schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Springer-Verlag GmbH

    Palliative Logopädie - Band 2 von Winterholler, Cordula

    Ethik, Beratung, Selbstfürsorge

    Die Logopädie als therapeutischer Baustein findet nur langsam ihren Platz im interdisziplinären Team des Palliative Care Settings. Dabei gehört zu den Aufgaben von Logopäd*innen und Sprachtherapeut*innen auch die Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen auf der Palliativstation, im Hospiz oder zu Hause. Bei neuro-palliativen Patienten stehen dabei die Behandlung von Schluck-, Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen im Fokus. Die Förderung von Ressourcen in der Kommunikation, beim Essen und Trinken und der Atmung sind für Betroffene von großer Bedeutung. Umso wichtiger ist es, Betroffene und Angehörige fundiert zu beraten und zu begleiten. Ethische Überlegungen fordern Therapeut*innen dabei heraus.
    In Band 1 erfahren Sie, welche Zielsetzungen, Maßnahmen und Methoden der Bereich der palliativen Logopädie als neuer Fachbereich innerhalb der Logopädie einnehmen kann. Dieser Band 2 legt den Schwerpunkt auf Ethik, Beratung und Selbstfürsorge, Band 3 auf eine praxisnahe Angehörigenberatung.


    Autor Winterholler, Cordula
    Verlag Springer-Verlag GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 47 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2020
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Book; 5 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
    Masse H21.0 cm x B14.8 cm
    Reihe Essentials
    Verlagsartikelnummer 978-3-658-32295-3
    Kartonierter Einband (Kt)
    Noch nicht erschienen, Dezember 2020
    978-3-658-32295-3
    Fr. 21.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 19.70
    Fr. 19.15
    Fr. 18.60

    Alle Bände der Reihe "Essentials"

    Über den Autor Winterholler, Cordula

    ¿Cordula Winterholler, M.A., ist Logopädin und Linguistin. Seit über 10 Jahren beschäftigt sie sich mit dem Thema "Palliative Logopädie" und gibt Seminare, hält Vorträge und veröffentlicht Artikel dazu. Sie ist Mitglied im Arbeitskreis "Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie" der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke und leitet den Arbeitskreis "Palliative Logopädie" des dbl e.V.

    Weitere Titel von Winterholler, Cordula