Sie haben keine Artikel im Korb.

Und dann war es Liebe von Brown, Lorraine

Fr. 21.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 19.70
Fr. 19.15
Fr. 18.60
ISBN: 978-3-7857-2740-9
Herstellernummer: 35794326
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Muss man sich manchmal verlaufen, um die Liebe zu finden?

Nach einem wunderschönen Urlaub mit ihrem Verlobten setzt sich Hannah im Nachtzug aus Versehen in den falschen Waggon und wacht am Morgen nicht wie geplant in Amsterdam, sondern in Paris auf. Der nächste Zug nach Amsterdam geht erst am Nachmittag. Wohl oder übel muss Hannah den Tag in Paris bleiben, aber was soll sie mit der Zeit anfangen, ganz allein?

Léo ist das gleiche Missgeschick passiert. Auch er ist aus Versehen im falschen Waggon gelandet, auch er muss am gleichen Abend geschäftlich in Amsterdam sein. Aber anders als Hannah kennt Léo Paris wie seine Westentasche.

Die beiden treffen sich am Ticketschalter und beschließen, den Tag zusammen zu verbringen ...

Autor Brown, Lorraine / Zauner, Antonia (Übers.) / Rebernik-Heidegger, Sonja (Übers.)
Verlag Lübbe
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D3.0 cm 406 g
*
*
*
*

Muss man sich manchmal verlaufen, um die Liebe zu finden?

Nach einem wunderschönen Urlaub mit ihrem Verlobten setzt sich Hannah im Nachtzug aus Versehen in den falschen Waggon und wacht am Morgen nicht wie geplant in Amsterdam, sondern in Paris auf. Der nächste Zug nach Amsterdam geht erst am Nachmittag. Wohl oder übel muss Hannah den Tag in Paris bleiben, aber was soll sie mit der Zeit anfangen, ganz allein?

Léo ist das gleiche Missgeschick passiert. Auch er ist aus Versehen im falschen Waggon gelandet, auch er muss am gleichen Abend geschäftlich in Amsterdam sein. Aber anders als Hannah kennt Léo Paris wie seine Westentasche.

Die beiden treffen sich am Ticketschalter und beschließen, den Tag zusammen zu verbringen ...

Über den Autor Brown, Lorraine

Lorraine Brown absolvierte zunächst eine Schauspielausbildung, bevor sie Psychologie studierte und in diesem Fach ihren Doktor machte. 2017 nahm sie an einem Schreibwettbewerb teil, aus dem ihr erster Roman Und dann war es Liebe hervorging. Lorraine Brown lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in London.

Weitere Titel von Brown, Lorraine

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Erfahrungen einer Trauerrednerin
Ab Fr. 25.50
Ein kleines Mädchen, ein Erdbeben und eine besondere Familiengeschichte | Das neue bewegende Schicksalsmemoir vom Autor von "Dienstags bei Morrie"
Ab Fr. 24.55
Roman | Der große Roman über die Parfümstadt Grasse
Ab Fr. 26.25
Zwei unterwegs in Afrika | Liebe, Wildnis, Abenteuer mit der Autorin von »Frühstück mit Elefanten«
Ab Fr. 20.30
Die Geheimnisse des Himmels und der Sterne
Ab Fr. 28.05
Psychothriller
Ab Fr. 16.05