Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Komödie von Klotz, Volker

Etappen ihrer Geschichte von der Antike bis heute
Fr. 34.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-10-039330-2
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
+ -
Sie erhalten 34 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 32.30
Fr. 31.40
Fr. 30.50

Eine neue Darstellung der Komödiengeschichte in europäischer Perspektive.

Einzig das Drama hat das Komische zu einer eigenständigen poetischen Gattung erhoben, zur Komödie. Hier wird ihre Geschichte dargestellt: von der Antike bis ins 21. Jahrhundert, von Aristophanes bis Yasmina Reza. Anstatt jedoch eine Universalgeschichte anzustreben, werden einzelne Stücke der wichtigsten Autoren und Epochen eingehender untersucht: Was wird dem öffentlichen Gelächter ausgesetzt? Mit welchen Mitteln wird das erreicht? Welche Antworten auf den Zustand der Welt werden gegeben? In welchem Kontext steht das Theater, architektonisch, politisch, poetisch? Kurzweilig und informativ gelingt es den Autoren, die Komödie in all ihren Aspekten vorzustellen und gleichzeitig ihre wesentlichen Merkmale auf den Begriff zu bringen.

Autor Klotz, Volker / Mahler, Andreas / Müller, Roland / Nitsch, Wolfram / Plocher, Hanspeter
Verlag Fischer S.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 816 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B14.0 cm x D4.5 cm 963 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 1013073
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Klotz, Volker

Volker Klotz ist emeritierter Professor für Literaturwissenschaft an der Universität Stuttgart.Andreas Mahler ist Professor für Anglistik an der FU Berlin.Roland Müller ist Redakteur bei der Stuttgarter Zeitung.Wolfram Nitsch ist Professor am Romanischen Seminar der Universität zu Köln.

Weitere Titel von Klotz, Volker