adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Wu-Tang is forever von Ries, Eva

Im engsten Kreis der größten Band der Welt
Fr. 38.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-7109-0146-1
Herstellernummer: 37741361
Verfügbarkeit: Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant (ohne Lieferdatum)
+ -
Sie erhalten 38 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 35.00
Fr. 34.05
Fr. 33.05

Die größte Challenge ihres Lebens: Eva Ries und der Wu-Tang Clan

Sie sind unangepasst, wütend und stets auf Ärger aus - und sie erfinden den Hip-Hop neu. Von Beginn an lehren die Members des Wu-Tang Clan, allen voran der völlig irrationale Ol' Dirty Bastard, jeden das Fürchten. Doch die junge Musikmanagerin Eva Ries lässt sich davon nicht abschrecken. In New York City erarbeitet sie sich den Respekt des Clans und gehört über zwanzig Jahre lang zum engsten Kreis der größten Hip-Hop-Band der Welt. In diesem Buch gibt sie exklusive Einblicke in die Welt des Wu-Tang Clan und das Musikbusiness der 90er Jahre.

- Die berühmten amerikanischen Rapper hautnah erleben: Unveröffentlichte Stories und exklusives Insider-Wissen

- Ein authentisches Buch mit Nostalgiefaktor: Zeitreise in die frühe Zeit des Hip-Hops

- Wu-Tang Diskografie: Das Debütalbum »Enter the Wu-Tang (36 Chambers)« und andere Meilensteine der Musikgeschichte

- Musik-Bildband mit zahlreichen großformatigen Fotos

Gangsta-Rap, Exzesse und FBI-Geheimakten: Welcome to the World of Wu!

»Dass ausgerechnet ich, die weiße, aus Mannheim stammende Marketing-Expertin, die internationale Karriere der Band nach vorn bringen soll, klingt wie ein schlechter Witz. Wie zum Teufel soll das denn gehen?« Trotz aller Zweifel stellt sich Eva Ries der Herausforderung. Denn Aufgeben ist keine Option!

Bei ihrer Arbeit mit den amerikanischen Rappern sind Konfrontationen, Unzuverlässigkeit und Streitereien (insbesondere innerhalb der Band) an der Tagesordnung. Eva Ries bleibt sich selbst treu und gewinnt mit ihrer Ehrlichkeit nach und nach den Respekt und das Vertrauen des Wu-Tang Clans.

Mit ihrer Biografie erzählt sie ein Stück Musikgeschichte - persönlich, ungeschönt und hoch spannend!

Autor Ries, Eva / Utermark, Annette (Zus. mit)
Verlag Benevento
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant (ohne Lieferdatum)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Masse H23.5 cm x B17.0 cm x D2.7 cm 821 g
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Die größte Challenge ihres Lebens: Eva Ries und der Wu-Tang Clan

Sie sind unangepasst, wütend und stets auf Ärger aus - und sie erfinden den Hip-Hop neu. Von Beginn an lehren die Members des Wu-Tang Clan, allen voran der völlig irrationale Ol' Dirty Bastard, jeden das Fürchten. Doch die junge Musikmanagerin Eva Ries lässt sich davon nicht abschrecken. In New York City erarbeitet sie sich den Respekt des Clans und gehört über zwanzig Jahre lang zum engsten Kreis der größten Hip-Hop-Band der Welt. In diesem Buch gibt sie exklusive Einblicke in die Welt des Wu-Tang Clan und das Musikbusiness der 90er Jahre.

- Die berühmten amerikanischen Rapper hautnah erleben: Unveröffentlichte Stories und exklusives Insider-Wissen

- Ein authentisches Buch mit Nostalgiefaktor: Zeitreise in die frühe Zeit des Hip-Hops

- Wu-Tang Diskografie: Das Debütalbum »Enter the Wu-Tang (36 Chambers)« und andere Meilensteine der Musikgeschichte

- Musik-Bildband mit zahlreichen großformatigen Fotos

Gangsta-Rap, Exzesse und FBI-Geheimakten: Welcome to the World of Wu!

»Dass ausgerechnet ich, die weiße, aus Mannheim stammende Marketing-Expertin, die internationale Karriere der Band nach vorn bringen soll, klingt wie ein schlechter Witz. Wie zum Teufel soll das denn gehen?« Trotz aller Zweifel stellt sich Eva Ries der Herausforderung. Denn Aufgeben ist keine Option!

Bei ihrer Arbeit mit den amerikanischen Rappern sind Konfrontationen, Unzuverlässigkeit und Streitereien (insbesondere innerhalb der Band) an der Tagesordnung. Eva Ries bleibt sich selbst treu und gewinnt mit ihrer Ehrlichkeit nach und nach den Respekt und das Vertrauen des Wu-Tang Clans.

Mit ihrer Biografie erzählt sie ein Stück Musikgeschichte - persönlich, ungeschönt und hoch spannend!

Über den Autor Ries, Eva

Eva Ries ist Geschäftsfu?hrerin der RZA Productions Europe sowie Counselor und Hochschuldozentin der Psychologie. Zuvor war sie viele Jahre im Marketing großer Musikkonzerne tätig, u. a. fu?r das legendäre Hip-Hop-Label Loud Records in New York. Heute lebt sie nach u?ber 25 Jahren in den USA wieder mit ihrer Familie in Mannheim.

Weitere Titel von Ries, Eva

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch