adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Maigret in der Liberty Bar von Simenon, Georges

Roman
Fr. 17.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-455-00714-5
Herstellernummer: 32979034
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 17 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 16.10
Fr. 15.65
Fr. 15.20

ZEIT FÜR MICH - ZEIT FÜR SIMENON

»Der Kommissar der Kommissare.«
Jean-Luc Bannalec

Kommissar Maigret soll an der Côte d'Azur den Mord an einem reichen Australier aufklären. William Brown, der erstochen in seinem Garten in Antibes gefunden wurde, arbeitete für den französischen Geheimdienst, lebte mit zwei Frauen zusammen und unterhielt Verbindungen zu einer dubiosen Kneipe in Cannes, der Liberty Bar. Das milde Mittelmeerklima versetzt Maigret in träge Urlaubsstimmung. Erst als er ein Foto des Toten sieht, beginnt er sich für den Fall zu interessieren: Denn Borwn sieht ihm selbst verblüffend ähnlich ...

Bandnummer: M17

AutorSimenon, Georges / Wille, Hansjürgen (Übers.) / Klau, Barbara (Übers.) / Madlung, Mirjam (Übers.)
VerlagHoffmann & Campe
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2020
Seitenangabe192 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH19.0 cm x B12.4 cm x D2.3 cm 191 g
ReiheKommissar Maigret
Verlagsartikelnummer0000714
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Simenon, Georges

GEORGES SIMENON, geboren 1903 im belgischen Lu?ttich, gestorben 1989 in Lausanne, gilt als der »meistgelesene, meistu?bersetzte, meistverfilmte, in einem Wort: der erfolgreichste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts« (Die Zeit). Eine erstaunliche literarische Produktivita?t (75 Maigret-Romane, 117 weitere Romane und u?ber 150 Erza?hlungen), viele Ortswechsel und unza?hlige Frauen bestimmten sein Leben. Rastlos bereiste er die Welt, immer auf der Suche nach dem, »was bei allen Menschen gleich ist«. Das macht seine Bu?cher bis heute so zeitlos. Die erste deutschsprachige Gesamtausgabe seines erza?hlerischen Werks erscheint in Kooperation der Verlage Kampa und Hoffmann und Campe: »ein Mammutprojekt« (Der Spiegel), »ein verlegerischer Kraftakt zweier Verlage« (Ko?lnische Rundschau).

Weitere Titel von Simenon, Georges

Alle Bände der Reihe "Kommissar Maigret"