Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Zehnundeine Nacht von Lewinsky, Charles

Fr. 19.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-257-24661-2
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2023
+ -
Sie erhalten 19 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 17.10
Fr. 16.65
Fr. 16.15

Im schäbigen Hotel Palace besucht ein zwielichtiger Geschäftsmann Nacht für Nacht eine alternde Prostituierte und lässt sich von ihr Geschichten erzählen - denn sie hat ein Flair für das Abgründige, nicht nur im Leben, sondern auch in der Erfindung. Elf Nächte lang ersinnt diese moderne Scheherazade die wildesten Märchen und Parabeln - um ihren letzten Kunden, der sich gern König nennen lässt, zufriedenzustellen.

Autor Lewinsky, Charles
Verlag Diogenes
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2023
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.0 cm x B11.3 cm x D1.5 cm
Reihe detebe
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Lewinsky, Charles

Charles Lewinsky, 1946 in Zürich geboren, ist seit 1980 freier Schriftsteller. International berühmt wurde er mit seinem Roman 'Melnitz'. Er gewann zahlreiche Preise, darunter den französischen Prix du meilleur livre étranger. 'Der Halbbart' war nominiert für den Schweizer und den Deutschen Buchpreis. Sein Werk erscheint in 16 Sprachen. Charles Lewinsky lebt im Sommer in Vereux, Frankreich, und im Winter in Zürich.

Weitere Titel von Lewinsky, Charles

Alle Bände der Reihe "detebe (DETE)"