Sie haben keine Artikel im Korb.

The Gray Man - Unter Beschuss (eBook) von Mark, Greaney

Fr. 5.40
ISBN: 978-3-86552-545-1
Herstellernummer: 23794531
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -
Töten ist sein Geschäft.

Vor vier Jahren wurde Court Gentry, der Gray Man, von seinen Kontaktleuten bei der CIA verraten - seitdem schlägt er sich als privater Auftragskiller durch.

Doch die jüngste Mission stellt ihn vor eine schwierige Aufgabe: Sein Kunde, ein russischer Waffenhändler, fordert den Kopf des sudanesischen Präsidenten Abbud, der für die Völkermorde in Darfur verantwortlich ist. Seine früheren Chefs setzen Gentry dagegen unter Druck, den Politiker an den Internationalen Gerichtshof auszuliefern.

Gentrys Gewissenskonflikt muss warten, als ein Gegner aus der Vergangenheit auftaucht und sein Leben bedroht.

James Rollins: »Ein Bourne für das neue Jahrtausend.«
Lee Child: »Hart, rasant, unerbittlich - genau so muss ein Thriller sein.«

Mark Greaney schloss u. a. ein Studium der Politikwissenschaft ab. Er spricht neben Englisch noch Spanisch und Deutsch. Zusammen mit Tom Clancy schrieb er mehrere Nr.1-Bestseller. Auch seine eigenen Gray Man-Romane (bei Festa in Vorbereitung) wurden zu Bestsellern und sollen in Hollywood verfilmt werden. Mark lebt in Memphis, Tennessee, wo er auch zur Welt kam.
Autor Mark, Greaney
Verlag Festa Verlag
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1'557 KB
Plattform EPUB
Verlagsartikelnummer 978-3-86552-545-1
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*
Töten ist sein Geschäft.

Vor vier Jahren wurde Court Gentry, der Gray Man, von seinen Kontaktleuten bei der CIA verraten - seitdem schlägt er sich als privater Auftragskiller durch.

Doch die jüngste Mission stellt ihn vor eine schwierige Aufgabe: Sein Kunde, ein russischer Waffenhändler, fordert den Kopf des sudanesischen Präsidenten Abbud, der für die Völkermorde in Darfur verantwortlich ist. Seine früheren Chefs setzen Gentry dagegen unter Druck, den Politiker an den Internationalen Gerichtshof auszuliefern.

Gentrys Gewissenskonflikt muss warten, als ein Gegner aus der Vergangenheit auftaucht und sein Leben bedroht.

James Rollins: »Ein Bourne für das neue Jahrtausend.«
Lee Child: »Hart, rasant, unerbittlich - genau so muss ein Thriller sein.«

Mark Greaney schloss u. a. ein Studium der Politikwissenschaft ab. Er spricht neben Englisch noch Spanisch und Deutsch. Zusammen mit Tom Clancy schrieb er mehrere Nr.1-Bestseller. Auch seine eigenen Gray Man-Romane (bei Festa in Vorbereitung) wurden zu Bestsellern und sollen in Hollywood verfilmt werden. Mark lebt in Memphis, Tennessee, wo er auch zur Welt kam.

Weitere Titel von Mark, Greaney

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch