schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Vater unser im Himmel von Ronchi, Ermes

    Neue Zugänge
    Ein neuer Ronchi! "Sein Himmel ist unter uns: Hier unten, manchmal ganz unten, begegnet uns ein mütterlicher Vater. Jemand, der will, dass wir LEBEN:" Das Gebet der Christenheit, ausgelegt und erschlossen von Ermes Ronchi: ein Gebet mit Veränderungspotenzial. Ronchis Ausführungen über das »Gebet Jesu« gelten als einer seiner tiefsten und schönsten Texte. Mehrfach neu aufgelegt, erscheinen sie jetzt auch in deutscher Sprache. Wer sie liest, wird das Vaterunser anders beten.
    Autor Ronchi, Ermes / Liesenfeld, Stefan (Übers.)
    Verlag Neue Stadt Verlag GmbH
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 128 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.1 cm x B12.8 cm x D1.7 cm 240 g
    Reihe Spiritualität
    Fester Einband
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-7346-1227-5
    Fr. 21.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 19.70
    Fr. 19.15
    Fr. 18.60

    Alle Bände der Reihe "Spiritualität"

    Über den Autor Ronchi, Ermes

    Ermes Ronchi, Jahrgang 1947, Studien u.a. in Rom, an der Sorbonne und am Institut Catholique in Paris, promovierter Theologe und Autor zahlreicher Bücher, lebt seit September 2016 in einer kleinen Gemeinschaft seines Ordens (Serviten, OSM) in Isola Vicentina bei Asiago. Weltbekannt wurde er durch die Aufsehen erregenden Exerzitien für Papst und Kurie, veröffentlicht unter dem Titel »Die nackten Fragen des Evangeliums«.

    Stefan Liesenfeld, Jahrgang 1962, Dipl.-Theol., verheiratet, zwei Kinder. Herausgeber und Übersetzer vieler spiritueller und theologischer Werke. Seit 1999 verantwortlich für das Buchprogramm des Verlags Neue Stadt.

    Weitere Titel von Ronchi, Ermes

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Beten ist menschlich von Ronchi, Ermes

    Ab Fr. 24.55
    Variationen über ein Grundbedürfnis