Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Fakemedizin von Kreil, Christian

Falsche Heilversprechen skrupelloser Ärzte und gerissener Gurus
Fr. 27.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-8312-0580-6
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
+ -
Sie erhalten 27 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 25.10
Fr. 24.40
Fr. 23.70

Dieses Buch ist die Abrechnung eines medizinischen Laien: mit ausgebildeten Ärzten, die es besser wissen müssten und die ihr Berufsethos verraten; mit eingebildeten Heilern, die Verzweifelten und Kranken Heilsversprechen verkaufen; mit Gurus, die als Influencer des Irrsinns den Boden für Scharlatanerie bereiten, und mit gewieften Unternehmen, die mit der Hoffnung der Menschen spielen. Es gibt einen Überblick über die Akteure, die Praktiken und den Schrott einer boomenden Branche. Dieses Buch ist ein Aufruf an Politik, Ärzte- und Apothekerkammern sowie Universitäten, Farbe zu bekennen in der Causa Scharlatanerie versus Medizin.

Autor Kreil, Christian
Verlag Komplett-Media Bücher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 272 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappenbroschur 13,5 x 21,5 cm
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D2.2 cm 376 g
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Kreil, Christian

Christian Kreil hat kein Sternzeichen und süßt Tee mit Globuli. Der Journalist nimmt seit rund drei Jahren unter dem Label "Stiftung Gurutest" in der Tageszeitung Der Standard "Alternativmedizin" und Verschwörungsplaudereien auf die Schippe. Sein Blog verzeichnet inzwischen rund sechs Millionen Zugriffe. Als Ethnologe ist Kreil auf zahlreichen Reisen und Forschungsaufenthalten in Afrika und Asien mit Spirituellem in Berührung gekommen. Schamanen und Medizinmännern traut er aber weder am Oberlauf des Weißen Nils noch in Wuppertal oder in seiner Heimat Mostviertel über den Weg. Seine Feinde sind nicht die Gläubigen und Leichtgläubigen, sondern die Geschäftemacher, die ihnen das Geld aus der Tasche ziehen.

Weitere Titel von Kreil, Christian