Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Das Haus, das die Träume verwaltet von Steffensky, Fulbert

Von der Schönheit tradierter Glaubensformen
Fr. 16.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-8367-0871-5
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 16 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 16.10
Fr. 15.65
Fr. 15.20

Träume brauchen Traditionen, Formen und Institutionen, die sie mitteilbar machen. Damit verbunden ist die Frage nach der Öffentlichkeit des Glaubens, nach Inszenierungen des Geistes, nach Ritualen und Formeln, in denen Spiritualität sich gestalten kann. An verschiedenen Beispielen zeigt Fulbert Steffensky die Schönheit, Weite und Tiefe tradierter Lebens- und Glaubensformen und darin die aufsässige Kraft des Christentums, eine Kraft, die uns zu Freigeistern im Dienste der gefährlichen Erinnerung machen kann.

Autor Steffensky, Fulbert
Verlag Topos, Verlagsgem.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 176 S.
Meldetext ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.1 cm x B12.1 cm x D1.5 cm 177 g
Reihe Topos-Taschenbücher
Reihenbandnummer 871
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Weitere Titel von Steffensky, Fulbert

Alle Bände der Reihe "Topos-Taschenbücher"

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

»Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär?«, fragte der große Bär. »Ich mag die Dunkelheit nicht«, sagte der kleine Bär. »Da hast du ein kleines Licht, damit du dich nicht fürchtest«, sagte der große Bär. »Danke, großer Bär«, sagte der kleine Bär. Aber er konnte noch immer nicht schlafen ...

Ab Fr. 16.05

Aus einer Sammlung von rund 1800 Sprüchen aus dem Alten Testament wird jeweils ein Spruch als Leitwort für jeden Tag im Jahr gezogen. Dem alttestamentlichen Vers wird ein Wort aus dem Neuen Testament zugeordnet. Zudem werden die beiden Bibelworte durch ein Gebet oder einen literarischen Text sinnreich ergänzt.

Ab Fr. 11.50

Aus einer Sammlung von rund 1800 Sprüchen aus dem Alten Testament wird jeweils ein Spruch als Leitwort für jeden Tag im Jahr gezogen. Dem alttestamentlichen Vers wird ein Wort aus dem Neuen Testament zugeordnet. Zudem werden die beiden Bibelworte durch ein Gebet oder einen literarischen Text sinnreich ergänzt.

Ab Fr. 8.35