adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Ton Schulten Flowers Birthday Calendar von Ton Schulten

Geburtstagskalender immerwährend
Fr. 19.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 4002725963567
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 19 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 17.90
Fr. 17.40
Fr. 16.90

Ton Schulten Flowers Format von 22 x 26,5 cm Immerwährendes Kalendarium Praktische Spiralbindung In diesem Kalender präsentiert Ihnen Ton Schulten seine eindruckenden floralen Meisterwerke und bietet trotzdem genügend Platz um Geburtstage von Freunden und Familie einzutragen. Zudem haben Sie auf jedem Kalenderblatt genug Platz um wichtige Notizen einzutragen. Der immerwährende teNeues-Kalender hat ein Format von 22 x 26,5 cm. Der Kalender verfügt über ein immerwährendes Kalendarium und eine Spiralbindung, die das einfache umblättern der Kalenderseiten ermöglicht. Auch als Geschenk ist dieser Kalender ein richtiger Glücksgriff und bringt dem Beschenkten viel Spaß und Freude! Das Verlagsteam wünscht Ihnen viel Vergnügen mit diesem atemberaubenden immerwährenden Kalender 2019!

AutorTon Schulten
VerlagNeumann
EinbandKalender (Kal)
Erscheinungsjahr2018
Seitenangabe14 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH26.5 cm x B22.0 cm x D0.6 cm 235 g
CoverlagteNeues Kalender (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer96356
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Ton Schulten

Ton Schulten wurde 1938 in Ootmarsum, Niederlande, als Sohn eines Bäckers geboren. Er absolviert eine Ausbildung zum Schaufensterdekorateur und war einige Jahre in diesem Beruf tätig. Im Jahr 1956 besuchte er die Akademie für Kunst und Industrie in Enschede und schloß im Jahr 1962 sein Studium cum laude als Grafikdesigner ab. 1976 gründete Ton Schulten ein eigenes Werbe- und Designatelier, verlegte sich dann aber 1989 ausschließlich auf die Malerei. In seinen frühen Schaffensjahren entstanden vor allem abstrakte Gemälde mit geometrischen Formen. Nach einem schweren Autounfall im Jahr 1991 konzentriert er seine Kunst auf Licht und Harmonie. 1997 wird in Ootmarsum, dem Heimatort von Ton Schulten, ein Ton Schulten Museum eröffnet. Im Jahr 2000 veröffentlichte Ton Schulten gemeinsam mit Jurjen Beumer sein erstes Buch. Ton Schulten ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Künstler und Autoren. Sein besonderer Stil zu malen trägt den Namen Konsensismus. Seine Bilder sind eine Hommage an die Kraft der Farben und äsentieren diese in vollkommener Harmonie zueinander. Er selbst beschreibt Kunst als "Abenteuer mit Farbe und Leinwand" und dies spiegeln seine Kunstwerke wider.

Weitere Titel von Ton Schulten