Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Sankt Martin und der kleine Bär von Schneider, Antonie

Fr. 20.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-314-10054-3
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 20 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 18.80
Fr. 18.30
Fr. 17.75

Am 11. November wird in der Stadt das Sankt-Martins-Spiel aufgeführt. Marina und ihr Teddybär stehen mit ihren wunderschönen Laternen dabei und singen "Ich geh mit meiner Laterne" Sie erleben, wie der gute Sankt Martin seinen Mantel mit dem frierenden armen Mann teilt. Plötzlich weint ein Junge. Er hat seine Laterne verloren. Da schaut der Ritter den kleinen Bären bedeutungsvoll an, und so kommt es, dass an diesem schönen Abend auch die Laternen geteilt werden. Sankt Martins Botschaft ist angekommen!

Autor Schneider, Antonie / Dusikova, Maja (Illustr.)
Verlag Nord-Süd
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; durchgehend farbig illustriert
Masse H28.0 cm x B21.5 cm x D1.0 cm 368 g
Auflage 9., überarbeitete A.
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Schneider, Antonie

Antonie Schneider, 1954 im Allgäu geboren, arbeitete nach dem Studium einige Zeit in einer Dorfschule, dann in einem Verlag und reiste viel. Sie hat zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht, die in zwölf Sprachen übersetzt wurden und erhielt internationale Auszeichnungen, u.a. den Prix Chronos (F) sowie den National Parenting Publications Award (US). Ihre Bücher zeichnen sich durch Lust an der Sprache, genaues Hinhören und feine Töne aus.Heute lebt sie mit ihrer Familie wieder im Allgäu in einem alten Haus mit vielen Geschichten und Büchern, erträumten und wahren.Jana Walczyk wurde 1989 in Bramsche bei Osnabrück geboren, von wo es sie 2010 an die Fachhochschule Münster verschlug. Nach einem Studienaufenthalt in Italien schloss sie 2014 ihr Designstudium mit dem Schwerpunkt Illustration ab und wechselte an die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, wo sie sich im Masterstudiengang Illustration hauptsächlich auf die Kinderbuchillustration konzentrierte. Seit 2014 arbeitet Jana freiberuflich als Illustratorin und Grafikerin für verschiedene Projekte im Bereich der Buch- und Editorialillustration.Ihre fantasievollen Bildwelten erstellt sie überwiegend digital und verbindet so Collage mit zarter Malerei. Verträumte Motive und liebevoll gestaltete Figuren zeichnen Janas Bilder aus. Inspiriert wird sie vor allem bei Spaziergängen durch die Natur und der kreativen Arbeit mit Kindern. Ihr Steckenpferd ist die Illustration von Geschichten voller Fantasie und Poesie.

Weitere Titel von Schneider, Antonie