Sie haben keine Artikel im Korb.

Ratgeber Traurigkeit, Rückzug, Depression von Groen, Gunter

Informationen für Betroffene, Eltern, Lehrer und Erzieher
Fr. 12.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 11.60
Fr. 11.30
Fr. 10.95
ISBN: 978-3-8017-2382-8
Herstellernummer: 12239930
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Traurigkeit, Niedergeschlagenheit, Lustlosigkeit und sozialer Rückzug sind Kennzeichen einer Depression. Auch bei Kindern und Jugendlichen sind solche Symptome weit verbreitet. Der Ratgeber beschreibt, wie sich Depressionen im Kindes- und Jugendalter äußern und woran man sie erkennen kann. Zudem geht er darauf ein, warum und wie Kinder und Jugendliche depressiv werden und wo Betroffene und ihre Angehörigen die richtige Hilfe finden können. Der Ratgeber zeigt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten auf und gibt Ratschläge, was Kinder und Jugendliche selbst gegen ihre depressiven Verstimmungen unternehmen können. Er liefert außerdem Anregungen dazu, wie Eltern und Lehrer die Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung ihrer Depressionen unterstützen können.

Autor Groen, Gunter / Ihle, Wolfgang / Ahle, Maria E. / Petermann, Franz
Verlag Hogrefe Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 61 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D0.6 cm 107 g
Reihe Ratgeber Kinder- und Jugendpsychotherapie
Reihenbandnummer 16
*
*
*
*

Traurigkeit, Niedergeschlagenheit, Lustlosigkeit und sozialer Rückzug sind Kennzeichen einer Depression. Auch bei Kindern und Jugendlichen sind solche Symptome weit verbreitet. Der Ratgeber beschreibt, wie sich Depressionen im Kindes- und Jugendalter äußern und woran man sie erkennen kann. Zudem geht er darauf ein, warum und wie Kinder und Jugendliche depressiv werden und wo Betroffene und ihre Angehörigen die richtige Hilfe finden können. Der Ratgeber zeigt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten auf und gibt Ratschläge, was Kinder und Jugendliche selbst gegen ihre depressiven Verstimmungen unternehmen können. Er liefert außerdem Anregungen dazu, wie Eltern und Lehrer die Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung ihrer Depressionen unterstützen können.

Über den Autor Groen, Gunter

Prof. Dr. Gunter Groen unterrichtet Psychologie und forscht an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) im Studiengang Soziale Arbeit. Ebenso arbeitet er in einer eigenen psychotherapeutischen Praxis. Als Dozent und Supervisor ist er in der Ausbildung angehender Therapeuten engagiert. Er ist Mitautor diverser Bücher für Therapeuten, Eltern und Erzieher zu Depression im Kinder- und Jugendalter.Astrid Jörns-Presentati, MA Soziale Arbeit, BA Psychologie, ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW). Sie lehrt im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit u. a. Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter. Seit 2013 forscht sie zur Verbesserung der Kooperation zwischen Kinder- und Jugendhilfe und Kinder- und Jugendpsychiatrie im nationalen sowie internationalen Kontext.

Weitere Titel von Groen, Gunter

Alle Bände der Reihe "Ratgeber Kinder- und Jugendpsychotherapie"