adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Welt in Flammen von Monferat, Benjamin

Fr. 18.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-499-26843-4
Herstellernummer: 18124631
Verf├╝gbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 18 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 17.00
Fr. 16.55
Fr. 16.05

Der Himmel im Osten war fl├╝ssiges Feuer.
Mai 1940: W├Ąhrend die Deutschen Frankreich besetzen, bricht der Simplon Orient Express zu seiner letzten Reise auf. Eine schicksalhafte Gesellschaft, jeder der G├Ąste mit einem anderen Grund, diese Fahrt unter allen Umst├Ąnden anzutreten. Ebenfalls an Bord - Agenten aller kriegf├╝hrenden M├Ąchte. Was niemand von ihnen ahnt: Im Zug befindet sich etwas, nach dem Hitler in ganz Europa suchen l├Ąsst.
Die Fahrt steht von Anfang an unter einem schlechten Stern. Jeder Grenz├╝bertritt kann das Ende bedeuten. Schlie├člich bricht Feuer aus. Und w├Ąhrend Europa in Dunkelheit versinkt, rast der Express als lodernde Fackel durch die Nacht ...

AutorMonferat, Benjamin
VerlagRowohlt Taschenb.
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2015
Seitenangabe800 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenMit 2 1-farb. Karten im VS/NS
MasseH19.0 cm x B12.4 cm x D4.2 cm 486 g
Verlagsartikelnummer19517
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre pers├Ânliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

├ťber den Autor Monferat, Benjamin

Benjamin Monferat ist ein Pseudonym, hinter dem sich der deutsche Autor Stephan M. Rother verbirgt. Als Schriftsteller und Historiker hat er sich ganz der Geschichte verschrieben - in all ihren Bedeutungen. Neben einem Kleinbahnhof an der innerdeutschen Grenze aufgewachsen, geh├Ârt das Schnaufen historischer Dampflokomotiven zu seinen ├Ąltesten Erinnerungen. Die Lebensgeschichte seines Gro├čvaters, der im Dritten Reich am Bau luxuri├Âser Salonwagen beteiligt war und gleichzeitig t├Ątigen Widerstand gegen das Regime ├╝bte, war einer der Impulse, aus denen heraus ┬źWelt in Flammen┬╗ entstand.

Weitere Titel von Monferat, Benjamin