Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Werkstätten 3./4. Schuljahr. Werkstätten 3./4. Schuljahr / Konsum und Abfall von Kramer, Matthias

Werkstatt 3. / 4. Schuljahr
Fr. 46.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-86723-297-5
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 46 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 41.40
Fr. 40.25
Fr. 39.10

Autor Kramer, Matthias
Verlag Schubi Lehrmittel
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 136 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H29.7 cm x B21.0 cm x D1.2 cm 528 g
Verlagsartikelnummer C11476
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Weitere Titel von Kramer, Matthias

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte an Grundschulen, Fach: Sachunterricht, Klasse 3-4 +++
Unsere Erde funkt immer öfter SOS: Die Wälder brennen, die Meere sind voller Plastik, die Insekten sterben aus. Nicht erst seit "Fridays for future" sorgen sich auch Grundschulkinder, vor allem die älteren, um unseren Planeten. Das Thema Nachhaltigkeit passt also immer auf den Stundenplan.
Weil viele Kinder hier nicht ohne Ängste sind, ist die Umwelterziehung ein sensibles Thema. Ein kindgerechter Umgang kann es sein, all die Kleinigkeiten aufzuzeigen, die jeder und jede von uns tun kann: Unsere Lebensweise sollte Tiere und Umwelt schützen, wir sollten darauf achten, Böden, Luft und Wasser nicht zu verschmutzen, und wir sollten Dinge nicht verschwenden. Außerdem ist wichtig, dass es allen Menschen gut geht und niemand Hunger leiden muss.
Genau diesem Ansatz folgt "30 x Nachhaltigkeit für 45 Minuten". Die fertigen Unterrichtsstunden zu mehr Umweltbewusstsein zeigen die vielen Möglichkeiten auf, die wir haben, um nachhaltiger zu leben und Ressourcen zu sparen. Ob Fairtrade oder Upcycling, Müll vermeiden oder Strom sparen, nachhaltige Landwirtschaft oder regionale Lebensmittel - die ausgearbeiteten Stunden liefern viel Stoff zum Nachdenken und schöne Ideen, wie Umweltschutz auch im Klassenraum gelebt wird. Durch die Fülle der Themen werden die Schüler und Schülerinnen umfassend sensibilisiert - und können in ihrem direkten Umfeld auf den Hilferuf der Erde reagieren.

Ab Fr. 24.40