Sie haben keine Artikel im Korb.

Märchen des Mittelalters von Ackermann, Erich (Hrsg.)

CHF 7.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-86647-165-8
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden ( Werktags)
+ -
Sie erhalten 7 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Rabatt
10 %
12.5 %
15 %

Das Mittelalter war keineswegs eine so dunkle Epoche, wie lange vermutet wurde, sondern in vielerlei Hinsicht eine überreiche Zeit: Städte wurden gegründet, die Architektur strebte neuen Höhen entgegen, und die Kunst entwickelte immer elaboriertere Ausdrucksformen. Zwischen Kathedralenbau und prunkvollen Hofgelagen hatte auch das Märchenhafte seinen Platz, und viele Motive der europäischen Märchentradition lassen sich bis in diese Zeit zurückverfolgen. Die vorliegende Sammlung vereint die reizvollsten und typischsten Beispiele mittelalterlicher Märchenkunst.

Autor Ackermann, Erich (Hrsg.) / Ackermann, Erich (Übers.)
Verlag Anaconda
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2007
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden ( Werktags)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.4 cm x B12.9 cm x D2.1 cm 263 g
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Weitere Titel von Ackermann, Erich (Hrsg.)