Sie haben keine Artikel im Korb.

Springer-Verlag GmbH

Filters

Ralf T. Kreutzer, Andrea Rumler und Benjamin Wille-Baumkauff erläutern, wie B2B-Unternehmen einen kompetenten Online-Auftritt erreichen. Dazu zählt neben einer empfängerorientiert ausgestalteten Corporate Website auch eine Suchmaschinen-Optimierung, die sich an den Nutzergewohnheiten orientiert. Zusätzlich wird die gerade für B2B-Unternehmen wichtige Frage beantwortet, welche Bedeutung einem Engagement in den sozialen Medien beizumessen ist. Bei der Bearbeitung dieser Fragestellungen werden in besonderem Maße die Einsatzbedingungen und Erfolgsfaktoren in B2B-Märkten berücksichtigt. Um den Stellenwert zu verdeutlichen, den die Online- und Social-Media-Wirklichkeit auf B2B-Märkten heute schon erreicht hat, wurden einschlägige Best-Practice-Cases aus dem Geschäftskundenbereich integriert. Abgerundet wird das Werk durch einen Beitrag zu den rechtlichen Rahmenbedingungen des Online-Marketings, die jeder Nutzer kennen sollte.

Ab Fr. 55.25

Unternehmen müssen heute Antworten auf ökonomische, soziale und ökologische Herausforderungen finden, wenn sie langfristig Erfolg haben wollen. Aber wie lässt sich Corporate Social Responsibility (CSR) nach dem Grundsatz "mehr Ökonomie durch Ökologie" managen? Welche Hilfsmittel stehen Unternehmen und Organisationen dafür zur Verfügung? Das Buch konzentriert sich auf Software, Instrumente und Tools für das Nachhaltigkeitsmanagement und schließt damit eine wichtige Lücke.
Im ersten Teil zeigen die Autoren, welche Bedeutung Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsberichterstattung für Unternehmen und Organisationen haben und was die am Markt gängigen Softwaretools bieten. Hier kommen nicht nur Wissenschaftler zu Wort, sondern auch Vertreter politischer Organisationen wie der Vereinten Nationen oder des Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung. Im mittleren Teil stellen führende Anbieter von Software für Nachhaltigkeitsmanagement ihre Anwendungen vor. Dabei liefern sie nicht nur einen Überblick über die Funktionalitäten, sondern beschreiben auch Zusatzbausteine und Synergieeffekte, die sich aus der Kombination mit anderen Systemen ergeben. Screenshots helfen Lesern, einen Einblick in Aufbau und Struktur der Software zu gewinnen. Berichte von Anwendern aus Unternehmen und Organisation runden den Überblick über die Tools ab.
Das Buch richtet sich an Verantwortliche in Unternehmen und Organisationen, die wissen wollen, wie Nachhaltigkeitsmanagement effektiv betrieben werden kann.

Ab Fr. 34.45
In diesem Buch werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren der Suchmaschinenoptimierung erläutert und neben aktuellen Trends auch Handlungsanleitungen zur professionellen Einführung von SEO geliefert. Gespickt mit Beispielen aus der Agenturpraxis zeigt der Autor die acht essenziellen Phasen der Suchmaschinenoptimierung: Positionierung, Zielgruppenbestimmung, Zielsetzung, Kanalauswahl, Contenterstellung und EAT-Aufbau, Conversion- und Usability-Optimierung, technische Optimierung und Controlling. Falls Sie einen Website-Relaunch planen oder für Ihre bestehende Website in Google eine Top-Position erreichen möchten, ist dieses Buch die richtige Grundlage. Es richtet sich an Geschäftsführer von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Start-ups und an Marketing-Manager sowie Marketingleiter.
Fr. 18.00

Das Buch liefert erstmals konkrete Antworten auf die Frage, wie datenbasierte Verfahren bei der Dekarbonisierung von Betriebsprozessen helfen können. Der Text beschränkt sich dabei nicht auf die üblichen Ansätze zur Reduzierung klimaschädlicher Treibhausgasemissionen wie bspw. dem Verzicht des Einsatzes fossiler Energieträger. Vielmehr wird in dem Text der pragmatische und vor allem technologieoffene Blick auf die Dekarbonisierung energieintensiver Prozesse oder Verfahren gelenkt und dem Leser ein datenanalytisches Modell zur Optimierung des Energiesystems, welches dann deutlich weniger Treibhausgase emittiert, vorgestellt.

Ab Fr. 75.65

Sofern Sie sich für Führung im privaten, ehrenamtlichen oder beruflichen Umfeld interessieren, ist dieser Ratgeber genau richtig für Sie. Auch wenn Sie Ihr eigenes Führungsverhalten reflektieren möchten oder vor kurzem die Funktion als Vorgesetzter bzw. Chef übernommen haben, finden Sie in diesem Buch viele konkrete Beispiele und hilfreiche Tipps zur Umsetzung. So lernen Sie, optimal zuzuhören und Fragen zu stellen, um Bedürfnissen von Mitarbeitenden und anderer besser gerecht werden zu können und gemeinsam die gesteckten Ziele zu erreichen.

Dieses Buch hilft allen, die erfahren möchten:

  • welche Werte für die Führung von Menschen von Bedeutung sind und wie man diese im Alltag erkennt
  • warum es in vielen Bereichen wichtig es ist, selbst als Vorbild voranzugehen
  • wie wichtig Ziele im partizipativen Führungsstil sind
  • wie Menschen in Verantwortung nachhaltig zur Zufriedenheit mit diversen Stakeholdern, inkl. Mitarbeitenden und Aufsichtsrat, zusammenarbeiten

Zielgruppen:

  • Alle Menschen und Führungskräfte, die in irgendeiner Weise führen und ihr Tun reflektieren möchten
  • Neu ernannte Führungskräfte und alle, die gerne in einer Vorgesetzten-Funktion tätig wären und wissen möchten, was sie erwarten könnte

Zum Autor:

Der Autor Clemens Hasler hat schon immer mit Leidenschaft geführt, sei es in Vereinen, Abteilungen oder Unternehmen als CEO. Er nimmt Sie als Leser mit und lässt sich in diesem Ratgeber über die Schultern schauen.


Ab Fr. 29.35

Dieses Werk ist eine umfassende und praxisrelevante Darstellung zur Farb- und Formpsychologie. Mit einer klaren Sprache und über 100 farbigen Abbildungen wird Ihnen die komplexe Thematik auf eine wissenschaftliche und anregende Art veranschaulicht. Über eine allgemeine Einführung in die Grundlagen des visuellen Systems hinaus werden Sie ebenfalls spezielles Wissen zu Assoziationen, Wirkungen und Anwendungen bestimmter Farben und Formen erwerben. Speziellen Wert legt der Autor dabei auf deren Einsatz im Game Design. Es wird zudem erstmals eine neue Farbstudie präsentiert, die zeigt, dass die Assoziationen zu Farben sich in einem in sich logischen dreidimensionalen System anordnen lassen. Die daraus gezogenen überraschenden Erkenntnisse liefern mögliche Antworten auf fundamentale Fragen der Philosophie. Das Buch ist daher nicht nur ein Muss für Wahrnehmungspsychologen und Designer, sondern eine Bereicherung für alle an dieser Thematik Interessierten.

Ab Fr. 44.65

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte, und mit dem Fotoapparat ist es leicht, sich eines, oder auch viele Bilder zu machen. Martin Schuster spürt den psychologischen Aspekten der Fotografie nach: Welche Motive werden gewählt? Was verbindet Fotografen und Fotografierte? Was erleben wir beim Betrachten eigener und fremder Fotos? Er zeigt, wie Fotos genutzt werden können, um die Vergangenheit wieder lebendig zu machen und wie Presse- und Werbefotografen mit Fotos an unsere Wünsche und Sehnsüchte appellieren. Hinweise zur Alltagsfotografie ermuntern dazu, ungeachtet künstlerischer Ambitionen die Fotografie für das eigene Leben intensiver und persönlicher zu nutzen.

Diese dritte Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Die Möglichkeiten der omnipräsenten Digital- und Handyfotografie werden beleuchtet, ebenso wie der unseren Alltag immer stärker prägende Einfluss der massenhaften bildhaften Kommunikation im Internet.

Prof. Dr. Martin Schuster, geb. 1946, Studium der Psychologie, ab 1972 Assistent und Akademischer Rat an der Universität Köln, pensioniert seit 2008.

Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Kreativität, Kunstpsychologie, Kinderzeichnung und Kunsttherapie.


Ab Fr. 32.20

Wie funktioniert der menschliche aufrechte Gang? Welche Muskeln sind beteiligt? Wie werden die auf den Fuß einwirkenden Kräfte beim Lauf abgefedert? Experten erläutern hier alle grundlegenden und wichtigen Details zu Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers: das Zusammenspiel der Bestandteile des Bewegungsapparates - Knochen, Sehnen und Muskeln, die Bewegungssteuerung und -kontrolle durch das Zentrale Nervensystem sowie alle für sportliche Leistung und Bewegung notwendigen Körpersysteme.

Die 5. Auflage wurde komplett überarbeitet und enthält Prüfungsfragen, die über die App Springer Nature Flashcards abgerufen werden können. Der eigene Wissenstand zu einem Thema kann mittels Fragen und Antworten einfach und spielerisch abgefragt werden.

Ab Fr. 81.60

In dieser konzisen und zielgerichteten Einführung wird die Eleganz und Geschlossenheit der Funktionentheorie vorgeführt. So lassen sich mit den komplex-analytischen Methoden u. a. Formeln kompakt darstellen und Grenzwerte einfach berechnen - Funktionentheorie spart Rechnungen. Zahlreiche interessante Beispiele, Anwendungen und 170 Übungsaufgaben zeigen die Effizienz der Methoden. Trotz der Kürze des Buchs reicht der Stoff bis zum Riemann'schen Abbildungssatz. Das zugehörige eBook enthält computergestützte Rechnungen und historische Informationen.

Fr. 18.00

Das Buch bietet einen weitreichenden Überblick über Forschungs- und Theoriebereiche in der Netzwerkforschung. Neben einem einführenden Teil zur Geschichte der Netzwerkforschung, zum Selbstverständnis und zu den wichtigsten theoretischen Grundlagen werden Methoden der Netzwerkforschung behandelt. Das wachsende Paradigma wird in immer mehr wissenschaftlichen und anwendungsorientierten Disziplinen als erkenntnisleitendes Prinzip und als Methode eingesetzt. Ein Überblick über viele dieser Felder bildet einen weiteren Schwerpunkt. Das Buch wird ergänzt durch einen Serviceteil, in dem Lehrbücher vorgestellt werden. Das Handbuch wendet sich damit sowohl an Neueinsteiger in die Thematik als auch an Experten. Am Buch sind die wesentlichen Autorinnen und Autoren der deutschsprachigen Netzwerkforschung beteiligt.

Ab Fr. 174.25

Dieses Buch stellt hypnosystemische und neurobiologische Ansätze zur Gestaltung von Veränderungsprozessen vor, mit dem Ziel, die Entwicklungsvarianz von Unternehmen in einer volatilen und komplexen Welt steuern und erhöhen zu können. Unter Darstellung aktueller methodischer und empirischer Perspektiven zum Thema Change Management gehen die Autoren vor allem der Frage nach, warum sich, trotz jahrzehntelanger Professionalisierung von Change-Management-Methoden, keine Steigerung der Erfolgsraten von Veränderungsprozessen verzeichnen lässt. Die Autoren dieses Buches zeigen neben konkreten Prozessgestaltungsansätzen u. a. Vorschläge zu einer zieldienlichen Führung, einer wirksamen Team- und Kooperationsentwicklung sowie zur Messung von Veränderungsprozessen und eröffnen damit Managern und Führungskräften neue Wege, die Erfolgswahrscheinlichkeit von künftigen Veränderungsprozessen, insbesondere im Hinblick auf steigende Komplexität und Volatilität in der VUCA-Welt, positiv zu beeinflussen.


Ab Fr. 57.80

Das Lehrbuch präsentiert eine Betrachtung sämtlicher kognitiver Leistungen: von Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Orientierung über Sprache, Denken, Vorstellung, Gedächtnis, Handeln, Reaktion bis zu Motorik und Emotion. Dafür werden Beiträge aus den Bereichen Psychologie, Biologie und Medizin hinzugezogen. Merksätze und Zusammenfassungen erleichtern das Lernen, Fallbeispiele und Exkurse dienen der Vertiefung. Die 3. Auflage des Lehrbuchs (zuvor:"Neuropsychologie") bietet viele neue Kapitel und eine begleitende Website mit Lern-Tools und Lehrmaterialien.

Ab Fr. 91.80

Das Lehrbuch präsentiert eine Betrachtung sämtlicher kognitiver Leistungen: von Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Orientierung über Sprache, Denken, Vorstellung, Gedächtnis, Handeln, Reaktion bis zu Motorik und Emotion. Dafür werden Beiträge aus den Bereichen Psychologie, Biologie und Medizin hinzugezogen. Merksätze und Zusammenfassungen erleichtern das Lernen, Fallbeispiele und Exkurse dienen der Vertiefung. Die 3. Auflage des Lehrbuchs (zuvor:"Neuropsychologie") bietet viele neue Kapitel und eine begleitende Website mit Lern-Tools und Lehrmaterialien.

Ab Fr. 91.80

Wie funktioniert Künstliche Intelligenz (KI) und gibt es Parallelen zum menschlichen Gehirn? Was sind die Gemeinsamkeiten von natürlicher und künstlicher Intelligenz, und was die Unterschiede? Ist das Gehirn nichts anderes als ein biologischer Computer? Was sind Neuronale Netze und wie kann der Begriff Deep Learning einfach erklärt werden?
Seit der kognitiven Revolution Mitte des letzten Jahrhunderts sind KI und Hirnforschung eng miteinander verflochten. Im Bereich der KI gab es in den letzten Jahren mehrere spektakuläre Durchbrüche, von alphaGo über DALL-E 2 bis ChatGPT, die so bis vor kurzem noch völlig undenkbar waren. Doch schon heute arbeiten Forscher an den Innovationen von morgen, wie hybrides maschinelles Lernen oder neuro-symbolische KI. Aber was verbirgt sich dahinter überhaupt?
Anhand aktueller Forschungsergebnisse und spannender Beispiele aus der Praxis bietet dieses Sachbuch einen verständlichen Einstieg in die Grundlagen und Herausforderungen dieser faszinierenden Disziplinen. Sie erfahren, was Neurowissenschaft und Psychologie über die Funktionsweise des Gehirns wissen und wie Künstliche Intelligenz arbeitet. Lernen Sie zudem, wie KI unser Verständnis des Gehirns revolutioniert hat und wie Erkenntnisse aus der Hirnforschung umgekehrt in der Informatik eingesetzt werden, um KI-Algorithmen weiterzuentwickeln. Entdecken Sie die faszinierende Welt dieser beiden Disziplinen. Erfahren Sie, warum Künstliche Intelligenz und Hirnforschung zwei Seiten einer Medaille sind und wie sie unsere Zukunft prägen werden.
Ab Fr. 26.80

Band 2 des einführenden Lehrwerks in die Mathematik zeichnet sich durch eine exakte und anschauliche Darstellung aus. Anhand einer Fülle von Beispielen können Leser den Lernstoff vertiefen, die zahlreichen Aufgaben mit Lösungen zu jedem Abschnitt unterstützen das Selbststudium. Der Band enthält eine bemerkenswert vollständige Darstellung numerischer Methoden und liegt inzwischen in der 7. Auflage vor.

Ab Fr. 55.25

Dieses kompakte Mathematikbuch überzeugt durch das didaktische Konzept und durch sein ansprechendes, in der 7. Auflage verbessertes Layout. Das einbändig vorliegende Werk umfasst den Mathematikstoff für technisch orientierte Bachelor-Studiengänge. Abstrakte mathematische Begriffe werden anschaulich erklärt, auf Beweise wird größtenteils verzichtet. 380 ausführlich durchgerechnete Beispiele auch aus technischen Anwendungsgebieten helfen den Studierenden, sich die Mathematik einprägsam zu erschließen.

Auf der Homepage zum Buch befinden sich zahlreiche Animationen zur Visualisierung der mathematischen Begriffe, die Lösungen zu den Übungsaufgaben sowie MAPLE-Arbeitsblätter, mit denen der Stoff interaktiv eingeübt werden kann. Die elektronischen Arbeitsblätter wurden an MAPLE 18 angepasst. Das Buch eignet sich hervorragend für das Selbststudium sowie zur erfolgreichen Prüfungsvorbereitung.

Ab Fr. 55.25

Dieses Buch möchte die oft nur noch in geringem Umfang in der Mittelstufe gelehrte klassische Geometrie ergänzen und Freude am Umgang mit Geometrie wecken. Es ist für alle diejenigen geeignet, die sich aus Interesse mit Geometrie beschäftigen wollen oder als Lehrkraft neue und unkonventionelle Ideen für Unterricht oder Seminare suchen. Sicherlich kann das Buch auch als Grundlage für Leistungskurse in Geometrie dienen, wobei man sich aber auf das in der zur Verfügung stehenden Zeit sinnvoll Machbare beschränken sollte. Auch für den Übergang von Schule zu Hochschule ist es gut geeignet.

Ab Fr. 30.50

Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie und Kinder -und Jugendlichenpsychotherapie haben in den letzten Jahren in der Forschung und Versorgung eine enorme Entwicklung gemacht. Die 3. Auflage der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie mit zahlreichen neuen Themen spiegelt diese Entwicklung des Fachs wieder. Hierfür wurde das Herausgeberboard deutlich erweitert. Der Inhalt wurde aktualisiert und auf den Stand der Forschung gebracht.

Die Fülle an Information und Wissen ist ein unerlässliches Werkzeug für die tägliche Arbeit von Assistenzärzt*innen, Fachärzt*innen, Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen.

Das Buch beschreibt Schulen übergreifend die am besten geeigneten Therapieverfahren und bietet einen evidenzbasierten Handlungsleitfaden für Alle, die in ihrem beruflichen Leben mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen zu tun haben.

Die klare Struktur des Lehrbuchs ist auch in dieser Auflage beibehalten worden und unterstützt alle Leser*innen bei der Orientierung im Text.

Ein hervorragendes Herausgeberteam und zahlreiche AutorInnen stellen den hohen Qualitätsanspruch dieses Standardwerks der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie sicher.

Ab Fr. 469.20

Dieses umfassende, bunte Lehrbuch von David Myers und Nathan DeWall enthält alles, was die Psychologie ausmacht - alle Grundlagenfächer aus dem Studium sowie die Anwendungsfächer Klinische, Pädagogische, Arbeits- und Organisationspsychologie - und macht großen Spaß, durch Nähe zum Alltag und hunderte farbige Abbildungen und Cartoons, die Psychologie witzig auf den Punkt bringen. Auch die 4. Auflage des Buchs wurde unter Mitarbeit von Studierenden komplett überarbeitet - und ist damit genau wie die ganze Psychologie: vielfältig und schillernd, wissenschaftlich fundiert, eine Möglichkeit, sich mit eigenen Erfahrungen und fremden Kulturen auseinanderzusetzen. - Kurz gesagt: nah am Leben!

Der Inhalt - im Buch auf fast 1000 bunten Seiten:

  • Die klassischen Grundlagenfächer: von der Allgemeinen Psychologie über die Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie bis zur Sozialpsychologie
  • Die Anwendungsfächer: Klinische Psychologie, Pädagogische Psychologie sowie Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Zahlreiche Tools erleichtern das Lesen und Lernen: kompakte Definitionen und Schlüsselbegriffe, um das Wichtigste parat zu haben, Wissens- und Verständnisfragen zur Lernüberprüfung, "Kritisch nachdenken über ..." zur Vertiefung

Zusatzmaterialien - im Web auf www.lehrbuch-psychologie.springer.com:

  • Kostenlose Lern-Tools für Studierende: Antworten auf die Verständnis-, "Prüfen Sie Ihr Wissen"- und "Master the Material"-Fragen, ein komplettes Psychologie-Lexikon, Karteikarten und weiterführende Links
  • Kostenlose Lehrmaterialien für Dozierende: Foliensätze zu allen Kapiteln zum Download

Die Autoren:

David G. Myers promovierte im Fach Psychologie an der University of Iowa und hat seine Karriere am Hope College in Michigan verbracht, wo er Dutzende von Einführungskursen in die Psychologie gehalten hat. Er selbst, seine Forschungen und Schriften wurden durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen sowie drei Ehrendoktortitel gewürdigt. Zusätzlich zu seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Lehrbüchern bereitet er psychologische Erkenntnisse für die breite Öffentlichkeit auf. Seine Studierenden verliehen ihm die Auszeichnung "hervorragender Hochschullehrer".

 

C. Nathan DeWall ist Professor für Psychologie und Leiter des Labors für Sozialpsychologie an der University of Kentucky. Er forscht über enge Beziehungen, Selbstkontrolle sowie Aggression und hat über 190 wissenschaftliche Artikel und Kapitel veröffentlicht. DeWall erhielt den College of Arts and Sciences Outstanding Teaching Award, mit dem herausragende Leistungen in der Lehre gewürdigt werden. Die Association for Psychological Science zeichnete DeWall schon früh in seiner Karriere als "Rising Star" aus, weil er "bedeutende Beiträge auf dem Gebiet der psychologischen Wissenschaft geleistet hat".

Ab Fr. 65.45

Matrizen und Indizes bereiten euch Angst und Schrecken? Integration in krummlinigen Koordinaten ist ein Buch mit sieben Siegeln? Und was der Satz von Stokes für die Elektrodynamik sagen möchte, ist ebenfalls ein Rätsel? Dann ist dieses Lehrbuch genau der richtige Begleiter für euch!
Die Rechentechniken, die ihr in den ersten Semestern im Physikstudium braucht, werden hier motivierend eingeführt und anhand zahlreicher, unterhaltsamer Beispiele demonstriert. Auf typische Fallen und nützliche Tricks weist euch der Autor ebenso hin - und lässt dabei seine eigenen Erfahrungen als Student, Tutor und Übungsleiter einfließen. Wichtige Rechnungen werden komplett ausgeschrieben und auf mathematische Beweise bewusst verzichtet.Zuerst werden euch die wichtigsten mathematischen Grundlagen vorgestellt: Vektoren, Matrizen, komplexe Zahlen, Ableitungen, Integrale, Differenzialgleichungen, Vektoranalysis und Fourier-Entwicklung sind danach kein Hexenwerk mehr. Anschließend wird das Gelernte auf einfache physikalische Probleme in der Mechanik und Elektrodynamik angewendet.

Am Ende eines jeden Abschnitts oder Kapitels gibt es für euch einen "Spickzettel", auf dem alle wesentlichen Formeln und Zusammenhänge zusammengefasst sind. Neben den Beispielen findet ihr in der neuen Auflage auch komplexere Hausübungsaufgaben - Lösungen inklusive. Anhand von zwei typischen Übungsklausuren könnt ihr euer Wissen abschließend testen.

Ab Fr. 42.40

Orthopädie und Rehabilitation: Entwickeln Sie für jeden Patienten die passende, individuell abgestimmte Behandlungsstrategie.

Dieses interdisziplinäre Praxisbuch mit Schwerpunkt auf der Rehabilitation nach orthopädischer Chirurgie der Extremitäten sowie der Wirbelsäule unterstützt alle an der Rehabilitation beteiligten Teammitglieder mit relevanten Informationen zu den OP-Verfahren und handlungsorientierten Therapieanleitungen.

Konkrete Handlungsanleitungen für Physiotherapeuten und Sporttherapeuten, aufbereitet in Therapiemodulen, die auf den ärztlichen Nachbehandlungskriterien für die einzelnen Phasen des Heilungsverlaufs und den Behandlungszielen der ICF aufbauen ermöglichen die Planung optimaler Therapiestrategien.

Alle Behandlungsempfehlungen sind durch über 500 Farbfotos und Graphiken veranschaulicht und als "Hausaufgaben" für Patienten gibt es Heimtrainingsprogramme zum Downloaden.

Neu in der 2. Auflage

  • Knorpeltherapie
  • Wassertherapie zur Rehabilitation
  • Nachbehandlung von Muskelverletzungen
Ab Fr. 70.55

Das Schulführungsmodell SFM dient Schulleitungen, Schulbehörden und Schulverwaltungen öffentlicher Volksschulen der Schweiz als Orientierungsrahmen. Schulführungspersonen werden in die Lage versetzt, schulische Führung ganzheitlich zu denken und komplexe Führungsaufgaben zu erfüllen. Das SFM beschreibt die kurz-, mittel- und längerfristigen Aufgaben von Schulführung und die zur Aufgabenerfüllung hilfreichen betriebswirtschaftlichen Managementinstrumente - praxisorientiert und damit anschlussfähig. Das SFM-Zentrum bilden der Dialog mit den Menschen und der wirksame Unterricht.

Ab Fr. 65.45

Potenziale erkennen - Ressourcen fördern - Belastungen reduzieren

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Erwachsenen führt unbehandelt oftmals zu Einschränkungen in verschiedenen Lebensbereichen.

Daher leiden die Betroffenen häufig unter starkem Stress, der teilweise durch die Symptomatik mit verursacht oder verstärkt wird.

Vielfach verfügen die Betroffenen allerdings nur über unzureichende oder inadäquate Bewältigungsstrategien - eine Beobachtung, die die Entwicklung dieses Programms angestoßen hat. Im Training wird das Erkennen individueller Stresssignale und Belastungsfaktoren geübt und das Entdecken  eigener Ressourcen und Stärken unterstützt. Neben Strategien zur Vermeidung von Stress werden Wege zur Verbesserung des Umgangs mit Belastungen sowie Regenerationsmöglichkeiten aufgezeigt.

Das vorliegende Manual ist als eigenständiges Gruppenprogramm konzipiert. Darüber hinaus können die einzelnen Übungen in bestehende therapeutische Interventionen sowie in Einzelsettings integriert werden.

Ein besonderes Plus sind die Arbeitsmaterialien, die wir Ihnen auf der beigefügten CD zur Verfügung stellen.


Ab Fr. 51.00

Immer mehr Logopädinnen nutzen Methoden der Unterstützten Kommunikation als Bestandteil ihres Behandlungsrepertoires, um Menschen mit kommunikativen Beeinträchtigungen optimal zu unterstützen.

Dieses Buch bietet angehenden und praktisch tätigen Logopädinnen alles Wichtige zu den Methoden der Unterstützten Kommunikation bei Kindern und Erwachsenen, ihren Anwendungsbereichen, ihrer Effektivität und der konkreten Umsetzung innerhalb der Sprachtherapie und stellt zahlreiche Arbeitsmaterialien zum Download zur Verfügung.

Nutzen Sie Unterstützte Kommunikation in der Sprachtherapie und sichern Sie Ihren Patienten einen optimalen Behandlungserfolg!
Ab Fr. 44.65

Täuschungsmanöver im Kopf 

Ein unterhaltsames, mit einem Augenzwinkern geschriebenes Buch über die oft ungeahnten "Machenschaften" unseres Gehirns. Cordelia Fine fasst mit leichter Feder neuere psychologische und neurobiologische Forschungen zusammen und zeigt, wie sich unser so leistungsfähiges Denkorgan die Welt zurechtbiegt und uns bei zahlreichen Gelegenheiten austrickst und in die Irre führt. Selbsttäuschungen, verzerrte Erinnerungen, Wunschdenken, unrealistischer Optimismus, moralische Entschuldigungen und hartnäckige Vorurteile - wer will (und könnte) sich davon freimachen?

Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie besser verstehen, wer Herr in Ihrem Oberstübchen ist - und in den Köpfen Ihrer Mitmenschen ?

"Cordelia Fine ... hat einen hellsichtigen und unterhaltsamen Streifzug durch die Wissenschaft vom Denken unternommen."

Bild der Wissenschaft  

"Der lockere und doch sachliche Sprachstil verbindet auf eine hervorragende Art wissenschaftliche Details und aktuelle Forschungsergebnisse mit alltäglichen Lebenssituationen."

spektrumdirekt.de  

"Flüssig und mit viel Witz geschrieben. Ein Lesevergnügen für jeden Interessierten."

ekz-Informationsdienst 

"Fine ist eine Kognitionswissenschaftlerin mit einem ausgeprägten Sinn für Humor und einem intelligenten Gespür für die Wirklichkeit."

The Times

"Ein 'Muss' für jeden, der besser verstehen will, was sein Gehirn vorhat, wenn es sich unbeobachtet fühlt. Spitzenklasse."

Popular Science (Website)   

"Faszinierend ... Wie ein Wirbelwind führt uns Fine auf eine unterhaltsame Tour durch den aktuellen Stand des Wissens."

Telegraph    

Inhalt: 1. Das eitle Gehirn - Weichzeichner für die Wirklichkeit // 2. Das emotionale Gehirn - Feuchte Hände überall // 3. Das unmoralische Gehirn - Das trotzige Kleinkind in uns // 4. Das getäuschte Gehirn - Flüchtige Annäherung an die Wahrheit // 5. Das sture Gehirn - Ein bisschen zu viel der Loyalität // 6. Das eigenwillige Gehirn - Tückischer, dienstbarer Geist // 7. Das willensschwache Gehirn - Die Primadonna im Kopf // 8. Das voreingenommene Gehirn - "Schläger ?Flittchen ? Dreckschwein ? Idiot ? Trottel" // Epilog: Das verwundbare Gehirn


Ab Fr. 12.35

Leistung, Fahrverhalten und Komfort eines Automobils werden nachhaltig von seinen aerodynamischen Eigenschaften bestimmt. Ein niedriger Luftwiderstand ist die Voraussetzung dafür, dass die hochgesteckten Verbrauchziele erreicht werden. Die Aerodynamik des Automobils ist 1981 erstmalig erschienen und seitdem zu einem Standardwerk geworden. Der Stoff ist von Praktikern erarbeitet worden, die aus einer Vielzahl von Versuchen strömungsmechanische Zusammenhänge ableiten und Strategien beschreiben. Bei unveränderter Gesamtkonzeption wurden für die 6. Auflage neue Ergebnisse zum induzierten Widerstand und zur Haltung der Fahrtrichtung bei Seitenwind aktualisiert. Völlig neu wurden die Kapitel über Kühlung und Durchströmung (HVAC) sowie über Motorradaerodynamik, numerische Methoden wie CFD und CAA erarbeitet.

Der Inhalt

Fahrzeugaerodynamik und Design - Grundzüge der Strömungsmechanik - Verbrauch, Fahrleistungen und Fahrstabilität - Aerodynamik der Pkw, Sport- und Rennwagen, der Nutzfahrzeuge, Motorräder und Schutzhelme - Aeroakustik - Wärme- und Klimatechnik - Windkanäle - Mess- und Versuchstechnik - Numerische Aerodynamik

Die Zielgruppen

Ingenieure und Physiker im Automobilbau - Designer und Tuner - Professoren und Studierende an Universitäten und Fachhochschulen - Fahrzeugtechniker in technischen Überwachungsvereinen und Behörden - Motorjournalisten

Über den Herausgeber/Autoren

Dr.-Ing. Thomas Schütz arbeitet im Bereich der Entwicklung Aerodynamik/Aeroakustik der Audi AG und hat seit 2012 einen Lehrauftrag für Fahrzeug-Aerodynamik an der Technischen Universität Darmstadt.

Das Buch entstand unter Mitwirkungen zahlreicher Autoren, allesamt Fachleute und Entscheidungsträger, die den deutschen Fahrzeugherstellern und den im Fachgebiet tätigen deutschen Universitäten angehören.

Ab Fr. 263.50