Sie haben keine Artikel im Korb.

Magellan

Filters
Aubree kann es nicht fassen: Ausgerechnet sie, eher Typ Couch-Potato als Globetrotterin, soll eine Europa-Busreise für Senioren leiten. Und sich dabei auch noch als ihre ältere Schwester Elizabeth ausgeben, der sie einen Gefallen schuldet. Das kann doch niemals gut gehen! Tatsächlich hat Aubree gleich von Beginn an alle Hände voll zu tun, um ihre Maskerade aufrechtzuerhalten und nicht von einem Fettnäpfchen ins nächste zu stolpern. Als sie langsam feststellt, dass ihre skurrile Truppe vielleicht doch gar nicht so übel und Fernweh keine merkwürdige Krankheit ist, stößt ein unerwarteter Gast dazu und wirbelt alles durcheinander - Aubrees Gefühlswelt inklusive. Nun muss sie entscheiden, wer sie wirklich sein will.
Ab Fr. 16.60
Auf dieser Straße ist was los! Überhole den Babywal in seinem rasenden Aquarium, weiche der Leseeule mit ihrem gefährlich schwankenden Bücherstapel aus oder halte mit quietschenden Reifen am Zebrastreifen. Doch Vorsicht: Es sind auch Geisterfahrer unterwegs! Ob Kreuzung, Kreisverkehr, Kurve oder Gerade - mit den Teilen im handlichen Format bauen Kinder ab 4 Jahren ihre Straße, wie es ihnen gefällt. Die farbenfrohen, augenzwinkernden Illustrationen machen das Spiel zu einem Genuss für Kinder und ihre Eltern.
Ab Fr. 30.20

Eine herzerwärmende Vorlesegeschichte, die zeigt, wie aus Fremden Freunde werden und eine Familie zusammenwächst.

Als Levi mit seiner Familie in das neue Haus zieht, ist er begeistert: Er bekommt sein eigenes Zimmer, und der Garten ist endlich groß genug für ein Trampolin. Und: In dem Haus lebt ein Gespenst! Leider findet Levis Familie das überhaupt nicht lustig. Das Gespenst geht durch Wände, spielt um Mitternacht lautstark Trompete und versteckt gerne Dinge. Deshalb beschließt Levis Familie: Das Gespenst muss gehen! Aber ist das wirklich die beste Lösung?

Ab Fr. 18.30

Nach Das Wunder einer Blume folgt ein weiteres Sachbuch mit künstlerischem Anspruch aus der Feder von Rachel Ignotofsky

Schmetterlingen begegnet man überall! In der Mittagssonne flattern bunte Tagfalter über duftende Blumenwiesen, in der Dunkelheit huschen Nachtfalter geheimnisvoll über mondbeschienene Felder. Schmetterlinge gibt es in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen. Und doch vereint sie alle das Wunder der Metamorphose - vom Ei über die Raupe bis zum ausgewachsenen Falter. Dieses farbenprächtige Sachbilderbuch lädt ein zu einer spannenden Reise in die Welt der Verwandlungskünstler. Wir erfahren, seit wann es Falter auf unserer Erde gibt, auf welchen Kontinenten sie zu Hause sind, welche Lebensphasen sie durchlaufen und weshalb sie so wichtig für unser Ökosystem sind.

Ab Fr. 21.70

Eseljunge Pferdinand muss zugeben: Das mit dem Pferd-Werden hatte er sich irgendwie einfacher vorgestellt. Immerhin ist der Anfang schon mal gemacht - mit seinem neuen Namen. Und bei der Reitstunde auf dem Klausenhof darf Pferdinand sich schon mal als Handesel ? äh Handpferd natürlich, versuchen. Blöd nur, dass der arrogante Hengst Pitt auch dabei ist und sich über sein Iahen lustig macht. Ob Pferdinand wohl heimlich Wieherunterricht nehmen kann? Aber dann fällt ausgerechnet Pitt in die Hände gemeiner Verbrecher - was für ein Glück, dass Pferdinand das Iahen noch nicht verlernt hat ?

Ab Fr. 15.75
Nichts wünscht Eseljunge Ferdinand sich mehr, als ein echtes Pferd zu sein! Zusammen mit seinem besten Freund, Ziegenbock Paule, beginnt er das Training: elegantes Stolzieren, gewölbter Hals, aufrechte Haltung, Bauch einziehen - gar nicht so einfach, sich von einem Esel in ein Pferd zu verwandeln. Doch schon bald kann Ferdinand allen beweisen, dass er mehr als nur ein niedlicher kleiner Esel ist. Denn zum Glück sind Esel nicht so schreckhaft wie Pferde.
Ab Fr. 15.75

Ein liebevoll illustriertes Bilderbuch zum Vorlesen, das für Tier- und Naturschutz sensibilisiert.

In den Eukalyptuswäldern Australiens lebt der kleine Koala zusammen mit seiner Mama. Nachdem er den schützenden Beutel verlassen hat, gibt es für ihn so viel zu entdecken und zu lernen: Wo findet man die leckersten Eukalyptusblätter, wie klettert man durch die hohen Baumwipfel und von welchen Tieren sollte man sich besser fernhalten? Der kleine Koala will alles wissen und begibt sich auf eine spannende Reise.

Der fünfte Band der beliebten Tierkinder und ihr Zuhause-Reihe.

Ab Fr. 18.30
Die ersten Freunde im Leben eines Kindes sind etwas ganz Besonderes. In diesem löwenstarken Album können sich nun alle eintragen. Ob die Kindergartengruppe, die Kameraden vom Spielplatz oder das Nachbarskind - hier findet jeder Platz. So wird dieses Album zu einer wunderbaren Erinnerung an die Vorschulzeit.
Ab Fr. 14.05
Klein zu sein ist nicht immer einfach. Wer könnte das besser wissen als die Maus? Man wird vergessen, übersehen und geschubst. Doch eines Tages hat die Maus die Nase voll! Wenn sie doch nur so brüllen könnte wie der Löwe, dann würde ihr das nicht mehr passieren! Sie fasst all ihren Mut zusammen und beschließt, den mächtigen Löwen zu besuchen. Denn wer könnte ihr das Brüllen besser beibringen als der Löwe höchstpersönlich? Am Ende ihrer abenteuerlichen Reise macht die Maus eine Entdeckung: Man muss gar nicht groß und stark sein, um seine eigene Stimme zu finden.
Ab Fr. 18.30
Der kleine Sorgosaurus hat einen tollen Ausflug geplant. Doch schon nach ein paar Schritten tauchen die ersten Sorgen in seinem Kopf auf: Was, wenn er nicht genug Essen dabei hat? Oder es anfängt zu regnen? Wie so oft macht sich der kleine Sorgosaurus zu viele Gedanken. Aber dann stellt er fest, wie schön ein Tag werden kann, wenn man seinen Ängsten mutig begegnet ? In charmanten Reimen überzeugt Rachel Bright mit einer Mutmach-Geschichte, die mitten ins Herz trifft.
Ab Fr. 18.30
Ein neues Zuhause? Das finden die Shetlandponys Schoko und Keks ganz schön blöd! Aber die Chefin hat nun mal beschlossen, dass sie zusammen mit allen anderen Vierbeinern umziehen werden. Doch auf dem neuen Hof stimmt irgendetwas nicht: Nachts hallen unheimliche Geräusche durch den Stall, und im Dorf munkelt man, dass es auf dem Anwesen Gespenster geben soll. Klar, dass Schoko dem nachgehen muss! Wäre doch gelacht, wenn er nicht ein Top-Gespenster-Agenten-Pony wäre ?
Ab Fr. 18.30
Ein Fernsehteam auf dem Blümchenhof? Die Haferhorde ist begeistert. Natürlich sind Schoko, Keks und Tony ganz besondere Ponys, die unbedingt ins Fernsehen gehören. Blöd nur, dass die Chefin beschlossen hat, Ole sei der perfekte Kandidat für die geplante Sendung. Die anderen Blümchenhofbewohner, und auch die Vierbeiner von Gestüt Donnerbalken, sind da allerdings ganz anderer Meinung. Ein wilder Wettstreit entbrennt und das Chaos nimmt seinen Lauf ...
Ab Fr. 17.75
Ausgerechnet ein Mountainbike! Etwas Blöderes hätte Lotte wirklich nicht zum Geburtstag bekommen können, findet Schoko. Denn Fahrradfahren macht doch gar nicht so viel Spaß wie Reiten! Oder kann ein Fahrrad etwa im wilden Galopp abpesen? Als die Kinder dann auch noch zu einer Radtour in die Berge aufbrechen, ist auch Toni sauer. Schließlich sind die Berge seine Heimat, und er darf nicht mit! Kurzerhand macht sich der Haflinger selbst auf den Weg. Aber ein bayerisches Bergpony allein unterwegs - das kann nicht gut gehen, fürchten Schoko und Keks und heften sich an die Hufe ihres Freundes. Zum Glück sind sie zusammen mit Hund Bruno die weltbesten TOFI-Agenten, gemeinsam werden sie Toni schon finden. Doch bis die Haferhorde wieder glücklich vereint ist, gilt es aufregende Abenteuer zu bestehen - ein echter Roadtrip eben!
Ab Fr. 17.75
Ein Wildschwein auf dem Blümchenhof? Damit ist die Gräfin ganz und gar nicht einverstanden. Doch der kleine Frischling Freddy hat seine Familie verloren - klar dass Schoko und Keks ihm da helfen müssen, schließlich sind sie Super-Rettungs-Ponys! Dabei haben sie gerade eigentlich ganz andere Sorgen. Denn die Chefin hat beschlossen, ein Springturnier zu veranstalten, und ausgerechnet der sonst so gemütliche Haflinger Toni wird plötzlich vom größten Ehrgeiz gepackt ?
Ab Fr. 18.30

Ein neues Abenteuer der beliebten Kinderbuchreihe, für alle, die von Pferden, Ponys und Reiten nicht genug bekommen können.

Ein Bodentraining? Was soll das denn sein? Schoko ist verwirrt, schließlich trainieren er und seine Ponyfreunde immer vom Boden aus - wie auch sonst! Aber diesmal hat sich die Chefin zusammen mit einem berühmten Pferdetrainer etwas Besonderes überlegt: Die kleinen Zweibeiner sollen vom Boden aus Übungen mit den Ponys machen, um schwierige Situationen zu meistern und mutiger zu werden. Dabei sind die Blümchenhofer Ponys doch eigentlich schon supermutig. So mutig, dass ihnen selbst eine ziemlich riskante Wette der kleinen Zweibeiner keine Angst macht. Oder?

Ab Fr. 18.30
Wer ist denn DAS? Schoko traut seinen Augen kaum. Ausgerechnet auf dem Gestüt Donnerbalken ist ein neues Pony eingezogen. Oder genauer gesagt ein ziemlich nettes Ponymädchen ? Elfa heißt sie und kommt von ziemlich weit her. Komisch nur, dass es Schoko plötzlich gar nicht gut geht. Er fühlt sich ziemlich wackelig auf den Hufen und sein Ponybauch grummelt ganz merkwürdig - er wird doch nicht etwa krank sein?
Ab Fr. 18.30
Endlich wird das Fohlen der Gräfin geboren - und der Blümchenhof steht Kopf! Nur Schoko hat so rein gar keine Lust, sich dem Bewunderungstrupp anzuschließen. Und die anderen sollen bitte schön auch mal wieder normal werden! Denn plötzlich müssen sie unverschämt lange auf ihr Frühstücksheu warten, sein bester Freund Keks spielt sich als Fohlenchefkümmerer auf, der für keinen Spaß mehr zu haben ist, und auch sein Lieblingszweibeiner Lotte hat nur noch Augen für das staksige kleine Ding. Dabei ist so ein Fohlen doch einfach nur langweilig und wirklich nichts Besonderes, oder?
Ab Fr. 19.15
So hatten Schoko und Keks sich ihren Urlaub nicht vorgestellt! Als die Ponys auf Gut Dammbüll, ihrem alten Zuhause am Deich, ankommen, läuft nichts wie geplant: Auf dem Hof haben nun die eingebildeten Reitponys Hans und Franz das Sagen. Zwei richtige Meckerponys, wie Keks und Schoko finden. Und bei einem Ausflug übers Watt geht am Ende auch noch alles schief. Aber für zwei echte Super-Piraten-Ponys ist das natürlich kein Problem. Oder etwa doch?
Ab Fr. 18.30
Den ganzen Tag in der Sonne liegen, jede Menge Hafer und Heu mampfen und ab und zu ein Ausritt mit seinem Lieblingsmenschen Lotte - Schoko ist absolut zufrieden mit seinem Leben auf dem Blümchenhof. Ärgerlich nur, dass die Chefin sich in den Kopf gesetzt hat, dass die Ponys ab sofort bei Reitstunden mitmachen sollen ? Aber da hat sie die Rechnung ohne Schoko gemacht: Wie bescheuert ist es denn bitte, als langweiliges Reitpony herumzumarschieren? Das wird er schon zu verhindern wissen!
Ab Fr. 18.30
Ganz oben am Baum hängt der letzte Tannenzapfen des Jahres - den muss Eichhörnchen Lenni unbedingt haben! Denn leider hat er versäumt, einen Vorrat für den Winter anzulegen, und nun ist sein Lager ganz und gar leer. Allerdings hat auch Eichhörnchen Finn es auf den allerletzten Zapfen abgesehen. Und schon stecken die beiden in einem wahnwitzigen Wettstreit. Denn der Tannenzapfen kann nur einem von ihnen gehören - oder?
Ab Fr. 18.30

Kleinsein nervt! Die Größeren haben es doch so viel besser: Sie dürfen schon mit der Achterbahn fahren, kommen an die ganz hohen Dinge dran und kriegen keine blöden Spitznamen. Und wenn dann noch der Lieblingsteddy plötzlich auf dem höchsten Baum festhängt, muss man sich wirklich etwas einfallen lassen. Hmm, vielleicht schnell wachsen? Aber mit guten Freunden braucht man das gar nicht, denn da ist man gemeinsam groß ...

Ab Fr. 16.90
Sie wollen Gerechtigkeit - es den Leuten heimzahlen, die ihren Mitschüler durch schlimme Mobbingattacken auf dem Gewissen haben. Und gleichzeitig die Cyber-Stasi, die seitdem sämtliche Onlineaktivitäten an der Schule aufs Strengste überwacht, austricksen. Dabei soll Eli ihnen helfen. Eli selbst ist zwar klar, dass das gefährlich werden könnte, aber die Verlockung, seine Hackerfähigkeiten zu testen, ist einfach zu groß. Doch was als Spiel beginnt, gerät nach und nach außer Kontrolle, und Eli erfährt, was passiert, wenn man Gerechtigkeit mit Rache verwechselt.
Ab Fr. 20.00

Eine humorvolle und liebevoll gereimte Vorlesegeschichte über ein kleines Tier, das gerne ein großer Star wäre. Für alle Fans von Der Löwe in dir.

In einem fernen Inselparadies hat ein kleiner Gecko namens Goldi große Pläne. Er hält sich für etwas ganz Besonderes und bestimmt wird er einmal ein richtiger Star! Von früh bis spät und ohne Rücksicht auf andere, drängt Goldi sich gern in den Vordergrund. Bis er plötzlich allein dasteht und erkennt, dass sich nicht immer alles nur um ihn dreht. Vielleicht gibt es noch einen anderen Weg zum Glücklichsein?

Ab Fr. 18.30

Dieses regenbogenbunte Bilderbuch nimmt seine kleinen Leser mit in den Dschungel, und zeigt, dass man am besten so ist, wie man ist.

Herr Löwe ist unzufrieden. Sehr sogar. Denn neben all den farbenfrohen Tieren des Dschungels fühlt er sich mit seinem gelb-braunen Fell so gar nicht besonders. Gelb und Braun sind einfach nicht die richtigen Farben für den König der Tiere, findet er. Höchste Zeit also für eine Fellveränderung! Doch welche Farbe würde ihm stehen?

Ab Fr. 18.30

Ein tierisch witziges Kinderbuch zum Vorlesen über das Recht haben und Miteinander-Auskommen.

Jimmy Kater hat das Sagen auf dem Bauernhof, ist doch klar! Dank ihm geht dort alles seinen gewohnten Gang. Der Hund schläft vor sich hin, die Hühner gackern wild im Stall und die Schweine suhlen sich im Dreck. Was würden die Tiere bloß ohne Jimmys Hilfe machen? Doch dann steht eines Tages eine fremde Katze namens Jolie vor der Tür. Stolz zeigt Jimmy ihr seinen Hof, aber Jolie hält nicht besonders viel vom Herumkommandieren. Und Jimmy merkt, dass es vielleicht ja auch ganz schön ist, gemeinsam zu bestimmen ...

Ab Fr. 18.30

Nach "Herr Löwe trägt heut' bunt" nimmt das liebevoll gereimte Mutmachbuch seine kleinen Leser erneut mit in den Dschungel und zeigt, dass jeder neue Dinge in seinem eigenen Tempo lernt.

In der Tukanschule wird heute das Fliegen gelernt! Alle schaffen es auf Anhieb. Alle? Nein, beim kleinen Regenbogentukan will es einfach nicht klappen. Dabei strengt er sich so sehr an. Auch mit der Hilfe anderer Dschungeltiere wie dem blitzschnellen Jaguar oder dem schlauen Professor Nasenbär kommt der kleine Tukan dem Himmel nicht näher. Wird Klein Tukan am Ende doch noch losfliegen?

Ab Fr. 18.30

Eine liebevoll gereimte Geschichte über zwei unterschiedliche Schwestern und was es bedeutet, sein Wort zu halten. Für alle Fans von Der Löwe in dir.

Hoch oben in den Bergen leben die kleinen Roten Pandas Nima und Ketu, liebevoll behütet von ihrer Mama. Die Schwestern haben versprochen, immer in der Nähe zu bleiben und aufeinander aufzupassen. Doch je älter sie werden, umso größer wird auch Ketus Neugier, bis sie eines Tages zu einem gefährlichen Abenteuer aufbricht. Nun steht Nima vor einer schwierigen Entscheidung: Was soll sie tun? Schließlich haben die beiden ihrer Mama ein Versprechen gegeben ...

Ab Fr. 18.30

Ein kunterbuntes Kinderbuch zum Vorlesen ab 4 Jahren mit der wichtigen Botschaft: Jeder kann etwas gut!

Koala hat vier beste Freunde. Sie alle können etwas besonders gut, nur er kann nichts richtig. Känguru ist superstark wie ein Boxer, Schnabeltier ist die schnellste Schwimmerin, Wombat ist ein großartiger Tänzer und Hüpfmaus baut die höchsten Sandburgen. Und Koala?
Eines Tages finden die Freunde einen komischen Gegenstand aus Papier. Die Freunde staunen nicht schlecht, was für spannende Geschichten Koala darin findet. Wo hat Koala denn all die tollen Geschichten her?

Nach Herr Löwe trägt heut' bunt und Klein Tukan lernt heut' fliegen das dritte Bilderbuch von Nastja Holtfreter.

Ab Fr. 18.30

Das dritte Vorleseabenteuer über den jungen Traktor Leonard!

Huch, was war denn das? Während Leonard abends gemütlich in seiner Scheune träumt, wird er von einem seltsamen Geräusch geweckt. Und als der junge Traktor am nächsten Tag an seinem Feld vorbeifährt, traut er seinen Scheinwerfern kaum: Da zieht doch wirklich ein fremdes Fahrzeug Spuren in seinen Winterweizen ... Und auch an anderen Orten scheint das merkwürdige Gefährt sein Unwesen zu treiben! Eine spannende Verfolgungsjagd beginnt - bis Leonard den kleinen Feldroboter besser kennenlernt.


Ab Fr. 18.30

Das zweite Abenteuer von Traktor Leonard - kombiniert mit spannenden Sachinfos rund um die Landwirtschaft und Traktoren.

Endlich! Die Ernte ist reif und Traktor Leonard hilft Bauer Janson beim Wegbringen des Getreides. Doch beim Landhandel stellt Janson plötzlich fest, dass die anderen Bauern häufig dieselben Produkte abliefern. Traktor Leonard macht sich auf zu den "Feldtagen" - vielleicht findet er ja dort etwas Neues für den Hof, was seinen Bauern überzeugt? Ein großes Versteckspiel beginnt - mit einem heimlichen Acker, einer Menge tierischer Hilfe und tollen Freunden, die zusammenhalten. Nach dem Erfolg von "Leonard - Ein Traktor sucht das Abenteuer" folgt nun das nächste spannende Abenteuer. Eine Geschichte, die zeigt, wie aufregend und gut es sein kann, ab und zu neue Wege zu gehen.

Ab Fr. 18.30

Ein tolles Abenteuer, was kleine Fahrzeugfans spielerisch mit spannenden Infos über die Landwirtschaft und den Bauernhof versorgt.

Jeden Tag hilft der junge Traktor Leonard der Familie Janson fleißig bei der Arbeit auf dem Bauernhof. Doch wenn seine besten Freunde Mähdrescher Matze und Milchwagen Michel vorbeikommen, erzählen die zwei so viele spannende Geschichten von der großen Welt. Da wird Leonard richtig neidisch. Ob er sich auch einmal auf den Weg machen soll - hinaus in ein großes Abenteuer? Eine Vorlesegeschichte, die die Stärken jedes einzelnen auf liebenswerte Art in den Vordergrund stellt.

Ab Fr. 18.30
Piper ist in einer Sekte aufgewachsen, sie weiß es nur nicht. Deshalb stellt sie auch keine Fragen. Niemals. Denn ihr Vater ist für Piper ein Prophet, er hat immer recht. Bis er es eines Tages nicht mehr hat: Als die Regierung eine Razzia auf ihrer Anlage durchführt, wird Piper von ihren Geschwistern, von Mutter, den Tanten und von allen Anhängern Vaters getrennt - sogar von ihrem Schwarm Caspian. Nun lebt Piper in der Außenwelt. Unter IHNEN. Bei einer wildfremden Frau, die sie angeblich beschützen soll. Doch Piper weiß es besser. Und sie wird entkommen.
Ab Fr. 21.15

Eine freche Haustier-Geschichte darüber, wie eine Hausgemeinschaft näher zusammenwächst.

Mafalda kann ihr Glück kaum fassen: Endlich kriegt sie ein Haustier! Na ja, nicht so ganz. Die beiden Wüstenrennmäuse sind nur geliehen, und verliehen wurden sie auch nicht an Mafalda, sondern an ihren blöden Bruder. Aber das zählt trotzdem! Mit etwas Überredungskunst dürfen Mafalda und ihre beste Freundin Selin sogar auf Cosimo und Claus aufpassen. Dumm nur, dass ihnen die beiden prompt entwischen. Und dann streicht auch noch Kater Caligula von der alten Frau Kowalski durch die Flure ... Ob das mal gut geht?
Zwei Mäuse, ein Kater und eine wilde Verfolgungsjagd über fünf Stockwerke, die so manche Überraschung bereithält.

Ab Fr. 18.30

Obwohl Hannes zusammen mit seinen Freunden Pläne ausheckt, um seiner Schwester Tammi und den anderen Mädchen aus dem Buschweg immer mal wieder einen Streich zu spielen, halten die Geschwister zusammen, wenn es darauf ankommt. Zum Beispiel wenn es darum geht, ein Gruselkabinett für das Schulfest zu bauen. Oder wenn der Vogeljunge plötzlich in ihrem Leben auftaucht und mit seinem merkwürdigen Verhalten alles durcheinanderwirbelt. Salim heißt er und spricht kein einziges Wort Deutsch. Aber das ist Hannes und Tammi egal, denn eins steht für sie fest: Freunde müssen nicht dieselbe Sprache sprechen, um einander verstehen zu können. Nach und nach erfahren die beiden, warum Salim immer ganz allein am Schulzaun steht. Sich manchmal in Schränken versteckt. Und warum er so fürchterliche Angst hat. Salim ist ein Flüchtling aus Syrien. Auf dem langen Weg nach Europa hat er das Allerwichtigste verloren: seine Familie.

Ab Fr. 11.80

Eine originelle und warmherzige Geschichte zum Vorlesen aus dem Kinderalltag, wo kleine Ärgernisse manchmal zu einer riesengroßen Wut führen.

Puh, es gibt so Morgen, die sind einfach nur doof. Erst kleckert Mia beim Frühstück versehentlich auf ihren Kuschelfuchs. Dann ärgert ihr großer Bruder Henry sie. Und als Papa auch noch sagt, dass Mias Lieblingsrock in der Wäsche ist und sie eine kratzige Strumpfhose anziehen soll, passiert es: Ihr Kuschelfuchs sieht plötzlich aus wie eine motzige Möhre. Mit so einer Motzmöhre vor der Nase kann man einfach nur noch - Losbrüllen.


Ab Fr. 18.30
Worte sind nicht Samanthas Freunde. Im Gegenteil: In endlosen Gedankenschleifen verfolgen sie Sam und hindern sie daran, ein normales, unbeschwertes Leben zu führen. Aus Angst, als verrückt abgestempelt zu werden, verheimlicht Sam ihren täglichen Kampf sogar vor ihren Freundinnen. Nur die unkonventionelle Caroline sieht hinter Sams Fassade und lädt sie ein, sich einem geheimen Dichterklub anzuschließen. Hier erlebt Sam zum ersten Mal die befreiende Kraft von Worten und kommt sich seit langer Zeit selbst wieder nahe. Als sie sich in den klugen, zurückhaltenden AJ verliebt und gerade beginnt, vorsichtig auf ihr neues Glück zu vertrauen, stellt eine unerwartete Entdeckung alles infrage.
Ab Fr. 11.80

Ein phantastisches Kinderbuch zum Vorlesen, das uns daran erinnert, was an Weihnachten wirklich wichtig ist.

So eine Ungerechtigkeit! Alle Kinder freuen sich auf den Weihnachtsmann, aber niemand spricht vom kleinen Wichtel. Dabei ist er es, der die Geschenke immer so schön einpackt. Das muss sich ändern, beschließt der Wichtel. Diesmal will er den Kindern die Geschenke bringen!
Auch für Linus und Amelie ist in diesem Jahr alles anders. Denn seit Kurzem ist Linus' Mama mit Amelies Papa zusammen, und nun sollen die beiden Nicht-Geschwister miteinander Weihnachten feiern. Blöd, findet Linus, dann soll es lieber ganz ausfallen. Aber wer sagt denn, dass ein etwas anderes Weihnachtsfest nicht auch richtig schön werden kann?

Ab Fr. 19.15

Eine besondere Geschichte, die schwere Themen mit Leichtigkeit erzählt und deutlich macht,  dass Verständnis keine Worte braucht.

Leo wünscht sich nichts mehr als einen richtigen Freund. Als ein Mädchen auf der anderen Seite des Gartenzauns auftaucht und redet wie ein Wasserfall, staunt Leo nicht schlecht. Zu seiner Überraschung stört es Richa überhaupt nicht, dass er auf keine ihrer Fragen antwortet. Als sich Leo schließlich ein Herz fasst und in einem Brief erklärt, warum er nicht mit ihr sprechen kann, reagiert Richa ganz anders als erwartet. Allmählich begreift Leo, dass seine Freundin ein großes Geheimnis hütet: Sie kann nicht lesen. Kann Leo ihr helfen und gelingt es ihm mit ihrer Hilfe, sich seinen großen Traum zu erfüllen, auf einer großen Bühne vor Publikum zu tanzen?

Ab Fr. 18.30

Weihnachten steht vor der Tür: Schneeflocken legen sich auf Wald und Feld und drinnen geht ein kuscheliges, gemütliches Licht vom Adventskranz aus. Fehlen nur noch stimmungsvolle Melodien, die den Raum erfüllen und das gemeinsame Singen zu einem wunderbaren Erlebnis machen. Diese 21 beliebten Weihnachts- und Winterlieder sind ein toller Begleiter für den Advent und verkürzen allen die Zeit bis zum Weihnachtsabend. Rainer Bielfeldt und Lorelay singen diese Klassiker kindgerecht und untermalen das Weihnachtsfest auf moderne Weise. Vier Brüder (auch: Die Jahreszeiten) - A, a, a, der Winter, der ist da! - In meinem kleinen Apfel - Advent, Advent - Schneeflöckchen, Weißröckchen - Lasst uns froh und munter sein - Im Winter - A, B, C, die Katze lief im Schnee - Leise rieselt der Schnee - Kling, Glöcken, klingelingeling - Fröhliche Weihnacht überall - Alle Jahre wieder - O Tannenbaum - Süßer die Glocken nie klingen - Jingle Bells - Woher die Flocken? - Klopf, klopf, klopf - Morgen, Kinder, wird's was geben - Was soll das bedeuten - Ihr Kinderlein kommet - Stille Nacht, heilige Nacht

Ab Fr. 15.75
Zwei Geschichten einer Liebe: Kennenlernen, Verliebt sein, Trennung und das große Glück. Liebevoll und mit Witz wird die Geschichte in diesem Wendebuch einmal aus Sicht von Rosalie und einmal aus Sicht von Trüffel erzählt. Bis sie in der Mitte zusammen die große Liebe finden.
Ab Fr. 13.20
Hase traut seinen Augen kaum: Die Bäume sind verschwunden! Sind die etwa auch über den Winter in den Süden geflogen? Aber Bär ist sich ziemlich sicher, dass Bäume nicht fliegen können. Da unterbricht ein ohrenbetäubendes KRACKS!! ihre Überlegungen. Was ist denn das? Es klingt, als würde ein Monsterhase an einer Monstermöhre knabbern. Doch tatsächlich ist es der neue Talbewohner, der große Pläne für ihre Heimat hat ? Eine Geschichte FÜR JÜNGSTE LESER über Zusammenhalt, Fortschritt und ziemlich viel Matsch.
Ab Fr. 15.75
Ruhe und Frieden - das ist alles, was Hase sich wünscht. Doch Bär schnarcht furchtbar laut, Schildkröte erschreckt ihn fast zu Tode und dann ist da auch noch Grünspecht! Sie ist neu im Wald und macht einen schrecklichen Lärm. Nicht zum Aushalten! So schlechte Laune hatte Hase noch nie! Aber vielleicht schafft Bär es ja, ihm eine andere Sicht der Dinge zu zeigen ? Eine Geschichte FÜR JÜNGSTE LESER über Freundschaft, ein bisschen Weisheit und jede Menge Lärm.
Ab Fr. 14.90
PLATSCH! Direkt vor Hase und Bär landet ein mysteriöses Ding im friedlichen Sommersee. Ist es interessant oder grässlich? Ist es eine winzige niedliche Eule oder ein riesiges furchteinflößendes Monster? Hase nimmt sich der Sache an. Doch als er versehentlich den tollsten Tag aller Zeiten zum doofsten Tag aller Zeiten macht, ist Bär gefragt ? Eine Geschichte ZUM ERSTEN SELBERLESEN über verbrecherische Verbrechen, Freundschaft und die Fehler, die wir alle manchmal machen.
Ab Fr. 15.75
Hase hat Hunger. Riesenhunger! Die Vorräte sind leer und zu allem Übel ist auch noch Winter. Bär dagegen freut sich über den Schnee, denn endlich kann sie einen Schneemann bauen! Hase weiß aber eines ganz sicher: Sein Schneemann wird tausendmal besser als der von Bär. Pah! Doch als eine Lawine und ein hungriger Wolf seinen Weg kreuzen, erkennt selbst Hase, dass jeder einen guten Freund an seiner Seite braucht. Eine Geschichte FÜR JÜNGSTE LESER über Schneemänner, Freundschaft und die beste Möhre.
Ab Fr. 15.75
Wie wird man normal? Indem man sich an strikte Regeln hält, davon ist Sara fest überzeugt. Also keine Mayonnaise mehr auf Erdnussbutter-Gelee-Sandwiches schmieren und vor allem: sich mit jemandem anfreunden. Das ist allerdings nicht so leicht, wenn man selbst kaum spricht. Aber als Sara die aufgeschlossene, redselige Erin kennenlernt, die davon überzeugt ist, dass es gar kein "normal" gibt, ändert sich das. Auf einmal geht Sara ins Kino, auf Geburtstagspartys und hat jemanden, dem sie von ihrem Schwarm erzählen kann. Doch hinter Erins fröhlicher Fassade verbirgt sich ein dunkles Geheimnis. Wie kann Sara Erin helfen, ohne ihre neu gewonnene Freundschaft aufs Spiel zu setzen?
Ab Fr. 20.00
Eigentlich haben Nora und Johan nichts gemein außer einer gegenseitigen tiefen Verachtung. Sie ist eine militante Klima- und Tierschützerin aus Deutschland, die bereit ist, zum Schutz der Lebewesen sogar Gesetze zu brechen und ins Gefängnis zu gehen. Und er ist ein junger, wortkarger Fischer an der kanadischen Küste, der jeden Tag Tiere tötet und sich auch gar nichts anderes vorstellen kann. Als ein Gericht Nora zu Sozialstunden auf seinem Schiff verurteilt, beginnen stürmische Zeiten. Zuerst nur zwischen den beiden. Dann aber gerät das Schiff weit draußen auf dem Atlantik in den schlimmsten Hurrikan seit Menschengedenken. Dieser Sturm verändert alles. Auch ihre Sicht aufeinander.
Ab Fr. 22.55
Kimi Koala ist der heimliche König des Dschungels: König Bewegungslos! Seinen geliebten Eukalyptusbaum hat er noch nie verlassen, denn hinter jeder Veränderung vermutet er eine Gefahr. Doch dann wird sein gesamtes Leben auf den Kopf gestellt - und Kimi erkennt, dass etwas Neues auch durchaus schön sein kann?
Ab Fr. 18.30
Zurück an der Clearwater High stehen nun im Fach "Kampf und Überleben" Eins-zu-Eins-Duelle auf dem Stundenplan. Es gilt die besten Gestaltwandler für die vier Geländetypen Wald, Berg, Steppe und Stadt zu wählen und im Vorteil zu sein. Aber Vorsicht, der Gegner kann dich auch zwingen das Gelände zu wechseln oder als Mensch anzutreten! Ein fesselndes Duell-Kartenspiel von Erfolgsautor Kai Haferkamp für zwei Spieler mit hochwertig illustriertem Spielmaterial von Claudia Carls in einer handlichen Schachtel. Nicht nur für Woodwalkers-Fans.
Ab Fr. 29.35

Von Zeitreisen bis zu Zeitdieben, dieses opulent illustrierte Sachbuch vermittelt wissenschaftliche Fakten und kuriose Details über die Welt der Uhren und Kalender.

Warum haben wir einen bestimmten Sinn zum Sehen und Hören, aber keinen für die Zeit? Und warum zieht sich die Zeit beim Warten unendlich hin, während die Zeit in den Ferien nur so verfliegt? Wir wissen, dass eine Stunde aus 60 Minuten und eine Minute aus 60 Sekunden besteht, doch fällt es uns schwer, in Worte zu fassen, was "Zeit" eigentlich ist.

In diesem Sachbilderbuch im großen Format lernen Kinder, wie die Zeit tickt, und können viele spannende Details über die Welt der Uhren, tickenden Türme und schwingenden Pendel von heute, morgen und gestern entdecken.

Ab Fr. 25.95