Sie haben keine Artikel im Korb.

Affen von Sommer, Volker

Ein Portrait
Fr. 30.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
Hersteller: Matthes + Seitz
ISBN: 978-3-7518-4003-3
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -
Sie erhalten 30 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Rabatt
10 %
12.5 %
15 %

Egal, ob wir uns zum Affen machen, vom wilden Affen gebissen sind oder jemand von einem Affen gelaust wird - es sind nicht nur die reichen Metaphern, die das Leben anderer Primaten mit unserem verbinden, sondern die ewigen Konstanten: Wohnen und Essen, Geselligkeit und Sex, Aufzucht der Jungen und der unweigerliche Tod. Welch frappierende Varianz die Evolution dabei schuf, zeigt Volker Sommer in seinem so humorvollen wie kenntnisreichen Tierportrait, das sich bewusst nicht den Menschenaffen widmet. Vielmehr sind es hier die Lemuren, die Loriartigen, die Koboldmakis sowie die Alt- und Neuweltaffen, von denen wir lernen, dass es nichts gibt, was es nicht gibt: Vielmännerei oder ewige Treue, Solosex und Weibchen, die einander umgarnen, Misshandlungen der Babys durch Mütter oder aufopfernde Vätersorge, dazu ausgefallene Ernährungsgewohnheiten, Totenwachen oder strikte Nachtaktivität. So individuell uns die Affen hier begegnen, als Madame Berthes Mausmaki, Schopfmakak oder Weißnasenmeerkatze, so eindeutig ist auch, dass es einen Menschenaffen gibt, der sie allesamt bedroht: Homo sapiens.

Autor Sommer, Volker / Schalansky, Judith (Hrsg.) / Nordmann, Falk (Illustr.)
Verlag Matthes + Seitz
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 143 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.5 cm x B12.5 cm x D1.5 cm 199 g
Reihe Naturkunden
Reihenbandnummer 094
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Sommer, Volker

Volker Sommer ist Professor für Evolutionäre Anthropologie am University College London. In Asien und Afrika erforscht er Ökologie und Verhalten von Affen und Menschenaffen. Einer breiteren Öffentlichkeit ist der engagierte Naturschützer durch Funk und Fernsehen sowie seine Thesen und Bücher zu evolutionsbiologischen Themen bekannt.

Weitere Titel von Sommer, Volker

Alle Bände der Reihe "Naturkunden"

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Four brothers. Two missions. One explosive read. Drawn into twisted games on opposite sides of the globe, Grayson and Jameson - with the help of their brothers and the girl who inherited their grandfather's fortune - must dig deep to decide who they want to be and what each of them will sacrifice to win.

Ab Fr. 13.20

Im Märchen gelten Wölfe als grobe und gefährliche Tiere, die in tiefschwarzer Nacht den Mond anheulen und sich hinterlistig auf ihre wehrlose Beute stürzen. Zu unrecht! Wölfe sind eher scheue Tiere, die heute sogar in der Nähe von Städten oder Autobahnen leben. Können uns die Raubtiere dennoch gefährlich werden? Und wie verhält man sich, wenn man einem Wolf begegnet? Der WAS IST WAS Band gibt einen umfassenden Einblick in die Welt der grauen Jäger und beweist, dass der Wolf in Deutschland durchaus eine Chance verdient hat.

Ab Fr. 15.75

Die gesamte Anatomie des Menschen in einem Buch
Unsere Körper sind wahre Wunderwerke! Dieses umfassende Anatomiebuch erklärt das faszinierende Zusammenspiel aus Muskeln, Organen, Nerven und Zellen in über 2000 spektakulären 3D-Illustrationen, mikroskopischen Abbildungen und MRT-Scans. Es liefert einen einzigartigen Blick in den Aufbau menschlicher Körper. Dazu werden Lebenszyklen, die häufigsten Krankheiten und Störungen verständlich erklärt. Das Herzstück des Buches: ein anatomischer Atlas, der jede Körperregion vom Kopf bis zum kleinen Zeh detailreich erläutert.

Anatomie entdecken, lernen und verstehen

. Detailreich: faszinierender Einblick in die Anatomie des Menschen durch teilweise lebensgroße Abbildungen
. Spektakulär: besonders anschaulich mit über 2000 3D-Illustrationen, Makro-Ansichten und Scans
. Umfassend und verständlich: Anatomie, Physiologie, Körpersysteme, Lebenszyklen des Menschen sowie die 200 häufigsten Krankheiten werden gut zugänglich erklärt
. Geballte Expertise: fundiertes Wissen, bereitgestellt durch ein Team renommierter Wissenschaftler*innen unter der Leitung der Ärztin, Paläopathologin und Anthropologin Prof. Dr. Alice Roberts

Wie viele Muskeln hat ein Mensch?
Wie groß ist das Herz? Wie funktioniert das Nervensystem? Und wie wird aus einem Embryo ein ausgewachsener Mensch? Die illustrierte Enzyklopädie beantwortet ausführlich alle Fragen zur Physiologie und Anatomie des Menschen. In fünf umfangreichen Kapiteln führt es die Leser*innen durch sämtliche Körperregionen, zeigt anschaulich, wie der Körper funktioniert, welche Entwicklungsstadien wir in unserem Leben durchlaufen und wie die Evolution unsere Entwicklung beeinflusst hat. Von der Fortpflanzung über Haut, Haare und Nägel bis zum komplexen Verdauungssystem: Spektakuläre, teilweise maßstabsgetreue Abbildungen machen dieses Anatomiebuch zum ultimativen Nachschlagewerk für alle, die sich für Medizin, Biologie und den menschlichen Körper interessieren.

So faszinierend ist unsere Anatomie: die umfassende Enzyklopädie mit über 2000 3D-Abbildungen, Illustrationen und Scans und einem detailreichen Anatomieatlas.

Ab Fr. 75.65

Paul begeht Suizid. Seine Familie, seine Freunde und sein restliches Umfeld müssen damit klarkommen. Der Roman von Martin Schäuble folgt einer wahren Geschichte.

Paul ist sechzehn und war schon immer ein bisschen eigen: Er lernt Japanisch und hört Musik, die keiner in seinem Alter kennt. Er ist unheimlich schlau und könnte alles erreichen, wären da nicht seine Ängste und Abgründe. Über die spricht er lange nicht, erst in der Jugendpsychiatrie. Dort lernt er die junge Alina kennen, die seine Liebe zu Katzen teilt und ihn Jesus nennt. Nach der Zeit dort kehrt er zurück in sein normales Leben, und alle haben riesige Hoffnung. Außer einem, der sich längst verabschiedet.

  • Nach einer wahren Geschichte: aufrüttelnd und tragisch
  • Hochaktuell und relevant: Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen nehmen seit Jahren dramatisch zu
  • Als Unterrichtslektüre zu den Themen Depression und Suizidprävention geeignet

Für die Verwendung in der Schule ist unter https://www.fischerverlage.de/verlag/kita-und-schule ein Unterrichtsmodell zu diesem Buch abrufbar.

Ab Fr. 18.30

»Eines der aufregendsten Bücher des Jahres.« Vogue

Etwas muss sich ändern, aber was wenn die ganze Welt gegen einen scheint?

Snehas Abschluss fällt in den Schlund der amerikanischen Rezession, und doch gehört sie zu den Glücklichen. Für ihre erste Stelle zieht sie nach Milwaukee; und obwohl der Job aufreibend ist, eröffnet er ihr unverhoffte Möglichkeiten: Sie kann die Drinks ihrer neuen Freunde bezahlen und ihren Eltern in Indien Geld schicken. Sneha stürzt sich auch ins Dating und verknallt sich bald in die Tänzerin Marina. Doch der Druck ist groß, und bald zeigt sich, dass dieses gute neue Leben auf wackeligen Beinen steht. Sneha braucht Hilfe - aber sie durfte nie lernen, sich verletzlich zu zeigen.

Sarah Thankam Mathews spricht einer ganzen Generation aus der Seele, die lernt Gemeinschaften zu schmieden, um in einer rücksichtslosen Welt ihr Zuhause zu finden.

»All dies könnte anders sein ist ein außergewöhnlicher Roman: stachlig und zart, witzig und unglaublich bewegend. Sarah Thankam Mathews ist eine geniale Autorin und jeder ihrer Sätze hat sowohl Biss als auch Herz.« Lauren Groff

»Fängt die heimtückischen, unsagbaren Seiten der Sehnsucht und den langen Schatten der Familie ein.« Raven Leilani

»Der Treibstoff dieses Romans ist die Liebe, eine Kraft, die Mathews nicht als Allheilmittel, sondern als Instrument der Veränderung zeichnet.« The New Yorker

Ab Fr. 25.95

"Das ist doch einfach nur Scheiße ... um es mal auf den Punkt zu bringen!" ist ein Lesebuch für Jugendliche, kein Buch ÜBER Jugendliche. Es zeigt in unkommentierten Interviews, wie unterschiedlich Jugendliche und junge Erwachsene mit ihrer Trauer umgehen und was ihnen hilft oder nicht. Ergänzt werden die Gespräche durch Fotografien und kleine erklärende Kapitel - sowohl für die jungen Menschen selbst als auch für erwachsene Begleitpersonen.

Ab Fr. 23.70

Wer das Wort "Bär" hört, hat oft gleich das Bild eines Braunbären vor Augen. Diese Bärenart ist für die meisten Menschen der bekannteste Großbär. Braunbären sind in Nordamerika, Asien und in Teilen Europas daheim. Sie leben in Wäldern oder offenem Gelände wie Kältesteppen und sogar in der Wüste. Das WAS IST WAS Sachbuch begibt sich auf die Spuren von Großbären wie Panda und Eisbär und von kletterbegabten Kleinbären wie Nasen- oder Waschbär. Wie leben Bären, eine Bärenfamilie? Wie werden kleine Bären groß? Mögen alle Bären Honig? Was unterscheidet die Winterruhe der Großbären vom Winterschlaf anderer Tiere? Wie bei WAS IST WAS üblich, werden die Texte von tollen Fotos begleitet, von "funny facts" ebenso wie von einem Exklusivinterview mit einem Bärenforscher.

Ab Fr. 15.75

Das große Star Wars(TM) Buch mit chronologischer Übersicht
Galaktisch gut und visuell spektakulär: Diese ultimative Star Wars(TM) Chronik nimmt kleine und große Star Wars(TM) Fans mit auf eine abenteuerliche Tour durch alle wichtigen Ereignisse und Entwicklungen im Star Wars(TM) Universum. Dabei lernen Leser und Leserinnen die wichtigsten Figuren kennen aus allen Epochen: Frühgeschichte, die Hohe Republik, der Fall der Jedi, die Herrschaft des Imperiums, das Zeitalter der Rebellion, die Neue Republik und der Aufstieg der Ersten Ordnung. 

Eine visuelle Zeitreise durch die Star Wars(TM) Galaxis
Wie sah der Weg des Skywalker-Lichtschwerts durch die Generationen aus? Wie hat sich der ikonische TIE-Jäger in den verschiedenen Epochen entwickelt? Und welche bedeutenden Momente auf dem Star Wars(TM) Zeitstrahl sollte jeder Fan unbedingt kennen? Dieses bildgewaltige Star Wars(TM) Lexikon vermittelt verständlich die wichtigsten Zusammenhänge der Ereignisse und Konflikte in der Star Wars(TM) Galaxis und lädt mit übersichtlichen Zeitleisten und starken Bildern immer wieder zum Nachschlagen und neu Entdecken ein. Das perfekte Geschenk für jeden Star Wars(TM) Fan von Boba Fett, Luke Skywalker, dem Mandalorian, Darth Vader und Co.!

Ultimatives Star Wars(TM)-Wissen:
. Das ganze Star Wars(TM) Universum in einem Buch: Deckt alle Filme, Fernsehserien, Comics, Videospiele und Buchinhalte ab
. Chronologische Übersicht von der Zeit vor der Hohen Republik bis zum Aufstieg der Ersten Ordnung
. Bildgewaltiger Begleiter für alle Abenteuer der Galaxis: Das perfekte Geschenk für große und kleine Star Wars(TM) Fans

Bitte einsteigen für eine atemberaubende Reise durch die Epochen der Star Wars(TM) Galaxis! Das große Begleitbuch zu allen Hintergründen, Epochen und Ereignissen.

Ab Fr. 55.25

Ein Muss für alle Fans: Lieblingscharaktere, neue Helden und alte Feinde aus dem »Scythe«-Universum

Stell dir eine Welt vor, in der Armut, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben. Und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe: Sie allein entscheiden, wer sterben muss. Doch nicht alle Scythe halten sich an die Regeln ... 

»Gleanings« erzählt Storys aus dieser erschreckenden und faszinierenden Welt, die vielleicht unsere Zukunft ist. Eine Reise zu den verborgenen Geheimnissen der mächtigsten Scythe und den bisher unerzählten Geschichten der Hüter des Todes. Wahrheiten bekommen Risse, dunkle Seiten der Helden gelangen ans Licht, vermeintlich besiegte Feinde erstehen wieder auf, und neue Scythe betreten die Bühne ...

Ab Fr. 20.30

Der Bestseller aus Großbritannien - für alle, die magische Bücher und Geschichten lieben!

Der Auftakt einer packenden Fantasy-Reihe von Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur David Farr. Das fantastische Abenteuer ist ein tolles Geschenk und der perfekte Lesestoff für Kinder ab 11 Jahren.

Ein magisches Abenteuer voller Freundschaft, Mut und Büchermagie!

Rachel und ihr Bruder Robert wachsen in Krasnia auf - einem Land, in dem Bücher und Geschichten verboten sind! Der böse Präsident Charles Malstain verbreitet Angst und Schrecken und besonders hasst er Kinder. Eines Tages bekommen die Geschwister ein geheimes magisches Buch geschenkt, das Buch der gestohlenen Träume. Sie müssen alles in ihrer Macht Stehende tun, damit das Buch nicht in die falschen Hände fällt. Doch der grausame Charles Malstain ist Rachel und Robert bereits auf der Spur ... 

  • Ein fantasievolles und zauberhaftes Buch mit dem Zeug zum Kinderbuchklassiker 
  • So macht Lesen Spaß: Fantastische Welten, starke Charaktere, verblüffende Wendungen und atemlose Spannung 
  • Zeitlose Fantasy-Geschichte: Fans von Kai Meyer, Cornelia Funke und Mechthild Glaser werden dieses Buch verschlingen
  • Einzigartige Gestaltung: Mit wunderschönen Illustrationen von Kristina Kister und Goldfolienprägung

"Überwältigend! Ein sofortiger Klassiker. Ein umwerfend witziges und atemberaubend fantastisches Abenteuer voller wertvoller Bücher, Luftschiffe und Hüte in Pinguinform." Ben Miller

Ab Fr. 21.70

Komm mit auf eine magische Schnitzeljagd

Flo ist neu in der Stadt, und schon am ersten Tag weht ihr der Zufall eine geheimnisvolle Schatzkarte vor die Füße: Walter Wonderly's Wundersamer Wegweiser zur Quelle der Magie steht darauf. Sonst nichts. Was soll das für ein Wegweiser sein, der nicht einmal eine Richtung anzeigt? Bestimmt nur irgendeine von Erwachsenen organisierte Schnitzeljagd. Gemeinsam mit ihrer neugierigen Nachbarin Malú und dem chaotischen George begibt Flo sich auf eine  magische Erkundungstour, begegnet einer Kryptozoologin, echten Feen und verzauberten Koboldkatzen. Doch auf Wonderlys Fährte lauern auch Gefahren, und bald stellt sich heraus, dass Flo das Abenteuer nur mit Hilfe der stärksten Zauberkraft überstehen wird ...

»Nicht umsonst zählt Kathrin Tordasi zu meinen Lieblingsautorinnen. Mit ihren Worten erschafft sie bunte und vielfältige Welten, die zum Verweilen einladen. Als Leser gleite ich durch die Zeilen und wünsche mir, dass die Geschichte niemals endet.« 
Andreas Suchanek, Autor von >Flüsterwald<

Ab Fr. 20.30

Sydney, Nico und Katha haben auf den ersten Blick eigentlich nicht viel gemeinsam. Sydney hat schon zahlreiche Umzüge und Schulwechsel hinter sich, ist wieder einmal ,der Neue' in der Klasse und würde gerne mal einfach irgendwo wirklich ankommen. Nico ist gut darin, sich unsichtbar zu machen. Aber eigentlich wäre sie manchmal auch gerne so, wie sie sich beim Klettern fühlt: Selbstbewusst, entspannt, sicher. Das weiß nur leider niemand in der Schule. Katha verrät nicht viel über sich selbst. Im Unterricht ist sie meistens mit Zeichnen und Musik hören beschäftigt - aber schafft es trotzdem mühelos immer wieder zur Klassenbesten. Die Dysfunktionalität ihrer Familie - so steht es zumindest in der Akte der Schulärztin - verheimlicht sie ihren Mitschüler*innen lieber. Ein unbeholfener Sprung vom Bus, ein Ladendiebstahl und die neue, von Punks betriebene Pizzeria Anarchia in Kathas Haus bringen Sydney, Nico und Katha dann doch überraschend zusammen. Die neu aufkeimende Freundschaft festigt sich, als die Jugendlichen beim Klassenwandertag den Rest der Gruppe verlieren und notgedrungen eine Nacht in der Wildnis verbringen müssen. Das schweißt die drei zusammen - und so sind Sydney und Nico auch zur Stelle, als das Haus, in dem Katha und ihre Mutter wohnen, geräumt werden soll. Verena Hochleitner erzählt in ihrem ersten Jugendroman eine Freundschaftsgeschichte aus drei Perspektiven. Auf 140 Bildseiten wird die Handlung des Romans immer wieder abschnittsweise im Graphic Novel-Stil weitererzählt und entwickelt eine besondere Dynamik.

Ab Fr. 30.20

Vier Brüder - Zwei Missionen - Das atemberaubende Abenteuer geht weiter

***Je nach Verfügbarkeit wird das Buch mit oder ohne Farbschnitt geliefert. Der gestaltete Buchschnitt ist auf eine limitierte Stückzahl begrenzt.***

Grayson Hawthorne ist als Kronprinz des milliardenschweren Familienunternehmens herangewachsen, doch der Patriarch ist verstorben, die Familie enterbt, das Vermögen dahin. Und so hat er es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Schaden von Avery, der Erbin, fernzuhalten. Als Ermittlungen zum Tod seines Vaters aufgenommen werden, bringt sie das allerdings in höchste Gefahr. Jameson Hawthorne ist abenteuerlustig und eine echte Spielernatur. Als sich plötzlich sein verschollener Vater bei ihm meldet und einen riskanten Gefallen erbittet, kann Jameson nicht widerstehen. Beide Hawthorne-Nachkommen werden vor schier unlösbare Aufgaben gestellt, doch an ihrer Seite stehen dabei ihre Brüder und Avery.
Die geniale Fortsetzung der New-York-Times-Bestseller-Trilogie »The Inheritance Games«.

Bis »The Brothers Hawthorne« erscheinen, können alle Fans der Autorin sich die Wartezeit mit dem ersten Band ihrer großartigen Thriller-Serie »Cold Case Academy« vertreiben.

Die »The Inheritance Games«-Reihe:
Inheritance Games (Band 1)
Inheritance Games - Das Spiel geht weiter (Band 2)
Inheritance Games - Der letzte Schachzug (Band 3)

Ab Fr. 18.30

 

>Stay away from Gretchen<

Tom Monderath ist frisch verliebt. Mit Jenny erlebt er die glücklichste Zeit seines Lebens. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, folgt Tom den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind, kämpfte Toms Vater im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 40er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird ...

Über trügerische Gewissheiten und die Frage, was Familie zusammenhält.

»Eine seltene literarische Perle. Die Geschichte von Toms und Gretchens Familie sollte Schullektüre werden!« WDR

>Gretchen<-Reihe:
Band 1: Stay away from Gretchen - Eine unmögliche Liebe
Band 2: Was ich nie gesagt habe - Grecthens Schicksalsfamilie

Ab Fr. 15.75

 

Adolf Hitler hat im Verlauf seiner politischen Karriere der ausländischen Presse mehr als hundert Interviews gegeben. Journalistinnen und Journalisten aus aller Welt fanden den deutschen Diktator als Gesprächspartner faszinierend. Lutz Hachmeister erzählt nun erstmals die aufschlussreiche Gesamtgeschichte dieser Treffen.

Schon vor dem Putschversuch von 1923 erschien in den USA ein erstes längeres Hitler-Interview, geführt von dem prominenten Deutsch-Amerikaner George Sylvester Viereck. Nach seiner Landsberger Haft zunächst einmal in der internationalen Versenkung verschwunden, wurde Hitler dann mit dem NS-Wahltriumph 1930 ein enorm begehrtes Objekt der Berichterstattung. Vermittelt durch seinen Medienberater »Putzi« Hanfstaengl, gaben sich bald Journalistinnen und Journalisten aus aller Welt die Klinke in die Hand. Für viele von ihnen bedeuteten die Interviews einen Karrieresprung - die ultimative Trophäe. Nur wenige erkannten sein sinistres Potenzial, viele waren vor allem von der Obersalzberg-Inszenierung beeindruckt. 

Lutz Hachmeister wertet die Interviews im Hinblick auf Hitlers jeweilige Medienstrategie im zeithistorischen Kontext aus und untersucht die Komplizenschaft zwischen  Propaganda-Strategen und Reportern. Das aus Originalquellen und Archivmaterial gearbeitete Buch liefert einen neuen und modernen Blick auf ein von vornherein als Mediendiktatur geplantes Führersystem - und seine sich wandelnden Einschätzungen im Ausland. Und es geht der Frage nach, welche Dynamik auch heute zwischen Medien einerseits und Diktatoren oder Autokraten andererseits zu beobachten ist.

Ab Fr. 30.20

Wäre Sallys Leben ein Film, würde sie darin ganz sicher nicht die Hauptrolle spielen. Sie wäre eher der Sidekick - die Tochter, die keine Probleme macht, die Schwester, die Konflikte scheut, die Freundin, die ihre Meinung für sich behält. Sally mag diese Rolle nicht, dennoch füllt sie sie aus. Bis die ein paar Jahre ältere Leni bei ihnen einzieht und das Gefüge durcheinanderbringt. In ihrer Gegenwart fühlt Sally sich zum ersten Mal irgendwie echt. Und ist deswegen mehr hin- und hergerissen denn je. Zwischen dem, was von außen betrachtet richtig zu sein scheint, und dem, was sich in ihrem Inneren gut anfühlt. Ist der Moment gekommen, endlich die Protagonistin ihrer eigenen Geschichte zu werden?

Ab Fr. 22.55

The breath-taking and heart-pounding final instalment in the New York Times bestselling fantasy series SHATTER ME. Perfect for fans of Sarah J. Maas, Victoria Aveyard and Leigh Bardugo.

Ab Fr. 14.05

»Ich muss ihn finden, weil er mich gefunden hat, als ich verloren war.«

Malu möchte nichts wie weg - weg von Zuhause, weg aus Deutschland, weg aus ihrem Leben. Als sie die Chance zu einem Schüleraustausch nach Japan bekommt, ergreift sie daher sofort die Gelegenheit. Und sie glaubt, sich bestens vorbereitet zu haben. Doch Tokio in seiner Andersartigkeit haut sie um, genauso wie ihr geheimnisvoller neuer Mitschüler Kentaro. Nur langsam lässt sie ihn an sich heran, aber Kentaro zeigt ihr sein ganz eigenes Tokio, und Malu entdeckt eine Seite an sich selbst, die sie alleine niemals gefunden hätte. Während romantischer Dates im neondurchtränkten Sommerregen, verrückter Karaoke-Sessions und magischer Momente im Mondschein auf den Dächern der Stadt wachsen ihre Gefühle füreinander unaufhaltsam. Doch dann sucht eine verheerende Katastrophe Tokio heim, und Malu muss alles daransetzen, im Chaos der verwüsteten Millionenmetropole ihre große Liebe wiederzufinden ...

Ein einzigartiger, tief berührender Roman über Verlust, die Suche nach der großen Liebe und nach sich selbst. Mit traumhaft gestaltetem Farbschnitt in limitierter Auflage.

Ab Fr. 20.30

Jón hat genug von seiner komplizierten Familie, der Last der alten Tragödien, dem isländischen Landleben. Er will weg und flüchtet sich in ein Medizinstudium im fernen Hamburg. Als seine Mutter im Sterben liegt, kehrt er nach Island zurück, nur um festzustellen, dass die Vergangenheit dort auf ihn gewartet hat. Auf dem abgeschiedenen elterlichen Hof im Hinterland der Mývatnssveit erstehen die Geister seiner Kindheit vor ihm, und es kostet ihn allen Mut, sich ihnen endlich zu stellen.

Ab Fr. 16.15

Persephones Rebellion gegen den Olymp - mit dem heißesten Gott der Unterwelt

Persephone wurde nicht geraubt, sie ist in die Unterwelt geflohen. Dort hat weder ihr Vater Zeus noch ihre Mutter Demeter Macht über sie. Um keinen Preis will sie an irgendeinen Gott verheiratet werden, der sich selbst mehr liebt als sie. Jetzt muss sie den abweisenden und unerwartet attraktiven Hades davon überzeugen, mit ihr gemeinsames Spiel zu machen. Persephone hat einen Plan, der den Olymp bis ins Mark erschüttern wird ...
Bea Fitzgeralds Debüt ist eine extrem unterhaltsame Enemies-to-Lovers-Romantasy mit einer emanzipierten Heldin, die den gesamten Götterhimmel ins Wanken bringt - für alle Göttinnen, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen.
Mit göttlichem Farbschnitt nur in limitierter Auflage!

Ab Fr. 23.70