Sie haben keine Artikel im Korb.

tredition

Filters

Eine alternative Kosmologie? Warum das denn? Wir haben doch den Urknall und unser zufällig aus Dreck entstandenes Sonnensystem. Darin sind auch wir Menschen irgendwann recht spät zufällig aufgetaucht.

Ist das aber alles wirklich wahr?

Die Legende der 5 Sonnen der Azteken brachte den seit 2009 in Südamerika lebenden Autor darauf, hier weiter zu forschen.

Tatsächlich entdeckte er erstaunliche Bezüge unseres heutigen Sonnensystems zu eben dieser Legende der 5 Sonnen. Er fand Indizien, die sein Modell unterstützen, dass die vier Sonnen vor dieser heutigen immer noch in unserem Sonnensystem existieren.

In einer einzigartigen Kombination aus Recherche und geistiger Schau legte Alexander Gottwald eine alternative Schöpfungsgeschichte frei, die bewegt, fesselt und fasziniert.

Und die den Leser, die Leserin zum Nachdenken und Nachspüren bringt: Könnte es vielleicht wirklich so gewesen sein? Was resoniert dabei in meinem Körper, wenn ich diese Dinge lese und erfahre?

Wenn nun diese vier vorherigen Sonnen in schrecklichen Kataklysmen untergegangen sind, hat das vielleicht Spuren im Sonnensystem hinterlassen? Und noch wichtiger: Haben diese Katastrophen auch Spuren in uns selbst hinterlassen?

Beide Fragen werden in diesem Buch positiv beantwortet. Die Spuren im Sonnensystem sind ebenso eindeutig, wie die Spuren in uns.

Die Spuren in der Menschheit sind traumatischer Natur. Ein gewaltiges Trauma, vom Autor als Megatrauma klassifiziert, führt dazu, dass wir es laufend wiederholen.

Unser Umgang mit der Erde und miteinander ist kein Zufall. Kriege, Massenmord und Unterdrückung sind kein Zufall. Sie alle erklären sich aus diesen kataklysmischen Ereignissen. Und daraus, dass wir sie als Menschheit so weit ins Unbewusste verdrängt haben.

Dieser erste Band öffnet die Türen zu einem völlig neuen Verständnis dessen, was Erde und Menschheit wirklich sind. Praktische Übungen ermöglichen, das Gelernte direkt in sich selbst zu erfahren!

Ab CHF 29.35

Anthropologie? Ist das nicht diese langweilige Disziplin, wo es um alte Knochen und Tonscherben geht, die uns erzählen sollen, wie primitiv wir dereinst gewesen seien?

Nein, in diesem Buch geht es um etwas völlig anderes! Im Rahmen der Anthrosynthese ist der Blick auf die Anthropologie ein ganz neuer!

Wenn wir uns erinnern, was wir in Band 1, im Rahmen der neuen Kosmologie erfahren haben, wollen wir hier in Band 2 nun das neue Menschenbild vertiefen.

Anthropologie ist ja die Lehre vom Menschen. Und wenn ich nach den Erkenntnissen aus Band 1 davon ausgehe, dass sowohl die Erd- als auch die Menschheitsgeschichte, wie sie uns heute erzählt werden, falsch sind, müssen wir natürlich auch die Anthropologie völlig neu aufrollen!

Es geht hier also nicht um die altbekannte Mär vom Menschen, der sich über Jahrmillionen vom Affen zu seiner heutigen Form weiterentwickelt habe.

Nein, es geht hier um die Fragmentierung und Traumatisierung, die durch die in Band 1 beschriebenen Kataklysmen in der Menschheitsgeschichte aufgetreten sind.

Hier in Band 2 wollen wir die Scherben aufsammeln und uns neu zusammensetzen. Individuation, also Selbstwerdung ist unsere Ausrichtung in der Anthrosynthese.

Durch die Fragmentierung entstanden 12 Dimensionen, in denen wir uns heute zurechtfinden sollen. Hier gibt es konkrete Hinweise, wie diese 12 Dimensionen im Menschen aufeinander aufbauen und wie wir tatsächlich unser volles 12-dimensionales Potenzial nutzen können.

Wir entdecken, wie klein wir uns selbst halten, wenn wir den gängigen Narrativen glauben, die uns etwas von 3 Dimensionen erzählen, in denen unsere materialistische menschliche Existenz zwischen Geburt und Tod angeblich stattfinde.

Tatsächlich sind wir eingeladen, alle diese 12 Dimensionen in uns mit Leben zu erfüllen. Wie das geht, zeigt dieses Buch für jede Dimension im Detail.

Auf diese Weise nutzen wir dieses Leben, um tatsächlich unsere Bestimmung als Mensch zu erfüllen!

Ab CHF 29.35

Nachdem wir in Band 1 die Kosmologie der 5 Sonnen kennengelernt hatten und in Band 2 die Menschwerdung in den 12 Dimensionen der Individuation, wollen wir uns in Band 3 der Astrologie widmen, die sich aus diesen beiden vorhergehenden Bänden ergibt.

Auch dieses Buch baut wieder auf den vorhergehenden auf. Es ist also kein Zufall, dass dies der 3. Band der Reihe zur Anthrosynthese ist.

In diesem Buch geht es zudem nicht um den astrologischen Mainstream! Selbst der Ursprung der Tierkreiszeichen wird auf neue und wesentlich bodenständigere Weise erklärt, als dies gewöhnlich der Fall ist.

Und natürlich geht es auch hier wieder um die aus Band 1 und 2 schon bekannten Phänomene der Links- und Rechtsdrehung.

Normalerweise betrachtet die zeitgenössische Astrologie das Horoskop linksdrehend vom Aszendenten aus. Diese Betrachtungsweise ist rein materialistisch.

Sie geht vom Körper als dem Gegebenen aus und sucht nach Gelegenheiten, wie dieser Körper möglichst viele Vorteile erlangen kann. Oder sie psychologisiert am linksdrehenden Menschen und seinen Problemen herum.

Das Interesse der meisten Menschen richtet sich ja auch nur auf die materielle und die ebenfalls materiell gedeutete psychologische Ebene. Daher ist diese Vorgehensweise ebenso verständlich, wie naheliegend,

Wenn wir jedoch WERDEN wollen, was wir wirklich SIND, ist eine andere Vorgehensweise erforderlich. Diese Vorgehensweise finden wir im rechtsdrehenden Ansatz, das Horoskop zu betrachten, wie es der Autor in diesem Buch beschreibt.

Es geht hier um drei spezielle Punkte, die sowohl links. wie auch rechtsdrehend definiert werden. Diese drei Punkte beschreiben rechtsdrehend, also im Einklang mit dem Lebendigen, die Potenziale des Menschen zu erwachen, erwachsen zu werden und Erleuchtung zu erlangen.

Für jeden Menschen, der wirklich spirituell wachsen möchte, ist dieses Buch eine wertvolle Schatzkiste, die ihm neue Möglichkeiten der Selbstwerdung offenbart!

Ein Weg der Freude!

Ab CHF 29.35

Auszuwandern in das Land seiner Träume bleibt für viele Menschen unerreichbar. Autobiografisch lasse ich den Leser eintauchen in die aufregende Welt meiner Auswanderung, die mich für beinahe 10 Jahre ins südliche Afrika nach Namibia entführte. Der Leser darf mit auf die spannende Reise durch einen Alltag, der zu keiner Zeit langweilig war. Vom Abflug in Frankfurt angefangen über die Hürden des Alltags bis hin zu den abenteuerlichsten Safaris in die älteste Wüste der Welt, die Namib. Vom Traum der beruflichen Selbstständigkeit und die damit verbundene Freiheit und Unabhängigkeit, bis hin zu dem Tag, an dem das Abenteuer Afrika ein unvorhersehbares Ende nahm.

Ab CHF 20.30

Unsere Füße sind unsere Wurzeln - sind sie gesund, kann alles gedeihen. Achten Sie auf Ihre Wurzeln und gehen Sie liebevoll mit ihnen um. Sie werde es Ihnen danken, indem sie einwandfrei funktionieren und mit Ihnen durch jede Lebenslage gehen. Als Fortführung meines ersten Buches ¿Die Zehenanalyse¿ möchte ich Ihnen in diesem Fachlehrbuch die vielen Verschiedenheiten der einzelnen Zehen noch mehr verdeutlichen, um dadurch Charaktereigenschaften und Energiemuster besser verstehen und analysieren zu können.

Ab CHF 65.45

Dieses Handbuch ist ein Ratgeber für all jene, die ihrer Dualseele begegnet sind. Die Liebe zwischen Dualseelen löst nach der anfänglichen Leidenschaft bei fast allen Betroffenen eine Lebenskrise aus ¿ auch weil sie oft nicht in eine gelebte Partnerschaft führt. Dualseelen fühlen eine seelisch energetische Verbindung, die sich nicht einfach auflösen lässt: Du bist aufgefordert, dich mit deiner eigenen inneren Entwicklung ¿ deinem seelischen Wachstum ¿ zu beschäftigen. Dieses Handbuch bietet als Nachschlagewerk Hilfe zur Selbsthilfe an. Es ist alphabetisch nach 107 Stichworten geordnet, die sowohl bei schwerem Liebeskummer als auch für Dualseelen wichtig sind, wie z.B. Angst, Herzchakra, Karma, Körper und Seele, Liebe, Loslassen, Notfallprogramm bei Energieverlust, Verletztes inneres Kind u.v.m. Neu in der überarbeiteten Auflage sind Stichworte wie etwa Heilung deines Herzens, Intuition, Kontakt, Körperliche Symptome, Narzissmus, Sex mit der Dualseele, Trauer sowie verschiedene Einträge zum Thema Seele. An vielen Stellen lässt die Autorin Betroffene zu Wort kommen oder erzählt von ihrer eigenen Geschichte. Eine Besonderheit in diesem Handbuch ist die umfangreiche Beschreibung der verschiedenen männlichen und weiblichen Charaktere ¿ ergänzt durch ihre jeweiligen Lernaufgaben. Das Handbuch verfügt zudem über einen hilfreichen Anhang mit Affirmationen, Übungen, Meditationen und Visualisierungen, die du selbständig anwenden kannst, um in deinem seelischen Wachstumsprozess vorwärtszukommen.

Ab CHF 34.45

Die größten Wünsche die wir haben, sind oft diejenigen, die unserer eigenen Natur am meisten entsprechen. Wie der kleine Kaktus, der sich sehnlichst Blüten wünscht, um die triste Wüstenlandschaft bunter zu machen. Oft benötigt es die Unterstützung von Freunden, die uns auf dem Weg begleiten und uns zeigen wie wir innerlich wachsen und äußerlich aufblühen können.

Ab CHF 23.70

Eine Meisterschaft soll aus diesem wunderschönen Tag etwas ganz Besonderes machen!
Aber dann läuft alles anders als geplant ...
Dieses Abenteuer von Mia und Tom handelt von dem Wunsch, besser als der Andere sein zu können.
Mit ein bisschen Hilfe merken beide, was wirklich wichtig für ihre Freundschaft ist ...

Ab CHF 18.30

Freundschaften sind wahre Schätze! Das finden auch Mia und Tom. Aber was tun, wenn man plötzlich einen Streit hat? Wie gut, dass Mia weiß, wo sie sich Rat holen kann ... Das erste Abenteuer von Mia und Tom handelt von Freundschaft und Zusammenhalt.

Ab CHF 18.30

Der junge Elias lebt seit fünfeinhalb Jahren in Wohnheimen für gemeindenahe Psychiatrie. Er hat die Diagnose Asperger-Syndrom und steht jeglichen Veränderungen ängstlich und grundsätzlich ablehnend gegenüber. Daher erfüllt es ihn eher mit Widerwillen, dass er nun in eine eigene Wohnung ziehen soll, in das Dachgeschoss eines Fünfparteienhauses. Hier geht es ihm anfänglich nur darum, möglichst seine Ruhe zu haben und seinen streng strukturierten Tagesablauf einzuhalten, der aus einer sechsstündigen E-Gitarren-Einheit, dem Konsum von Death-Metal-Alben, dem Schauen von Filmen und genau getimten Mahlzeiten und Zigarettenpausen besteht. Nach und nach werden jedoch die übrigen Hausbewohner auf ihn aufmerksam, und er kommt immer mehr in sozialen Kontakt, vor allem zu dem extrovertierten Endfünfziger Willi. Und plötzlich steht er vor ganz neuen Herausforderungen - Soll er es wagen, einer richtigen Band vorzuspielen? Die hübsche Kellnerin vom Café Auberge nach einer Verabredung zu fragen?
Vielleicht hat Willi ja recht mit der "goldenen Ananas"...

Ab CHF 21.15

»Ein unbedingt lesenswertes Buch!« InD'Tale Magazine

»Erzwungene Wege« ist ein auf Zeitzeugenberichten beruhender Roman, der die »erweiterte Kinderlandverschickung« (KLV) des Naziregimes während des Zweiten Weltkriegs kritisch beleuchtet - meisterhaft erzählt von Annette Oppenlander, der Erfolgsautorin von »Vaterland, wo bist Du?«.

Solingen, 1943: Gerade hat die vierzehnjährige Hilda entdeckt, dass sie ihren Nachbarn Peter liebt, als er ihr freudestrahlend seine Abreise in ein Lager der KLV verkündet. Peters Klasse bezieht eine verlassene Schule in Pommern, wo die Jungen bald feststellen müssen, dass die Versprechungen von Strandurlaub und herrlichem Essen nichts als Erfindungen sind.

Kurz darauf verschlägt es Hilda mit ihrer Klasse in ein bayerisches Kloster. Unter den erbarmungslosen Augen der herrischen Oberin versucht Hilda, das Bettnässen ihrer Freundin zu vertuschen und ihr Heimweh unter Kontrolle zu bringen. Unterdessen sieht sich Peter mit dem militärischen Gebaren des pedantischen HJ-Lagerführers konfrontiert.

Für Hilda und Peter spitzt sich die Situation immer weiter zu, während sie fern der Heimat um etwas Normalität und ein Stückchen Menschlichkeit in einer unmenschlichen Welt ringen.

Ab CHF 27.95

Der leidenschaftliche Unternehmer Dieter Bachmann (Gottlieber Hüppen) befindet sich in der ¿Halbzeit¿ seines Lebens. Selbstdefiniert durch Beruf, Leistung und Erfolg ließ ihn dieser Fokus längerfristig unbefriedigt. Deshalb begab er sich auf die Suche nach Wissen und (Lebens-) Weisheit. In «Halbzeitwissen» hält er fest, was ihn wirklich weitergebracht hat ¿ beruflich wie privat. Nichts davon wurde ihm in der Schule vermittelt. In seinem Buch «Halbzeitwissen» erfährst du, warum nicht nur der Erfolg, sondern auch das Scheitern wichtig ist, weshalb die Macht der Gedanken das ganze Leben beeinflusst, wie antike Philosophen die Welt wahrnahmen, was Glück mit Chemie zu tun hat und ¿ eigentlich das, was man nicht in der Schule lernt.

Ab CHF 29.35

Adventsgeschichten in 24 Kapiteln zum Vorlesen und gemeinsamen Lesen für die ganze Familie. Draußen fällt der erste Schnee, es wird kalt und in den Fenstern leuchten bereits schöne und bunte Lichter. Mama bäckt nun wieder öfter Kekse und der Duft lässt dich nur schwer an der Küche vorbeigehen. Du weißt jetzt: Die Vorweihnachtszeit beginnt und du kannst es gar nicht mehr erwarten, bis nun endlich der Weihnachtsmann kommt. Verkürze dir die Zeit des Wartens mit einer Freude der besonderen Art. Diese Buch ist ein Adventskalender, den du so noch nicht gesehen hast. Jeden Tag erwartet dich ein neues Abenteuer aus deiner Welt, aber auch aus der des Weihnachtsmannes. Finde heraus, was die Wichtel machen und lerne tolle Dinge für deinen eigenen Tag. Lasse dich jeden Abend verzaubern und freue dich auf den neuen Tag. Schon bald wirst du auf den Kalender schauen und merken: Bald ist Weihnachten. Wir wünschen dir und deiner Familie eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!

Ab CHF 15.75

Wenn auf diesem Planeten ein Kind geboren wird, gerät es in eine konkrete Umgebung, von der es annehmen muss, dass sie die ganze Welt repräsentiert. Und daher wird es alles als richtig, stimmig und wahr erfahren und auch glauben. Aber: Eine Wahrheit ist das nie! Die zufällig vorhandene Kultur, in die das Kind hineingeboren wurde, hat sich sehr vieles einfach ¿ausgedacht¿, insbesondere die Einstellungen, Haltungen, Moral, Ethik, Religion etc. Und die Mitglieder dieser Gemeinschaft vertreten dies alles oft recht kritiklos. Aber noch einmal: All dies ist lediglich ein ¿Für-Wahr-Halten¿, keine allumfassende, für jeden Menschen gültige ¿Wahrheit¿. Worum geht es also in diesem Buch? In der Gesellschaft, in der wir leben, herrscht u.a. die kaum infrage gestellte Überzeugung, dass jeder Mensch sich selbst über seine Leistungen, seine Erfolge und sein Hab und Gut bewerten kann und soll. Das wird als allgemein gültige Wahrheit ¿verkauft¿. Allerdings wird dabei tunlichst verschwiegen oder schlicht nicht wahrgenommen, dass all dies immer wieder erneut aufgebaut werden muss. Die guten Gefühle über Erfolg und Anerkennung versickern nämlich nach sehr kurzer Zeit schon wieder. Im Buch wird daher die Haltung vertreten, dass es unsinnig und gefährlich sei, einen Menschen über seine Leistungen - im weitesten Sinne - zu bewerten, denn eine solche Haltung öffnet z.B. der Verunglimpfung, Abwertung, Verfolgung derer, die den zugrundeliegenden Ansprüchen und Ideologien irgendwie nicht genügen, Tür und Tor. Und dies trägt erheblich zu vielerart Krankheiten und psychischen Problemen bei. Dem gegenüber wird die Einsicht vermittelt, dass jeder Mensch von Anfang an wertvoll und gleichwertig mit allen anderen Menschen dieses Planeten ist. Und daher gar nicht bewertet werden kann. Diese Sichtweise erscheint definitiv angemessener und menschenwürdiger. Das Buch zeigt zunächst auf, welche Bedeutung schon die Schwangerschaft für die Stabilisierung des Zustandes der würdevollen Einzigartigkeit haben kann. Es macht deutlich, dass wir unseren Kindern nach der Geburt zwar mit zumeist guten Absichten begegnen, viel zu oft aber mit unangemessenem Verhalten. Es zeigt schließlich auf, unter welchen Voraussetzungen es möglich wäre, diesen Urzustand der Einzigartigkeit aufrecht zu erhalten. Dabei wird die ¿bedingungslose Liebe¿ als die wesentliche Grundvoraussetzung für ein diesbezügliches Gelingen angesehen. Und es werden Phantasien entwickelt, wie sich ein solcherart geförderter Mensch in unserer Gesellschaft vermutlich verhalten und fühlen wird. Auf der anderen Seite stellt das Buch aber auch recht ausführlich dar, wie in unserer Gesellschaft die generelle Leistungsorientierung - hier Fremdwertgefühl genannt - entstehen kann, aufrecht erhalten wird und unsere Gefühle und unser Verhalten prägt. Schlussendlich wird aufgezeigt, was Erwachsene für sich selbst tun können, um sich von der Fremdwertgefühl-Falle etwas intensiver zu distanzieren und ihre Kinder somit unterstützen können, gar nicht erst in diese Falle hinein zu stolpern.

Ab CHF 23.70

»Kleine Critter« ist ein Buch für diejenigen, die Englisch und Deutsch nicht nur lernen, sondern auch effektiv anwenden möchten. Es hilft dabei, häufige Fehler zu erkennen und zu vermeiden. Die meisten Fehler, die deutsche Muttersprachler im Englischen machen, sind typisch deutsch. Menschen aus anderen Ländern machen andere Fehler, sowohl im Englischen als auch im Deutschen. Dieses Buch bietet ein Sprachsicherheitstraining für Deutsch/Englisch-Anwender auf eine spezielle Art und Weise an, da sprachliche Missverständnisse oft auf muttersprachlichen Gewohnheiten beruhen. Dies gilt sowohl für den privaten als auch für den beruflichen Bereich. Traditionelle Sprachlehrbücher behandeln selten mehrsprachige, interkulturelle Kommunikationsschwierigkeiten, die auf mangelndem Selbstvertrauen im Umgang mit Fremdsprachen beruhen, insbesondere in ungewohnten Kommunikationssituationen. Das Buch gibt Denkanstöße zur Selbstprüfung und Klärung, da verschiedene Menschen unterschiedliche Grundwortschätze, Sprachgewohnheiten und Tagesformen haben. Obwohl die Standards, Normen und Regeln der deutschen und englischen Sprache für alle gleich sind, verwendet jedes Individuum diese kreativ und entsprechend seinem eigenen Schreib- und Redestil. Das Buch basiert auf den Beobachtungen der Autorin, die sie im Laufe einer über 40-jährigen Berufserfahrung im Bereich der Sprachvermittlung Deutsch/Englisch ¿ Englisch/Deutsch gesammelt hat.

Ab CHF 14.35

Regen Sie sich häufig über Kleinigkeiten auf? Und wenn Sie sich aufregen, explodieren Sie dann vor Wut - oder fressen Sie den Ärger lieber schweigend in sich hinein? Oder gehören Sie zu den berüchtigten Rabattmarkensammlern, die ein ganzes Jahreskontingent an Ärger in einem einzigen Schwall herauslassen können?
Falls Sie sich fragen, ob es vielleicht Wege gibt, um gelassener und ruhiger durchs Leben zu gehen, dann finden Sie die Antwort in diesem Ratgeber. Carmen Reuter ist Kommunikationstrainerin, Speaker und Coach - und Expertin in Sachen Ärger und Zorn. Das Gefühl, vor Wut an die Decke gehen zu wollen, kennt sie von Kindesbeinen an. In diesem Buch vermittelt sie die besten Strategien gegen Ärger, allesamt erprobt und bewährt in Anti-Ärger-Trainings, Coachings und im "wirklichen Leben".
Unterhaltsam und humorvoll verknüpft Carmen Reuter ihr fundiertes Wissen über aktuelle Ergebnisse der Hirnforschung mit Alltagsepisoden aus Beruf und Privatleben. Denn wer sich weniger ärgern will, muss zunächst wissen, was es mit dem ganzen Ärger überhaupt auf sich hat. Anhand zahlreicher Praxis-Tipps und Tools erfahren Sie im zweiten Teil des Ratgebers, wie Sie besser mit Ärger und Stress umgehen können. Ein Training gegen die brodelnde, oft explosive Kraft in Ihrem Inneren, das Ihnen kreative Energie und Ausstrahlung gibt, Ihre Gesundheit schützt und Sie in jeder Hinsicht besser aussehen lässt.
Mensch ärgere dich? Kommen Sie lieber runter von der Palme!
Carmen Reuter geht seit 1988 der Frage nach, wie der Mensch wachsen und sich entfalten kann. Ihre Vorträge und Workshops befassen sich mit Gesundheit, Kommunikation und Führung. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Karlsruhe.

Ab CHF 18.30

Zwei Berichtigungen und eine Pandemiebedingte Verschiebung der neuen EU Medizinprodukte-Verordnung ¿Medical Device Regulation¿ (MDR) haben es den Herstellern nicht einfacher gemacht die regulatorischen, organisatorischen und prozesstechnischen Herausforderungen zu meistern. Mit dem vorliegenden Kompaktratgeber konsolidieren die Autoren die Anforderungen der neuen europäischen Medizinprodukte-Verordnung - ergänzt um die Berichtigungen - und geben im Anschluss konkrete Hilfestellung in Form eines Leitfadens inklusive einer umfangreichen Checkliste zur Implementierung an die Hand. Praktisch sind zum einen die Fokussierung auf die MDR für Neueinsteiger, zum anderen lernen Verantwortliche mit Kenntnis über die bisherige Medizinrichtlinie (MDD) die wesentlichen Neuerungen kennen. Für Projektmanager stellt die Checkliste ein ideales ergänzendes Kontroll-Werkzeug dar. Die vollständige, aktualisierte MDR Verordnung (EU) 2017/745 in deutscher Fassung vervollständigt den Ratgeber zudem zu einem nützlichen Nachschlagewerk.

Ab CHF 50.90

¿ Nett kann ich auch! Bringt aber nix! Malbuch für Erwachsene mit coolen Flüchen, Sprüchen und Schimpfworten auf großartigen Mandalas zum Ausmalen. ¿ Sie suchen Entspannung vom hektischen Alltag oder haben Stress auf Arbeit, in der Familie oder mit den Nachbarn? Sie wollen mal so richtig ¿Dampf¿ ablassen? Sie sind auf der Suche nach dem idealen Geschenk?¿¿ Dann ist unser einmaliges Malbuch für Erwachsene genau das Richtige für Sie, um mit tollen Sprüchen, Fluch- und Schimpfwörtern sich den Frust von der Seele zu Malen. Einfach mal die Zeit vergessen. Lassen Sie Ihren Emotionen freien Lauf. Zeigen Sie Ihre Kreativität bei diesen großartigen Motiven zum Stressabbau und einfach zum Spaß haben. Die Kunst zu Fluchen und Schimpfen ist der perfekte Weg Ihren Alltag hinter sich zu lassen. Damit fördern Sie Ihre Ausgeglichenheit, Gesundheit und Achtsamkeit. ¿ Ihre Vorteile beim Kauf dieses exzellenten Malbuches ¿ - 55 einzigartige Mandalas mit coolen Sprüchen & Schimpfwörtern mit liebevoll gestalteten Seiten. - Einfach Abreagieren und Spaß dabeihaben - Praktische Größe für unterwegs, Flugreisen, Urlaub und Ferien - Hochwertige und hochauflösende Qualität der Malvorlagen Jede Malvorlage ist auf einer extra Seite gedruckt. - Durch die gestaltete Rückseite, kein Durchdrücken der Farbe.

Ab CHF 18.30

Mit vielen Beispielen, kurzen Geschichten aus dem Leben der Autorin sowie Zitaten bekannter Politiker, Philosophen und Ökonomen erklärt das Handbuch die heutigen Regeln in der Politik und bietet einen leicht verständlichen Ausblick in die Zukunft. Sie erläutert einfach nachvollziehbar die neuesten Entwicklungen in der Politik und was passiert, wenn wir politisch einfach so weitermachen. Im Gegensatz zu vielen anderen politischen Analysen dieser Art bietet die Autorin eine umsetzbare Lösung, wie wir unsere repräsentative Demokratie weiterentwickeln können. Das vorgeschlagene Konzept ist universell anwendbar und ermöglicht allen demokratischen Staaten den Übergang in die digitale Zukunft so zu gestalten, dass Politik in Zukunft demokratischer, freiheitlicher und verantwortungsvoller wird.

Ab CHF 18.30

Karl-Heinz Kleifges (Diplom-Chemiker, Doktor der Ingenieurwissenschaften) deckt aufschlussreiche Zusammenhänge auf zwischen Ernährung und Lebensstil einerseits und den Risiken für die Entstehung von Krankheiten andererseits. So können mit einer gesunden Lebensführung, die eine abwechslungsreiche und ausgewogene vegane Ernährung beinhaltet, die Risiken für die sogenannten Zivilisationskrankheiten - dazu zählen zahlreiche Herz-Kreislauf-Erkrankungen, diverse Krebserkrankungen, Diabetes Typ 2, Übergewicht, Adipositas und Demenz - verringert sowie weitere gesundheitliche Vorteile erzielt werden. Darüber hinaus räumt der Autor mit vielen Ernährungsfehlern und -irrtümern auf, gibt praktische Tipps und unterstützt beim Einstieg in ein länger gesundes und gesünderes längeres Leben:
Der Schlüssel hierfür liegt in der Hand eines jeden Einzelnen und der richtige Zeitpunkt, damit zu beginnen, ist genau jetzt!

Ab CHF 20.30

Mein Name ist Keylam Buchanan. Ich wurde im 18. Jahrhundert in der Nähe von Inverness in Schottland geboren. Nach einem tragischen Unfall, den ich eigentlich nicht hätte überleben dürfen, öffnete ich meine Augen. Es war kein normales Erwachen! Seither lebe ich gefangen in diesem den Naturgesetzen widersprechenden, Körper. Ich erscheine menschlich, doch all jene, die meinen Weg in dieser langen Zeit gekreuzt haben, würden euch etwas anderes erzählen, wenn sie könnten. So lebe ich nun Jahrhunderte unauffällig unter euch. Im Jahre 1995 änderte sich jedoch schlagartig mein überaus langweilig gewordenes Dasein.

Ab CHF 24.25

Ein verständnisvolles Buch, das auf besonders individuelle Weise eine ganz persönliche Geschichte erzählt, die Höhen und Tiefen prägte.
Der Mutmacher zeigt mit hilfreichen Strategien auf, dass es immer einen Weg gibt, Dinge zu bewältigen, die zuvor unüberwindbar erscheinen.

Ab CHF 13.20

Viele meinen, dass die Welten der Astronomie und der Ökonomie keine Gemeinsamkeiten aufweisen. Das Buch zeigt das Gegenteil. Sie werden viele spannende und aufschlussreiche Einblicke in die beiden Welten erhalten. Peter Rützler verbindet diese geschickt miteinander und bildet damit viele überraschende Brücken zwischen den anscheinend so fremden Welten. Neben Schwarzen Löchern erfahren Sie auch von unersättlichem Hunger, dunklen Gesellen, spektakulären Kollapsen, wachsender Unordnung oder parallelen Welten.

Ab CHF 55.25

Stress und Burnout sind in unserer heutigen schnelllebigen Zeit zu Modewörtern geworden. Es gibt kaum jemanden, der nicht in irgendeiner Weise davon betroffen ist. Statistiken besagen, dass schon jeder 5. Arbeitnehmer an gesundheitlichen Störungen ¿ ausgelöst durch Stress ¿ leidet. Die Krankenstände aufgrund von Erschöpfung und Burnout steigen ständig an. Unser Anliegen ist es, Möglichkeiten zur Prävention und Behandlung in einer "burnout-gerechten" Kurzform aufzuzeigen, um der Stressspirale zu entkommen und die eigenen Ressourcen wieder aktivieren zu können. Das Buch ist nicht nur für Betroffene geschrieben, sondern auch für all jene, die sich gestresst fühlen und den Anforderungen des Alltags nicht mehr gewachsen sind und deswegen nach Selbsthilfe- und Entspannungsmethoden suchen, um neue Kraft zu tanken.

Ab CHF 15.75

Die Eisenbahn steht in Deutschland an einem Wendepunkt: Nach Jahrzehnten des Rückzugs und Abbaus kommt ihr vor dem Hintergrund der großen Umwelt- und Verkehrsprobleme eine immer größere Bedeutung zu. Geht es nach dem Willen der Politik, so sollen sich bis zum Jahre 2030 die Fahrgastzahlen verdoppeln. Allerorts werden Bahnstrecken reaktiviert, neue Bahnfahrzeuge eingeführt, Fahrpläne ausgeweitet, ambitionierte Planungen begonnen. Auf allen Ebenen ¿ von der Europa- bis zur Kommunalpolitik, von den Bestellerorganisationen über die Verbünde bis hin zu Verbänden ¿ engagieren sich zahlreiche Menschen, Institutionen und Organisationen, um das System attraktiver zu gestalten. Und die Bevölkerung reagiert mit wachsender Nachfrage und oft großem Interesse für Bahnthemen, die regelmäßig und umfassend in der Presse aufgriffen werden. Doch die Bahn ist kein einfacher Stoff. So selbstverständlich es aussieht, wenn ein Zug durch die Landschaft fährt: im Hintergrund laufen auf ganz unterschiedlichen Ebenen sehr komplexe Prozesse ab. Diese sind zumeist nicht sichtbar und noch viel weniger verständlich. Dieses Buch vermittelt die wichtigsten Informationen rund um das Bahnsystem und bringt diese in verständliche Zusammenhänge. Es geht um das Netz, die Bahnhöfe, die Leit- und Sicherungstechnik, um Planung, Politik und Personal, die Gesetzgebung, Umwelt und Sicherheit. Dieser Band 1 aus der Reihe ¿Praxisbuch Bahn¿ ermöglicht es, die Bahn als vernetztes System zu begreifen und kommt all denjenigen zugute, die in der Verkehrsbranche arbeiten, über die Bahn berichten oder als Fahrgast dieses Verkehrsmittel nutzen. Es schafft die Grundlagen für ein umfassendes Verständnis, wie das System Bahn tickt.

Ab CHF 29.35

Anna erzählt von ihrem Weg, der vor 10 Jahren mit der Idee begann, nach Irland auszuwandern.

Verknüpft mit familiären Konflikten, Liebe und Stolpersteinen beschreibt sie mal humorvoll, mal sentimental von der Idee bis zur Realisierung des Traumes, wie sie ihr neues Leben in Irland begann.

Ab CHF 18.30

Im 1. Teil des Buches wird das Beratungskonzept mit seinen theoretischen Bezügen zum Pragmatismus und zum systemischen Denken dargestellt und darauf aufbauend ein mehrdimensionales Prozessmodell von Supervision beschrieben. Ein Modell zur Diagnose und Indikation verschiedener berufsbezogener Beratungsformate, wie Supervision, Organisationsberatung und Mediation wird in dem Konzept "Beratung über Beratung" konkretisiert und setzt Standards für die Sondierung und Auftragsklärung und klärt die Unterschiede und Kooperationsmöglichkeiten. Die Geschichte des Formats Supervision, die Entwicklung und Differenzierung in den letzten Jahrzehnten runden den ersten Teil des Buches ab.
Der 2. Teil des Buches ermöglicht einen Einblick in die Praxis. Über 100 Methoden sind in einer einheitlichen Systematik dargestellt und nach Phasen im Beratungsprozess und besonderen Aspekte und Themen sortiert. Zu Beginn der einzelnen Kapitel orientiert eine Einführung in das Thema mit seiner konzeptionellen Einbettung und einer Systematik zum Ablauf, bevor die Methoden im Einzelnen beschrieben werden.

Ab CHF 49.75

Unglaubliche Geschichten waren der Anlass für ¿Der Admiral¿, das erste Buch von Heidi Witzig. Seitdem sind noch viel mehr dieser ¿Zufälle, die keine sind¿, passiert. Die Autorin erzählt in ihrer frischen und unbeschwerten Art von weiteren Erlebnissen und berichtet, wohin sie ihr kleiner Schmetterling noch begleitet und geführt hat. Lassen Sie sich auch von diesem zweiten Buch verzaubern. Es ist ein idealer Begleiter, der den Leser bestens unterhält, ihn zum Schmunzeln bringt und zudem noch viel Freude und Lebenskraft vermittelt.

Ab CHF 23.70