Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Kosmologie von Gaßner, Josef M.

Die größte Geschichte aller Zeiten
Fr. 43.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-10-397181-1
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 43 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 40.95
Fr. 39.80
Fr. 38.70

In »Kosmologie« vermitteln der theoretische Astrophysiker und Kosmologe Josef M. Gaßner und der Experimentalphysiker Jörn Müller die größte Geschichte aller Zeiten: die moderne Kosmologie. 

Es geht um nicht weniger als um alles: Woher wir kommen - wohin wir gehen - und was zwischendurch passiert. In anschaulicher und allgemeinverständlicher Weise, die mathematische Exkurse nicht ausschließt, ebnen die Autoren den Weg zu einem tieferen Verständnis. Auch bei notwendigen Vereinfachungen bleiben sie stets wissenschaftlich korrekt, und beantworten eine Reihe von Fragen, die sonst in der populärwissenschaftlichen Literatur ausgespart werden: Was hat den Urknall ausgelöst und was war davor? Wie groß ist das Universum und was ist außerhalb? Wie expandiert der Kosmos? Expandieren Raum, Zeit und auch wir? Ist unsere dreidimensionale Welt nur eine holographische Projektion? Warum sind die Objekte im Universum genau so und nicht anders? Ist Leben ein ewiges Erfolgsmodell oder wird es enden? 

Auf dem Weg dorthin behandeln die Autoren das Informationsparadoxon Schwarzer Löcher, die Hawkingstrahlung und die Rindler-Raumzeit. Sie berichten von Objekten heißer als unendlich, die groß sind wie ein Planet und dennoch den Gesetzen des Allerkleinsten - der Quantenmechanik - gehorchen. Sie erzählen von Dunkler Materie, Dunkler Energie, negativem Druck, entropischer Gravitation und führen den Leser anhand der Friedmann-Gleichungen bis an den Anfang allen Seins: den Urknall. Auf der Suche nach unserer eigenen Herkunft geben die Primordiale Nukleosynthese, die Kosmische Hintergrundstrahlung, die Strukturbildung im Kosmos, Galaxien, Sterne und nicht zuletzt die Metamorphose von toter Materie zu lebenden Organismen die entscheidenden Antworten. 

Wer sich auf dieses Buch einlässt, wird unsere Welt und die eigene Existenz mit völlig neuen Augen betrachten! 

Autor Gaßner, Josef M. / Müller, Jörn
Verlag Fischer S.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 512 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit zahlreichen Abbildungen, durchgehend vierfarbig
Masse H22.1 cm x B15.0 cm x D3.9 cm 969 g
Auflage 1. Auflage
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Gaßner, Josef M.

Josef M. Gaßner, Astronom, Mathematiker, Physiker und Kosmologe, ist Grundlagenforscher an der Universitätssternwarte München und Lehrbeauftragter für Naturwissenschaft, Astronomie und Kosmologie an der Hochschule für angewandte Wissenschaft in Landshut. Sein Anliegen ist es, physikalische Themen einem breiten Publikum zu vermitteln. Gemeinsam mit Harald Lesch schrieb er 2012 den großen Erfolg »Urknall, Weltall und das Leben«, zu dem es eine eigene Website und einen YouTube-Kanal gibt. Zuletzt erschien bei S. Fischer von ihm »Können wir die Welt verstehen?«. Das vorliegende Buch basiert auf einer Vorlesungsreihe, die in über 50 YouTube-Videos bereits mehrere Millionen Aufrufe verzeichnet.Jörn Müller ist Physiker und hat am Deutschen Elektronen-Synchrotron »DESY« auf dem Gebiet Festkörperphysik promoviert. Er arbeitete in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen im Bereich Optik und Elektrofotografie und an der Entwicklung von Hochenergielasern. Nach seinem Studium der Astronomie war er freiberuflich am Institut für Astronomie und Astrophysik an der Universität München tätig.

Weitere Titel von Gaßner, Josef M.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Lola hat einen brasilianischen Vater, eine 80 Zentimeter große Tante und ein paar Millionen Fans, wenn sie sich nachts in die berühmte Sängerin Jacky Jones verwandelt. Was Lola nicht hat, ist eine beste Freundin - und die wünscht sie sich am allermeisten. Doch in Lolas neuer Schule gibt es nur diese komische Flo, die entsetzlich nach Fisch stinkt. Und Annalisa besucht sie ausgerechnet in dem Moment, als Lolas Vater splitterfasernackt und fuchsteufelswild durch die Wohnung stürmt, weil ihn seine Tochter versehentlich den ganzen Tag im Badezimmer eingesperrt hat. Klarer Fall: In Sachen Freundin muss sich Lola etwas anderes überlegen. So schickt sie ihren Herzenswunsch per Luftballon in den Himmel. Und bekommt eine geheimnisvolle Flaschenpost zurück ... Ausgezeichnet mit dem "Paderborner Hase 2006" und der "Nordstemmer Zuckerrübe 2007". Die warmherzig und humorvoll erzählte Spiegel-Bestseller-Reihe der renommierten Autorin Isabel Abedi um das beliebte Mädchen Lola, ihre Familie und ihre Freunde. Mehr Infos rund um Lola unter:

Ab Fr. 17.45

Auf dem Ponyhof Apfelblüte werden Träume wahr. Jedes Mädchen findet sein Lieblingspony, kann mit ihm schmusen, es striegeln und natürlich auf ihm reiten!

Mit Prinz ein Turnier gewinnen - das ist Mias großer Traum! Auch wenn sich ihr Pony nicht reiten lässt, will sie allen beweisen, dass die beiden ein super Team sind. Ein Kutschturnier ist ihre Chance! Prinz und Mia trainieren eifrig, aber sind sie wirklich schon bereit für diese große Herausforderung?

  • Spannendes Thema: Erstes Turnier mit dem eigenen Pony
  • Freundschaften, süße Ponys und spannende Wettkämpfe - der Alltag auf dem Reiterhof wird einfach nie langweilig.
  • Kinderbuchreihe mit vielen liebevollen Illustrationen
  • Vermittelt nebenbei Wissenswertes über Ponys und ist besonders für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren geeignet.
  • Die Reihe ist auf Antolin gelistet.

Ab Fr. 10.95

Etwas sehr Seltsames geht im Ponystall vor sich, das spürt Hannah ganz genau. Sternchen und sie sind inzwischen unzertrennlich - klar, dass Hannah da auf ihr Lieblingspony aufpassen muss. Es geschehen immer merkwürdigere Dinge und Hannah macht sich große Sorgen. Ist Sternchen etwa in Gefahr?

Auf dem Ponyhof Apfelblüte werden Träume wahr. Jedes Mädchen findet sein Lieblingspony, kann mit ihm schmusen, es striegeln und natürlich auf ihm reiten!

Freundschaften, süße Ponys und spannende Wettkämpfe - der Alltag auf dem Reiterhof wird einfach nie langweilig. Die Kinderbuchreihe mit vielen liebevollen Illustrationen vermittelt nebenbei Wissenswertes über Ponys und ist besonders für Kinder ab 8 Jahren geeignet. 

Der Titel ist auf Antolin gelistet.

Ab Fr. 9.80

Eseljunge Pferdinand ist überglücklich - endlich darf seine Emmi auf ihm reiten! Damit ist er seinem Wunsch, ein richtiges Pferd zu werden, schon einen großen Schritt näher gekommen. Aber die Freude währt nicht lang, denn plötzlich hat er ganz andere Sorgen. Während eines Gewitters ist ein Baum auf das Dach der Hoppes gestürzt, und die Reparatur ist teurer als gedacht. Werden sie nun alle verkauft? Zum Glück hat Emmi eine glänzende Idee: Sie können doch einen Spendenritt veranstalten. Helfen würde Pferdinand natürlich gern, aber ob er als Esel eine Chance gegen die Pferde mit ihren langen Beinen hat?

Ab Fr. 16.05

Juchu! Für Schoko und seine Freunde steht ein Kurzurlaub in ihrer alten Heimat Dammbüll an. Doch gleich nach der Ankunft geht alles schief: Die Zweibeiner erkranken an Windpocken und nun sollen die Ponys die Zeit allein auf einer einsamen Insel verbringen. Dabei soll dort ein merkwürdiges Meeresungeheuer hausen. Und was hat es mit dem Müll am Strand auf sich, sind da etwa skrupellose Umweltverbrecher am Werk?

Ab Fr. 17.45

Eine Märchenaufführung mit der Haferhorde auf dem Donnerheini-Hof? In Kostümen? Schoko hört wohl nicht richtig! Was denken sich Lotte und ihre Zweibeinerfreunde bloß dabei? Toni und Keks würden denen zuliebe natürlich mitmachen, aber Schoko Superpony hat darauf mal so gar keine Lust. Und dann soll Finchen auch noch eigenen Unterricht kriegen und dafür vom Blümchenhof wegziehen. Das muss man doch verhindern, oder?

Ab Fr. 17.45

Wieso landen auf einmal so viele Geschenkpakete auf dem Blümchenhof? Es ist doch noch gar nicht Heiligabend! Schoko ist besorgt: Ist der Weihnachtsmann vielleicht aus irgendwelchen Gründen plötzlich verwirrt und hat sich im Tag geirrt? Um das Weihnachtsfest ihrer Lieblingszweibeiner und auch das der Dorfbewohner zu retten, versucht die Haferhorde mit allen Mitteln, das Missgeschick zu vertuschen. Schoko Superpony und seine Freunde haben wieder alle Hufe voll zu tun!

Ab Fr. 18.60

Nanu, was treiben denn diese merkwürdigen fremden Zweibeiner auf dem Donnerheinihof? Wieso laden sie Finchens Vater, den Hengst Kavalier, mitten in der Nacht in einen Transporter? Wollen sie ihn etwa entführen? Aber da haben sie die Rechnung ohne Schoko Superpony und seine Freunde gemacht. Denn die lassen ihren großen Pferdefreund natürlich nicht allein, sondern sind bereit, es auch mit waschechten Verbrechern aufzunehmen!
Ein neues fröhliches Abenteuer der beliebten Kinderbuchreihe, bei der die Tiere im Mittelpunkt stehen. Unser Tipp für alle Mädchen und Jungs, die von Pferden, Ponys und Reiten nicht genug bekommen können.

Ab Fr. 18.60

Lottes Eltern haben eine Überraschung: Weil sie allmählich zu groß für ihr Pony Goldstück wird, bekommt sie ein neues Pferd! Aber Lotte kann sich darüber gar nicht freuen. Wie soll sie mit einem anderen Pferd glücklich werden, nachdem Goldstück und sie so viele Jahre unzertrennlich waren?

Auf dem Ponyhof Apfelblüte werden Träume wahr. Jedes Mädchen findet sein Lieblingspony, kann mit ihm schmusen, es striegeln und natürlich auf ihm reiten!

Freundschaften, süße Ponys und spannende Wettkämpfe - der Alltag auf dem Reiterhof wird einfach nie langweilig. Die Kinderbuchreihe mit vielen liebevollen Illustrationen vermittelt nebenbei Wissenswertes über Ponys und ist besonders für Mädchen ab 8 Jahren geeignet. 

Der Titel ist auf Antolin gelistet.


Ab Fr. 9.80