und davon, was es braucht, um sich von den Pr├Ągungen der eigenen Herkunft zu l├Âsen.

Als der elfj├Ąhrige Lev ├╝ber Wochen ans Bett gefesselt ist, wird ausgerechnet die gescheite, aber von allen gemiedene K├íto zu ihm ans Krankenbett geschickt, um ihm die Hausaufgaben zu bringen. Zwischen dem ungleichen Paar entsteht eine unverbr├╝chliche Verbindung, die Lev aus seiner Versteinerung l├Âst und den beiden Heranwachsenden im kommunistischen Vielv├Âlkerstaat Rum├Ąnien einen Halt bietet. Ein halbes Leben sp├Ąter l├Ąuft Lev noch immer die Pfade ihrer Kindheit ab, w├Ąhrend K├íto schon vor Jahren in den Westen aufgebrochen ist. Geblieben sind Lev nur ihre gezeichneten Postkarten aus ganz Europa. Bis ihn eines Tages eine Karte aus Z├╝rich erreicht, darauf nur ein einziger Satz: ┬╗Wann kommst du?┬ź Kunstvoll und poetisch verwandelt Iris Wolff jenen Moment in Sprache, wenn ein Leben ans andere r├╝hrt und zeichnet in ihrem gro├čen europ├Ąischen Roman das Portr├Ąt einer ber├╝hrenden Freundschaft, die sich als Reise in die Vergangenheit offenbart und deren Leuchten noch lange nachklingt.

Ab Fr. 27.95

Sand, Eisen, Salz, ├ľl, Kupfer und Lithium: Diese auf den ersten Blick unscheinbaren, aber magischen Materialien haben Zivilisationen hervorgebracht und zerst├Ârt sowie unsere Gier und unseren Erfindungsreichtum ├╝ber Jahrtausende hinweg gen├Ąhrt. Doch die Geschichte dieser unbesungenen Helden ist noch lange nicht zu Ende erz├Ąhlt, der Kampf um ihre Kontrolle wird unsere Zukunft ma├čgeblich bestimmen. Unsere moderne Welt w├╝rde ohne diese Rohstoffe nicht bestehen: Ohne sie g├Ąbe es keine Computer und Elektroautos, keine erfolgreichen Impfstoffe und eine demokratische Gesellschaft w├Ąre ohne sie undenkbar. Ed Conway geht in diesem Buch der Geschichte und Zukunft unserer menschlichen Zivilisation auf neue Weise buchst├Ąblich auf den Grund.

Ab Fr. 29.65

Joe Ackermann, der ehemalige Chef der Deutschen Bank, gilt immer noch als Reizfigur Nummer eins der Finanzwelt. Bis heute assoziieren viele seinen Namen mit Arroganz, Gier und Hohn gegen├╝ber seinen Mitmenschen. Doch wird man seinem Charakter mit diesen Zuschreibungen gerecht? Jetzt ergreift Josef Ackermann selbst das Wort - so offen, ehrlich und ausf├╝hrlich wie nie zuvor. In seiner Autobiografie beschreibt er seinen Werdegang von Kindheitstagen an bis in die Welt der Hochfinanz. Er gibt Einblicke in die andere Seite umstrittener Entscheidungen und Aff├Ąren und schont dabei auch keinesfalls ehemalige Partner und Weggef├Ąhrten. Dieses Portr├Ąt aus eigener Feder zeigt eine vielschichtige Pers├Ânlichkeit - unendlich differenzierter als das Feindbild des ma├člosen Bankers mit Victory-Pose.

Ab Fr. 32.20

WEGE ZU EINER FRIEDLICHEN WELTORDUNG - NICOLE DEITELHOFFS GLÄNZENDE ANALYSE

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine ist ein schwerer Schlag f├╝r alle Anh├Ąnger des V├Âlkerrechts und einer regelbasierten internationalen Ordnung. Gleichzeitig steuern die Gro├čm├Ąchte USA und China im Indopazifik auf einen neuen bewaffneten Konflikt zu. Wie kommen wir aus dieser brandgef├Ąhrlichen Lage langfristig wieder heraus? H├Âchste Zeit, ├╝ber neue Formen friedlicher Koexistenz in einer entgrenzten Welt nachzudenken.

Wie k├Ânnte eine Welt "nach dem Krieg" realistischerweise aussehen? Wie lassen sich Staaten mit entgegengesetzten Werten und Interessen, wie lassen sich Demokratien und Autokratien in eine internationale Ordnung integrieren, ohne r├╝cksichtslos nach dem Recht des St├Ąrkeren zu verfahren? Die renommierte Friedens- und Konfliktforscherin Nicole Deitelhoff schl├Ągt in ihrem Debattenbuch einen Bogen von der Geburt der internationalen Ordnung aus der Asche zweier Weltkriege ├╝ber das Ende der bipolaren Welt bis zur Polykrise der Gegenwart. Ihre kontroverse These lautet: Ein internationaler Fl├Ąchenbrand kann in der entgrenzten Welt des 21. Jahrhunderts k├╝nftig nur verhindert werden, wenn potenzielle Konfliktparteien ihre wirtschaftlichen, aber auch kulturellen und politischen Verflechtungen behutsam ab- und umbauen. Im ├Ąu├čersten Ring sind es schlie├člich nur noch territoriale Integrit├Ąt, internationale Souver├Ąnit├Ąt und der Ausschluss von Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die Deitelhoffs Ordnungsmodell definieren.

  • Russlands Krieg gegen die Ukraine hat die Europ├Ąische Friedens- und Sicherheitsordnung in Tr├╝mmer gelegt
  • Eine der renommiertesten Politikwissenschaftlerinnen Deutschlands zeigt, dass internationale Kooperation und Verflechtung neu gedacht werden m├╝ssen
  • ├ťber die M├Âglichkeit friedlicher Koexistenz nach dem Krieg
Ab Fr. 21.15

Wer wei├č schon, was der Erz├Ąhlerin in diesem halben Jahr wirklich geschah. Die junge Frau, die noch nicht einmal ihren Namen verr├Ąt, tischt uns eine Geschichte nach der anderen auf. Nur eins scheint klar: Sie hat Mann und Tochter f├╝r ihren Geliebten verlassen und nun zerbricht sie daran. Der Spiegel, den sie sich erz├Ąhlend vorh├Ąlt, scheint in St├╝cke gesprungen und in jeder Scherbe schillert eine andere Version. Trauer, Verlassenheit, Angst und Wut lassen sie die Welt als Apokalypse des Schmerzes erleben ... Als dieser provokante wie hochliterarische Klagegesang erschien, rief er in Israel w├╝tende Emp├Ârung hervor. Erst jetzt, fast 30 Jahre sp├Ąter, scheint endlich die Zeit reif f├╝r dieses fr├╝he literarische Meisterwerk einer Weltautorin.

>Schicksal<, meinen 7. Roman, geschrieben hatte, wagte ich, mein Deb├╝t wieder zu lesen. Endlich sp├╝rte ich die Bereitschaft, ihn als Teil von mir anzunehmen, auch wenn er nicht ich ist ...┬áIch konnte meine wilde und gebeutelte Heldin ins Herz schlie├čen und Mitgef├╝hl f├╝r sie empfinden. Als ich begann, den Roman f├╝r Sie, mein treues deutsches Publikum, vorzubereiten, sp├╝rte ich, dass es n├Âtig war, ihm ebenjene m├╝tterliche Zuwendung zukommen zu lassen, die ich ihm vor drei├čig Jahren nicht hatte geben k├Ânnen. Ich tauchte noch einmal in seine Welt ein und versuchte, auf dem Zeitstrahl zur├╝ckzukehren und der jungen Autorin, die ich damals war, die Hand zu reichen.┬ź Zeruya Shalev

Ab Fr. 27.95