Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Känguru-Chroniken von Kling, Marc-Uwe

Ansichten eines vorlauten Beuteltiers | Der Auftakt der erfolgreichen Känguru-Werke des Bestsellerautors
Fr. 16.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 15.20
Fr. 14.80
Fr. 14.35
ISBN: 978-3-548-37257-0
Herstellernummer: 4231146
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

»Ich bin ein Känguru - und Marc-Uwe ist mein Mitbewohner und Chronist. Nur manches, was er über mich erzählt, stimmt. Zum Beispiel, dass ich mal beim Vietcong war. Das Allermeiste jedoch ist übertrieben, verdreht oder gelogen! Aber ich darf nicht meckern. Wir gehen zusammen essen und ins Kino, und ich muss nix bezahlen.« Mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch wird der Alltag eines ungewöhnlichen Duos beleuchtet. Völlig absurd und ein großer Lesespaß.

Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Marc-Uwe Kling und seine Radio-Kolumne »Neues vom Känguru« ist in der Kategorie »Beste Comedy« mit dem Deutschen Radiopreis 2010 ausgezeichnet worden. Mehr Informationen zu Preis und Preisträgern finden Sie hier.

Autor Kling, Marc-Uwe
Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2009
Seitenangabe 272 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D2.0 cm 255 g
Auflage 40. Auflage
Reihe Die Känguru-Werke
Reihenbandnummer 01
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

»Ich bin ein Känguru - und Marc-Uwe ist mein Mitbewohner und Chronist. Nur manches, was er über mich erzählt, stimmt. Zum Beispiel, dass ich mal beim Vietcong war. Das Allermeiste jedoch ist übertrieben, verdreht oder gelogen! Aber ich darf nicht meckern. Wir gehen zusammen essen und ins Kino, und ich muss nix bezahlen.« Mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch wird der Alltag eines ungewöhnlichen Duos beleuchtet. Völlig absurd und ein großer Lesespaß.

Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Marc-Uwe Kling und seine Radio-Kolumne »Neues vom Känguru« ist in der Kategorie »Beste Comedy« mit dem Deutschen Radiopreis 2010 ausgezeichnet worden. Mehr Informationen zu Preis und Preisträgern finden Sie hier.

Über den Autor Kling, Marc-Uwe

Marc-Uwe Kling ist von Beruf Buchstabendurcheinanderbringer, d.h. er beschäftigt sich mit Buchstaben, Wörtern und deren Anordnung. Manchmal ergibt eine Reihenfolge von Wörtern nämlich einen Sinn und manchmal der Mann zwei Pandas plitsch platsch dreizehn Sand Augen zu bumm. Astrid Henn ist von Beruf Farbendurcheinanderbringerin und beschäftigt sich mit Farben, Strichen, Flächen und ihrer perfekten Mischung. Den folgenden Satzteil kannst du zum Beispiel nicht lesen, weil sie ihn weiß auf weiß geschrieben hat. Spannend, oder?

Weitere Titel von Kling, Marc-Uwe

Alle Bände der Reihe "Die Känguru-Werke"

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch