adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit von Widulle, Wolfgang

Grundlagen und Gestaltungshilfen, 1 Ex.
Fr. 35.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-658-29203-4
Herstellernummer: 34841518
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 35 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 32.30
Fr. 31.40
Fr. 30.50

Das Buch begründet professionelle Gesprächsarbeit als Kernmethode der Sozialen Arbeit. Es führt theoretisch und methodisch - spezifisch für die Soziale Arbeit - in die Grundlagen der professionellen Gesprächsführung ein. Es beschreibt die bedeutendsten Gesprächsformen der Praxis Sozialer Arbeit und gibt konkrete Hilfen zur Analyse, Planung und Gestaltung von Gesprächen. So macht es professionelle, adressaten- und anlassgerechte Gesprächsführung lehr- und lernbar.


Der Inhalt

Grundbegriffe ? Menschenbild, Handlungstheorie und Grundhaltungen ? Gesprächsstruktur - Situationsbedingungen und Anforderungen von Gesprächen verstehen ? Der Gesprächsprozess - Gesprächsphasen gestalten ? Die Vor- und Nachbereitung von Gesprächen ? Methodische Ansätze zur Gesprächsführung ? Gespräche im Hilfeprozess ? Gespräche im Kontext der Organisation ? Herausfordernde Gesprächsformen


Die Zielgruppen

Studierende, Dozierende und Fachkräfte in der Sozialen Arbeit


Der Autor

Dr. Wolfgang Widulle ist Dozent für Soziale Arbeit und lehrt im Bachelor-Studiengang und der Weiterbildung in Sozialer Arbeit sowie der Hochschuldidaktik an der Fachhochschule Nordwestschweiz Olten.

Autor Widulle, Wolfgang
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaft
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 275 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Book; XXVIII, 275 S. 46 Abb. in Farbe., farbige Illustrationen
Masse 1 Ex.; H21.0 cm x B14.8 cm x D1.6 cm 400 g
Coverlag Springer VS (Imprint/Brand)
Auflage 3. A.
Reihe Basiswissen Soziale Arbeit
Reihenbandnummer 9
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Das Buch begründet professionelle Gesprächsarbeit als Kernmethode der Sozialen Arbeit. Es führt theoretisch und methodisch - spezifisch für die Soziale Arbeit - in die Grundlagen der professionellen Gesprächsführung ein. Es beschreibt die bedeutendsten Gesprächsformen der Praxis Sozialer Arbeit und gibt konkrete Hilfen zur Analyse, Planung und Gestaltung von Gesprächen. So macht es professionelle, adressaten- und anlassgerechte Gesprächsführung lehr- und lernbar.


Der Inhalt

Grundbegriffe ? Menschenbild, Handlungstheorie und Grundhaltungen ? Gesprächsstruktur - Situationsbedingungen und Anforderungen von Gesprächen verstehen ? Der Gesprächsprozess - Gesprächsphasen gestalten ? Die Vor- und Nachbereitung von Gesprächen ? Methodische Ansätze zur Gesprächsführung ? Gespräche im Hilfeprozess ? Gespräche im Kontext der Organisation ? Herausfordernde Gesprächsformen


Die Zielgruppen

Studierende, Dozierende und Fachkräfte in der Sozialen Arbeit


Der Autor

Dr. Wolfgang Widulle ist Dozent für Soziale Arbeit und lehrt im Bachelor-Studiengang und der Weiterbildung in Sozialer Arbeit sowie der Hochschuldidaktik an der Fachhochschule Nordwestschweiz Olten.

Über den Autor Widulle, Wolfgang

Dr. Wolfgang Widulle ist Dozent für Soziale Arbeit und lehrt im Bachelor-Studiengang  und der Weiterbildung in Sozialer Arbeit sowie der  Hochschuldidaktik an der Fachhochschule Nordwestschweiz Olten.


Weitere Titel von Widulle, Wolfgang

Alle Bände der Reihe "Basiswissen Soziale Arbeit"

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch