adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Abtauchen in die Vergangenheit

Empfehlenswert für Alle - Spannend, mit viel Gefühl und Esprit reist man zurück in die Zeit um 1900.
Fr. 38.70
Fr. 55.30
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: Abtauchen in die Vergangenheit
+ -
Sie erhalten 38 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)

Buch 1: Grand Hotel Giessbach

Ein facettenreicher historischer Spannungsroman - aktueller denn je. 1910: Europa gleicht einem Pulverfass, der Erste Weltkrieg steht kurz bevor. Im abgelegenen Schweizer Grandhotel Giessbach tagt die Orion-Gesellschaft für Fortschrittsfragen, eine elitäre Verbindung mit weitreichendem Einfluss. Ihr will der junge Ingenieur Carl Lohser sein neuartiges Elektroautomobil präsentieren. Er ahnt nicht, dass einige Mitglieder der Gesellschaft nicht das sind, was sie vorgeben. Hinter verschlossenen Türen wird ein Komplott geschmiedet, das Europa bis ins Mark erschüttern könnte.

Buch 2:

Die Geschichte einer klugen Frau, die das Weltgeschehen entscheidend prägte und doch eine Unbekannte blieb.

Marie Benedict ist eine Meisterin darin, den vergessenen Frauen der Weltgeschichte endlich Leben einzuhauchen. Wie ist es nur möglich, dass wir nichts über Clementine, die emanzipierte Frau an Winston Churchills Seite wissen? Das Paar bekommt zusammen nicht nur fünf Kinder, sondern gestaltet auch gemeinsam Winstons beispiellose Karriere.

Cat und Pug, wie sie einander liebevoll nennen, meistern fast jede politische Krise gemeinsam, auch wenn Clementine ihren Mann hin und wieder vor wütenden Frauenrechtlerinnen oder Verehrerinnen und manchmal auch vor sich selbst retten muss. Die beiden sind ein wahres power couple, obwohl Clementine wegen ihres »unweiblichen« Charakters kritisiert wird. Winston Churchills Einsatz an der Front im Ersten Weltkrieg, der Tod der zweijährigen Tochter Marigold, Winstons Kampf gegen die Nazis und schließlich die triumphale Rückkehr ins Unterhaus bilden das Gerüst dieses Romans über eine außergewöhnliche Ehe, bei der mal wieder eine starke Frau hinter ihrem Mann steht und die Geschicke klug zu lenken weiß.

Buch 3: Salz im Wind - Der Kaffeegarten

Kaffee-Duft, Seewind und große Gefühle: Teil 1 der großen historischen Familiensaga um zwei Schwestern und ihr Café auf Sylt Anfang des 20. Jahrhunderts Obwohl sie ihre Eltern früh durch eine Sturmflut verloren haben, wachsen die Schwestern Matei und Elin behütet und geliebt beim Kapitäns-Ehepaar Hansen in Keitum auf Sylt auf. Als Paul Hansen jedoch Anfang 1914 überraschend stirbt, stellt sich heraus, dass von seinem Vermögen nicht mehr viel übrig ist. Zusammen mit ihrer Ziehmutter Anne vermieten Matei und Elin Gästezimmer an Künstler und setzen bald all ihre Hoffnungen auf eine neuartige Idee: In dem altehrwürdigen Herrenhaus soll ein Kaffeegarten entstehen. An einem wunderschönen Sommertag ist es so weit, Kaffee-Duft zieht durch die hohen, stuckverzierten Räume, und bunt gekleidete Gäste erfüllen das Haus endlich wieder mit fröhlichen Stimmen. Doch kaum ist das Glück zu den Hansens zurückgekehrt, ziehen mit dem 1. Weltkrieg erneut dunkle Wolken auf ... »Das Rauschen der Wellen, der Duft der Rosen und viel Romantik - einfach zum Wegträumen ist diese Sylt-Saga von Anke Petersen!« Anne Jacobs, Autorin des Bestsellers »Die Tuchvilla« Anke Petersen, Bestseller-Autorin der Amrum-Trilogie um das »Hotel Inselblick«, entführt mit ihrer »Kaffeegarten-Trilogie« auf die beliebte Urlaubsinsel Sylt Anfang des 20. Jahrhunderts.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*
Kategorien