adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Partizipativer Theaterunterricht mit Jugendlichen von Plath, Maike

Praxisnah neue Perspektiven entwickeln
Fr. 40.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-407-62891-6
Herstellernummer: 15678267
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 40 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 36.80
Fr. 35.80
Fr. 34.75

Partizipativer Theaterunterricht - nimmt die individuellen Interessen der Jugendlichen ernst, - bezieht sie in den gestalterischen Prozess mit ein, - fördert in der künstlerischen Auseinandersetzung ihre Persönlichkeitsentwicklung mit vielfältigen Kompetenzen, - stellt nicht Noten, sondern die Selbstermächtigung des Einzelnen in den Mittelpunkt. Maike Plath führt in diesem Buch die erfolgreiche biografische Theatermethode aus »Biografisches Theater« und »Freeze! & Blick ins Publikum!« fort. Sie erweitert das Gesamtkonzept und lässt es im partizipativen Theaterunterricht münden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Arbeit mit sogenannten »bildungsfernen Jugendlichen«. Die Autorin stellt einen zukunftsweisenden Lösungsansatz vor, der wichtige Impulse für die Schulentwicklung in sich birgt: Chancengleichheit, Selbstentfaltung des Individuums, aktive Teilhabe am Unterricht und der Gesellschaft.

Das biografisch-partizipative Theaterkonzept von Maike Plath ist schlüssig und praxiserprobt. Es liefert einen Ansatz, mit dem auch - und nicht nur - jene Jugendlichen erreicht werden können, die oft als »konfliktreich« erlebt werden. Die methodischen Bausteine werden durch Erfahrungsberichte veranschaulicht, zahlreiche Praxismaterialien runden das Buch ab und ermöglichen eine einfache Umsetzung des Gesamtkonzepts.

AutorPlath, Maike
VerlagBeltz Julius
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Seitenangabe216 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH24.1 cm x B16.7 cm x D1.3 cm 432 g
Verlagsartikelnummer62891
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Plath, Maike

Maike Plath:Maike Plath ist Autorin, Dozentin, ehemalige Lehrerin und Teil des Leitungsteams von AC T e.V. - Führe Regie über dein Leben! Sie ist Begründerin des Veto-Prinzips (»Mischpult«). Ihr umfangreiches Konzept zu gleichwürdiger (Selbst-) Führung, das in bisher zehn Publikationen vorliegt, entwickelte sie aus der jahrelangen Praxis an einer Berliner Brennpunktschule. Rosa von Praunheim porträtierte ihre Arbeit 2017 im Kinofilm Act! Wer bin ich?.

Weitere Titel von Plath, Maike