Sie haben keine Artikel im Korb.

Buchkatalog | Schlagwort 'november 23 (neue bücher)'

Filters

Eine mitrei├čende Biografie ├╝ber eine der revolution├Ąrsten Frauen des 20. Jahrhunderts - von Bestsellerautorin Michaela Karl

Sie war der erste weibliche Superstar des 20. Jahrhunderts - kompromisslos und radikal. Die T├Ąnzerin Isadora Duncan (1877 - 1927) war eine champagnertrinkende Rebellin mit Hang zum gro├čen Drama und den falschen M├Ąnnern. Ihrer Zeit stets ein St├╝ck voraus, lebte sie eine Freiheit, die f├╝r Frauen bis dato undenkbar schien. Mit ihrer Kunst begeisterte sie die Massen. Auguste Rodin hielt sie f├╝r die bedeutendste Frau, der er je begegnet war, und es hie├č, man m├╝sse Isadora Duncan tanzen gesehen haben, um gl├╝cklich sterben zu k├Ânnen. Doch bei all ihrem Ruhm war die g├Âttliche Isadora auch die K├Ânigin des Scheiterns, des Aufstehens und des ├ťberlebens gr├Â├čter Katastrophen und Trag├Âdien. Mit ungebrochener Leidenschaft f├╝r das Leben und einem schier unersch├╝tterlichen Humor bot sie einem grausamen Schicksal die Stirn. Michaela Karl macht aus einem hollywoodreifen Leben eine fesselnde Biografie, detailreich und aktuell.

Ausstattung: 8 Seiten s/w-Bildteil

Ab Fr. 16.90

Die Design-Bibel zum meistgebauten Sportwagen der Welt

Kann man sich die Welt der Sportwagen ohne den Porsche 911 vorstellen? Kaum. Allzu ikonisch ist die zeitlose Form dieses Klassikers, der inzwischen seit 60 Jahren und in der 8. Generation jeden begeistert, der ein Herz f├╝r sportliches Fahren hat. Wie lassen sich die Besonderheiten dieses erfolgreichen Designs erkl├Ąren? Und wie gelang es, diese Form best├Ąndig weiterzuentwickeln, ohne die Urspr├╝nge aus dem Blick zu verlieren?

- Porsche Historie: Die Design-Evolution der Baureihe 911
- Modellgeschichte: Michael Mauer l├Ąsst acht Generationen 911 Revue passieren
- Porsche-Kenner Thomas Ammann erl├Ąutert technische Hintergr├╝nde
- Automobildesign: Hochwertige Porsche-Fotos von Starfotografen

Ein opulentes Coffeetable-Book zur Porsche 911 Design-Geschichte

Michael Mauer, ma├čgeblich verantwortlich f├╝r das Porsche-Design des 21. Jahrhunderts, l├Ąsst im vorliegenden Porsche-Buch alle acht Generationen des Elfers Revue passieren. Er beschreibt, erkl├Ąrt und bewertet die einzelnen Modelle. Doch er schaut auch in die Zukunft der Zuffenhausener Legende. Gleichzeitig liefert Porsche-Kenner Thomas Ammann die technischen Hintergr├╝nde, sodass eine intensive W├╝rdigung des Ph├Ąnomens 911 entsteht.

┬╗911 Design┬ź ist ein bibliophiles Gesamtkunstwerk aus spannenden Texten, brillanten Fotos und vielen Infos f├╝r detailverliebte Porsche-Fans. Das ideale Geschenk f├╝r den Auto- und Sportwagen-Fan!

Ab Fr. 85.85

Das neue Buch der Autoren des SPIEGEL-Bestsellers ┬╗Allein zwischen Himmel und Meer┬ź: Weltklassesegler Boris Herrmann und sein Team Malizia auf der Superregatta The Ocean Race - Exklusive Einblicke

Das Ocean Race ist der h├Ąrteste Teamwettbewerb im Segeln, vielleicht sogar der ganzen Sportwelt. 2023 geht auch die "Malizia-Seaexplorer" des deutschen Spitzenseglers Boris Herrmann an den Start. Boris und Rosalin, Will, Nico und Antoine treiben ihr Schiff mit h├Âchster Geschwindigkeit durch die Weiten der Ozeane und m├╝ssen dabei monatelang auf wenigen Quadratmetern miteinander auskommen. Im S├╝dpolarmeer droht der Mast zu brechen, vor Kap Hoorn wird Rosalin aus der Koje geschleudert, im Nordatlantik stellt die Crew einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord auf. Boris Herrmann und Andreas Wolfers erz├Ąhlen in ihrem neuen Buch von einer unglaublichen Teamleistung, von Dramen, intimen Momenten, Selbstfindung und Kampfeslust. Von Gl├╝cksgef├╝hlen, R├╝ckschl├Ągen und der Kraft, sich immer wieder aufzurichten. Und nicht zuletzt von der Magie der Ozeane. Das Buch enth├Ąlt zahlreiche Farbfotos von Bord der ┬╗Malizia┬ź.

Ausstattung: mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Ab Fr. 32.20

Alice will unbedingt Musikerin werden. Doch ihre Mutter w├╝rde sie lieber an einem Elite-College sehen und weigert sich, sie zu unterst├╝tzen. Als Alice erf├Ąhrt, dass ihr leiblicher Vater ber├╝hmt ist und ihr Bruder niemand Geringeres ist als Brian Oliver, will sie die beiden unbedingt sehen. Kurzerhand stiehlt sie sich auf die Filmpremiere ihres Vaters - nur um dort von Teeniestar Dylan Reese erwischt zu werden. Der verr├Ąt sie jedoch nicht, sondern bietet ihr einen Deal an: Er will Alice helfen, ihren Vater zu treffen, wenn sie ihm hilft, seine Ex-Freundin eifers├╝chtig zu machen. Alice geht darauf ein und findet sich wieder in einem Wirbel aus Musik, Hollywood-Drama und unerwarteten Gef├╝hlen ...

Ab Fr. 19.15

Zieht sich eine liberale Gesellschaft gerade den Boden weg, auf dem sie fest stehen sollte? Ein Essay dar├╝ber, was die digitale Massenkommunikation zwischenmenschlich anrichtet.

Nichts hat das Zusammenleben so umfassend ver├Ąndert wie die Digitalisierung - wir denken, f├╝hlen und streiten anders, seit wir dauervernetzt und ├╝berinformiert┬ásind. Die Auswirkungen betreffen alle, egal, wie sehr sie die neuen Medien ├╝berhaupt nutzen. Es ist ein Stresstest f├╝r die Gesellschaft: Der ├ťberfluss an Wissen, Geschwindigkeit, Transparenz und Unl├Âschbarkeit ist, unkanalisiert, kein Wert an sich.

Demokratiepolitisch bedeutsam wird dies bei der vielbeschworenen Debattenkultur. Denn die Umgangsformen der sogenannten Sozialen Medien haben l├Ąngst auf die anderen Arenen ├╝bergegriffen, Politik und Journalismus spielen schon nach den neuen, erbarmungsloseren Regeln. Fr├╝her anerkannte Autorit├Ąten werden im Dutzend abger├Ąumt, ohne dass neue nachkommen, an die Stelle des besseren Arguments ist die knappe Delegitimierung des Gegners getreten. Eine funktionierende ├ľffentlichkeit - als Marktplatz der Meinungen und Ort gesellschaftlicher Kl├Ąrung - scheint es, wenn ├╝berhaupt, nur noch in Bruchst├╝cken zu geben.

In ihrem Essay kreist Eva Menasse um die Fragen, die sie seit vielen Jahren besch├Ąftigen: vor allem um einen offenbar hoch ansteckenden Irrationalismus und eine ├Ątzende Skepsis, vor denen niemand gefeit ist.

Ab Fr. 25.95

Liebe und Tod an der Eigernordwand - und eine au├čergew├Âhnliche Frau, die ihrer Zeit voraus ist

Oberbayern, 1936: Die junge Lehrerin Hedi hat die Leidenschaft f├╝rs Bergsteigen von ihrem verstorbenen Vater geerbt. Zusammen mit ihm und den beiden Br├╝dern Thomas und Anderl, den S├Âhnen eines guten Freundes ihres Vaters, hat Hedi bereits viele Gipfel und W├Ąnde der Alpen bezwungen.
Als sie eines Morgens in der Zeitung liest, dass eine nat├╝rlich ausschlie├člich m├Ąnnliche franz├Âsische Seilschaft im Juli 1936 zum ersten Mal die Eigernordwand, die in Fachkreisen als das ┬╗letzte Problem der Alpen┬ź bezeichnet wird, durchsteigen will, ist sie wie elektrisiert. Sie sieht die Chance, der Welt zu zeigen, dass eine Bergsteigerin nicht weniger kann als ihre m├Ąnnlichen Kollegen. Gemeinsam mit Anderl, Thomas und derem Bekannten Hias stellt sie sich der Herausforderung - doch nicht nur der Berg birgt viele Gefahren. Das politische Klima im Land ist angespannt, und als Hedi und Thomas sich endlich n├Ąherkommen, scheint ihr Gl├╝ck nur von kurzer Dauer ...

Ab Fr. 19.15

Lupin und die R├ęsistance - nieder mit den Nazis! Seit Juni 1940 ist Paris von deutschen Truppen besetzt. Die Besatzer haben ein Terror-Regime errichtet. Hunderttausende Franzosen sind aus der Hauptstadt geflohen, die nur noch ein Schatten einstiger Gr├Â├če ist. Wer bleiben musste, ist t├Ąglichen Schikanen ausgesetzt: Folter, Terror, Willk├╝r, Massenmord, - es gibt nichts, wovor die braunen Machthaber zur├╝ckschrecken w├╝rden. Doch es gibt Unerschrockene, die nur noch ein Ziel kennen: die Rettung ihrer Heimat! Ars├ęne Lupin, ├Ąlter geworden und verheiratet mit Josette, einer gebildeten und wohlhabenden Adeligen, plant mit ihr gemeinsam, den blutigen Machthabern das Leben so schwer wie m├Âglich zu machen, - in Zusammenarbeit mit der R├ęsistance. Und siehe da: sie werden dabei immer besser und lassen sogar einen ganzen Geleitzug voller Raubkunst verschwinden, mit der Hermann G├Ârings Villa dekoriert werden sollte! Auch wenn sie die verhassten Besatzer nicht vertreiben k├Ânnen, so legen sie ihnen Stolperdr├Ąhte, wo immer sie eine Chance dazu sehen. General von Stotz, der Kommandant von Paris, verliert zusehends die Kontrolle ├╝ber das Geschehen. Auch seinem Nachfolger General Andernach ergeht es nicht anders. Immer wieder geraten Lupin und Josette in Gefahr, doch wie vielen Franzosen ist auch ihnen das eigene Land l├Ąngst wichtiger als ihr Leben. Am Ende ist es die alliierte Invasion, die die Nazis zur Kapitulation zwingt. Nicht zuletzt dank Lupins Einfluss aber verweigert General Andernach schlie├člich Hitlers Befehl, Paris vollst├Ąndig zu zerst├Âren. Unter dem Jubel der Franzosen kehrt die gro├če Stadt an der Seine zur├╝ck in die Freiheit. Bernd Sp├Ąths Ars├Ęne-Lupin-Pastiche ist ein unterhaltsamer, aber auch nachdenklicher Roman: ein Appell an die Menschlichkeit und an den Mut vor der Anma├čung von Machthabern, - und damit aktueller denn je.

Ab Fr. 16.90

Zeit des Umbruchs, Zeit der Dunkelheit

Wien, 1932: Erich ist noch ein Junge, als er zu Dr. Hans Asperger an die Uniklinik Wien kommt. Er sieht die Welt nicht wie andere Kinder. Er kann hochkomplexe mathematische Probleme l├Âsen, aber es f├Ąllt ihm schwer, seine Gef├╝hle zu zeigen. Nach schrecklichen Jahren in einer Pflegefamilie erlebt er hier zum ersten Mal Zuneigung und Verst├Ąndnis. Die Krankenschwester Viktorine schlie├čt Aspergers kleinen Sch├╝ler ganz besonders ins Herz. F├╝r sie bricht eine Welt zusammen, als die bahnbrechende Arbeit ihrer Abteilung vom NS-Regime vereinnahmt wird. W├Ąhrend Asperger sich mit den neuen Machthabern arrangiert, ist Viktorine entsetzt, als sie erf├Ąhrt, was an der Klinik am Spiegelgrund vor sich geht. F├╝r Erich wird es lebensgef├Ąhrlich.

Ab Fr. 25.95

Maria Thun Aussaattage 2024

Ab Fr. 12.35

Wir sehen das Gras nicht wachsen, wir trampeln nur darauf herum: Wie die globale Agrarindustrie die traditionelle Landwirtschaft und b├Ąuerliche Strukturen zerst├Ârt und dabei die ├Âkologische Krise noch versch├Ąrft

In diesem gro├čartig erz├Ąhlten, zornigen Buch beschreibt der legend├Ąre Reporter Bartholom├Ąus Grill den globalen Siegeszug der Agrarindustrie und die fatalen Folgen f├╝r Mensch, Tier und Umwelt. Er wuchs als Bauernbub in einer Epoche auf, in der die meisten H├Âfe noch in nat├╝rlichen Kreisl├Ąufen wirtschafteten. Sp├Ąter erlebte er den Beginn der ┬╗gr├╝nen Revolution┬ź, den Modernisierungsschub der Landwirtschaft, die ein beispielloses Bauernsterben ausl├Âste.

Grill beschreibt eine der destruktivsten Kr├Ąfte, die die Menschheit je entfesselt hat: die industrielle Landwirtschaft und die ├Âkonomischen, ├Âkologischen und sozialen Sch├Ąden, die sie anrichtet. Im Zentrum steht die Pl├╝nderung der begrenzten biologischen Ressourcen und die fl├Ąchendeckende Zerst├Ârung unserer Lebensgrundlagen. Es geht um den Krieg gegen die Natur - und gegen uns selbst. Dieses Buch ist ein leidenschaftlicher Appell f├╝r eine radikale Transformation unseres Landwirtschafts- und Ern├Ąhrungssystems.

Ab Fr. 27.95

Professor Sxdney T. Baumgartner, unter Freunden Sy, ist ein ├╝ber siebzigj├Ąhriger emeritierter Ph├Ąnomenologe aus Princeton, der sich dem Schreiben philosophischer B├╝cher und, zunehmend, seinen Jugendreminiszenzen widmet: seiner kleinb├╝rgerlichen Herkunft aus Newark; der schwierigen Ehe der Eltern, dem Collegebesuch und einem Studienaufenthalt in Paris; schlie├člich der wie ein Blitz einschlagenden Liebe zur ├ťbersetzerin und Dichterin Anna, mit der er die gl├╝cklichsten Jahre verbrachte, bevor sie vor zehn Jahren einem Badeunfall zum Opfer fiel.

Annas Tod hat ein tiefes Loch in seinem Leben hinterlassen, das aller Pragmatismus, alle Selbstironie nicht f├╝llen kann. Denn Anna war wirklich das, was man seine bessere H├Ąlfte nennt. Eines Tages, um sich zu tr├Âsten, wagt sich Sy endlich in ihr Arbeitszimmer, das er seit ihrem Tod nicht betreten hat ...

Eine Mut machende, tr├Âstliche und optimistische Betrachtung der letzten Lebensjahre, die sich der Endlichkeit alles Irdischen stoisch bewusst ist.

Ab Fr. 25.95

SPIEGEL-Bestseller. - ┬╗Genial! Unverzichtbar f├╝r alle, die gern lesen und schreiben.┬ź Doris D├Ârrie

Wie funktionieren gute Geschichten, wie schreibt man sie und was erz├Ąhlen sie uns ├╝ber unsere Welt: George Saunders f├╝hrt den Leser durch sieben klassische Kurzgeschichten der russischen Meister Tschechow, Turgenjew, Tolstoi und Gogol, so wie er es zwanzig Jahre lang mit seinen Studenten im Creative-Writing-Programm machte. Unterhaltsam, witzig und erhellend erkl├Ąrt der preisgekr├Ânte amerikanische Bestsellerautor, wie Literatur funktioniert - und weshalb sie so wichtig f├╝r uns ist.

Die Geschichten sind in voller L├Ąnge abgedruckt: Anton Tschechow, Auf dem Wagen, Herzchen, Die Stachelbeeren; Iwan Turgenjew, Die S├Ąnger; Leo Tolstoi, Herr und Knecht, Aljoscha der Topf; Nikolai Gogol, Die Nase.

Ab Fr. 19.15

Die gefeierte Bestsellerautorin Zadie Smith ├╝berrascht mit einem literarischen historischen Roman, der sich um einen der bekanntesten Gerichtsf├Ąlle Englands dreht: Der Tichborne-Fall, der Arm gegen Reich aufwiegelte.

London 1873. Mrs. Eliza Touchet ist die schottische Haush├Ąlterin und angeheiratete Cousine des einstmals erfolgreichen Schriftstellers William Ainsworth. Eliza ist aufgeweckt und kritisch. Sie zweifelt daran, dass Ainsworth Talent hat. Und sie f├╝rchtet, dass England ein Land der Fassaden ist, in dem nichts so ist, wie es scheint.

Mit ihrer Schw├Ągerin besucht sie die Gerichtsverhandlungen des Tichborne-Falls, in der ein ungehobelter Mann behauptet, der seit zehn Jahren verschollene Sohn der reichen Lady Tichborne zu sein. Andrew Bogle, ehemaliger Sklave aus Jamaika, ist einer der Hauptzeugen des Prozesses. Eliza und Bogle kommen ins Gespr├Ąch und der Wahrheit n├Ąher. Doch wessen Wahrheit z├Ąhlt?

Basierend auf realen historischen Ereignissen ist ┬╗Betrug┬ź ein schillernder Roman ├╝ber Wahrheit und Fiktion, Jamaika und Gro├čbritannien, Betrug und Authentizit├Ąt und das Geheimnis des Andersseins.

Ab Fr. 30.20

Sie polarisieren wie keine zweite deutsche Band. Entweder man liebt sie oder man hasst sie. Dazwischen scheint es nichts zu geben, wenn es um Rammstein geht. Und egal, wo sie auftreten, werden sie euphorisch gefeiert, ihre Live-Inszenierungen spektakul├Ąr. ├ťberall auf der Welt. Ihre Songtexte brechen Tabus, sie provozieren, sie haben einen ganz eigenen, oft sarkastischen Humor - und sie geh├Âren zu den erfolgreichsten Bands, die deutschsprachige Songs weltweit auf die B├╝hnen und in die Charts bringen. Dieses inoffizielle Buch ├╝ber das Gesamtkunstwerk Rammstein erz├Ąhlt die Geschichten von den Anf├Ąngen Mitte der 1990er-Jahre in Berlin bis zur aktuellen Europa-Tour - mit brachialem Sound vorurteilsfrei und niemals unkritisch.

Ab Fr. 23.70

Wenn es drau├čen kalt ist, geht es im Blackwell Palace umso hei├čer zu: Die fieberhaft ersehnte Reihe der New-Adult-Bestseller-Autorin geht weiter!

Auch wenn das Blackwell Palace sich inzwischen wie ein wahres Zuhause anf├╝hlt, w├╝rde Paola das Luxushotel und St. Moritz nach den Geschehnissen des letzten Polospiels am liebsten hinter sich lassen. Doch sie hat jemandem ein Versprechen gegeben, das sie niemals brechen w├╝rde. Paola bleibt keine andere Wahl: Um ihr Versprechen zu halten, muss sie sich ausgerechnet der Person anvertrauen, die sie aus tiefster Seele hassen will. Aber es gibt noch eine viel gr├Â├čere Herausforderung: Wie soll sie ihr Herz vor Edward und Charles verschlie├čen? Den attraktiven und unberechenbaren Blackwell-Br├╝dern, die sie mit ihren d├╝steren Geheimnissen in tiefere Abgr├╝nde gest├╝rzt haben, als sie es je f├╝r m├Âglich gehalten h├Ątte. Doch es ist nicht nur ihre besondere Verbindung zu den beiden, die ihr Angst einjagen sollte, sondern auch die dunkle Ahnung, dass sie nur einen von beiden vor sich selbst retten kann ...

Die Erstauflage ist mit einem hochwertigen farbigen Buchschnitt ausgestattet - nur solange der Vorrat reicht.

Romantik, Glamour und Intrigen im verschneiten St. Moritz - die Frozen-Hearts-Reihe geht weiter:

1. Blackwell Palace. Risking it all
2. Blackwell Palace. Wanting it all
3. Blackwell Palace. Feeling it all

Und danach? Lust auf noch mehr Sehnsucht, Prickeln und zauberhafte Winteratmosph├Ąre von Bestsellerautorin Ayla Dade? Dann wird es Zeit f├╝r die Winter-Dreams-Reihe:

1. Like Snow We Fall
2. Like Fire We Burn
3. Like Ice We Break
4. Like Shadows We Hide

Ab Fr. 19.15

Limitierte Hardcover-Sonderausgabe des TikTok-Millionenbestsellers

Die siebzehnj├Ąhrige Julie hat ihre Zukunft perfekt geplant - endlich raus aus dem kleinen Ort, mit ihrem Freund Sam in die Stadt ziehen und studieren, den Sommer in Japan verbringen. Aber dann stirbt Sam. Und alles ist anders.
Julie ist am Boden zerst├Ârt, geht nicht zur Beerdigung, wirft weg, was sie von Sam besitzt, und versucht ihn zu vergessen. Doch als sie eine Notiz von Sam in ihrem alten Jahrbuch liest, kommt alles wieder hoch. Nur um seine Stimme zu h├Âren, ruft sie Sams Handynummer an. Und Sam hebt ab ...

Dustin Thaos hochemotionaler Deb├╝troman ├╝ber Liebe, Trauer und Verlust st├╝rmte auf Anhieb die New-York-Times-Bestsellerliste, wurde zur TikTok-Sensation, zum Spiegel-Bestseller und hat inzwischen Millionen Leser*innen auf der ganzen Welt zu Tr├Ąnen ger├╝hrt.
Jetzt neu in limitierter Schmuckausgabe mit veredeltem Schutzumschlag, neu gestaltetem Motiv-Farbschnitt, exklusivem Farbprint und einem Brief des Autors.

Ab Fr. 25.95

Das definitive Magnum Opus, auf das alle Dylan-Fans gewartet haben

Ein Buch ´┐Żber Bob Dylan, wie es noch keines gab: Es spannt in noch nie gesehenen Fotos und Fundst´┐Żcken aus seinem privaten Archiv den Bogen ´┐Żber Leben und Werk, von der Kindheit in Hibbing, Minnesota, bis zur Verleihung des Nobelpreises f´┐Żr Literatur und dar´┐Żber hinaus. Es ist gro´┐Żz´┐Żgig illustriert und versammelt zahlreiche, von den Fundst´┐Żcken inspirierte Originaltexte von bekannten Literaten, Kritikern und K´┐Żnstlern ´┐Żber einen der gr´┐Ż´┐Żten amerikanischen Musiker. Einzigartig und un´┐Żbertroffen.

Mehr als eine Musiker-Biografie: Die privaten Archive von Bob Dylan.

Vor einigen Jahren wurde bekannt, dass eine sensationelle Sammlung von ´┐Żber 6 000 Manuskripten von Bob Dylan existiert. Und wo sollten sie aufbewahrt werden? Ebenso sensationell: in Tulsa, Oklahoma.

Im Wesentlichen sind es Dokumente und interessante Objekte: Gedicht- und Song-Entw´┐Żrfe, Notizb´┐Żcher und verschiedenste, zuf´┐Żllig aufbewahrte Alltagsgegenst´┐Żnde, dar´┐Żber hinaus Tausende Stunden von mitrei´┐Żenden Studio- und Live-Aufnahmen. Die kostbare Sammlung erweist sich als eines der wichtigsten kulturellen Archive der Gegenwart, das im Bob Dylan-Center in Tulsa, Oklahoma, in unmittelbarer N´┐Żhe zum archivalischen Zuhause von Dylans fr´┐Żhem Vorbild Woody Guthrie, seinen Bestimmungsort findet. Nahezu alle Materialien, die im Bob Dylan-Center aufbewahrt werden, sind einzigartig und waren bisher unzug´┐Żnglich, ja v´┐Żllig unbekannt. Als die offizielle Publikation des Bob Dylan-Centers ist Bob Dylan: Mixing Up the Medicine die erste Nahaufnahme des Dylan Archivs ? ein Buch, das von gr´┐Ż´┐Żtem Interesse ist f´┐Żr die vielen Musik-Fans des Literaturnobelpreistr´┐Żgers und ebenso´┐Ż f´┐Żr ein breites, nationales und internationales, kulturell interessiertes Publikum.´┐Ż

Herausgegeben von Mark Davidson und Parker Fishel, konzentriert sich Bob Dylan: Mixing Up the Medicine ganz auf Dylans lange w´┐Żhrende K´┐Żnstlerkarriere, im besonderen auf den dynamischen und permanent sich wandelnden kreativen Prozess in seinem musikalischen Schaffen ? von seinen allerersten Aufnahmen noch zu Hause Mitte der 50er Jahre ´┐Żber Rough and Rowdy Ways (2020), seinem 39. und bisher letzten Studio-Album, bis heute.´┐Ż

Das Herzst´┐Żck von Bob Dylan: Mixing Up the Medicine ist eine sorgf´┐Żltig kuratierte Auswahl von ´┐Żber 600 Abbildungen, zu sehen sind darauf u. a. bisher unbekannte Gedicht- und Song-Entw´┐Żrfe, Texte, Fotos, Zeichnungen und andere Kostbarkeiten aus dem Dylan-Archiv.

Der Band wird eingeleitet von einem Essay von´┐ŻSean Wilentz und abgeschlossen mit einem Epilog von Douglas Brinkley; er enth´┐Żlt dar´┐Żber hinaus erstaunlich vielf´┐Żltige Beitr´┐Żge herausragender Autoren, K´┐Żnstlerinnen und Musiker, darunter Joy Harjo, Greil Marcus, Michael Ondaatje, Gregory Pardlo, Amanda Petrusich, Tom Piazza, Lee Ranaldo, Alex Ross, Ed Ruscha, Lucy Sante, Greg Tate und vielen anderen. Nachdem sie die Sammlung pers´┐Żnlich besichtigt hatten, wurde jede/r der Autor/innen gebeten, sich ein einzelnes Objekt auszusuchen, das sie besonders anzog oder inspirierte, und dar´┐Żber zu schreiben. Die so entstandenen Beitr´┐Żge wurden original f´┐Żr diesen Band verfasst und werfen nicht nur auf Dylans kreativen Prozess ein neues Licht, sondern auch auf den der Beitragenden.

Bob Dylan: Mixing Up the Medicine gibt einen noch nie dagewesenen Einblick in das Leben und Werk eines der gr´┐Ż´┐Żten, originellsten, einflussreichsten und bleibenden amerikanischen K´┐Żnstlers.´┐Ż

***

Bob Dylan, geboren 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota, gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts. Der Singer-Songwriter, Lyriker und Maler erhielt 2016 als erster Musiker den Nobelpreis f´┐Żr Literatur f´┐Żr ´┐Żseine poetischen Neusch´┐Żpfungen in der gro´┐Żen amerikanischen Songtradition´┐Ż. Folk, Rock, Pop, Gospel, Country ? seine unersch´┐Żpfliche Kreativit´┐Żt hat immer wieder ´┐Żberrascht und er selbst sich allen Festlegungen entzogen.

Mark Davidson ist der Kurator des Bob Dylan Archivs und der Archiv- und Ausstellungsdirektor des Bob Dylan- und des Woody Guthrie-Centers in Tulsa, Oklahoma. Er ist promovierter Musikologe und Bibliothekswissenschaftler, spezialisiert auf Folkmusik-Sammlungen, und hat breit publiziert, u. a. zu Dylan.´┐Ż

Parker Fishel ist Archivar, Forscher und Ko-Kurator der Er´┐Żffnungsausstellungen am Bob Dylan-Center. Er ber´┐Żt zahlreiche Musiker in Archivfragen unter dem Dach der Americana Music Productions und hat u. a. einige Ausgaben der mit GRAMMYS ausgezeichneten Bootleg-Serien von Bob Dylan begleitet.´┐Ż



Ab Fr. 106.25

Noch nie war Schach so cool und flirty ...

Mit farbig gestaltetem Buchschnitt - nur in limitierter Erstauflage der gedruckten Ausgabe (Lieferung je nach Verf├╝gbarkeit)


Mallory Greenleaf hat sich geschworen, nie wieder Schach zu spielen. Denn das Spiel, das sie jahrelang geliebt hat, hat ihr zu viel genommen. Doch als ihre beste Freundin sie ├╝berredet, bei einem Wohlt├Ątigkeitsturnier einzuspringen, kann Mallory nicht ablehnen. Ein letztes Mal spielt sie - und besiegt versehentlich den amtierenden Weltmeister Nolan Sawyer. Nolan, der Schach auf ein ganz neues Level gehoben hat. Nolan, der daf├╝r bekannt ist, dass er mit Niederlagen nicht gut umgehen kann. Nolan, der wahnsinnig gut aussieht. Mallory tut das Erste, was ihr in den Sinn kommt: Sie l├Ąuft weg. Doch Nolan sp├╝rt sie auf und l├Ąsst nicht locker. Er will unbedingt erneut gegen Mallory spielen. Doch sie kann nicht riskieren, sich noch einmal ins Schachspielen zu verlieben. Und in Nolan schon gar nicht ...

Ab Fr. 21.15

Klappernde Schnappviecher, k├Âstlicher Traminer und eine Leiche beim Faschingsumzug

Februar 1963: Etwas widerwillig besucht Aurelio Tasso den Egetmann-Umzug in Tramin, bei dem traditionell der Winter ausgetrieben wird. Vor allem die h├Âlzernen Schnappviecher fl├Â├čen Tasso Respekt ein. Dann wird mitten in der Menge ein junger Mann umgebracht. Niemand will etwas gesehen haben. Die M├Âglichkeit, es k├Ânne ein Ungl├╝ck gewesen sein, ist schnell vom Tisch, Beschuldigungen werden ausgesprochen. Sogar ein Schnappviech wird verd├Ąchtigt. Mit Hilfe von Mara Oberh├Âller versucht Tasso tapfer, die vielen verschiedenen F├Ąden zu entwirren, aber er muss erst einige Knoten l├Âsen, bevor er den M├Ârder findet.

Ab Fr. 18.30

Wie viel kann man ertragen, bis es einem das Herz zerrei├čt?
┬╗Daisy Haites - The Great Undoing┬ź┬áist der vierte Band von Jessa Hastings' TikTok-Sensation, dem Magnolia Parks Universum, und setzt Daisy Haites' Geschichte fort.

Daisy Haites dachte, sie h├Ątte alles in ihrem alten Leben hinter sich gelassen: die Kriminalit├Ąt, ihre Familie und den Mann, den sie liebt. Doch als ihre Sicherheit erneut bedroht ist, muss sie wieder zu ihrem Gangsterbruder Julian und ihrem Ex-Freund Christian zur├╝ckkehren, die beide verzweifelt versuchen, sie zu besch├╝tzen.
Alles wird noch komplizierter, als Magnolia Parks mit einem gebrochenen Herzen auftaucht, und Julian ihr n├Ąher kommt als er sollte. Denn sich zu verlieben ist f├╝r Julian nicht nur unerw├╝nscht - es k├Ânnte f├╝r alle Beteiligten t├Âdlich sein ...

In diesem TikTok-Bestseller kehrt Londons attraktivste Gangsterfamilie zur├╝ck: Daisy und Julian m├╝ssen in dieser dramatischen Fortsetzung nicht nur ihr Leben, sondern auch ihre Herzen besch├╝tzen.

Jessa Hastings' Liebesroman-Reihe voller Liebe, Geheimnisse & Leidenschaft, Glamour & ganz viel Gef├╝hl erscheint in folgender Reihenfolge:

  • ┬╗Magnolia Parks┬ź
  • ┬╗Daisy Haites┬ź
  • ┬╗Magnolia Parks - The Long Way Home┬ź
  • ┬╗Daisy Haites - The Great Undoing┬ź
Ab Fr. 17.75

Die erste umfassende kritische Darstellung von Bill Gates und seiner Stiftung

Der Imagewechsel vom skrupellosen Kapitalisten und r├╝cksichtslosen Microsoft-Chef zum wohlt├Ątigen Gutmenschen ist Bill Gates mit Bravour gelungen. Eine fundierte kritische Berichterstattung ├╝ber den vermeintlich gr├Â├čten Philanthropen unserer Zeit und seine Stiftung, die ┬╗Bill and Melinda Gates Foundation┬ź, gibt es jedoch nicht. In seinem Enth├╝llungsbuch r├Ąumt der Journalist Tim Schwab mit dem Bild von Bill Gates als Wohlt├Ąter auf.

Auf Grundlage brisanter Dokumente und Insiderinformationen liefert Schwab ein ├╝berzeugendes Gegennarrativ: Der Tech-Milliard├Ąr zieht nicht nur finanziellen Nutzen aus seiner Stiftung, sondern nimmt durch sie auf undemokratische Weise Einfluss auf politische Entscheidungen weltweit. Denn nur Organisationen und Projekte, die mit Gates' pers├Ânlicher Agenda und Weltsicht ├╝bereinstimmen, haben eine Chance darauf, gef├Ârdert zu werden. Somit illustriert der Fall Bill Gates wie kein anderer die Gefahren extremer Ungleichheit: Denn wenn Superreiche ihr Verm├Âgen nutzen, um Politik zu machen, werden demokratische Prozesse und Institutionen unterminiert und unsere Gesellschaft vor eine Zerrei├čprobe gestellt.

Ab Fr. 33.60

Herzergreifend und Hoffnung spendend:

die wahre Geschichte des kleinen Djoko, der w├Ąhrend des 2. Weltkriegs ganz allein quer durch Europa flieht - mitf├╝hlend erz├Ąhlt von Nummer-1-Bestseller-Autorin Hera Lind.

Oktober 1940 im ehemaligen Jugoslawien: In einer entlegenen Gegend f├╝hrt der 5-j├Ąhrige Djoko mit seinem b├Ąrenstarken Vater und seiner zierlichen Mutter ein einfaches, aber gl├╝ckliches Leben in einem kleinen Dorf. Bis die faschistische schwarze Armee der Ustashas auftaucht, die allen Serben den Tod geschworen hat. Eine Granate f├Ąllt in die winzige H├╝tte, nur Djoko ├╝berlebt schwer verletzt.

Doch als sich der kleine Junge endlich aus den Tr├╝mmern ins Freie gerobbt hat, ist sein Martyrium noch lange nicht zu Ende: F├╝r Djoko beginnt eine jahrelange Flucht, die ihn mitten in den schlimmsten Kriegswirren vom heutigen Bosnien ├╝ber Rum├Ąnien und Deutschland nach ├ľsterreich f├╝hren wird. Immer wieder findet er Hilfe, immer wieder werden ihm Menschen entrissen.

Aber eines verliert Djoko dennoch nie: die Hoffnung.

Anr├╝hrend erz├Ąhlt Hera Lind in ihrem Tatsachenroman eine wahre Geschichte von schier unvorstellbarem Leid und gr├Â├čten Gefahren - und der nie versiegenden Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Das Schicksal des kleinen Djoko ist nur ein Beispiel f├╝r etwa 250.000 Vollwaisen, die w├Ąhrend des 2. Weltkriegs auf sich allein gestellt um ihr ├ťberleben k├Ąmpfen mussten.

Ab Fr. 15.75

Das Artensterben wird zu einer der wichtigsten Zukunftsfragen der Menschheit - Der Bestseller jetzt in einer kompakten, illustrierten Fassung im Taschenbuch

Das weltweite Artensterben bedroht unsere Lebensgrundlagen und wird so zu einer der wichtigsten Zukunftsfragen der Menschheit. Aufgrund vielfacher Nachfrage legt der angesehene Evolutionsbiologe Matthias Glaubrecht, einer der besten Kenner des Themas Artenvielfalt, nun eine kompakte Fassung seines gro├čen, 2019 erschienenen Werkes ┬╗Das Ende der Evolution. Der Mensch und die Vernichtung der Arten┬ź vor, in dem er zeigte, wie sich das Netz des Lebens im Lauf von Jahrmillionen entwickelte und warum es zerrei├čen k├Ânnte. Die kompakte Ausgabe pr├Ąsentiert die wichtigsten Erkenntnisse und Fakten des Bestellers in anschaulicher, zug├Ąnglicher Form f├╝r ein breites Publikum und enth├Ąlt zudem zahlreiche Abbildungen.

Ausstattung: mit Grafiken

Ab Fr. 18.30

Ein Familiengeheimnis im atmosph├Ąrischen London um 1800

>Dora< Blake lebt bei ihrem Onkel Hezekiah, der das einst glanzvolle Antiquit├Ątengesch├Ąft ihrer verstorbenen Eltern f├╝hrt. Sie tr├Ąumt von einer Zukunft als Goldschmiedin, um der Enge ihrer Welt und ihrem lieblosen Onkel zu entkommen. Als Dora entdeckt, dass Hezekiah eine geheimnisvolle griechische Vase im Keller des Gesch├Ąfts versteckt, wird sie neugierig. Sie versucht, mehr ├╝ber diese Vase herauszufinden und bittet den jungen Buchbinder und Hobby-Arch├Ąologen Edward um Hilfe. Doch ihre gemeinsamen Nachforschungen lassen Dora alles, was sie ├╝ber ihre Familie wei├č, hinterfragen. Und die Geheimnisse, die Dora und Edward enth├╝llen, bringen die beiden zunehmend in Gefahr ...

Ab Fr. 26.80

Florenz, 1494: Lisa Gherardini und Giuliano aus der m├Ąchtigen Dynastie der Medici sind heimlich ein Liebespaar. Als die Medici aus der Stadt vertrieben werden, zwingt Lisas Vater die junge Frau zur Heirat mit dem viel ├Ąlteren Seidenh├Ąndler Francesco del Giocondo. Doch ihr Herz h├Ąngt an ihrem Geliebten.

Venedig, 1495: Leonardo da Vinci ist der ber├╝hmteste K├╝nstler seiner Zeit. Als Giuliano de' Medici ihn bittet, Lisa zu portr├Ątieren, um seiner Geliebten auf diese Weise Nachrichten zukommen zu lassen, geht Leonardo auf das riskante Spiel ein. Dadurch ger├Ąt Lisa nicht nur in eine gef├Ąhrliche Verschw├Ârung - auch ihr Herz wird auf eine schwere Probe gestellt.

Ab Fr. 21.15

┬╗Edgar, wir schrumpfen!┬ź

Im 7. Band der FREEDOM-Reihe geraten Paluten und sein bester Freund Edgar in ein gigantisches Abenteuer: Erst werden sie von einer r├Ątselhaften Maschine auf K├Ąfergr├Â├če geschrumpft - dann schlittern sie zwischen die Fronten eines erbitterten Insektenstreits. K├Ânnen sich die beiden Freunde retten? Und steckt wom├Âglich ein fieser Plan hinter allem? Ein neues Abenteuer wartet - mit Illustrationen von Irina Zinner und 12-teiligem Poster zum Heraustrennen und Puzzeln.

Ab Fr. 19.15

┬╗Alle wollen Holz, aber niemand will B├Ąume f├Ąllen┬ź

Unsere W├Ąlder sind einer der spannendsten Lebensr├Ąume, die wir in Deutschland haben. Wir lieben Wandern und Waldbaden, kennen den positiven Einfluss von B├Ąumen auf unser Wohlbefinden. Und doch ist uns der Wald auch fremd, voller Geheimnisse. Was wissen wir eigentlich genau ├╝ber seine Flora, Fauna und die vielf├Ąltigen Wechselbeziehungen, die in Zeiten von Klimawandel und Artensterben neue Bedeutsamkeit erhalten? Tats├Ąchlich ist auch die Nutzung und der Umgang vieler Menschen mit dem Material Holz sehr widerspr├╝chlich: Der neue Esstisch besteht aus schickem Massivholz. Die Kinder bekommen selbstverst├Ąndlich nur das schadstofffreie Holzspielzeug geschenkt. Dass daf├╝r aber B├Ąume gef├Ąllt werden m├╝ssen, verdr├Ąngen wir gerne.

Dabei sind Klima- und Artenschutz durchaus mit der Nutzung des Waldes vereinbar. Trotz aller Widrigkeiten des Klimawandels gibt es Hoffnung f├╝r die beeindruckende Vielfalt des Lebens - und der Schl├╝ssel daf├╝r liegt auch in unseren heimischen W├Ąldern und Forsten. Denn gerade in Deutschland gibt das Modell einer naturnahen, integrativen Forstwirtschaft Antworten darauf wie Nutzen und Schutz nachhaltig unter einen Hut zu bringen sind. Das ist international einmalig und bietet gro├čes Potential, um auch zuk├╝nftig noch artenreiche, gesunde Waldfl├Ąchen vor der Haust├╝r zu finden.

Kurzweilig und anschaulich f├╝hrt Forstexperte Peter Laufmann durch die komplexe Welt zwischen Krone und Wurzel und erm├Âglicht damit einen n├Âtigen Perspektivwechsel auf das faszinierenden ├ľkosystem Wald. Er deckt ├Âkologische und ├Âkonomische Zusammenh├Ąnge auf und zeigt wie wir dank unserer heimischen W├Ąlder und Forsten auch zuk├╝nftig die Biodiversit├Ąt in Deutschland sichern k├Ânnen.

Ab Fr. 21.15

Von den Pyramiden bis zur ISS: das offizielle Minecraft Buch mit ├╝ber 70 atemberaubenden Bauideen
. Historische Bauwerke, Naturwunder und moderne St├Ądte und wie man sie in Minecraft baut
. Minecraft ist mit weltweit ├╝ber 238 Millionen Exemplaren das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten und hat 141 Millionen monatlich aktive Spieler
. Tipps, Tricks und Hacks von Minecraft-Baumeister*innen: Bautechniken, die Planung des eigenen Projekts und wie man welchen Block verwendet
. Querschnitte und Nahaufnahmen zeigen die Innenansicht oder Details der Bauwerke, sodass man sie einfach nachbauen kann

Ab Fr. 29.35

Wie viele Geheimnisse ertr├Ągt eine Familie?

Krakau, im Fr├╝hjahr 1939. Alle Zeichen stehen auf Krieg, denn das Deutsche Reich treibt seine Angriffspl├Ąne auf Polen unbarmherzig voran. Die junge Marie aber besch├Ąftigen ganz andere Fragen: Wer ist ihre Mutter? Warum verschwand sie, als Marie ein Kleinkind war? Und warum verweigert ihr Vater, ein renommierter Arzt, jedes Gespr├Ąch ├╝ber sie? Als Marie die Ungewissheit nicht l├Ąnger aush├Ąlt, entschlie├čt sie sich zu einem drastischen Schritt und bricht in das Zimmer ihres Vaters ein. Kein anderer Raum im Haus ist verschlossen, und eine T├╝r versperrt man nur, wenn sich etwas Wertvolles dahinter befindet ...

Rachel Givney erz├Ąhlt eindrucksvoll davon, was eine Familie ausmacht .

Ein Roman, der zutiefst bewegt und nachhallt

Ab Fr. 16.90

Das ultimative Reflexionsbuch f├╝r Paare

Zehn individuell gestaltete Date Nights laden euch dazu ein, gemeinsam eine Zeitreise in eure Vergangenheit und Zukunft zu unternehmen, ├╝ber eure Beziehung zu reflektieren und sie wachsen zu lassen. Die Mischung aus Fragen und interaktiven ├ťbungen zu verschiedenen Lebensbereichen erm├Âglicht es euch, einander von einer ganz neuen Seite kennenzulernen und eure Verbindung zu st├Ąrken. Was ist euch selbst als Person und als Paar wichtig? Was bewegt euch und was sch├Ątzt ihr besonders an eurem Gegen├╝ber? Es geht um ehrliche und offene Kommunikation und darum, euch einander zu zeigen, wie ihr wirklich seid. Zehn au├čergew├Âhnliche Begegnungen f├╝r Paare, die Spa├č machen und einige ├ťberraschungen bereithalten.

Ab Fr. 32.20

Ein verungl├╝ckter Drogendeal, ein toter Freund, der Donnerstagsmordclub is back and better than ever!

Das h├Ątten sie sich ja denken k├Ânnen, die Hobbyermittler des Donnerstagsmordclubs. Ein Jahr ohne Mordfall haben sie sich zu Weihnachten gew├╝nscht, doch nur wenig sp├Ąter - dahin der fromme Wunsch. Der Tote: Kuldesh Shamar, ein Antiquit├Ątenh├Ąndler, der am Morgen nach den Festtagen ungl├╝cklicherweise in ein Drogengesch├Ąft verwickelt wird, was er am Abend mit seinem Leben bezahlt. Von dem wertvollen Paket, das er aufbewahren sollte, fehlt jedoch jede Spur. Nicht unbedingt zur Freude der Beteiligten. Mittendrin in dieser L├Âwengrube aus Dealern, F├Ąlschern und Betr├╝gern, die dem Paket hinterherjagen, die vier Senioren aus Coopers Chase. Und sie sind w├╝tend, denn der Tote war nicht irgendwer, sondern ein alter Freund von Elizabeths Ehemann Stephen. Zieht euch warm an, m├Âchte man den Ganoven da zurufen - aber nicht, weil gerade Winter ist.

Ab Fr. 21.15

1881 quittiert der junge August seinen Dienst in der k.u.k. Armee ├ľsterreich-Ungarn und ist ├╝bergl├╝cklich ├╝ber die Aussicht, einen langen Sommer in seiner Heimatstadt Wien verbringen zu k├Ânnen. Seine neue Stelle in der Schokoladenfabrik seines Onkels wird er erst im Herbst antreten. In dieser Zeit trifft er die geheimnisvolle Elena, eine selbstbewusste, unabh├Ąngige Frau, und verliebt sich in sie. Elena ist verheiratet, ihr Mann allerdings k├╝rzlich unter mysteri├Âsen Umst├Ąnden verschwunden, und Elena steht unter dem Verdacht, etwas damit zu tun zu haben. August, der eine besondere Nase hat und den D├╝fte und Ger├╝chte zu Schokoladenkreationen inspirieren, wirbt um Elena mit den ihr entsprechenden Kreationen und kann sie damit schlie├člich f├╝r sich gewinnen. Nach dem Brand der Wiener Oper fehlt jedoch von ihr jede Spur. August macht sich auf die Suche nach Elena ...

Ab Fr. 15.75