schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Heyne Taschenb.

    Lob der Schule von Bauer, Joachim

    Sieben Perspektiven für Schüler, Lehrer und Eltern
    Die Antwort auf Buebs "Lob der Disziplin!"

    Obwohl Lehrkräfte Schwerstarbeit leisten, scheitern immer mehr Kinder am Bildungsprozess. Bestsellerautor Joachim Bauer macht deutlich, welche Perspektiven sich aus aktuellen neurobiologischen Forschungen ergeben: Disziplin kann allein nichts ausrichten. Wer in Schülern Motivation und Lust am Lernen wecken will, muss gelingende Beziehungen mit ihnen gestalten. Ein notwendiges Buch für Eltern, Lehrer und Politiker!

    "Ein Kind, nach dessen Person niemand fragt, kann keine Motivation entwickeln, das ist ein biologisches Faktum."
    Autor Bauer, Joachim
    Verlag Heyne Taschenb.
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 2008
    Seitenangabe 144 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.7 cm x B11.9 cm x D1.4 cm 125 g
    Taschenbuch (kartoniert)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-453-60083-6
    Fr. 11.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 10.35
    Fr. 10.05
    Fr. 9.80

    Über den Autor Bauer, Joachim

    Prof. Dr. med. Joachim Bauer ist Neurowissenschaftler, Arzt und Psychotherapeut. Nach erfolgreichen Jahren an der Universität Freiburg lehrt und arbeitet er heute in Berlin. Für seine Forschungsarbeiten erhielt er den renommierten Organon-Preis. Er veröffentlichte zahlreiche Sachbücher, u. a. »Warum ich fühle, was du fühlst«. Zuletzt erschienen bei Blessing der SPIEGEL-Bestseller »Selbststeuerung - Die Wiederentdeckung des freien Willens« (2015) und »Wie wir werden, wer wir sind - Die Entstehung des menschlichen Selbst durch Resonanz« (2019).

    Weitere Titel von Bauer, Joachim