Sie haben keine Artikel im Korb.

Göttinnen-Rituale von Schultz, Anne-Mareike

Weiblichkeit leben mit der Kra­ft der keltischen und nordischen Göttinnen
Fr. 25.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 23.30
Fr. 22.65
Fr. 22.00
ISBN: 978-3-8434-1400-5
Herstellernummer: 31286537
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Weiblichkeit - damit verbinden wir seit jeher Fruchtbarkeit, Geborgenheit, Kreativität, Natur, Leben. Da liegt es nahe, dass bei den Kelten die bedeutsamsten Gottheiten machtvolle weibliche Wesen waren. Aber auch ihre nordischen Nachbarn, die imposanten Wikinger und Germanen, berichteten von zauberkundigen, schönen, weisen und manchmal auch ganz unzauberhaften Göttinnen. Sie alle repräsentieren verschiedene Facetten der Weiblichkeit und stehen uns mit ihrer Magie, ihrer Visionskraft und Weisheit bis heute zur Seite. Antara Reimann und Anne-Mareike Schultz, zwei Expertinnen für Mythologie und Göttinnenkraft, lassen in diesem Buch die Legenden von 13 keltischen und nordischen Göttinnen - und mit ihnen verschiedene Aspekte der Weiblichkeit - wiederaufleben. So spüren wir in jedem kreativen Gedanken die Gabe der Brigid, in jedem Neuanfang die jugendliche Unbeschwertheit der Göttin Gefion und mit jeder Veränderung die Kraft der weisen Wandlerin Cerridwen. Wir finden auf dieser einzigartigen spirituellen Reise dank kraftvoller Rituale zurück zu den tiefsten Wurzeln unseres Frauseins, verabschieden alte Glaubenssätze, stärken unsere Göttinnenkräfte und weben das Glück in unser Schicksalsrad. Mitunter mag dieser Weg herausfordernd sein, und doch finden wir an seinem Ende Selbstbestimmung, tief greifende Wandlung und Heilung - ein Leben im Zeichen der Großen Göttin.

Autor Schultz, Anne-Mareike / Reimann, Antara
Verlag Schirner
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 176 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H14.4 cm x B20.5 cm x D1.7 cm 315 g
Verlagsartikelnummer 1400
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Weiblichkeit - damit verbinden wir seit jeher Fruchtbarkeit, Geborgenheit, Kreativität, Natur, Leben. Da liegt es nahe, dass bei den Kelten die bedeutsamsten Gottheiten machtvolle weibliche Wesen waren. Aber auch ihre nordischen Nachbarn, die imposanten Wikinger und Germanen, berichteten von zauberkundigen, schönen, weisen und manchmal auch ganz unzauberhaften Göttinnen. Sie alle repräsentieren verschiedene Facetten der Weiblichkeit und stehen uns mit ihrer Magie, ihrer Visionskraft und Weisheit bis heute zur Seite. Antara Reimann und Anne-Mareike Schultz, zwei Expertinnen für Mythologie und Göttinnenkraft, lassen in diesem Buch die Legenden von 13 keltischen und nordischen Göttinnen - und mit ihnen verschiedene Aspekte der Weiblichkeit - wiederaufleben. So spüren wir in jedem kreativen Gedanken die Gabe der Brigid, in jedem Neuanfang die jugendliche Unbeschwertheit der Göttin Gefion und mit jeder Veränderung die Kraft der weisen Wandlerin Cerridwen. Wir finden auf dieser einzigartigen spirituellen Reise dank kraftvoller Rituale zurück zu den tiefsten Wurzeln unseres Frauseins, verabschieden alte Glaubenssätze, stärken unsere Göttinnenkräfte und weben das Glück in unser Schicksalsrad. Mitunter mag dieser Weg herausfordernd sein, und doch finden wir an seinem Ende Selbstbestimmung, tief greifende Wandlung und Heilung - ein Leben im Zeichen der Großen Göttin.

Über den Autor Schultz, Anne-Mareike

Anne-Mareike Schultz beschäftigte sich bereits im Kindesalter mit Lichtwesen und kam früh mit schamanischem Wissen in Berührung. Nach Beendigung ihres Studiums der Rechtswissenschaften entdeckte sie die Naturheilkunde für sich und eröffnete mit ihrer Zwillingsschwester eine Gemeinschaftspraxis. Sie hält Vorträge zu den Themen »Avalon« und »Priesterschaft« und bietet regelmäßig spirituelle Seminarreisen zu Kraftorten in England an.

Weitere Titel von Schultz, Anne-Mareike

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch