adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

On Food and Cooking von McGee, Harold

Das Standardwerk der K├╝chenwissenschaft
Fr. 93.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-98541-010-1
Herstellernummer: 35781029
Verf├╝gbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 93 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 83.70
Fr. 81.40
Fr. 79.05

Das Standardwerk der K├╝chenwissenschaft
Die vor ├╝ber zwanzig Jahren erschienene erste Ausgabe von Harold McGees "On Food and Cooking" ebnete den Weg f├╝r die Entwicklung der Molekulark├╝che. Seine umfangreichen Ausf├╝hrungen zur Herkunft und chemischem Aufbau unserer Lebensmittel sind lehrreich und interessant - f├╝r Profis ebenso wie f├╝r passionierte Hobby-K├Âche. Nun liegt die aufwendig ├╝berarbeitete und aktualisierte Ausgabe des mittlerweile als Standardwerk geltenden Buches auch in deutscher Sprache vor.

Theorie und Praxis der Molekulark├╝che vom Profi erkl├Ąrt
In nach verschiedenen Lebensmittelgruppen eingeteilten Kapiteln gibt McGee Informationen zu Herkunft, Geschichte und biochemischem Aufbau der jeweiligen Erzeugnisse und erkl├Ąrt, wie und warum sie beim Kochen auf bestimmte Art und Weise reagieren und wie sich Geschmack bildet. Das theoretische Verst├Ąndnis dieser Vorg├Ąnge wirft ein neues Licht auf traditionelle und moderne Zubereitungsmethoden und erm├Âglicht letztendlich ein erfolgreicheres praktisches Wirken im eigenen Kochlabor. Zum Verst├Ąndnis ben├Âtigte chemische Grundkenntnisse k├Ânnen im Anhang des Buches aufgefrischt werden; zahlreiche eingeschobene Erkl├Ąrungen zur Wortherkunft, Beispiele altert├╝mlicher Rezepte und literarische Zitate lockern den Text auf und spiegeln McGees fundierte Kenntnisse wider, die weit ├╝ber die Welt der Lebensmittelchemie hinausgehen.

Aus dem Inhalt:

. Milch und Milchprodukte
. Eier
. Fleisch
. Fisch und Meeresfr├╝chte
. Essbare Pflanzen: Eine Einf├╝hrung in Obst und Gem├╝se, Kr├Ąuter und Gew├╝rze
. Die wichtigsten Gem├╝sesorten
. Beliebte Obstsorten
. Pflanzliche Aromastoffe: Kr├Ąuter und Gew├╝rze, Tee und Kaffee
. Samen: Getreide, H├╝lsenfr├╝chte und N├╝sse
. Teig und Teigmassen aus Getreide: Brot, Kuchen, Geb├Ąck und Nudeln
. Saucen
. Zucker, Schokolade und S├╝├čwaren
. Wein, Bier und Spirituosen
. Garmethoden und Kochutensilien
. Die vier wichtigsten Molek├╝le in Lebensmitteln

Die Wissenschaft der Molekulark├╝che in einem Band. Lernen Sie diese ganz besondere Kochkunst in Theorie und Praxis kennen.

AutorMcGee, Harold
VerlagDorling Kindersley Verlag
EinbandFester Einband
Erscheinungsjahr2013
Seitenangabe1008 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenGB
MasseH24.0 cm x B17.0 cm x D4.6 cm 1'703 g
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre pers├Ânliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

├ťber den Autor McGee, Harold

Harold McGee (* 1951) ist ein US-amerikanischer Buchautor, der sich der Chemie, den Methoden und der Geschichte des Kochens und der Nahrungszubereitung verschrieben hat. Nachdem er urspr├╝nglich eigentlich Astronomie und Physik studieren wollte, entschied er sich schlie├člich f├╝r ein Literaturstudium an der Yale University, wo er auch promovierte und anschlie├čend einige Jahre als Lehrer f├╝r Literatur und Schriftstellerei arbeitete. Im Jahre 1984 folgte die Ver├Âffentlichung seines ersten Buches, On Food and Cooking: The Science and Lore of the Kitchen. Das Werk half mit, den Weg f├╝r die Entwicklung der Molekulark├╝che zu bereiten. McGee schrieb u. a. f├╝r die international renommierte naturwissenschaftliche Zeitschrift Nature, die wissenschaftliche Zeitschrift Physics Today, f├╝r das Health Magazine, Fine Cooking, The Art of Eating, Food & Wine sowie die New York Times, wo er eine regelm├Ą├čige Kolumne betreut. Daneben h├Ąlt er Vortr├Ąge zur Chemie des Kochens und ber├Ąt Restaurants und Nahrungsmittelhersteller.

Weitere Titel von McGee, Harold