schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Carlsen

    William Wenton 1: William Wenton und die Jagd nach dem Luridium von Peers, Bobbie

    Niemand kann Rätsel besser lösen als William Wenton! Doch als er einen angeblich unlösbaren Code knackt, wird er von geheimnisvollen Fremden ans Institut für Posthumane Forschung entführt. Hier erfährt er, dass er zu den sogenannten Kandidaten gehört, deren Aufgabe es ist, die Welt vor dem gefährlichen Luridium zu beschützen. Dabei soll ihm ein Orbis helfen, eine Art fliegende Kugel, deren Form und Größe sich ständig verändert. Doch William hat scheinbar übermächtige Gegner und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt."Eine Abenteuergeschichte, die die Kinder auf eine atemberaubende Reise schickt.", Rüsselsheimer Echo, 13.02.2017
    Autor Peers, Bobbie / Haefs, Gabriele (Übers.)
    Verlag Carlsen
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 240 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.7 cm x B12.4 cm x D2.0 cm 230 g
    Reihe William Wenton
    Reihenbandnummer 01
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-551-31775-9
    Fr. 10.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 9.45
    Fr. 9.20
    Fr. 8.95

    Bände der Reihe "William Wenton" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "William Wenton"

    Über den Autor Peers, Bobbie

    Bobbie Peers, geboren 1974 in Norwegen, ist Drehbuchautor und Regisseur. Er hat an der »London International Film School« studiert und 2006 für seinen Kurzfilm »Sniffers« die goldene Palme von Cannes gewonnen. 2015 hat er seinen ersten Spielfilm »Dirk Ohm - der Illusionist, der verschwand« mit August Diehl in der Hauptrolle gedreht. »William Wenton und die Jagd nach dem Luridium« ist sein erstes Kinderbuch, das sich bereits in 37 Sprachen verkauft hat.

    Weitere Titel von Peers, Bobbie