adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Meisterwerke der christlichen Kunst. Lesejahr C von Vogl, Wolfgang

zu den Schriftlesungen der Sonntage und Hochfeste
Fr. 47.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-7917-2999-2
Herstellernummer: 27190320
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 47 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 43.10
Fr. 41.90
Fr. 40.70

Mit dem Band zum Lesejahr C wird die dreiteilige Reihe "Meisterwerke der christlichen Kunst" abgeschlossen. Wie in den Vorgängerbänden dienen überwiegend Bilder der Alten Meister als Grundlage für die Erschließung der Schriftlesungen. Um dieses Zentrum gruppieren sich Werke aus frühchristlicher Zeit bis zur zeitgenössischen religiösen Kunst. Mit Worten von Papst Franziskus lädt Wolfgang Vogl den Leser und Betrachter ein, den Wert von Bildern neu zu bedenken: "Ein anziehendes Bild lässt die Botschaft als etwas empfinden, das (...) mit dem eigenen Leben in Verbindung gebracht wird." Aus dem Inhalt: Erster Adventssonntag: Luca Signorelli, Vorzeichen der Wiederkunft Christi / Zweiter Adventssonntag: Dieric Bouts, Johannes der Täufer / Dritter Adventssonntag: Lucas Cranach der Ältere, Die Predigt Johannes des Täufers / Vierter Adventssonntag: Rogier van der Weyden, Mariä Heimsuchung / 25. Dezember - Hochfest der Geburt des Herrn - Weihnachten: Tintoretto, Geburt Jesu / Sonntag nach Weihnachten: Simone Martini, Heilige Familie / 1. Januar - Hochfest der Gottesmutter Maria - Neujahr: Federico Barocci, Beschneidung Jesu

Autor Vogl, Wolfgang
Verlag Pustet, Friedrich GmbH
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 680 S.
Meldetext ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchg. fbg. Bebildert
Masse H22.3 cm x B17.9 cm x D4.8 cm 1'644 g
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Mit dem Band zum Lesejahr C wird die dreiteilige Reihe "Meisterwerke der christlichen Kunst" abgeschlossen. Wie in den Vorgängerbänden dienen überwiegend Bilder der Alten Meister als Grundlage für die Erschließung der Schriftlesungen. Um dieses Zentrum gruppieren sich Werke aus frühchristlicher Zeit bis zur zeitgenössischen religiösen Kunst. Mit Worten von Papst Franziskus lädt Wolfgang Vogl den Leser und Betrachter ein, den Wert von Bildern neu zu bedenken: "Ein anziehendes Bild lässt die Botschaft als etwas empfinden, das (...) mit dem eigenen Leben in Verbindung gebracht wird." Aus dem Inhalt: Erster Adventssonntag: Luca Signorelli, Vorzeichen der Wiederkunft Christi / Zweiter Adventssonntag: Dieric Bouts, Johannes der Täufer / Dritter Adventssonntag: Lucas Cranach der Ältere, Die Predigt Johannes des Täufers / Vierter Adventssonntag: Rogier van der Weyden, Mariä Heimsuchung / 25. Dezember - Hochfest der Geburt des Herrn - Weihnachten: Tintoretto, Geburt Jesu / Sonntag nach Weihnachten: Simone Martini, Heilige Familie / 1. Januar - Hochfest der Gottesmutter Maria - Neujahr: Federico Barocci, Beschneidung Jesu

Über den Autor Vogl, Wolfgang

Wolfgang Vogl, Dr. theol. habil., geb. 1966, ist Professor für Theologie des geistlichen Lebens an der Universität Augsburg und Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft Pförring-Oberdolling-Lobsing.

Weitere Titel von Vogl, Wolfgang

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch