adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Die besten Prepper Bücher

Prepper Bücher - Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen

Zitat Wikipedia: Prepper (abgeleitet von englisch to be prepared für bereit sein bzw. dem englischen Pfadfinder­gruss Be prepared für „Sei bereit!“ oder „Allzeit bereit“) bezeichnet Personen, die sich mittels individueller Maßnahmen auf verschiedene Arten von Katastrophen vorbereiten. Dies geschieht beispielsweise durch Einlagerung bzw. eigenen Anbau von Lebensmittelvorräten, die Errichtung von Schutzbauten oder Schutzvorrichtungen an bestehenden Gebäuden, das Vorhalten von Schutzkleidung, Werkzeug, Funkgeräten, Wertgegenständen und Edelmetallen, Waffen und anderem. Ausserdem werden Fähigkeiten in den Bereichen Erste Hilfe, Survival, körperliche Fitness und Selbstverteidigung trainiert.

Die Prepper-Bewegung ist keine einheitliche Gruppe, der Grundgedanke ist aber derselbe: Im Falle einer Naturkatastrophe, eines Krieges oder Terroranschlages vertraut man nicht auf die staatliche Krisenvorsorge, sondern auf die eigene Vorbereitung. Daher können Prepper in Krisensituationen bereits mehrere Wochen autark überleben. 
Menschen bereiten sich seit je her auf Krisen vor, die Prepper-Bewegung gibt es allerdings seit längerem in den USA. Spätestens während dem Kalten Krieg hat sich das Thema aber auf der ganzen Welt verbreitet.

Eine Überschneidung mit der Survival-Szene findet in allen Büchern statt.

Filters
pro Seite
Bild zu Advanced Bushcraft - Überleben in der Wildnis von Canterbury, Dave

Vielleicht haben Sie gerade Ihr erstes Outdoor-Erlebnis hinter sich und brennen nun darauf, mehr zu erfahren. Oder Sie entdecken bereits seit Jahren die freie Natur? Ganz gleich. Dieser Guide verbessert Ihre Fähigkeiten, eigenständig dort zurechtzukommen, wo andere längst aufgegeben haben. 'Advanced Bushcraft' knüpft an die Grundkenntnisse aus 'Bushcraft 101' an und erklärt fortgeschrittene Fertigkeiten, um sich draußen noch besser und sicherer zu bewegen. Lernen Sie, pflanzliche Medizin herzustellen oder sich ohne Karte und Kompass zurechtzufinden. Genießen Sie perfekt vorbereitet das nächste Abenteuer!

Ab Fr. 9.80
Bild zu Bushcraft 101 - Überleben in der Wildnis / Der ultimative Survival Praxisführer (Überlebenstechnik, Extremsituationen, Outdoor) von Canterbury, Dave

Viele träumen davon, einmal ganz auf sich gestellt die Abenteuer und Schönheit der freien Natur zu erleben. Doch worauf muss man achten, damit man stets genug Wasser hat, ein sicheres Nachtlager findet und das Gepäck nicht zu schwer wird? Der Überlebenskünstler Dave Canterbury bereitet Sie perfekt auf Ihre Tour in die Wildnis vor und erklärt die wichtigsten Fertigkeiten, um die Ressourcen der Umgebung geschickt zu nutzen. Sie lernen, Werkzeug herzustellen, Essen zu finden, sich vor dem Wetter zu schützen und bekommen dabei einen besonderen Zugang zur Natur. 'Bushcraft 101' - der Survival-Guide für jede Situation!

Ab Fr. 9.80
Bild zu Bushcraft - Erste Hilfe - Notfallversorgung in der Wildnis - schnell und einfach von Canterbury, Dave

In diesem Praxisführer Erste Hilfe lernt man, sein eigener Ersthelfer zu sein. Die jahrelange Erfahrung der Autoren wird Wanderern und Rucksacktouristen helfen, mit einer Vielzahl von Notsituationen umzugehen, von Schnittwunden und Verbrennungen bis hin zu Knochenbrüchen und Kopfverletzungen. Hier steht, was man dabeihaben muss und wie man schnell und einfach Verbände anlegt. Zwei ausgewiesene Bushcraft-Experten erklären, wie man Pflanzen gezielt zur Behandlung von Erkrankungen einsetzt, und liefern alle Informationen, die Sie brauchen, um sich und andere auf dem Trail zu schützen.

Ab Fr. 9.80
Bild zu Bushcraft - Jagen, Sammeln, Kochen in der Wildnis (Überlebenstechniken, Survival) von Canterbury, Dave

Outdoor-Experte und Bestseller-Autor Dave Canterbury widmet sich in seinem neuen Buch einem zentralen Aspekt des Überlebens in der Wildnis: der Nahrung. Kenntnisreich und detailliert erläutert er alles Wesentliche zu Kochausrüstung, Feuermachen, dem Sammeln essbarer Pflanzen, der Jagd, dem Fallenbauen und -stellen, der Zubereitung sowie dem Haltbarmachen von Lebensmitteln. Ausgewählte Rezepte helfen Ihnen zudem, fit und bei Kräften zu bleiben, um alle Aufgaben und Herausforderungen in der Natur zu meistern - egal, ob Sie sich auf eine Tageswanderung oder eine einwöchige Expedition begeben.

Ab Fr. 9.80
Bild zu Das Prepper Buch für die perfekte Krisenvorsorge von Hornung, Oliver

Katastrophen kommen und gehen jedes Jahr. Doch bist du wirklich darauf vorbereitet? Prepping Experte Oliver Hornung (bekannt aus dem Spiegel)  vermittelt praxiserprobte Methoden, welche dich und deine Familie schützen können.Mit diesem Buch erlernst du nicht nur eine selbstständige Einstellung und essenzielle Überlebensstrategien, sondern du erhältst noch dazu konkrete Anleitungen für jedes Krisenszenario. Egal ob Naturkatastrophen, Pandemien, Black-Outs oder sogar theoretische Zombie-Apokalypsen!  Krisenmanagement, Sicherheit Zuhause, Selbstverteidigung oder Flucht sowie viele weitere Know-hows sind ab sofort mehr als nur Buzzwords für dich. Oliver Hornung veröffentlicht in diesem Prepper Handbuch exklusives Wissen und bleibt dabei verständlich und präzise. Auch brandaktuelle Themen wie die digitale Sicherheit finden in diesem bekannten Überlebens-Buch platz. Nach dem Lesen wirst du sowohl für kurzfristige als auch langfristige Notsituationen richtig gewappnet sein."Ein wahres Must-Have!" Daniel Holzer"Alles was man braucht, verständlich erklärt in einem Handbuch." Carsten Brecher

Ab Fr. 18.60
Bild zu Das Prepper-Handbuch von Dold, Walter

Prepper (von »to be prepared«) sind Personen, die sich durch individuelle Maßnahmen auf jede Art von Katastrophe vorbereiten: durch Einlagerung von Lebensmittelvorräten, die Errichtung von Schutzbauten oder Schutzvorrichtungen, das Vorhalten von Schutzkleidung, Werkzeug und anderem. Dabei ist es unwichtig, durch welches Ereignis oder wann eine Katastrophe ausgelöst wird.
In diesem umfassenden Buch zur Krisenvorsorge instruiert Walter Dold die Leser, wie sie sich rundum auf kleinere und größere Katastrophen vorbereiten können. Dabei wählt der Autor einen nüchternen Ansatz, ohne jegliche Verschwörungstheorien.

Ab Fr. 30.50
Bild zu Essbare Wildpflanzen von Fleischhauer, Steffen Guido
Die 200 häufigsten essbaren Wildpflanzen: zu jeder Pflanze die grundlegenden botanischen Angaben sowie die wichtigsten Erkennungsmerkmale in detaillierten Illustrationen und Farbfotos. Dazu kommen Angaben, welche Pflanzenteile wann geerntet und wie sie in der Küche verwendet werden können. Mit Informationen über Inhaltsstoffe und ihre gesundheitlichen Wirkungen sowie der Beschreibung giftiger Pflanzen, mit denen eine Verwechslungsgefahr besteht. Die Aktualisierungen und Ergänzungen in der Neuausgabe: - Größtenteils neue Fotos, die das Bestimmen noch leichter machen - Bestimmungshilfe nach Blütenfarbe - Verzeichnisse nach Inhaltsstoffen, besonderen kulinarischen Verwendungen und medizinischen Indikationen
Ab Fr. 18.60
Bild zu Pflanzliche Notnahrung von Vogel, Johannes

Nachtkerze, Rohrkolben, Brennnesselsamen, Große Klette, geröstete Löwenzahnwurzeln: Allein in Mitteleuropa gibt es mehrere Tausend essbare Wildpflanzen. Vergangene Generationen haben sich über Jahrtausende von nahrhaften Pflanzenteilen ernährt und so ihr Überleben gesichert. Viele Pflanzen sind zudem als Heilpflanzen bekannt, die seit langem zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden. Dieser Ratgeber vermittelt dem botanischen Laien ein System, das es ihm ermöglicht, sich im Notfall ohne Bestimmungsbuch in unterschiedlichen klimatischen Zonen sicher von Pflanzen zu ernähren.

Ab Fr. 24.55
Bild zu Prepper auf der Flucht von Dold, Walter

Der Abschluss der »Prepper-Trilogie« von Walter Dold ist ein umfassender und kompakter Ratgeber für den Fall, dass man im Katastrophen- oder Kriegsfall Wohnung oder Haus und Stadt verlassen muss. Von der Ausrüstung, dem Flucht-Fahrzeug, Orientierung, Lagerplatz, Ernährung, Hygiene, Verletzungen, Krankheiten, Umgang mit Fremden bis hin zum Jagen liefert er alles Wissen, das man braucht, um zunächst überhaupt heil zu entkommen und dann außerhalb der Zivilisation, ganz auf sich selbst gestellt, zu überleben. Angereichert mit praktischen Checklisten ist dieser Band ein absolutes Muss, nicht nur für Kenner seiner ersten beiden Bände.

Ab Fr. 30.50
Bild zu Prepping leicht gemacht - Für Prepper und die Survival Gemeinschaft von Harrison, Kathy

Plötzlich ist es dunkel, es kommt kein Wasser mehr aus der Leitung, die Heizung bleibt kalt und strombetriebene Technik funktioniert nur so lange der Akku reicht. Sind Sie vorbereitet? Ist ein Notfall erst eingetreten, ist es für Vorsorgemaßnahmen meist zu spät. Autorin und Vorsorgeexpertin Kathy Harrison bietet Informationen zur Notfallvorsorge, die besonders für viel beschäftigte Familien geeignet sind. Sie ermutigt die Leser, nicht nur ihre eigene Familie und ihren eigenen Haushalt vorzubereiten, sondern auch mit den Nachbarn zusammenzuarbeiten, um eine stärkere, widerstandsfähigere Gemeinschaft zu bilden. "Ich sage nicht, dass wir alle Bunker bauen müssen. Ich bereite mich vor, damit ich eine Ressource innerhalb der Gemeinde sein kann. Ich möchte anderen helfen, sich vorzubereiten." Ihr rationaler, unaufgeregter Ansatz bietet realistische Krisenvorsorge für jeden! In 40 Schritten und mit vielen hilfreichten Checklisten werden umfangreiche Möglichkeiten der Krisenvorsorge im Katsastrophenfall beschrieben: Von der Erstellung eines Notfallordners, dem Umpacken und Lagern der Vorräte bis hin zu extremeren Projekten wie dem Sammeln von Regenwasser und dem Bau eines Solarofens. Das Buch führt in das Thema "Prepping" ein, ohnde dabei Ängste zu schüren oder Verfolgungswahn zu erzeugen. Ein praktischer Ratgeber, der alle Gebiete von Nahrungsversorgung über Energiemanagement, Abfallbeseitigung, Finanzen und Waschen ohne Strom bis hin zu Beschäftigungsmöglichkeiten in der Quarantäne abdeckt. Fazit: Perfekt vorbereit in jeder Notlage!

Ab Fr. 24.55
Bild zu Survival Hacks von Stewart, Creek
Die praktischen Anleitungen in diesem Buch beschreiben große und kleine Hacks - vom improvisierten Tisch aus Stöcken und Seilen bis hin zum Bau eines Unterschlupfs oder dem Destillieren von Trinkwasser mittels Plastikflasche und Sonneneinstrahlung. Mit einem von Creek Stewarts Everyday-Carry-(EDC)-Survival-Sets in der Hosentasche sind Sie in der Lage, auf sich alleine gestellt unter widrigsten Umständen zu überleben. Wenn Sie optimal vorbereitet sind, können Sie mit jedem Notfall fertigwerden - "Survival Hacks" macht diese Vorbereitung kinderleicht.
Ab Fr. 24.55
Bild zu Survival-Lexikon für die Hosentasche von Nehberg, Rüdiger
Rüdiger Nehberg alias »Sir Vival« hat sein gesammeltes Know-how und seine jahrzehntelange Erfahrung in diesem »Survival-Lexikon« zusammengetragen. Von A wie Abseilen über K wie Kälteschutz bis Z wie Zecken vermitteln rund 1500 Stichwörter und 500 Zeichnungen alles Wissenswerte - leicht verständlich, amüsant und äußerst hilfreich. Für Globetrotter, Abenteurer, Outdoorfreaks und alle, die es werden wollen.
Ab Fr. 15.20
Bild zu Überleben in der Natur von Konarek, Lars

Einfach überleben!

Schneller, als man denkt, gerät man in eine Notsituation. Dann ist vor allem eines gefragt: Eigeninitiative und Selbsthilfe. Was man dafür in freier Natur wissen muss, verrät dieser kompakte Ratgeber.

Draußen in der Natur, da fangen für viele Freizeit und Urlaub erst an. Die Schattenseiten, von denen die einschlägigen Zeitungsseiten voll sind: Ob bei einer Skitour oder beim Mountainbiken, ob beim Klettern im Hochgebirge, ob beim Bergwandern in entlegenen Regionen - ein Wetterumschwung oder ein Unfall genügt und plötzlich steckt man mitten in einer Notsituation! Aber auch "Couch-Potatoes" sind davor nicht gefeit, wenn etwa eine Überlandfahrt irgendwo im Straßengraben endet. Spätestens dann wäre es gut zu wissen, was zu tun ist, um dem Dilemma einigermaßen unversehrt zu entrinnen und durchzuhalten, bis Hilfe kommt.
Autor Lars Konarek, selbst Survival-Experte, hat im Buch "Überleben in der Natur" die wichtigsten Kenntnisse zusammengetragen, die man für ein Überleben abseits gesicherter Wege und beheizter Hütten benötigt. Die Palette der einfachen, aber im Ernstfall (über-)lebensnotwendigen Techniken beginnt beim Feuermachen in freier Natur und erstreckt sich über Aufwärmemöglichkeiten, Lagerbau, die Errichtung von Schneehöhlen, das Auffinden von Wasser bis hin zu psychologischen Tricks, die die Notsituation überstehen helfen, sowie Heilmitteln, die die Natur uns bietet. Natürlich wird auch essbaren Pflanzen und den Möglichkeiten, tierische Nahrung zu erbeuten, Platz eingeräumt. Ein weiteres großes Plus: Der Autor räumt mit etlichen kursierenden Survival-Mythen auf, deren Befolgung im Ernstfall lebensgefährlich werden könnte.
Ein Buch, dessen Inhalt man gut kennen sollte, auch wenn man hofft, ihn nie zu benötigen.

Der Autor
Lars Konarek diente als Soldat in einem Fallschirmjägerbataillon und wurde durch seine Survival-Experimente bekannt. Sein Wissen stellte er unter anderem dem Wissensmagazin "Galileo" auf Pro7 zur Verfügung.

Ab Fr. 18.60
Bild zu Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen von Konarek, Lars

Vorbereitet für den Ernstfall Alles über Krisenvorsorge in vernünftigem Maß und das nötige Rüstzeug, um mögliche Katastrophenfälle zu überleben, findet sich in diesem Buch des bekannten Survival-Experten. Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung, in unserer zivilisierten Welt klingt das alles selbstverständlich. Erst wenn im Zuge einer Katastrophe, wie bei einem Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder im Falle eines "Blackouts", diese "Lebensadern" plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst - oft aber zu spät! Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen ließen sich die Folgen unerwarteter Zwischenfälle leicht abfedern: Ein batteriebetriebenes Radiogerät, haltbare Lebensmittel und ausreichend Trinkwasser in Flaschen sollten für jedermann zum Standard zählen. Survival-Spezialist Lars Konarek geht im kompakten Ratgeber "Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen" aber einen Schritt weiter. Er zeigt neben den genannten Selbstverständlichkeiten, wie man sich auch gegen große Katastrophen, die man zwar liebend gerne verdrängt, die aber nicht nur von Pessimisten zu Recht befürchtet werden - beispielsweise ein Störfall in einem Atomkraftwerk, eine Naturkatastrophe oder eine Pandemie -, am besten wappnet. So stellt er die sinnvolle Zusammensetzung eines Notgepäcks vor, erläutert Erste-Hilfe-Maßnahmen, erklärt verständlich, wie man ein Lager baut, Wasser selbst aufbereitet und sich mit Nahrung versorgen kann, wenn eigentlich keine mehr zur Verfügung steht, oder wie man sich nach der Katastrophe orientiert. Das Buch wendet sich an selbstschutzinteressierte Laien genauso wie an Menschen, die sich professionell mit der selbstverständlichsten aller Fragen beschäftigen: Wie überlebe ich? Der Autor: Lars Konarek (Jahrgang 1977) ist ein ausgewiesener Survival-Experte. Sein Wissen stellte er unter anderem dem Wissensmagazin "Galileo" auf Pro7 zur Verfügung. Zuletzt erschien von ihm im Leopold Stocker Verlag "Überleben in der Natur. Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika".

Ab Fr. 30.50
Bild zu Überleben in Natur und Umwelt von Dombrowski, Carsten

Der Survival-Bestseller!

Das kompakte Standardwerk Überleben in Natur und Umwelt gehört in die Ausrüstung von Fern- und Abenteuerreisenden, Bergwanderern, Pfadfindern, Jägern, Rucksacktouristen, Campern und Soldaten!

  • Beispiele für Wochenend- und Tageskurse im Überlebenstraining sowie Schulungen und Übungsanlagen zum Führungs- und Gruppenverhalten
  • Zahlreiche Checklisten für richtiges und schnelle Handeln in Notlagen
  • Viele Illustrationen zum Bau von Unterschlupfen und Behelfsgeräten sowie aus der Tier-und Pflanzenwelt
  • Mit Übungs- und Ausbildungsplänen sicher durch das Survivaltraining
  • Richtig handeln im Katastrophenfall dank umfangreichem ABC-Teil

Ab Fr. 18.60
Bild zu ÜBERLEBEN ohne Flatrate und Coffee To Go von MacWelch, Tim

Der Outdoor-Experte Tim Macwelch hat mit diesem Band ein geschenkbuchtaugliches Handbuch für das Überleben in post-modernen Zeiten in lockerer Darstellung und mit ironischen Untertönen geschaffen. Das Werk ist aufgeteilt in drei Themenbereiche und erklärt dem Leser darin in Kapiteln mit Namen wie »Den Claim abstecken«, »Die Zicke im Haus«, oder »Sei dein eigener Arzt«, alles was er zum Thema »autark leben« wissen muss. Denn »Living off the Grid« (netzunabhängig/autark leben) ist nicht nur in den USA und Kanada ein Trend, der tatsächlich gelebt wird, er kommt auch der Idealvorstellung vieler europäischer Ausstiegswilliger und Prepper nahe.

Ab Fr. 35.30
Bild zu Urban Prepper von Dold, Walter

Unter Berücksichtigung verschiedener Lebenssituationen gibt Walter Dold, Autor des Erfolgstitels »Das Prepper-Handbuch«, in diesem Ratgeber Handlungsanweisungen, wie man sich als Städter mit beschränktem Platzangebot auf eine bevorstehende Krise vorbereiten kann. Die Leser bekommen Ratschläge an die Hand, wie sie schon vor einer Krise ihr Leben und Umfeld sicherer einrichten können. Für den Krisenfall baut das Buch nicht auf dem Szenario auf, dass man mit einem Fluchtrucksack das Weite sucht, sondern zeigt Wege für die Umgestaltung einer sicheren Wohnsituation und für die nachhaltige eigene Lebensmittelversorgung auch bei lange anhaltender Krise.

Ab Fr. 30.50
Bild zu Wie Navy SEALS dem Tod entrinnen von Emerson, Clint

In einer Welt, die zunehmend von Krieg, Terrorismus und Kriminalität beherrscht wird, wird es immer wichtiger, sich selbst schützen und verteidigen zu können. Clint Emerson hat in seinem Bestseller die 100 wichtigsten Techniken zusammengestellt, die bei allen nur denkbaren Bedrohungsszenarien sicherstellen, dass man ungeschoren davonkommt, z.B.:
·Wie Sie einen Amoklauf überleben
·Wie Sie einen Messerkampf gewinnen
·Wie Sie Handschellen öffnen
·Wie Sie Gesichtserkennungssoftware überlisten
·Wie Sie einen Kugelschreiber in eine Waffe verwandeln
·Wie Sie ein Abseilgeschirr herstellen
·Wie Sie sich aus einem Kofferraum befreien
Anhand leicht verständlicher Anleitungen und einer Vielzahl von Illustrationen, die das genaue Vorgehen illustrieren, bietet Clint Emerson effektive Taktiken zur Selbstverteidigung, Fluchtstrategien und Techniken, wie man seine Gegner außer Gefecht setzt. Ein Buch, das das überlebenswichtige Wissen der Navy SEALs alltagstauglich und leicht umsetzbar macht.

Ab Fr. 20.30
Kategorien