Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Ukrajina von Klopotenko, Ievgen

Eine kulinarische Liebeserklärung an die Ukraine. Vom ukrainischen Starkoch Ievgen Klopotenko
Fr. 34.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-95961-750-5
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 34 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 32.30
Fr. 31.40
Fr. 30.50

Stand with Ukraine!
Der ukrainische Starkoch Ievgen Klopotenko hat eine Mission: Das Nationalgericht Borschtsch zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO zu machen. Für sein erstes Kochbuch hat er jahrelang die traditionellen Gerichte seiner Heimat recherchiert, alte Kochbücher studiert, Archive durchforstet und mit Historikern diskutiert. Hier sind die 70 besten ukrainischen Rezepte, von Suppen & Eintöpfen über Fleisch, Fisch und Gemüse zu Brot & Gebäck, Süßspeisen und Getränken.

Der gesamte Gewinn geht an die ukrainische Nothilfe.

Autor Klopotenko, Ievgen / Theis-Passaro, Claudia (Übers.) / Weyer, Franziska (Übers.)
Verlag Christian
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 176 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H26.1 cm x B19.3 cm x D1.6 cm 794 g
Coverlag Christian (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer 61750
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Klopotenko, Ievgen

In seiner Heimat gilt Yevgen Klopotenko als ukrainischer Jamie Oliver. Er ist nicht nur einer der besten Köche der Ukraine, sondern auch der Welt. Nach seiner Ausbildung in der renommierten Kochschule »Le Cordon Bleu« in Paris und Stationen in ganz Europa kehrte er in seine Heimat zurück. Hier eröffnete er ein Restaurant in Kiew, kreierte Rezepte für Schulküchen und wurde als Sieger von »Master Chef Ukraine« bekannt. Nach dem russischen Überfall eröffnete er ein Bistro in Lwiw, wo er seither täglich 350 Essen ausgibt. Das Konzept: Wer Geld hat, bezahlt, wer bedürftig ist, erhält die Mahlzeit kostenlos.

Weitere Titel von Klopotenko, Ievgen