Sie haben keine Artikel im Korb.

Wege zu Orten der Kraft von Hänni, Pier

Plätze der Erholung, Inspiration und Heilung sebst finden
Fr. 29.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 26.90
Fr. 26.15
Fr. 25.40
Hersteller: AT Verlag
ISBN: 978-3-03800-278-9
Herstellernummer: 1921301
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -
Viele Menschen sehnen sich heute nach einem Ort, wo sie Kraft schöpfen, sich wohl fühlen und von den alltäglichen Dingen losgelöst das Dasein erleben können. Kraftorte sind wie geschaffen dafür, den Zugang zu den Kräften und der Weisheit der Natur wieder zu finden. Das Buch geht auf die fünf am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Kraftorte ein: - Was ist ein Kraftort? - Wie findet man Kraftorte? - Wie verbinden wir uns mit der Kraft des Ortes? - Wie wirkt ein Kraftort auf uns? - Wozu können uns Kraftorte heute dienen? Kraftorte sind überall zu finden. In ihnen manifestieren sich feinstoffliche Felder, die je nach ihrer äusseren Beschaffenheit sehr unterschiedlich auf den Menschen wirken.Viele praktische Beispiele und Erfahrungsberichte zeigen, wie sie sich zur Erhaltung und Verbesserung des Wohlbefindens einsetzen lassen - als Orte der Kraft, Erholung und Heilung, der Einkehr und Meditation, der Inspiration und Erkenntnis, und vor allem als Orte, wo die Membran zwischen den verschiedenen Dimensionen des Seins durchlässiger ist. Das Praxisbuch zeigt allen Suchenden den Weg zum eigenen Kraftort.Kraftorte selber finden Lokale, regionale und überregionale Kraftzentren Signaturlehre Grundtypen der Kraftorte Physikalische und energetische Einflüsse Hinweise aus Topografie, Landkarte, Orts- und Flurnamen, Sagen, Geschichte und Naturereignissen Verbindungslinien, auffallende Landschaftselemente, geologische Besonderheiten Traditionelle heilige Pflanzen Artenvielfalt, üppiger Wuchs,Verwachsungen Der intuitive Zugang Rute, Pendel und andere Instrumente Wahrnehmung und Wirklichkeit Übungen zur Wahrnehmung von Kraftfeldern Die Qualität des Ortes erkennen und spüren Energetische Resonanz und Interferenzen Der Einfluss der vier Elemente Die Heilkraft der Natur Morphische Felder oder das Gedächtnis des Ortes Übergänge zu anderen Dimensionen Erfahrungsberichte
Autor Hänni, Pier
Verlag AT Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2006
Seitenangabe 184 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
*
*
*
*
Viele Menschen sehnen sich heute nach einem Ort, wo sie Kraft schöpfen, sich wohl fühlen und von den alltäglichen Dingen losgelöst das Dasein erleben können. Kraftorte sind wie geschaffen dafür, den Zugang zu den Kräften und der Weisheit der Natur wieder zu finden. Das Buch geht auf die fünf am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Kraftorte ein: - Was ist ein Kraftort? - Wie findet man Kraftorte? - Wie verbinden wir uns mit der Kraft des Ortes? - Wie wirkt ein Kraftort auf uns? - Wozu können uns Kraftorte heute dienen? Kraftorte sind überall zu finden. In ihnen manifestieren sich feinstoffliche Felder, die je nach ihrer äusseren Beschaffenheit sehr unterschiedlich auf den Menschen wirken.Viele praktische Beispiele und Erfahrungsberichte zeigen, wie sie sich zur Erhaltung und Verbesserung des Wohlbefindens einsetzen lassen - als Orte der Kraft, Erholung und Heilung, der Einkehr und Meditation, der Inspiration und Erkenntnis, und vor allem als Orte, wo die Membran zwischen den verschiedenen Dimensionen des Seins durchlässiger ist. Das Praxisbuch zeigt allen Suchenden den Weg zum eigenen Kraftort.Kraftorte selber finden Lokale, regionale und überregionale Kraftzentren Signaturlehre Grundtypen der Kraftorte Physikalische und energetische Einflüsse Hinweise aus Topografie, Landkarte, Orts- und Flurnamen, Sagen, Geschichte und Naturereignissen Verbindungslinien, auffallende Landschaftselemente, geologische Besonderheiten Traditionelle heilige Pflanzen Artenvielfalt, üppiger Wuchs,Verwachsungen Der intuitive Zugang Rute, Pendel und andere Instrumente Wahrnehmung und Wirklichkeit Übungen zur Wahrnehmung von Kraftfeldern Die Qualität des Ortes erkennen und spüren Energetische Resonanz und Interferenzen Der Einfluss der vier Elemente Die Heilkraft der Natur Morphische Felder oder das Gedächtnis des Ortes Übergänge zu anderen Dimensionen Erfahrungsberichte

Über den Autor Hänni, Pier

freischaffender Autor, Übersetzer, Leiter von Erfahrungs- und Wandergruppen. Beschäftigt sich seit über dreissig Jahren mit Naturmystik, Mythologie und Volksphilosophie und erforscht die mystische Dimension verschiedenster Landschaften der Schweiz. Er lebt hoch über dem Thunersee im Berner Oberland.

Weitere Titel von Hänni, Pier