Sie haben keine Artikel im Korb.

Nikolaus, wo bleibst du? von Hächler, Bruno

Fr. 29.80
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 26.80
Fr. 26.10
Fr. 25.35
ISBN: 978-3-85546-315-2
Herstellernummer: 22930713
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Dies ist die Geschichte vom Esel, der am grossen Tag, als Nikolaus mit ihm zu den Kindern wandern wollte, so richtig krank wurde. Schwer bepackt, kann er bald das Tempo seines Meisters nicht mehr halten und fällt zurück. Nikolaus merkt, dass sein Gefährte krank ist, und sucht in einem Unterstand Schutz. Trotz der langen Rast kann der Esel einfach nicht mehr weitermarschieren. Aber alleine lassen will ihn Nikolaus auch nicht, vor allem jetzt, wo es ihm so schlecht geht. Er bleibt und kümmert sich um das kranke Tier. Doch - was werden wohl die Menschen denken, zu denen nun der Nikolaus nicht kommt? Plötzlich hören sie Stimmen und sehen Lichter ...

Autor Hächler, Bruno / Rave, Friederike (Illustr.)
Verlag Baeschlin
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; Durchgehend farbig illustriert
Masse H22.0 cm x B29.0 cm x D0.8 cm 383 g
*
*
*
*

Dies ist die Geschichte vom Esel, der am grossen Tag, als Nikolaus mit ihm zu den Kindern wandern wollte, so richtig krank wurde. Schwer bepackt, kann er bald das Tempo seines Meisters nicht mehr halten und fällt zurück. Nikolaus merkt, dass sein Gefährte krank ist, und sucht in einem Unterstand Schutz. Trotz der langen Rast kann der Esel einfach nicht mehr weitermarschieren. Aber alleine lassen will ihn Nikolaus auch nicht, vor allem jetzt, wo es ihm so schlecht geht. Er bleibt und kümmert sich um das kranke Tier. Doch - was werden wohl die Menschen denken, zu denen nun der Nikolaus nicht kommt? Plötzlich hören sie Stimmen und sehen Lichter ...

Über den Autor Hächler, Bruno

Bruno Hächler, Jahrgang 1960, wuchs im Zürcher Oberland auf. Er arbeitete als Schriftsetzer, Zeitungsredakteur und Musikjournalist. Heute ist er freischaffender Kinderliedermacher und Kinderbuchautor und lebt in Winterthur. Mit seinen CDs schaffte Bruno Hächler schon mehrmals den Sprung in die Schweizer Hitparade. Für Baeschlin hat er das Kinderbuch «Finn und das gelbe Unterseeboot» geschrieben. Friederike Rave, geboren 1970 in Flensburg, aufgewachsen in Glücksburg an der Ostsee. 2002 erwarb sie das Diplom an der Universität Wuppertal im Studiengang Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration. Nach einem Aufenthalt in Jordanien eröffnete sie ihr eigenes Atelier. Heute ist sie in Drönnewitz, Mecklenburg-Vorpommern (Schaalseeregion), als freie Malerin, Grafikerin und Illustratorin tätig.

Weitere Titel von Hächler, Bruno