schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Vom Neandertal in die Philharmonie

    Warum der Mensch ohne Musik nicht leben kann

    Warum haben wir Menschen Musik? 

    Wie entfaltet Musik ihre Wirkung? Was geht dabei in unserem Gehirn vor? Fördert Musik die Intelligenz? Dient sie dem Gruppenzusammenhalt? Teilt Musik Emotionen mit? Dieses Buch erklärt die zahlreichen Wirkungen von Musik auf Fühlen und Denken, auf die Organisation von Gruppen sowie auf unsere körperliche und geistige Gesundheit. Im ersten Teil des Werkes werden die evolutionären Grundlagen der Musikwahrnehmung und des Musizierens dargestellt. Die faszinierenden neuen Erkenntnisse zu den positiven, aber auch den negativen Auswirkungen intensiven Musizierens auf das Nervensystem werden in den folgenden Kapiteln geschildert. Glücklicherweise macht Musik nur selten krank - viel wichtiger sind die bislang noch gar nicht ausgeschöpften heilenden Potenziale und die große Macht der positiven Emotionen, die durch Musik ausgelöst werden. Mit diesen erfreulichen und zukunftsweisenden Aspekten schließt das Buch, das jeden ansprechen wird, der eine Liebe zur Musik empfindet, sei es als Musizierender oder als Hörer.  

    Der Autor 

    Eckart Altenmüller ist Direktor des Instituts für Musikphysiologie und Musiker-Medizin der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Der forschende und praktizierende Neurologe und Konzertmusiker zählt zu den weltweit renommiertesten Forschern im Bereich der Musikermedizin und Neuromusikologie.

    Produktspezifikation
    Autor Altenmüller, Eckart
    Verlag Spektrum
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 288 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Mit E-Book-Zugangscode; schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen
    Masse H19.8 cm x B13.6 cm x D4.0 cm 662 g
    Artikelart Lager
    Reihe Spektrum Sachbuch
    Verlagsartikelnummer 12141982
    Schlagwort Evolution (Abstammungslehre) / Gehirn / Musiktherapie / Musikwissenschaft
    Fester Einband
    978-3-8274-1681-0
    Fr. 35.90
    Versandbereit innert 24 Stunden
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 32.30
    Fr. 31.40
    Fr. 30.50
    Produktspezifikation
    Autor Altenmüller, Eckart
    Verlag Spektrum
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 288 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Mit E-Book-Zugangscode; schwarz-weiss Illustrationen, farbige Illustrationen
    Masse H19.8 cm x B13.6 cm x D4.0 cm 662 g
    Artikelart Lager
    Reihe Spektrum Sachbuch
    Verlagsartikelnummer 12141982
    Schlagwort Evolution (Abstammungslehre) / Gehirn / Musiktherapie / Musikwissenschaft
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Der Tollhauseffekt

    Fr. 35.90
    Wie die Leugnung des Klimawandels unseren Planeten bedroht, unsere Politik zerstört und uns in den Wahnsinn treibt

    Dschihad Online von Morton Rhue

    Ab Fr. 9.80
    Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Prüfungsaufgaben mit Lösungen (Königs Erläuterungen)

    Design Thinking Schnellstart

    Ab Fr. 24.55
    Kreative Workshops gestalten

    Die Geburt des klassischen Europa

    Ab Fr. 35.30
    Eine Geschichte der Antike von Troja bis Augustinus

    Ich bin viele

    Ab Fr. 18.60

    Wenn Worte meine Waffe wären

    Ab Fr. 19.45

    Leistung messen & steigern

    Ab Fr. 24.55
    Die besten Methoden aus dem Profisport - für Ausdauer- und Krafttraining

    Das Leben in einem Atemzug

    Ab Fr. 28.80

    Beim zweiten Kuss verwechselt

    Ab Fr. 20.85

    Lost & Found

    Ab Fr. 18.60

    Die Hochhausspringerin

    Ab Fr. 22.85

    Wirtschaftsethik für Dummies

    Ab Fr. 20.30

    Wirtschaft ohne Ethik?

    Ab Fr. 27.65
    Eine ökonomisch-philosophische Analyse

    Schwarzbuch Markenfirmen

    Ab Fr. 12.35
    Die Welt im Griff der Konzerne

    Auf Kosten Anderer?

    Ab Fr. 24.55
    Wie die imperiale Lebensweise ein gutes Leben für alle verhindert

    Der Garten der anderen

    Ab Fr. 27.20