schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Vor dem Anfang

    Roman

    Das Romandebüt des Schauspielers Burghart Klaußner. April 1945. Es sind die letzten Stunden, bevor die Hölle losbricht in Berlin und der Häuserkampf beginnt. Die letzten Tage, bevor alles vorbei ist. Der Krieg. Das Gebrüll und Geschrei, die Befehle und die Angst. Aber vorher müssen Fritz und Schultz noch einen Auftrag erfüllen. Und der führt sie mitten hinein ins Zentrum der Gefahr. Burghart Klaußner erzählt in seinem Romandebüt von zwei Männern, die es geschafft haben, den Krieg zu überleben, indem sie den Kopf unten hielten. Und die es auf den letzten Metern dann doch noch kalt erwischt: Sie erhalten den Auftrag, die Geldkasse ihrer Einheit ins Reichsluftfahrtministerium zu bringen. Nach Berlin-Mitte - einmal quer durch die zerschossene Stadt. Und das einzige Beförderungsmittel, das sie haben, sind ihre klapprigen Fahrräder. »Vor dem Anfang« ist die Geschichte einer unfreiwilligen Schicksalsgemeinschaft zweier Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, aber plötzlich aufeinander angewiesen sind, auf Gedeih und Verderb. Und Fritz hat einen Plan: sich durchschlagen bis zum Wannsee, wo sein Segelschiff liegt aus besseren Tagen, auf dem er sich verstecken will, bis der Sturm vorüber ist. Burghart Klaußner ist ein kraftvoller Roman gelungen über das Ende einer Welt und die Hoffnung auf einen neuen Anfang. Voller Düsterkeit, aber auch Wärme und feinem Humor.

    Autor Klaußner, Burghart
    Verlag Kiepenheuer & Witsch
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 176 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.5 cm x B12.1 cm x D1.8 cm 242 g
    Fester Einband
    Lieferbar in 24 Stunden
    978-3-462-05196-4
    Fr. 25.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 23.30
    Fr. 22.65
    Fr. 22.00

    Über den Autor Klaußner, Burghart

    Julian Barnes, geboren 1946, gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Autoren. Er hat ein umfangreiches erzählerisches Werk vorgelegt, u.a. die Romane "Flauberts Papagei", "Die Geschichte der Welt in 10 1/2 Kapiteln", "Darüber reden" und "Arthur & George". Für seinen Roman "Vom Ende einer Geschichte" erhielt er 2011 den Man Booker Prize.

    Manfred Zapatka ist einer der großen deutschen Charakterdarsteller. Große Popularität erlangte er u.a. durch seine gefeierten Rollen in Heinrich Breloers Doku-Drama "Todesspiel", in "Das Himmler-Projekt" und in der Serie "KDD - Kriminaldauerdienst". 2009 wurde er als Bester Interpret mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

    Weitere Titel von Klaußner, Burghart