adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Zwischen gesellschaftlichem Auftrag und Wettbewerb von Gehrlach, Christoph (Hrsg.)

Sozialmanagement und Sozialwirtschaft in einem sich wandelnden Umfeld
Fr. 86.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-658-35380-3
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 86 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 77.40
Fr. 75.25
Fr. 73.10

Der Band thematisiert aktuelle Diskurse um Veränderungen und Herausforderungen in Organisationen der Sozialwirtschaft im Kontext von politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungen. Es gilt, sich den sich wandelnden Rahmenbedingungen anzupassen und passende Lösungen für neue und alte Problem zu finden.

AutorGehrlach, Christoph (Hrsg.) / Bergen, Matthias von (Hrsg.) / Eiler, Katharina (Hrsg.)
VerlagSpringer Fachmedien Wiesbaden
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe548 S.
MeldetextFolgt in ca. 5 Arbeitstagen
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenPaperback
MasseH21.0 cm x B14.8 cm x D2.9 cm 700 g
Auflage1. Aufl. 2022
Verlagsartikelnummer978-3-658-35380-3
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Gehrlach, Christoph (Hrsg.)

Dr. Christoph Gehrlach und Matthias von Bergen sind Professoren an der Berner Fachhochschule im Departement Soziale Arbeit, Arbeitsschwerpunkt "Soziale Organisationen".Katharina Eiler ist im gleichen Schwerpunkt als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Neben praxisorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten in den Bereichen Soziales und Gesundheit lehren sie in diversen Studiengängen und in der Weiterbildung.

Weitere Titel von Gehrlach, Christoph (Hrsg.)