Sie haben keine Artikel im Korb.

Buchkatalog | Schlagwort 'april 24 (neue bücher)'

Filters

Der Philosoph und die Lagunenstadt - die Nietzsche-Kennerin Renate M├╝ller-Buck hat sich auf Spurensuche begeben Zwischen 1880 und 1887 verbrachte Friedrich Nietzsche insgesamt f├╝nfmal eine l├Ąngere Zeit in Venedig. Es war die einzige Stadt, die er liebte, ein ┬╗geweihter Ort┬ź f├╝r sein Gef├╝hl und als Ort der ┬╗100 tiefen Einsamkeiten┬ź ein ┬╗Bild f├╝r die Menschen der Zukunft┬ź. Empfangen und umsorgt wurde er dabei von dem Musiker Heinrich K├Âselitz, dessen Lehrer er an der Universit├Ąt Basel war. Ausgehend von Nietzsches Briefen sowie von Berichten und Erinnerungen seiner Freunde und Weggef├Ąhrten vermittelt Renate M├╝ller-Buck ein Bild vom Alltag des Philosophen in Venedig und von der vielf├Ąltigen Bedeutung, die die Lagunenstadt in seinem Denken einnimmt. Wir begleiten ihn durch die schattigen G├Ąsschen mit ihrem ┬╗regelm├Ą├čigen Trachytsteinpflaster┬ź, das er als ┬╗Dreiviertelblinder┬ź besonders liebt und folgen ihm in die Calle nova, wo K├Âselitz in seinem Zimmer ganze Vormittage f├╝r ihn musiziert. Und wir bl├Ąttern mit ihm in seinen Venedig-Lekt├╝ren: Lord Byron, George Sand, Stendhal. Die ausgewiesene Nietzsche-Kennerin Renate M├╝ller-Buck wirft einen ebenso kenntnisreichen wie intimen Blick auf den Menschen Nietzsche und bietet gleichzeitig ein besonderes Bild Venedigs im ausgehenden 19.┬áJahrhundert.

Ab CHF 30.20

Achtung, die Monster sind los!

Wusstest du, dass Monster eigentlich ganz klein und niedlich sind? Nur wenn sie schlechte Laune haben, wachsen sie. Wenn man ihre Kuschelburgen unterm Bett kaputtmacht, zum Beispiel. Oder ihnen ihr Lieblingsessen wegnimmt: Marmorkuchen mit Milch. Monster essen n├Ąmlich am liebsten Dinge, die mit M anfangen. Alles, was du ├╝ber Monster wissen musst, erf├Ąhrst du in diesem Buch. Und falls du ein Kind kennst, das Angst vor Monstern hat, erz├Ąhlst du ihm einfach, was du dann alles wei├čt. Denn das beste Mittel gegen Angst ist Wissen!

Ein Kinderbuch ├╝ber Monster voller Fantasie und zauberhaften Illustrationen.

101 Monster und alles, was du ├╝ber sie wissen musst!

  • 101 Monster tummeln sich in diesem magischen Wimmelbuch. Kannst du sie alle entdecken?
  • Was Kinder schon immer ├╝ber Monster wissen wollten - wunderbar wimmelig und mit viel Humor verpackt.
  • Auf jeder Seite warten kunterbunte, fantasievolle und niedliche Illustrationen voller lustiger Details und "Fakten" ├╝ber die fantastische Welt der Monster.
  • Ein tolles Mutmachbuch, um ├ängste zu ├╝berwinden. Denn vor diesen Monstern braucht sich niemand gruseln!
  • Bezauberndes Bilderbuch ab 4 Jahren zum Vorlesen

Die Autorin Ruby van der Bogen ist Fabelwesen-Forscherin. Fantasiewelten sind ihr Zuhause. In ihren B├╝chern verr├Ąt sie die spannendsten und lustigsten Fakten, die sie bei ihrer Recherche ermitteln konnte. "101 Monster" ist nach "101 Einh├Ârner" und "101 Meerjungfrauen" der dritte Band ihrer Erfolgsreihe.

Ab CHF 18.30

Tildas Tage sind strikt durchgetaktet: studieren, an der Supermarktkasse sitzen, sich um ihre kleine Schwester Ida k├╝mmern - und an schlechten Tagen auch um die Mutter. Zu dritt wohnen sie im traurigsten Haus der Fr├Âhlichstra├če in einer Kleinstadt, die Tilda hasst. Ihre Freunde sind l├Ąngst weg, leben in Amsterdam oder Berlin, nur Tilda ist geblieben. Denn irgendjemand muss f├╝r Ida da sein, Geld verdienen, die Verantwortung tragen. Nennenswerte V├Ąter gibt es keine, die Mutter ist alkoholabh├Ąngig. Eines Tages aber geraten die Dinge in Bewegung: Tilda bekommt eine Promotion in Berlin in Aussicht gestellt, und es blitzt eine Zukunft auf, die Freiheit verspricht. Und Viktor taucht auf, der gro├če Bruder von Ivan, mit dem Tilda fr├╝her befreundet war. Viktor, der - genau wie sie - immer 22 Bahnen schwimmt. Doch als Tilda schon beinahe glaubt, es k├Ânnte alles gut werden, ger├Ąt die Situation zu Hause vollends au├čer Kontrolle. >22 Bahnen< ist eine raue und gleichzeitig z├Ąrtliche Geschichte ├╝ber die Verheerungen des Familienlebens und dar├╝ber, wie das Gl├╝ck zu finden ist zwischen Verantwortung und Freiheit. ┬╗Ich bin durch >22 Bahnen< gerauscht und hellauf begeistert. Herzerw├Ąrmend, fein, gnadenlos und richtig sch├Ân zugleich.┬ź ALINA BRONSKY

Ab CHF 15.75

In Ligurien ermittelt ein neuer Commissario:
┬╗Abschied auf Italienisch┬ź ist Band 1 von Andrea Bonettos Urlaubskrimi-Reihe an der ligurischen Riviera und der erste Fall f├╝r den eigenwilligen Commissario Vito Grassi, der geistreich und mit viel Humor an der sch├Ânsten K├╝ste Italiens ermittelt.

Sein r├Âmisches Revier hat der mit allen Wassern gewaschene Commissario Vito Grassi im Griff, aber privat gehen ihm die Felle schwimmen. Als er nach dem pl├Âtzlichen Tod seines Vaters dessen Haus in Ligurien erbt, wagt er die Flucht nach vorn und l├Ąsst sich in die Provinz versetzen. Doch neben atemberaubenden Aussichten auf die K├╝ste der Cinque Terre und dem liebevoll hergerichteten Rustico mit eigenem Olivenhain erwarten Grassi gleich zwei Morde - und eine kluge junge Kollegin, mit der er es sich beinahe schon am ersten Tag verscherzt. Und dann ist da auch noch Toni, die streitbare Mitbewohnerin seines Vaters, die gar nicht daran denkt, aus dem Haus auszuziehen ...

Spannende Urlaubslekt├╝re f├╝r alle Italien-Fans und Krimi-Liebhaber*innen

Die neue Krimi-Reihe um den ebenso sensiblen wie unangepassten Gro├čstadt-Kommissar Vito Grassi im l├Ąndlichen Ligurien bietet spannende und herrlich atmosph├Ąrische Unterhaltung f├╝r die Ferien -┬á egal, ob im Urlaub im sch├Ânen Italien oder auf dem heimischen Balkon. Andrea Bonettos Urlaubskrimi wird Leser*innen von Donna Leon ├╝ber Pierre Martin und Jean-Luc-Bannalec bis Gil Ribeiro begeistern.

In seinem zweiten Fall ┬╗Azzurro mortale┬ź besch├Ąftigt den Commissario aus Ligurien und sein Powerfrauen-Team eine Wasserleiche und der tragische Einsturz der Morandi-Br├╝cke in Genua.

Ab CHF 15.75

Die USA sind das reichste Land der Welt - und doch gibt es hier mehr Armut als in jeder anderen fortgeschrittenen Demokratie: W├╝rden die Betroffenen einen eigenen Staat gr├╝nden, h├Ątte dieser eine gr├Â├čere Bev├Âlkerung als Australien oder Venezuela. Warum klaffen gerade hier, wo doch alle Mittel vorhanden sein sollten, Reich und Arm, Anspruch und Realit├Ąt so drastisch auseinander?

Der Soziologe und Pulitzer-Preistr├Ąger Matthew Desmond zeigt eine bittere Wahrheit, die weit ├╝ber die USA hinausweist und ins Innerste der kapitalistischen Gesellschaften zielt: Dass Millionen von Menschen in Armut leben, ist nicht etwa eine strukturelle Zwangsl├Ąufigkeit oder das Ergebnis je individuellen Fehlverhaltens - Armut existiert und besteht fort, weil es Menschen gibt, die davon profitieren. Doch nicht nur Konzerne und Kapitalgesellschaften, s├Ąmtliche Wohlhabenden tragen, wissend oder unwissend, zur Aufrechterhaltung der Missst├Ąnde bei. Was politische Mythen, Profitinteressen, aber auch t├Ągliche Konsumentscheidungen damit zu tun haben - das wurde selten so schonungslos aufgezeigt. Eine w├╝tende Anklage und ein entschiedenes Pl├Ądoyer: Die Armut, dieses himmelschreiende Unrecht, muss nichts weniger als endlich abgeschafft werden.

Ab CHF 23.70

Der neue Band der erfolgreichen ┬╗artgerecht┬ź-Reihe!

Die Zeit zwischen Kleinkind und Pubert├Ąt ist unendlich wertvoll! Jetzt stellen wir Eltern wichtige Weichen und vermitteln unseren Kindern Dinge, von denen sie ein Leben lang profitieren werden. Egal ob Lernen, Freunde, Selbstst├Ąndigkeit, Medien, Schlafen oder Essen - Erziehungsexpertin und Bestsellerautorin Nicola Schmidt schildert humorvoll, wissenschaftsbasiert und inspirierend, wie wir diese Lebensphase artgerecht und bindungsorientiert gestalten, sodass sich nicht nur K├Ârper und Gehirn optimal entwickeln, sondern auch der Alltag l├Ąuft. Ein unverzichtbarer Begleiter und ein Muss f├╝r alle Fans der erfolgreichen ┬╗artgerecht┬ź-Reihe!



Ausstattung: Durchgehend vierfarbig, mit zahlreichen Illustrationen

Ab CHF 25.95

Das norwegische Dorf Butangen im Jahr 1936. Astrid Hekne, eine Nachkommin der Hekne-Schwestern, sp├╝rt ihrer Vergangenheit nach. Immer wieder ist die Rede von einem Wandteppich, an dem die beiden Schwestern vor vierhundert Jahren bis zu ihrem Tod gearbeitet haben sollen. In ihn hineingewoben seien Prophezeiungen. Den Tod des alten Pfarrers der Gemeinde betreffend. Den Weltuntergang betreffend. Den Tod f├╝rchtet der Pfarrer, denn er hat Schuld auf sich geladen, als er 1880 zulie├č, dass die beiden Glocken, die den Schwestern zu Ehren gegossen worden waren, voneinander getrennt wurden. Dabei sollten sie auf Gedeih und Verderb zusammenbleiben, so wie die beiden Schwestern. Zwillinge. Anderenfalls drohe Ungl├╝ck. Astrids Gro├čmutter hatte ihn gewarnt. Nun h├Ąngt die eine in Butangen, die andere in Dresden.

Der Zweite Weltkrieg bricht aus, die Deutschen besetzen Norwegen, und das Pfarrhaus wird zu einem Hauptquartier der Wehrmacht. Astrid, die den Kampfgeist ihrer Gro├čmutter geerbt hat, engagiert sich im Widerstand. Anders als ihr Bruder Tarald, der mit den Nationalsozialisten sympathisiert. Sein Verrat f├╝hrt dazu, dass die beiden Glocken wieder zusammenkommen, und der Pfarrer von der Last seiner Schuld befreit wird.

Lars Mytting erz├Ąhlt von einem norwegischen Tal und einer Familie, die gepr├Ągt ist von widerst├Ąndigen Frauen und von M├Ąnnern mit Pioniergeist. Sie lassen ├╝berkommene Mythen und Aberglauben hinter sich, trotzen Not und Krieg und machen sich auf den Weg in eine neue Zeit.

Ab CHF 32.20
Atemtherapie
Dieses Lehr- und Praxisbuch vermittelt alle wesentlichen Grundlagen und Vorgehensweisen der atemtherapeutischen Behandlung in der Physiotherapie. Woran erkenne ich im Rahmen des Befundes, ob Atemhilfsmuskeln eingesetzt werden? Mit welchen Kr├Ąftigungs├╝bungen f├╝r Rumpf- und Armmuskulatur kann die allgemeine Belastbarkeit verbessert werden? Wie genau┬áfunktionieren "Jane Cool" oder der "Heuler"? Die Expertinnen liefern Ihnen die Antworten!

Aus dem Inhalt:

  • Anatomische und physiologische Grundlagen, Wirkungsprinzipien
  • Befund- und Behandlungsplanung
  • Atemtherapeutische und erg├Ąnzende Ma├čnahmen mit und ohne Hilfsmittel
  • Behandlungsbeispiele f├╝r h├Ąufige Krankheitsbilder, wie z. B. COPD und Asthma bronchiale

Neu in der 4. Auflage: Komplett aktualisiert und überarbeitet

Plus:┬áVideos zu ├ťbungseinheiten via Springer Nature More Media-App

Ganz gleich ob COPD, Lungentransplantation oder Pneumothorax: Mit diesem Buch sind Sie f├╝r alle atemtherapeutischen Herausforderungen gewappnet!

Die Autorinnen

Rega Rutte,┬áPhysiotherapeutin und Atemp├Ądagogin. Sie ist spezialisiert auf Atembehandlungen nach der Methode des Erfahrbaren Atems,┬á Asthmaschulungen f├╝r Kinder, Rehasport bei Atemwegs- und Lungenerkrankungen sowie auf palliative Atemtherapie. Zus├Ątzlich zu ihrer freiberuflichen T├Ątigkeit im Raum Regensburg gibt sie Fortbildungen und Kurse rund um das Thema "Atem" und unterrichtet an Fach- und Hochschulen.

Sabine Sturm B. A.,┬áPhysiotherapeutin und Atemp├Ądagogin,┬áLeiterin der Physiotherapieschule Gr├╝nstadt.┬áSie vermittelt Auszubildenden der Physiotherapie Selbsterfahrung und Grundlagen im Erfahrbaren Atem nach Ilse Middendorf,┬áleitet Workshops zum Thema "Atemtherapie" im Rahmen betrieblichen Gesundheitsmanagements und┬áentwickelt didaktische Konzepte, um das modulare Unterrichtskonzept der pts Gr├╝nstadt st├Ąndig weiter zu entwickeln. Zus├Ątzlich ist sie Mitglied des Vereins Leitender Lehrkr├Ąfte Rheinlandpfalz.
Ab CHF 65.45

Eine Wasserleiche und Familienbesuch aus Rom:

Im italienischen Urlaubskrimi ┬╗Azzurro mortale┬ź ermittelt Commissario Vito Grassi und sein Powerfrauen-Team zum 2. Mal┬áim┬á atemraubend sch├Ânen Ligurien.

Raue Klippen, malerische D├Ârfer und das karibisch anmutende Blau des ligurischen Meeres: Commissario Vito Grassi hat sich in seinem idyllisch gelegenen Rustico in Levanto eingelebt und freut sich ├╝ber den Besuch seiner Frau und seines Sohnes aus Rom. Seine resolute Mitbewohnerin Toni ist allerdings wenig begeistert dar├╝ber, dass sie deswegen vor├╝bergehend zu ihrer Mutter ziehen soll.

W├Ąhrend Grassi mehr oder weniger erfolgreich versucht, sein Privatleben zu managen, wird im beschaulichen Corniglia - dem kleinsten Dorf der Cinque Terre - eine Leiche angeschwemmt. Identit├Ąt, Fundort und die Todesursache "Trockenes Ertrinken" geben der Polizei R├Ątsel auf. Grassi ist ├╝berzeugt, dass der junge Mann ermordet wurde. ├ťber eine anonyme Zeugin k├Ânnen er und seine schlagfertige junge Partnerin Marta Ricci eine ├╝berraschende Verbindung des Toten zum Einsturz der Morandi-Br├╝cke herstellen. Als Grassi knapp einen weiteren Mord verhindert und dabei selbst in Lebensgefahr ger├Ąt, wird ihm klar, dass er mit seinen Ermittlungen einem gr├Â├čeren Feind in die Quere gekommen ist.

Mit Vito Grassi hat der Autor Andrea Bonetto f├╝r seinen Italien-Krimi einen einf├╝hlsamen wie eigenwilligen Commissario erschaffen. G eistreich und mit viel Humor ermittelt er an der sch├Ânsten K├╝ste Italiens┬á - perfekte Urlaubslekt├╝re f├╝r Fans von Krimis mit Humor und f├╝r Leser*innen von Donna Leon, Pierre Martin oder Jean-Luc-Bannalec.

┬╗Eine h├Âchst kurzweilige Verbrecherjagd in der ligurischen Provinz. Auf die versprochene Fortsetzung mit Commissario Grassi und seinem Team darf man sich freuen.┬ź Westfalenpost ├╝ber Abschied auf Italienisch

Ihren ersten Fall l├Âsen Commissario Vito Grassi und sein Powerfrauen-Team im Urlaubskrimi ┬╗Abschied auf Italienisch┬ź, dem ersten Teil der Krimi-Reihe ┬╗Ein Fall f├╝r Commissario Grassi┬ź.

Ab CHF 20.30

Bedrohliche Entwicklungen ersch├╝ttern die Provence - der zehnte Band der Provence-Krimi-Reihe von Bestseller-Autor Pierre Lagrange

Ex-Commissaire Albin Leclerc ist Vater geworden - sein Mops Tyson hat Nachwuchs bekommen. In all dem Alltagswahn kommt es ihm gerade recht, dass ihn sein alter Bekannter Arnault Langlois anruft und um Hilfe bittet: Seine Nichte Sandrine und ihr Lebensgef├Ąhrte sind verschwunden. Albin verspricht zu helfen, doch es ist zu sp├Ąt - das P├Ąrchen wird erschossen aufgefunden. Vermutlich planten die beiden die Entf├╝hrung der Ehefrau eines reichen Rotlichtbosses. Wurden sie deswegen get├Âtet? Aber es bleibt nicht bei diesem einen Mord. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren. Und Albin trifft schlie├člich auf eine Person, die zu allem bereit ist ...

Ex-Commissaire Albin Leclerc ermittelt in der Provence:

Band 1: Tod in der Provence

Band 2: Blutrote Provence

Band 3: M├Ârderische Provence

Band 4: Schatten der Provence

Band 5: D├╝stere Provence

Band 6: Eiskalte Provence

Band 7: Tr├╝gerische Provence

Band 8: Gnadenlose Provence

Band 9: Unheilvolle Provence

Band 10: Bedrohliche Povence

Ab CHF 21.70

Delphine & Covey: Was, wenn aus einem Geheimnis Hoffnung wird?

Delphine Fleury galt schon immer als Ausnahmetalent im Turnen. Doch kaum jemand wei├č, was sie aufgeben musste, um so stark und grazil zu wirken - und dass alles nur Fassade ist und sie in Wahrheit ihr eigenes Spiegelbild hasst. Covey Jenkins ist seit jeher fasziniert von der Schauspielerei. F├╝r eine Rolle in einem Sportler-Biopic soll er einige Wochen an der Belladaire Academy trainieren, um seine Stunts zu perfektionieren. Delphine soll ihn dabei unterst├╝tzen. Schnell merkt Covey, dass es eigentlich Delphine ist, die Hilfe ben├Âtigt, um ihrem dunklen Geheimnis zu entfliehen - doch daf├╝r muss er erst das Vertrauen der k├╝hlen Sch├Ânheit gewinnen ...

Mit Playlist im Buch!

Die Belladaire-Academy-Reihe bei Blanvalet:
Band 1: Belladaire Academy of Athletes - Liars
Band 2: Belladaire Academy of Athletes - Rivals
Band 3: Belladaire Academy of Athletes - Misfits

Alle B├Ąnde k├Ânnen auch unabh├Ąngig voneinander gelesen werden.

***Der gestaltete Buchschnitt ist auf eine limitierte St├╝ckzahl begrenzt.***

Ab CHF 18.30

Mit seinen beeindruckenden Panoramablicken auf die eindrucksvollen Gletscherberge von Balmhorn, Wildstrubel- und Wildhorn-Massiv ist das westliche Berner Oberland eine der beliebtesten Wanderregionen der Schweiz. Auch auf einfachen Wegen lassen sich hier herrliche Aussichtsziele erreichen. Der Rother Wanderf├╝hrer ┬╗Berner Oberland West┬ź pr├Ąsentiert 60 ausgew├Ąhlte Tal- und H├Âhenwanderungen um Gstaad, Lenk, Adelboden, Kandersteg und Beatenberg. Die meisten der vorgestellten Wanderungen im westlichen Berner Oberland sind leicht bis mittelschwer, aber auch einige Alpinwanderwege f├╝r ambitionierte Wanderer finden sich in diesem Wanderf├╝hrer. Die umfangreiche Auswahl an Tagestouren wird von einigen sch├Ânen Mehrtagestouren von H├╝tte zu H├╝tte erg├Ąnzt. Unter anderem sind dies herrliche mehrt├Ągige Umrundungen der Gebirgsmassive von Balmhorn, Wildstrubel und Wildhorn. Jede Wanderung verf├╝gt ├╝ber eine zuverl├Ąssige Tourenbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingezeichnetem Wegverlauf und ein aussagekr├Ąftiges H├Âhenprofil. Eine ├╝bersichtliche Toureninfo liefert alle n├Âtigen Hinweise zu Busverbindungen, Einkehr- und ├ťbernachtungsm├Âglichkeiten. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Nahezu alle Wanderungen sind gut mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Ab CHF 20.30

Wahre Liebe schaut nur auf das Innere, findet Lisa. Komisch, dass sie trotzdem noch nicht den Richtigen gefunden hat. Deshalb meldet Freundin Mareike sie bei der Webseite "The Voice of Love - Stimme der Liebe" zu einem Online-Date an. Die Regeln dort: Die Kamera bleibt aus, und es gibt keine Infos ├╝ber Aussehen, Beruf oder finanziellen Status. Stattdessen nur zwei Stimmen, die ├╝ber das reden, was im Leben wirklich z├Ąhlt. Jonas ist wegen einer Wette dort, um seinen Freunden zu beweisen, dass das Aussehen bei einem Date nicht wichtig ist. Lisa und Jonas sind laut Computer das perfekte Match, und schon bald knistert es gewaltig. Doch dann begegnen sie sich, ohne es zu ahnen, leibhaftig ...

Ab CHF 15.75

Wie sauber ist unsere Mobilit├Ątswende wirklich?

Es ist ein Rohstoff, der unseren batteriebetriebenen Alltag am Laufen h├Ąlt: Kobalt. Abgebaut wird es ├╝berwiegend in der Demokratischen Volksrepublik Kongo - unter dramatischen Menschenrechtsverletzungen. Welche Industrie steckt hinter unseren sauberen E-Autos, Smartphones und Laptops? Der Wirtschaftswissenschaftler und Aktivist Siddharth Kara ist auf seinen Reisen in die von Milizen kontrollierten Bergbauregionen bis tief in das finstere Herz unseres fossilen Kapitalismus vorgedrungen.

In seinem Buch legt er erstmals die Lieferketten und Gesch├Ąftsmodelle der Tech- und Automobil-Konzerne offen, deren Nachhaltigkeitsversprechen sich selbst auf Vorzeigeminen als Fiktion erweisen. Er erkundet koloniale Hintergr├╝nde, die zu den heutigen Zust├Ąnden gef├╝hrt haben, vor allem aber l├Ąsst er die Menschen zu Wort kommen, die f├╝r den Kobaltabbau ihr Leben riskieren.

Eindr├╝cklich und fundiert berichtet Kara aus den Untiefen unserer postimperialen Welt und erweitert unser Verst├Ąndnis f├╝r die moralischen Effekte unserer globalen Wirtschaft, die uns alle betreffen.

Ab CHF 30.20

Welcome to Bradwood Studios!

Eloise Stansons Traum wird endlich wahr: Sie darf in Monaco an den renommierten Bradwood Studios studieren! Doch das Gl├╝ck h├Ąlt keine 48 Stunden, als sie in einen skandal├Âsen Vorfall auf einer Verbindungsparty verwickelt wird, f├╝r den der arrogante Frauenschwarm Chase Edwards verantwortlich ist. Ein Deal soll beiden in die Karten spielen: Wenn Chase ihre Zukunft an der Academy sichert, hilft Eloise ihm dabei, den hohen Anforderungen seines Vaters gerecht zu werden. Sich ineinander zu verlieben war jedoch nie Teil des Plans.

Ab CHF 19.15

Traust du dich, die Schatten zu lieben?

Die atemberaubende Fortsetzung der #1 New York Times Bestsellerreihe, die zum globalen Ph├Ąnomen geworden ist.

Ab CHF 30.20

SPIEGEL-Nummer-1-Bestseller-Autoren - B├╝cher erscheinen in 30 L├Ąndern - Serie verfilmt (ZDF)

Als Olivia R├Ânning und Lisa Hedqvist ukrainische Fl├╝chtlinge befragen, um Misshandlungen auf dem Fluchtweg zu dokumentieren, erfahren die beiden Polizistinnen von einem internationalen Netzwerk, das Menschenhandel organisiert. Wer steckt dahinter? . Tom Stiltons Partnerin Luna glaubt, dass er in einen Mordfall verwickelt war, aber Stilton scheint sich deswegen nicht schuldig zu f├╝hlen. Als die Polizei ihn verh├Ârt, spitzt sich die Situation zu. Kann sie einen solchen Mann ├╝berhaupt lieben? . Ein Mann st├╝rzt im Zentrum von Stockholm von einem Dach, nachdem er von zwei M├Ąnnern gejagt wurde. Der Mann kann nicht identifiziert werden. Wer ist er und wer hat ihn verfolgt? . Abbas, Toms und Olivias Freund, erh├Ąlt unerwarteten Besuch von seiner Mutter, die er seit seiner Kindheit nicht mehr gesehen hat - eine schockierende Begegnung. Warum hat sie ihn aufgesucht? Alles hat mit einer Luxusjacht an der franz├Âsischen Riviera und einem unbezahlbaren Schatz zu tun - einem verschwundenen Faberg├ę-Ei namens Auge der Nacht.

Ab CHF 21.70

Gl├╝cksrezepte, die wirklich funktionieren, sind so vielschichtig wie wir selbst

Psychische Belastung hat Hochkonjunktur: Krieg, Pandemie, Klimakrise. Letztere zieht mit Krankheitsbildern wie "Eco-Anxiety" bereits erste psychische Folgen nach sich, jede*r Dritte berichtet von krankmachendem Dauerstress. J├Ąhrlich erkranken ca. sechs Millionen Menschen in Deutschland an Depressionen - f├╝r bis zu 75 % von ihnen wird es nicht bei einem Mal bleiben.

Dabei scheint der Weg zu mehr Ausgeglichenheit und einer stabilen psychischen Verfassung recht simpel: Mehr Gem├╝se essen, wenig Alkohol trinken, viel Schlaf, vielleicht mal Yoga probieren und im Zweifelsfall gibt es die entsprechenden Medikamente. Aber warum f├╝hlen wir uns dennoch oft so gut, nachdem wir doch wieder die ganze Tafel Schokolade gegessen, die Flasche Wein getrunken oder die ganze Nacht durchgetanzt haben - w├Ąhrend beispielsweise Sport oder Antidepressiva l├Ąngst nicht in jedem Fall zuverl├Ąssig anschlagen? Vielleicht funktionieren psychische Gesundheit und mentales Wohlbefinden doch etwas anders, als es uns die altbekannten Rezepte glauben machen wollen?

Grund genug, der Frage einmal aus neurologischer Sicht nachzugehen. Dr. Camilla Nord durchleuchtet in diesem Sachbuch den aktuellen Stand der Hirnforschung zum Thema Mental Health und bringt dabei einige so erfrischende wie unerwartete Erkenntnisse zutage. So viel vorweg: Ja, mit Freund*innen, Chips und Bier vor dem Fernseher sitzen, kann mitunter besser f├╝r unser Gehirn sein als die hochgelobte Achtsamkeits├╝bung aus der letzten Yogastunde.

Das Buch gibt einen kompletten ├ťberblick dar├╝ber, wie Wohlbefinden im Gehirn entsteht, welche Hilfsmittel es f├╝r uns alle gibt und zeigt Mechanismen auf, mit denen wir Ausgeglichenheit und Gl├╝cksempfinden selbst regulieren k├Ânnen. Dabei zeigen die Erkenntnisse: Nicht ein Allheilmittel muss das Richtige sein - vielmehr k├Ânnen Gl├╝cksrezepte, die wirklich funktionieren, so vielschichtig sein wie wir selbst.

Ein Buch, das Mut macht, verschiedene Ans├Ątze f├╝r sich zu erkunden und nach einem individuellen Baukastensystem herauszufinden, welcher Weg f├╝r einen selbst greift - und welcher nicht.

Ab CHF 29.35

Jump Cuts durch die Zeit: Ulrich Peltzers Portr├Ąt des K├╝nstlers als junger Mann

Pl├Âtzlich sitzt da diese Frau an einem Ecktisch neben der Bar, und du hast keine andere Wahl mehr, als zu ihr zu gehen. Quer durch den Raum wie ein Schlafwandler. Was fing damals an, im verschneiten West-Berlin der fr├╝hen achtziger Jahre, als der Potsdamer Platz eine von Grenzanlagen zerrissene Brache und die Stadt noch nicht leergetr├Ąumt war? H├Ątte alles auch ganz anders kommen k├Ânnen? Ulrich Peltzer erz├Ąhlt in einer bewegenden Liebes- und K├╝nstlergeschichte von der gef├Ąhrlichen Freiheit, der Coolness und den euphorischen Aufbr├╝chen einer wilden, fremd gewordenen Zeit. Was f├╝r immer geblieben ist: der Impuls, zu schreiben. Und der Glaube daran, dass jedes neue Wort, jedes Bild, jeder Klang eine neue Welt bedeuten kann.

Ab CHF 16.90

Ein Datum im Dienst der Politik

Zum 20. Juli 1944 scheint alles gesagt. Wir wissen, wie Claus Graf Schenk von Stauffenberg die Bombe platzierte, warum der Anschlag misslang und dass es trotzdem aller Ehren wert ist. Dass aber in Wirklichkeit rund 200 Personen, ein breites B├╝ndnis von Menschen aller sozialer Schichten und unterschiedlichster politischer Couleur am sogenannten ┬╗Stauffenberg-Attentat┬ź beteiligt waren, ist nur wenigen bewusst. Noch heute gilt der 20. Juli 1944 als ┬╗Aufstand des Gewissens┬ź einer kleinen Gruppe konservativer Milit├Ąrs, noch heute verstellt diese legendenhafte ├ťberh├Âhung unseren Blick auf die Ereignisse und die gesellschaftliche Vielfalt der Verschw├Ârung. Die Journalistin Ruth Hoffmann unternimmt eine umfassende und l├Ąngst ├╝berf├Ąllige Dekonstruktion des Mythos ┬╗Stauffenberg-Attentat┬ź und zeichnet nach, wie der 20. Juli seit Gr├╝ndung der Bundesrepublik politisch instrumentalisiert wird: mal um sich gegen die DDR abzusetzen und kommunistische Widerst├Ąndler zu diffamieren; mal um Politikern, die mit dem NS-Regime kollaboriert hatten, eine N├Ąhe zum Widerstand anzudichten; oder, wie neuerdings die AfD, um die eigene Demokratiefeindlichkeit mit einem angeblichen Widerstandsgeist in der Tradition Stauffenbergs zu kaschieren.

Das deutsche Alibi ist der profund recherchierte Beitrag zu einem schicksalhaften Datum, in dem sich bis heute das schwierige Verh├Ąltnis zu unserer eigenen Geschichte spiegelt.

Ab CHF 28.50

Einf├╝hlsam schildert Jeremy Eichler die dramatischen Lebenswege und die revolution├Ąren Werke vier der bedeutendsten musikalischen Genies des 20. Jahrhunderts: Richard Strauss, Arnold Sch├Ânberg, Dmitri Schostakowitsch und Benjamin Britten. Er l├Ąsst uns miterleben, wie sie die Erfahrungen der totalit├Ąren Epoche in ihren Sch├Âpfungen verarbeiteten - und ein unverg├Ąngliches Zeugnis ablegten, das wie ein Echo in unsere unmittelbare Gegenwart hineinhallt.

Mit dem dem souver├Ąnen Wissen des Historikers und dem scharfen Auge des Romanciers, der das tief Menschliche begreift, schildert Jeremy Eichler, wie Richard Strauss, Arnold Sch├Ânberg, Dmitri Schostakowitsch und Benjamin Britten die Weltkriege und den Holocaust durchlebten. Die vier Komponisten verwandelten ihre Erfahrungen in zutiefst bewegende Musikwerke, die die verlorene Zeit widerspiegeln. Anhand vieler Zeugnisse von Schriftstellern, Philosophen, Musikern und einfachen B├╝rgern zeigt der Autor, wie sich das Wesen eines ganzen Zeitalters in diese Kl├Ąnge und Geschichten eingeschrieben hat. Auf dem Weg dorthin besucht er f├╝r die Entstehung der Musik ganz zentrale Orte: von den Ruinen der Kathedrale von Coventry bis zur Schlucht von Babi Yar in Kiew. W├Ąhrend die lebendige Erinnerung an das ┬╗Zeitalter der Extreme┬ź verblasst, erschlie├čt Eichler neue Wege, der Geschichte┬ázuzuh├Âren und zu lernen. Eine Erz├Ąhlung voller Einsichten und Mitgef├╝hl, die unser Denken ├╝ber das Verm├Ąchtnis des Krieges, die Gegenwart der Vergangenheit und das erneuerte Versprechen der Kunst f├╝r unser heutiges Leben belebt.

┬╗Zutiefst bewegend. Ich bin ├╝berw├Ąltigt.┬ź Edmund de Waal, Autor von ┬╗Der Hase mit den Bernsteinaugen┬ź

Ab CHF 36.45

London, 1974: Die siebzehnj├Ąhrige Pippa St George, Tochter aus gutem Hause, wird von ihrer besten Freundin auf ein Konzert im dunklen, schmutzigen London geschleppt. Dort trifft sie auf Oz, den S├Ąnger der Punkband, der f├╝r alles steht, was ihre Familie verachtet. Gegen alle Konventionen und gegen jede Logik verlieben sich die beiden ineinander, doch dann werden sie von der harten Realit├Ąt eingeholt.

London, Gegenwart: Online-Redakteurin Gilly ist ├╝bergl├╝cklich, als sie eine erschwingliche Wohnung in einem viktorianischen Mietshaus in Camden findet. Umso gr├Â├čer der Schock: Das Haus soll verkauft und luxussaniert werden. Um dem Haus ein Denkmal zu setzen, tut Gilly sich mit ihren Nachbarn, und vor allem mit dem Dokumentarfilmer Owen, zusammen. W├Ąhrend ihrer Recherche kommen sich die beiden nicht nur n├Ąher, sie sto├čen auch auf eine Geschichte, die sie mehr ber├╝hrt als alle anderen ...

Ab CHF 20.30

┬╗Es gibt nicht genug Superlative, um die Sch├Ânheit dieses Romans zu beschreiben.┬ź Sunday Independent┬á

Ulysses und Evelyn begegnen sich in einem italienischen Weinkeller und sprechen ├╝ber Kunst und das Leben, zu einem Zeitpunkt, an dem die Sch├Ânheit in der Welt nicht leicht zu finden ist. Diese Begegnung kn├╝pft zwischen ihnen ein lebenslanges Band der Freundschaft. Von den sonnenbeschienenen H├╝geln der Toskana bis hin zum Londoner East End ist ┬╗Das Fenster zur Welt┬ź ein lebensbejahender Roman ├╝ber Schicksal, Liebe und Familie.

Er ist ein junger britischer Soldat, sie ist eine sechzigj├Ąhrige Kunsthistorikerin, die ihre geliebten Gem├Ąlde vor den Bomben des zweiten Weltkriegs bewahren will. Ein einziger Abend er├Âffnet Ulysses eine Sichtweise auf die Welt, die ihn f├╝r immer ver├Ąndert. Nach dem Krieg kehrt er aus Florenz in seine Heimat London zur├╝ck, zu den alten Bekannten, die sich t├Ąglich in Col's Pub treffen. Dort wartet auch Peg, die Liebe seines Lebens, die ihr Herz aber an einen amerikanischen Soldaten verloren hat. Ulysses hofft auf einen Neuanfang. Da ihn seine Jahre in Italien nie loslassen, bricht er in ein ungewisses Abenteuer auf: ein Leben in Florenz. Im Gep├Ąck hat er nicht nur Pegs Tochter Alys, sondern auch den alten Cress und den Papagei Claude. Sarah Winman hat einen warmherzigen, atmosph├Ąrischen Roman ├╝ber Freundschaft und Sch├Ânheit geschrieben und dar├╝ber, dass es nie zu sp├Ąt f├╝r einen Neubeginn ist, auch wenn man sich selbst daf├╝r zu alt f├╝hlt.

┬╗Die Seiten wimmeln von ungest├╝mem, ├╝berschw├Ąnglichem Leben ... Der Roman hat Schwung, Charme und ein gro├čes Herz.┬ź Sunday Times

┬╗Satz f├╝r Satz, Figur f├╝r Figur wird Das Fenster zur Welt zur Poesie┬ź New York Times Book Review

┬╗Ein St├Ąrkungsmittel f├╝r das Fernweh und ein Heilmittel f├╝r die Einsamkeit. Es ist dieser seltene, liebevolle Roman, bei dem man dankbar ist, dass er einen mitgenommen hat.┬ź The Washington Post

┬╗Voller unvergesslicher Charaktere und voller Atmosph├Ąre ist Das Fenster zur Welt eine fr├Âhliche, sommerliche Ode an die Liebe, die Kunst und die Poesie.┬ź Mail on Sunday

┬╗Eine wunderbare, gro├čz├╝gige Geschichte ├╝ber freundliche Herzen und verwandte Geister ... Einhoffnungsvoller, gl├╝cklicher, zutiefst menschlicher Roman"┬ź Daily Mirror

┬╗Umwerfend, opulent und klug┬ź The Times

┬╗Die schiere Freude an Sarah Winmans Erz├Ąhlkunst ist ansteckend. Ich habe es geliebt, Zeit mit dieser unvergesslichen Gruppe von Charakteren in au├čergew├Âhnlichen Zeiten und an au├čergew├Âhnlichen Orten zu verbringen.┬ź Graham Norton

Ab CHF 30.20

Der ├ťberraschungserfolg aus Norwegen. Wann ist ein Mann ein Mann? Oder: Wie Fischen hilft, sich selbst zu finden. "Verdammt, dieser Achtzigj├Ąhrige ist mein neuer Held ... ein echtes Vergn├╝gen, dieses Buch." Klassekampen

Zwei M├Ąnner am See, wie sie unterschiedlicher nicht sein k├Ânnten. Der eine fast Achtzig, redselig und direkt. Der andere sein Neffe, unschl├╝ssig und als Musiker gescheitert. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg nach Storsenn, um im Herbst angeln zu gehen. Ivar ist entschlossen, seinem tollpatschigen, aber nicht v├Âllig hoffnungslosen Neffen alles beizubringen, was er wissen muss - ├╝ber das Angeln, die Kunst und das Leben.

Ab CHF 25.95

Der Roman ┬╗Das Fl├╝stern des Lebens┬ź von Bestseller-Autorin Katharina Fuchs erz├Ąhlt die wahre Geschichte einer sp├Ąten gro├čen Liebe

Isabelle erf├Ąhrt erst nach dem Tod ihrer Tante Corinna von ihrem unerwarteten Erbe - einer Kaffeeplantage in Tansania. Noch ahnt sie nicht, dass dieses Verm├Ąchtnis mehr als ein St├╝ck Land und ein altes Farmhaus birgt, n├Ąmlich ihre zweite Chance auf ein neues, erf├╝lltes Leben. Mitten in der atemberaubenden Natur f├╝hrt das Schicksal Isabelle eines Tages mit Frank zusammen, dem Piloten einer Propellermaschine, die auf der Sandpiste ihrer Plantage landet. Und dann gibt es da noch Hannah, Corinnas 14-j├Ąhrige Tochter,┬ávon der niemand in der Familie wusste.

Der biografische Roman beruht auf der wahren Geschichte, in der eine Notlandung zur Liebe des Lebens f├╝hrte.

Entdecken Sie auch Katharina Fuchs'historische Bestseller, die auf ihrer eigenen Familiengeschichte beruhen:

  • Zwei Handvoll Leben (1914-1953)
  • Neuleben (50er- und 60er-Jahre)
  • Unser kostbares Leben (70er- und 80er-Jahre)
Ab CHF 27.10

Das Gefl├╝ster begann lange vor dem Unfall in der Harlow Street. Denn wo Rauch ist, ist auch Feuer. Wo Freundschaft, Neid. Und hinter jeder L├╝ge verbirgt sich eine verheerende Wahrheit.

Bevor der Sommer zu Ende geht, versammelt sich die Nachbarschaft der Harlow Street zu einem Gartenfest. Getr├Ąnke flie├čen bis sp├Ąt in die Nacht und alles scheint perfekt - vor allem die Gastgeberin. Bis zu dem Moment, als Whitney vor aller Augen die Fassung verliert, weil ihr neunj├Ąhriger Sohn Xavier nicht gehorchen m├Âchte. Die emotionale Entgleisung sorgt f├╝r Getuschel hinter vorgehaltener Hand. Als Xavier nur wenige Monate sp├Ąter aus seinem Kinderzimmerfenster st├╝rzt, ist der Skandal unvermeidbar und das Urteil schnell gef├Ąllt. Doch in dieser Nachbarschaft ist niemand so vollkommen, wie er vorgibt zu sein. Im Laufe einer Woche spitzen die Dinge sich zu: W├Ąhrend Xavier zwischen Leben und Tod schwebt, m├╝ssen sich die Frauen in der Harlow Street ihren eigenen Abgr├╝nden stellen.

┬╗Das Gefl├╝ster┬ź ist ein mitrei├čenden Pageturner ├╝ber vier Frauen, deren Leben sich ver├Ąndert, als das Undenkbare passiert - und ├╝ber das, was zerbricht, wenn gute Menschen unverzeihliche Entscheidungen treffen.

┬╗Das Ende dieses Romans ist ein derartiger Hammer, dass Sie es zweimal lesen m├╝ssen, um es zu glauben.┬ź New York Times

Ab CHF 25.95

Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Warum sind wir hier? Wie k├Ânnen wir ein gl├╝ckliches Leben f├╝hren?
Das langerwartete erste Buch des bekannten Bewusstseinsforschers und YouTubers Marko C. Lorenz gibt faszinierende Antworten auf diese gro├čen Fragen der Menschheit. In gechannelten Gespr├Ąchen mit dem ┬╗Gro├čen Mysterium┬ź und anhand eigener, spektakul├Ąrer Erfahrungen enth├╝llt Lorenz das verborgene Zusammenspiel von Universum, Realit├Ąt, allumfassender Liebe und menschlichem Sein - und setzt dadurch einen Prozess der Selbsterkenntnis in Gang, an dessen Ende das Erwachen im g├Âttlichen Bewusstsein steht.
Ein kraftvoller, spiritueller Wegbegleiter, der umfassende Einsichten schenkt und faszinierende Chancen aufzeigt, um zum bewussten Sch├Âpfer des eigenen Lebens zu werden.

  • Marko Lorenz' gechannelte Gespr├Ąche mit dem ┬╗Gro├čen Mysterium┬ź er├Âffnen ein v├Âllig neues Verst├Ąndnis des Zusammenwirkens von Mensch und Universum
  • Der Begleiter f├╝r innere Transformation und spirituelles Wachstum
Ab CHF 27.10

Eine mitrei├čende und spannungsgeladene Geschichte ├╝ber dunkle Geheimnisse und die Wehrhaftigkeit famili├Ąrer Liebe. Als Elin in ihr Heimatdorf an der norwegischen K├╝ste zur├╝ckkehrt, ahnt sie nicht, welchen Stein sie damit ins Rollen bringt. Eigentlich m├Âchte sie nach dem Tod ihrer Mutter blo├č das Haus am Fjord ausr├Ąumen, in dem sie aufgewachsen ist und ├╝ber dem ein dunkler Schatten liegt seit jenem d├╝steren Tag, als Elin zehn Jahre alt war. Doch pl├Âtzlich st├Â├čt Elin auf Ungereimtheiten im Leben ihrer Eltern, die ein ganz anderes Licht auf die damaligen Ereignisse werfen. Gemeinsam mit ihrer Jugendliebe Ola begibt sie sich auf eine Spurensuche, die sie bis in ein franz├Âsisches Dorf f├╝hrt. Schafft es Elin, sich mit ihrer Vergangenheit - und jener ihrer Eltern - zu vers├Âhnen?

Ab CHF 16.15

Sophia und ihre Gro├čmutter verbringen den Sommer auf einer winzigen Insel im Finnischen Meerbusen. Die beiden streifen umher, plaudern, streiten, stellen Fragen. Zusammen mit ihnen taucht die Leserschaft ab in eine Welt voller kleiner Wunder - und eine rundum gl├╝ckliche (Lese-) Zeit. Tove Jansson, die auch die Autorin der MUMIN-Geschichten ist, l├Ąsst viele ihrer eigenen Erfahrungen in dieses Buch einflie├čen.

┬╗Ein Buch, das fr├Âhlich macht und dennoch wehm├╝tige Seiten hat. Es ist klug, lebensklug, aber nie belehrend geschrieben, und r├╝hrt durch seine klare, einfache, sehr selbstverst├Ąndliche Art fast zu Tr├Ąnen.┬ź CHRISTINE WESTERMANN, WDR 2

Ab CHF 15.75

Mit dem System der Inneren Familie zu innerer Heilung

Das IFS-Grundlagenbuch in erweiterter Neuausgabe

Richard C. Schwartz, der Begr├╝nder des Systems der Inneren Familie (IFS), f├╝hrt leicht verst├Ąndlich in die grundlegenden Konzepte und Methoden seines therapeutischen Modells ein. Der Durchbruch von IFS besteht in der Erkenntnis, dass jeder Mensch aus unterschiedlichen Pers├Ânlichkeitsanteilen, einer ┬╗inneren Familie┬ź besteht. Wenn wir diesen inneren Teilen mit Wertsch├Ątzung, Neugier, Respekt, Achtsamkeit und Einf├╝hlungsverm├Âgen begegnen, erweitert das unsere F├Ąhigkeit zur Selbstheilung enorm und erm├Âglicht uns nachhaltige, positive Ver├Ąnderungen. Fallbeispiele und praktische Tools zeigen, wie jeder einen Weg zu mehr Selbstf├╝hrung finden kann.

Dieses Buch hilft Therapeut*innen, ihr professionelles Verst├Ąndnis zu vertiefen, und Laien, ihren eigenen therapeutischen Prozess besser zu verstehen.

Ab CHF 25.95

Erstmals auf Deutsch: Gurnahs bewegender Coming-of-age-Roman ├╝ber Verrat, Migration und die Suche nach dem Platz im Leben

Salim ist sieben und ein kleiner Tr├Ąumer. Sein Leben ruht auf einigen scheinbar unersch├╝tterlichen S├Ąulen: der t├Ąglichen Routine von Schule und Koranunterricht, den geliebten B├╝chern und seinem angebeteten Onkel, der sich ihm - anders als sein Vater - nicht st├Ąndig entzieht. Aber es sind die 1970er-Jahre und folglich keine guten Zeiten f├╝r Tr├Ąumer, denn der Geist des Wandels fegt ├╝ber Sansibar. Pl├Âtzlich ist Salims Vater verschwunden und eine Revolution, Gewalt und Korruption ersch├╝ttern die Insel. Erst im R├╝ckblick, als Teenager und Student, der sich seinen Weg durch die fremde und abweisende Stadt London bahnt, beginnt Salim zu begreifen, welche Schatten seine Familie in der Zeit des Umbruchs beherrschten. Salim sucht nach Antworten auf das, was damals geschah, und muss sich der Wahrheit ├╝ber jene Menschen stellen, die ihm am n├Ąchsten standen.

So kraftvoll wie ber├╝hrend schreibt Abdulrazak Gurnah ├╝ber den Einfluss der Geschichte auf unser Leben und erschafft dabei Charaktere, die man so schnell nicht vergisst.

┬╗Die Eleganz und Souver├Ąnit├Ąt, mit der Gurnah schreibt, sein Verst├Ąndnis daf├╝r, wie leise, langsam und wiederholt ein Herz brechen kann, machen diesen Roman zu einer tiefen Quelle der Freude.┬ź Guardian

Ab CHF 30.20

Alle reden vom Krieg, vom Frieden nur wenige. Drohen wir, unseren Sinn daf├╝r zu verlieren, wie man Frieden schafft und den Frieden bewahrt?
Heribert Prantl, einer der bekanntesten Journalisten des Landes, warnt: Es ist in Politik und Gesellschaft wenig, viel zu wenig vom Frieden die Rede. Dabei ist er durchaus kein Pazifist: Heribert Prantl bef├╝rwortet Waffenlieferungen an die Ukraine - und ist zugleich voller Respekt f├╝r alle, die nicht auf die Kraft der Waffen, sondern auf die Kraft des Rechts setzen. Denn den Frieden kann man nicht herbeibomben - er braucht das entschiedene Bem├╝hen um Dialog, die Entschlossenheit, mit der gegnerischen Seite im Gespr├Ąch zu bleiben, den Willen, mit aller Kraft den Weg zu Friedensverhandlungen zu suchen.
Den Frieden gewinnen ist eine Positionsbestimmung, Orientierung f├╝r alle, die den allzu einfachen Antworten in schwieriger Zeit misstrauen. Mit seinem leidenschaftlichen Pl├Ądoyer f├╝r eine Kultur des Friedens gibt Heribert Prantl wichtige Denkanst├Â├če, die ├╝ber den Krieg in der Ukraine hinausweisen: Frieden als unabdingbares Prinzip des Zusammenlebens. Es geht ihm um den Frieden zwischen Staaten, V├Âlkern und Menschen und um den Frieden mit der Natur. Der Kampf gegen Umweltzerst├Ârung und gegen Armut geh├Ârt untrennbar zusammen. Unser Umgang damit entscheidet ├╝ber den inneren und ├Ąu├čeren Frieden f├╝r das ganze Jahrhundert!

Ab CHF 23.70