Sie haben keine Artikel im Korb.

Polyglott

Filters

Bikepacking, das ist Abenteuerlust pur: Wer das nötige Gepäck auf dem Fahrrad transportieren, kann vollkommen frei und im eigenen Tempo reisen. Dieser praktische und inspirierende Atlas stellt 75 Fernradrouten vor, jede mit präzisen Karten und wichtigen Informationen, um Ihr nächstes Bikepacking-Abenteuer zu planen. Die Fahrten reichen von Touren für Radeinsteiger bis hin zu Wildnis-Epen für erfahrene Bikepacker. Zu den Routen gehören der schottische Hebridenweg, der Camino dél Puma in Südamerika, die Great Allegheny Passage in den USA, eine Schleife des Shiretoko in Japan und die Tour Aotearoa in Neuseeland. Der Bikepacker-Atlas gibt den Impuls und das Selbstvertrauen, selbst eine Reise auf zwei Rädern anzutreten.

Ab CHF 34.75

Rundum aktualisierte Ausgabe! Basler Fasnacht, Glacier Express, Luzern, Rheinfall oder Zermatt: Es gibt gute Gründe, in und durch die Schweiz zu reisen. 1000 Tipps und Ziele fürs ganze Jahr, die die Schweiz zu einem Lieblingsreiseziel machen. Sehenswürdigkeiten und Events, Shoppingtipps und Restaurants, Bergwanderungen und Seen - das Buch führt in die schönsten Regionen. Die Tipps wenden sich an Familien und Urlauber, die aktiv ihre Zeit gestalten, an Feinschmecker, die das Typische lieben, und an Kulturinteressierte, die neben Klosterabteien und Museen auch die Art Basel und Jazzfestivals schätzen. 480 Seiten für Schweiz-Fans und solche, die es werden wollen.

Ab CHF 18.30

Der junge kanadische Entdecker Adam Shoalts wagt das Abenteuer seines Lebens: Einen Kanu-Solo-Trip durch die kanadische Arktis, rund 4000 Kilometer vom Yukon River im Westen bis zum Baker Lake im Osten Kanadas. Als erster Mensch auf dieser Route. Er durchquert Gebiete, die auf keiner Landkarte verzeichnet sind, kämpft sich stromaufwärts durch reißende Flüsse, navigiert durch von Eisschollen bedeckte Seen. Neben der wildromantischen Einsamkeit sind es die Klänge der Wildnis, die ihn faszinieren: das Plätschern schwimmender Karibus, der Ruf der Kraniche - das Surren von Millionen von Kriebelmücken. Shoalts macht eine der letzten Wildnisse erlebbar und schafft ein Bewusstsein für ihre dramatische Gefährdung durch den Klimawandel.

Ab CHF 21.15

Seit seiner Jugend in Mumbai ist Rajat Ubhaykar fasziniert von Indiens heimlichen Helden: den furchtlosen Truckern auf den Landstraßen und Highways des Subkontinents. Mit ihnen wollte er unterwegs sein, mit ihren Augen Indien sehen. Es wird eine 10.000 km lange, ungeplante Reise - getragen vom Enthusiasmus für sein nervenzehrendes und gefährliches Unterfangen und dem tiefen Respekt für die Menschen am Steuer, die alles am Laufen halten. Er bleibt stets staunender Beifahrer mit Gespür für starke Details und einem wachen Blick auf den gesellschaftlichen Überbau des ungezähmten Landes. Intensiver als an der Seite von Rajat Ubhaykar lässt sich Indien nicht erleben.

Ab CHF 23.70

Ganz entspannt reisen mit dem POLYGLOTT on tour Straßburg, der mit seinem INNOVATIVEN TOURENKONZEPT, einer FALTKARTE und 80 STICKERN für individuelle Planung jede Menge authentische Entdeckungen bietet. Straßburgs Herzschlag spüren kann der Reisende mit den vielfältigen Tipps des TYPISCH Kapitels: EINE REISE WERT und 50 DINGE, die Sie erleben, probieren, bestaunen und besser bleiben lassen sollten, bieten Straßburger Lebensgefühl zum Nacherleben und Mit-nach-Hause-nehmen. Schnellen Überblick gibt das REISEBAROMETER und spannende Einblicke WAS STECKT DAHINTER. Die CHECKLISTE erinnert, was man nicht verpassen sollte. Auch im POLYGLOTT on tour: Informationen von A-Z, die Top-Sehenswürdigkeiten, ausgewählte Adressen zu Unterkunft, Kunst, Kultur, Shopping, Essen und Trinken. Detailkarten mit allen Touren machen das Reisen leicht, eine individuelle App den Urlaub unvergesslich. POLYGLOTT wünscht GUTE REISE!

Ab CHF 15.75

Wie wurde unser Weltall geboren? Warum ist ausgerechnet auf der Erde Leben entstanden - und: Sind wir alleine im All - oder nur eine von unzähligen Zivilisationen im Universum? Ulrich Walter, SPIEGEL Bestseller-Autor und erfahrener Astronaut, beantwortet gemeinsam mit weltweit führenden Experten die spannendsten Fragen rund um die Geburt unseres Weltalls. Illustriert ist der großformatige Band mit fantastischen Aufnahmen aus dem All: noch nie gesehene Bilder des neuen, leistungsstarken James-Webb-Weltraum-Teleskops ebenso wie spannende Funde aus den wissenschaftlichen Archiven der Raumfahrt-Agenturen. In Zusammenarbeit mit der bekannten Serie Spacetime auf WELT-TV und dem wissenschaftlichen Exzellenz-Cluster ORIGINS.

Ab CHF 53.55

Über den Horizont hinaus: Die unvorstellbare Leistung einer jungen Frau, die die gefährlichsten Meerengen der Welt durchschwimmt.

Ab CHF 26.80

Eine Liebeserklärung an die Stadt der Liebe. Als jahrelanger Paris-Korrespondent und Frankreich-Liebhaber kennt Alexander Oetker die Stadt wie kaum ein anderer. Savoir-vivre ist für den 41-Jährigen kein Klischee: Paris bedeutet für Oetker das Stimmgewirr auf einem Marktplatz, das Zelebrieren von gutem Essen, die Ästhetik des Alltags. Paris ist für ihn mehr als ein Ort, es ist ein Lebensgefühl. Und wo man dieses am besten erleben und spüren kann, beschreibt er in dem sehr persönlichen Reiseführer. So zeigt er, dass es inmitten der trubeligen Hauptstadt kleine Oasen der Ruhe gibt, wo alte Herren Boule spielen und junge Leute Rotwein trinken oder Orte, an denen man tatsächlich wie Gott in Frankreich schlemmen kann.

Ab CHF 23.70

"Je mehr die Welt und ich am seidenen Faden zu hängen scheinen, desto wichtiger erscheint es mir, in einer Landschaft zu atmen, die ich einst kannte, den Wind zu spüren, den Blick auf das endlose Wasser zu richten, die Ruder zu heben und den Rest des Fjords kennenzulernen, nach Hause zu finden, bevor mir die Zeit davonläuft."

"Am Anfang war der Fjord" ist eine wunderschöne Reisegeschichte über Norwegens längsten Fjord, den Sognefjord - und der Versuch einer starken Frau und Mutter, sich selbst im Innen und Außen zu verorten. Am Anfang der 200 Kilometer langen Reise von Sigri Sandberg steht die Frage, was Heimat ist und was es bedeutet, irgendwo hinzugehören. Ein Erlebnisbericht, der mit jedem Ruderschlag näher ans Herz rückt.

Ab CHF 23.70

Wird Urlaub im Weltraumhotel schon bald Realität? Und wie weit ist es von dort zum nächsten Strand? Wie reist man am besten an ... und wie wieder zurück? Wie sieht er aus, der Reisealltag im All, und warum sollte man eine Reise zum Mond am 9. Juni 2123 nicht verpassen? Der Ex-Astronaut und Bestseller-Autor Ulrich Walter hat den ersten Reiseführer für Weltraumreisende geschrieben. Er verrät, welches Wissen, Training und Reisegepäck für einen Trip in den Weltraum unerlässlich sind, inklusive aller Top-Highlights vor Ort und allem, was man für eine gelungene Reise ins All wissen muss.

»Warum in den Weltraum reisen, statt etwa nach ... Australien? Weil die Raumfahrt den Menschen verändert. Der Weltraumreisende sieht sich selbst in Zusammenhang mit der Schöpfung: Welche Rolle spiele ich in der Unendlichkeit unseres Universums?«

Informativ, spannend und philosophisch - aber auch mit einem guten Schuss Augenzwinkern macht Ulrich Walter Ihre Reise ins All mit diesem Guide garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und am Ziel der gemeinsamen Weltraumreise steht die Erkenntnis:

»Dadurch, dass wir nie gekannten Abstand gewinnen, sehen wir unser Leben anders - Dinge, die wir miteinander teilen, werden wertvoller als jene, die uns trennen.«

»Ulrich Walter kann uns alles zum Thema Weltraum sagen (...). Er ist unser Mann am Mond.« Markus Lanz

Ab CHF 23.70
Gehen Sie zu Fuß auf Entdeckungstour und erkunden Sie Ihre Lieblingsstadt. Auf 30 Touren erleben Sie mit POLYGLOTT zu Fuß entdecken Rom die Stadt in all ihren Facetten und entdecken verborgene Winkel. Dabei verrät Ihnen Autorin Renate Nöldeke ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze und mit "Mal Pause machen" können Sie während einer Tour auch mal Seele und Füße baumeln lassen. Jede Tour ist mit allen Stationen auf einer detaillierten Karte eingezeichnet und führt Sie so ganz einfach durch die Stadt. Aktuelle Adressen zu Hotels, Restaurants, Shopping und Nightlife und alle wichtigen Infos von A-Z runden den kleinen, handlichen Reiseführer ab.
Ab CHF 14.35
Bewundert, geliebt, bisweilen überrannt - es gibt viele Orte in Italien, die schon vor 20, 30, 50 oder 100 Jahren Besucher fasziniert und bis heute ihre Attraktivität bewahrt haben. Wir stellen in diesem Buch 50 Touren vor und beschreiben das Damals und das Heute. Wir folgen zum Beispiel Audrey Hepburn nach Rom und lassen uns wie Prinzessin Anne auf der Spanischen Treppe verzaubern. Wir besteigen wie Mick Jagger eine Gondel in Venedig und schippern den Canal Grande hinunter. Wir besuchen die Zitronenhaine am Gardasee und die Heimat der Grappa im Veneto - Orte, deren Geschichte teils in Vergessenheit geriet, teils noch sehr lebendig ist. Zu jeder Tour empfehlen wir aktuelle Hotels, Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Mit herausnehmbarer kulinarischer Landkarte.
Ab CHF 15.75