Sie haben keine Artikel im Korb.

Tulipan Verlag

Filters
Malte liebt Zahlen und trainiert hart fur die Matheolympiade, bei der er unbedingt gewinnen will. Als Einziger seiner Schule hat er sich fur die Landesrunde qualifiziert. Doch zu Hause ist nichts mehr wie es war, als seine siebzehnjahrige Halbschwester Josefine, die er kaum kennt, fur einige Wochen bei ihnen einzieht. Ohne Vorwarnung gerat Maltes strukturierte und geordnete Welt in eine Schieflage. Zu allem Uberfluss taucht auch noch Lale in seiner Mathe-AG auf, die nicht nur eine ernst zu nehmende Konkurrentin ist, sondern auch noch "e;schon wie die Acht"e;.
CHF 10.00
Auf nach Prag! Finns Schwester Joanna hat Karten für ihre Lieblingsband in der Goldenen Stadt gewonnen. Aber der Kurzurlaub wird zum Alptraum: Erst verschwinden die Karten. Dann bricht jemand in das Hotelzimmer der Geschwister ein und Finn und Joanna werden erpresst. Steckt etwa der gut aussehende Puppenspieler von der Karlsbrücke dahinter? Doch Finn und Joanna verfolgen bald eine andere heiße Spur. Und die führt sie mitten in die gefährliche Welt der Drogenmafia.
Ab CHF 14.35

Berlin, wir kommen! Finn und Joanna nehmen am ersten Kinderparlament im Berliner Bundestag teil. Hier dürfen sie mitentscheiden, ob neben dem Reichstag ein großer Abenteuerspielplatz oder ein Game-House gebaut wird. Aber schnell merken die Geschwister, dass bei den Sitzungen etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Viele junge »Parlamentarier« der Game-House-Fraktion besitzen plötzlich die neuesten Smartphones und Tablets. Andere fehlen in den Sitzungen. Werden die Kinder etwa bestochen? Spätestens als Finn und Joanna von finsteren Typen bedroht werden, ist klar: Hier geht es um mehr als nur ein Game-House.

Ab CHF 14.35

Die Geschwister Finn und Joanna sind aufgeregt. Zwar sind sie schon oft verreist, aber noch nie ohne ihre Eltern. Sie besuchen Onkel Thomas, Tante Agneta und Cousin Oscar für eine Woche in Stockholm. Gemeinsam mit Oscar erkunden die Urlauber die Innenstadt von Stockholm und besichtigen die berühmte Altstadt Gamla Stan, das Königsschloss und das Nobel-Museum. Auf ihrem Weg sehen sie einen Obdachlosen, der zusammengekauert in einer Ecke sitzt. Die drei machen sich Sorgen um den Mann, der erfrieren könnte, weil es im März noch sehr kalt in Stockholm ist. Deswegen sprechen sie ihn an, aber der Obdachlose reagiert nicht. Der Mann ist tot! Die Kinder haben mitten in Stockholm eine Leiche entdeckt. Schnell rennen sie zur Polizei und holen Hilfe. Doch als sie mit Verstärkung zurückkommen, ist die Leiche verschwunden. Die Neugier der drei ist geweckt. Was geht hier vor sich? Wohin wurde die Leiche gebracht? Oder war der Mann gar nicht tot? Und was hat die Zahlenkombination in der Streichholzschachtel zu bedeuten, die sie am Tatort gefunden haben? Sie beschließen, dem Rätsel nachzugehen, und beginnen in der Obdachlosenszene Stockholms zu ermitteln. Ein neuer Fall für die Geschwister Joanna und Finn, in dem sie Teil eines echten Schweden-Krimis sind!

Ab CHF 14.90

Endlich Ferien! Finn will mit seiner Schwester Joanna und seinem Vater zwei entspannte Wochen in Florenz verbringen. Doch dann verschwindet der Vater plötzlich. Bald finden die Geschwister eine erste Spur: Im Notizbuch ihres Vaters sind merkwürdige Codes notiert. Was die wohl zu bedeuten haben? Und wer sind die unheimlichen Männer, die die Geschwister verfolgen? Joanna und Finn wissen nur eins: Ihr Vater ist in größter Gefahr!


Ab CHF 14.35