Sie haben keine Artikel im Korb.

Unter der Gürtellinie (eBook) von Bruckmann, Renate

Unerklärliche Beschwerden im urogenitalen Bereich körpertherapeutisch verstehen und behandeln
Fr. 19.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-426-45910-2
Rückgabe: Keine Rückgabe möglich
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -
Sie erhalten 19 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)

Der ganzheitliche Gesundheits-Ratgeber zur Selbsthilfe für unerklärliche Beschwerden im Beckenbereich. Harndrang, Schmerzen, Brennen, Druck im urogenitalen Bereich, chronische Blasenentzündung, chronische Prostatitis sind nur wenige Beispiele für Beschwerden, die im Beckenbereich auftreten können. Die erfahrene Pohl-Therapeutin Renate Bruckmann gibt konkrete Hilfestellungen zur Selbsthilfe bei Körperfunktionsstörungen von Männern und Frauen. Ihnen liegen sehr oft Verspannungen im und außerhalb des Beckens zugrunde, die aus alltäglichen Gewohnheiten entstehen. Aus medizinischer Sicht ist alles in Ordnung, dennoch sind diese tabuisierten Beschwerden manchmal so stark, dass sie das ganze Leben der Betroffenen beeinträchtigen. Renate Bruckmann arbeitet seit vielen Jahren mit der Pohltherapie® im Spezialgebiet Becken-Beschwerden/Beschwerden im urogenitalen Bereich und hat vielen Menschen geholfen, wieder schmerzfrei zu werden. Einfach und verständlich erklärt sie die Ursachen der einzelnen Beschwerden auf Basis der der Pohltherapie® und zeigt, wie aus Gewohnheiten Fehlhaltungen entstehen und daraus Beschwerden im Becken. Zur Lockerung und Schmerzlinderung gibt es ein konkretes Übungsprogramm und Anleitungen zur Selbstbehandlung von Muskeln und Faszien, um Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung zu erreichen. 50 farbige Fotos und 30 Zeichnungen machen die Anwendung zu Hause einfach nachvollziehbar. Mit einem Vorwort von Dr. Helga Pohl, der Begründerin der Pohltherapie®.

Autor Bruckmann, Renate
Verlag Droemer Knaur
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 320 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Auflage 1. Auflage
Plattform EPUB
Reihe Pohltherapie - Schmerzen körpertherapeutisch selbst behandeln
Verlagsartikelnummer 3010308
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Bruckmann, Renate

Renate Bruckmann ist Heilpraktikerin und Pohltherapeutin und war viele Jahre als Kursleiterin und Beraterin im Bereich Gesundheit und Dienstleistung tätig. Sie hat eine Ausbildung als Yogalehrerin (SKA) und als Stresscoach (Prof. Kaluza Marburg). Es folgten 2012 die Zulassung als Heilpraktikerin und die Ausbildung zur Pohltherapeutin bei Dr. Helga Pohl, Starnberg. 2012 gründete Renate Bruckmann die Praxis für alternative Schmerzbehandlung in Saarbrücken, 2019 eine Zweitpraxis in Ludwigshafen. Sie war sechs Jahre lang zweite Vorsitzende des Berufsverbandes für Pohltherapeuten und ist Supervisorin und Ausbildungsleiterin in Pohltherapie®. Sie ist verheiratet mit dem Pohltherapeuten Tilo Mörgen und hat zwei erwachsene Töchter. Tilo Mörgen ist Pohltherapeut und seit 2016 Mitarbeiter in der Praxis für alternative Schmerzbehandlung in Saarbrücken und in Deidesheim bei Mannheim. Als Diplom-Soziologe und Coach war er lange Jahre in der Beratung und Erwachsenenbildung tätig. Er hat eine Ausbildung als Businesscoach (Fischer-Epe, Hamburg) und Stresstrainer (Prof. Kaluza, Marburg). Als Führungskraft litt er unter starken chronischen Rückenschmerzen. Mit den richtigen Übungen sowie Bewegung bekam er seine Beschwerden mit der Pohltherapie® selbst in den Griff. Er entschloss sich zur Ausbildung und zu einem Berufswechsel. Als Gründungsmitglied und Vorstand war er im Stiftungsverein für Pohltherapie bis 2021 aktiv.

Weitere Titel von Bruckmann, Renate

Alle Bände der Reihe "Pohltherapie - Schmerzen körpertherapeutisch selbst behandeln"