adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Love in the Big City (eBook) von Park, Sang Young

Roman
Fr. 17.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-518-77267-6
Herstellernummer: 37747917
Rückgabe: Keine Rückgabe möglich
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 17 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)

Young flippert zwischen Bude, Hörsaal und den Betten seiner letzten Tinder-Matches hin und her. Er studiert in Seoul, zusammen mit Jaehee, seiner BFF und Mitbewohnerin, zieht er durch die glitzernden Bars und queeren Clubs der Stadt. Mit noch einem Glas Soju in der Hand und eisgekühlten Marlboro Reds zwischen den Lippen beschwören sie die Euphorie, jede Nacht. Gegen die Ängste, gegen die Liebe, gegen die Ansprüche der Familie und die Not mit dem Geld. Doch als auch Jaehee endlich ankommen will, bleibt Young allein zurück im Partymodus. Mit seiner altgewordenen Mutter, mit dutzenden Liebhabern, von denen kaum einer seinen Namen kennt, mit der Leidenschaft fürs Schreiben und einer Frage: Ist in diesem Land für einen wie mich überhaupt eine Zukunft vorgesehen? Kann ich sie erreichen?

Love in the Big Cityist eine Heldengeschichte von gewaltiger Zärtlichkeit und Lässigkeit. Sang Young Park erzählt von Chaos, Freude, Leichtigkeit des Jungseins, und seinen schmerzhaften Grenzen, in einer Gesellschaft, deren Vergangenheit trotz allem Blitzen, Blinken, Träumen seltsam mächtig bleibt ... Das Kultbuch aus Südkorea, Porträt einer Generation, Psychogramm eines faszinierenden Landes.

AutorPark, Sang Young
VerlagSuhrkamp
EinbandAdobe Digital Editions
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe220 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
Masse1'916 KB
PlattformEPUB
Verlagsartikelnummer978-3-518-77267-6
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Park, Sang Young

Sang Young Park, geboren 1988, studierte Französische Literatur an der Sungkyunkwan-Universität in Seoul. Vor seinem Durchbruch als Autor arbeitete er als Redakteur, Texter und Berater.Jan Henrik Dirks promovierte in Theaterwissenschaft und lehrt literarisches Übersetzen am LTI Korea. Seine Übersetzung des Romans Vaseline-Buddha von Jung Young Moon erhielt 2015 den Daesan Literary Award.

Weitere Titel von Park, Sang Young