schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Niederlande fürs Handgepäck

    Bücher fürs Handgepäck

    Dem Meer abgerungen, von tausend Grachten durchzogen, frühe Heimat der Freiheit und des Welthandels, heute ein vielfältiges, buntes, experimentierfreudiges Land: Die Niederlande sind Gast der Frankfurter Buchmesse 2016. In dieser Sammlung beleuchten niederländische Autoren und kundige Landeskenner große Momente und alltägliche Begebenheiten. Sie erzählen von Sprachenvielfalt und dem Reiz fehlender Vorhänge, von Tulpenspekulation und heroischer Landgewinnung, von den dunklen Jahren des Rembrandt van Rijn, vom Tag, als die Wehrmacht kam, vom neurotischen Fußballgenie Johan Cruyff und der ärmlichen Kindheit des Bäckersohns Rudolf Kesselaar, der später Rudi Carell wurde ...

    Verlag Unionsverlag
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 192 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen. Termin unbekannt
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Reihe Bücher fürs Handgepäck; Unionsverlag Taschenbücher
    Schlagwort Niederlande : Berichte, Erinnerungen / Niederlande : Kultur / Reiseberichte, Reiseerinnerungen (div.) / Grachten / Johan Cruyff / Kolonialgeschichte / Monarchie / Niederlande / Reise / Rembrandt / Tulpen / Reiseberichte, Reiseliteratur
    Kartonierter Einband (Kt)
    Noch nicht erschienen. Termin unbekannt
    978-3-293-20753-0
    Fr. 18.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 17.00
    Fr. 16.55
    Fr. 16.05
    banner

    Alle Bände der Reihe "Bücher fürs Handgepäck; Unionsverlag Taschenbücher"

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Niederlande Berichte Erinnerungen "

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft